show episodes
 
Live-Diskussion zu Software-Architektur im Stream. Einmal in der Woche diskutiert Eberhard Wolff Software-Architektur im Live-Stream auf YouTube und Twitch - oft zusammen mit einem Gast. Zuschauer können über den Chat mitdiskutieren oder Fragen stellen. Der Podcast enthält die Audio-Spur des Streams. Weitere Infos und einen Übersicht über die Folgen gibt es unter https://software-architektur.tv/ .
 
Ohne die Expertinnen und Experten, die Software planen, programmieren, testen, ausrollen und aktualisieren, läuft in Unternehmen nichts mehr. Neue Werkzeuge und Verfahren des Software Engineerings erleichtern ihnen die Arbeit. Neue Themen und Kompetenzen erweitern ihre Aufgabenbereiche. Diese Entwicklungen und den Stand der Technik herauszuarbeiten, ist das Ziel des adesso-Podcasts IT-Tacheles.
 
Die Code Coroner sprechen über alles, was mit Software-Qualität zu tun hat. Hier wird wie bei den Gerichtsmedizinern eine Leichenschau am Code durchgeführt. Bei dieser "Sektion" können Architekturfragen, Pattern-Fragen, CleanCode-Umsetzungen, IT-Sicherheit, agiles Projektmanagement u.v.m. beleuchtet werden. Das Podcast-Team besteht aus Softwareentwicklern, die sich auf die Spur für gute Software machen. Unsere Zielgruppe sind andere Softwareentwickler, aber auch interessierte Studierende. An ...
 
Loading …
show series
 
Software entwickelt man heutzutage agil - die einzige Alternative wäre noch der Wasserfall. In dieser Episode diskutieren wir, dass man berechtigte Zweifel an der Existenz dieses Modells haben kann. Denn um die Entstehung und Eignung des Modell ranken sich zahlreiche Mythen - und schlichte Missverständnisse. Das besser zu verstehen hilft dabei, das…
 
Kein Thema für den Elfenbeinturm, sondern für den Projektalltag Softwarearchitektur – kein Thema für den Elfenbeinturm, sondern für den Projektalltag Wann ist der richtige Zeitpunkt, um sich in einem Projekt Gedanken über die Softwarearchitektur zu machen? Fällt die Entscheidung zu früh, lässt das Ergebnis zu wenig Platz für agile Softwareentwicklu…
 
Zwischen Digitalisierung und Regulatorik Das Bundesgesundheitsministerium schuf in den letzten Jahren viele Grundlagen rund um Digital Health. Jetzt stehen Themen wie Elektronische Patientenakte, Telematik-Infrastruktur oder Krankenhauszukunftsgesetz auf der Agenda der Verantwortlichen. Digitalisierung hilft dabei, die Situation für Patientinnen un…
 
Nach der letzten Episode geht es weiter mit dem Architektur-Entwurf für iSAQB-Advanced-Level-Beispielaufgabe “Big Spender”. In dieser Episode diskutieren wir die Lösungsstrategie und den technischen Kontext. Diese Folgen zeigen nicht nur, wie man an den Entwurf einer Software-Architektur herangehen kann - sondern auch, worauf es beim schriftlichen …
 
Wie erstellt man denn nun eine Software-Architektur? In dieser Episode bespricht Eberhard einen konkreten Architektur-Entwurf. Als Beispiel dient die iSAQB-Advanced-Level-Beispielaufgabe “Big Spender”. So verdeutlicht diese Folge nicht nur, wie man an den Entwurf einer Software-Architektur herangehen kann - sondern auch, worauf es beim schriftliche…
 
Events sind ein wichtiges Element vieler Architekturen. Sie spielen in ganz unterschiedlichen Bereichen eine Rollen: Bei der Analyse mit Event Storming, bei der Implementierung im Domain-driven Design, bei der Verwaltung von Zuständen mit Event Sourcing und bei der Aufteilung von Systemen in lesende und schreibende Teile mit CQRS (Command Query Seg…
 
Data Mesh ist der neue Hype für Datenanalyse. Während Analyse klassisch nur nervige Anforderungen sind, profitieren dieses Mal Software-Architekt:innen und Entwickler:innen. Wir diskutieren den Ansatz und das Neue daran mit Jochen Christ, Simon Harrer und Theo Pack. Dabei geht es nicht nur um die Umsetzungsmöglichkeiten, sondern auch um den Einflus…
 
Über virtuelle Infrastrukturen und echten Ressourcenverbrauch Green Cloud - schon lange kein Hypethema mehr! Die Hyperscaler machen es vor Es vergeht kaum ein Tag, an dem wir keine Nachrichten zu mehr Nachhaltigkeit, Green IT oder Green Cloud hören. Green Cloud ist dabei bei Weitem kein reines Hype-Thema, sondern von strategischer Bedeutung für Unt…
 
Weiter geht es mit dem Enturf unserer Architektur aus den letzten Folgen: In dieser Episode wird Aminata Sidibe uns erläutern, wie wir die Hauptanforderung an die Architektur erfüllen können - nämlich Benutzerfreundlichkeit. Dabei geht es um grundlegende Konzepte wie User Experience (UX), Customer Experience (CX) und Informationsarchitektur. Darauf…
 
In den letzten beiden Episoden haben wir die Grundlagen für die Architektur des Systems geschaffen. In der Praxis sind die Technologien und die anderen Lösungen in den Architekturen oft nicht an den Kundenansprüchen ausgerichtet. In dieser Episode werden wir diskutieren, wie wir dieses Problem lösen können. Wir werden untersuchen, wie das System di…
 
Banken – schon ewig digital und trotzdem noch am Anfang der digitalen Transformation Schaffen neuer strategischer Grundlagen, schnelles Gestalten von Geschäftsprozessen und Geschäftsmodellen und effektives Betreiben von Infrastruktur: In IT-Projekten im Bankenumfeld kommen zahlreiche Themen zusammen. Wie sich diese in den letzten knapp zwei Jahrzeh…
 
Nachdem wir in der vorherigen Episode begonnen haben, Qualitätsszenarien zu definieren und den System-Kontext zu erstellen, werden wir in dieser Episode die Lösung in einzelne Komponenten strukturieren. Das ergibt für die Implementierung eine Struktur vor, die den Code aufteilt. Links Bausteinsicht in arc42…
 
Von Plattformen, Endgeräten und Besuchen im Dschungel Vor 15 Jahren gab es weder Smartphones noch App-Stores. Aber ein paar Fachleute, die sich Gedanken darüber machten, welches Potenzial in der Idee des „Mobile Business“ steckt. Dazu gehörte unter anderem adesso mobile. In der heutigen Folge blicken Prof. Dr. Volker Gruhn und Dr. Josef Brewing, Ge…
 
Sonderfolge LinkedIn-Live-Event: New School of IT – IT muss raus aus dem Keller Welche Rolle spielt IT in einem Unternehmen? Welche Rolle sollte sie spielen, um die Potenziale von Technologien zu nutzen? Darüber diskutierten am 22.02.2022 die adesso-Experten Prof. Dr. Volker Gruhn, Benedikt Bonnmann, Pascal Reddig und Prof. Dr. Udo Bub live auf Lin…
 
In dieser Episode erstellen wir eine Software-Architektur live. So sieht man, auf welche Aspekte es bei der Software-Architektur tatsächlich ankommt - und nicht in der Theorie sondern in der Praxis. Und wer denkt, dass es bei der Software-Architektur um die Aufteilung in Komponenten und die Struktur der Software geht - macht Euch auf Überraschungen…
 
Vom Sinn und Unsinn von Kundenportalen bei Versicherungen Kundenorientierung bei Versicherungen – wie digital darf’s werden?Das Reduzieren von Komplexität, das Nutzen verschiedener Kommunikationskanäle, der Aufbau eines Dialoges zwischen Anbieter und Versicherten – in diesem Spannungsfeld bewegt sich Kundenorientierung für Versicherungen. Ein Ansat…
 
Das Gesetz von Conway stellt einen Zusammenhang zwischen der Organisation und der Software-Architektur her. Seit dem Microservices-Hype wird Conway’s Law häufig als Architektur-Werkzeug gesehen. Aber die meisten haben das ursprüngliche Paper von Melvin Conway gar nicht gelesen. In dieser Folge diskutieren wir die Inhalte des Papers - und was wir da…
 
Software-Architektur im Stream hat jetzt über 100 Folgen - aber eine fundamentale Frage haben wir noch nicht diskutiert: Was ist Software-Architektur? In dieser Folge wollen wir endlich dieser Frage nachgehen. Und natürlich schließt sich daran die Frage an, was Software-Architekt:innen in ihrer Rolle leisten sollten. Links Tweet zuSoftware-Architek…
 
In dieser Folge geht es nicht (nur) um das Entwickeln guter Software, sondern um das Entwickeln erfolgreicher Unternehmen. Eine Handvoll Konzerne dominiert das digitale Zeitalter. Einer davon: Amazon. Im Sommer 1994 war es das Online-Bestellen von Büchern. Inzwischen gehören Cloud-Angebote genauso zum Portfolio wie Filmproduktionsgesellschaften. We…
 
In der Software-Entwicklung sind zahlreiche Gruppen unterrepräsentiert. Bei diesem Panel wollen wir diskutieren, wie Diversity erhöht werden kann. Diversity mit Lars Hupel, Lena Kraaz und Aminata SidibeVon software-architektur-im-stream@posteo.net (Eberhard Wolff)
 
Die Klima-Katastrophe ist eine der wichtigsten Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Dieses Panel diskutiert, was Software-Entwicklung dazu beitragen kann. Links SoftAWERE: Tools and Labels for Energy-efficient Software Applications scaph repl schnittstelle Scaphandre: metrology agent dedicated to electrical power consumption metrics Int…
 
Resiliente Organisation und resiliente Software-Architektur: Die Organisation hat großen Einfluss auf die Architektur. Wie kann man sich diesen Zusammenhang zu Nutze machen? Links DevOps und Team Topologies mit Anja Kammer - Live vom INNOQ Technology Day Delegation PokerVon software-architektur-im-stream@posteo.net (Eberhard Wolff)
 
Daten beispielsweise lokal zu kopieren, um offline zu arbeiten, ist eine Herausforderung. Wir diskutieren, wie man sie meistern kann. Links CRDT Homepage Lars: An Introduction to Conflict-Free Replicated Data Types INNOQ Technology LunchVon software-architektur-im-stream@posteo.net (Eberhard Wolff)
 
Software is developed in teams so design decision must be done collaboratively. Links Book: Jitske Kramer - Jam Cultures: About Inclusion; Joining in the Action, Conversation and Decisions Book: Sam Kaner - Facilitator’s Guide to Participatory Decision-Making Book: Thomas Wedell-Wedellsborg - What’s Your Problem?: To Solve Your Toughest Problems, C…
 
The SOLID principles are well-established as the foundation of object-oriented systems. However, after more than 20 years it is time to see whether the principles still apply and whether other concepts might be a better alternative. Daniel Terhorst-North is well known for concepts like behavior-driven development or deliberate discovery. He came up…
 
Many teams work on monolithic applications but want to migrate to a modern, shiny microservices architecture. Sam Newman is the author of the most popular book about microservices and has recently published a new book about the migration from monolith to microservices. We will talk about how to migrate to microservices - and why microservices shoul…
 
Asynchrone Kommunikation hat gerade bei Self-contained Systems oder Microservices viele Vorteile. Umgesetzt wird sie dann meistens mit Messaging-Systemen wie Kafka. Aber es gibt Alternativen. In dieser Episode spricht Jochen Christ von INNOQ mit Eberhard Wolff über HTTP Feeds. Sie ermöglichen mit weniger technischen Overhead eine pragmatische Lösun…
 
In der Software-Entwickler gibt es Juniors und Seniors - aber was ist eigentlich der Unterschied? Diese Frage habe ich in einem Tweet gestellt. Die Antworten sind vielfältig und waren für mich auch teilweise überraschend. In dieser Episode werden wir anhand der Antworten auf den Tweet der Frage nachgehen, was tatsächlich die Unterschiede zwischen J…
 
In über 90 Folgen und einem Jahr Software Architektur im Stream haben wir viele Themen diskutiert. In dieser Episode möchte ich aufzeigen, was ich persönlich gelernt habe und was ich vielleicht auch anders darstellen würde, als ich es in den verschiedenen Episoden diskutiert habe. Schwerpunkt ist das Thema Architektur und Organisation, das in viele…
 
In dieser Folge wollen wir ein neues Format ausprobieren: In Zukunft wollen wir Episoden zum beruflichen Werdegang von Personen im Bereich Software-Architektur produzieren. Das vertieft die Folgen, die sich bereits mit beruflichen Werdegang für Software-Architekt:innen auseinandergesetzt haben. Als Beta-Test werden Lisa und Eberhard sich die dafür …
 
Die Komplexität großer Software-Systeme zwingt dazu, die Architektur in Mikro- und Makro-Architektur aufzuteilen. Makro-Architektur sind die Entscheidungen, die für das gesamte System gelten. Mikro-Architektur ist auf ein Modul begrenzt, so dass jedes für ein einzelnes Modul verantwortliche Team sie anders gestalten kann. Bei der Aufteilung in Mikr…
 
Von schlechten Anforderungen haben wir alle bereits gehört! Aber, was können Softwarearchitekt:innen tun, um bessere Anforderungen zu erhalten? Und, sollten sich Softwarearchitekt:innen mit dem Thema Anforderungsanalyse beschäftigen? Spoiler: Die Antwort ist: “Ja”. In dieser Episode werden diese und mehr Fragen von Gernot Starke und Peter Hruschka …
 
Wir alle haben in der IT angefangen und waren nicht von Beginn an Softwarearchitekt:innen - doch wie können wir den Weg in Richtung Softwarearchitektur beschreiten? Lisa und Ben sprechen in dieser Folge über ihre Reise durch die Softwarearchitektur und verraten Tipps und Tricks, wie du deine eigene Reise starten kannst. Bücher Dragon Book zu Compil…
 
Cross-funktionale Teams sind autonom und dadurch produktiver. In der Realität scheitern Initiativen für einen Wandel zu solchen Teams jedoch viel zu oft. Sven zeigt uns, wieso crossfunktionale Teams in den Abgrund gestürzt werden, oft natürlich unabsichtlich - und selbstverständlich auch, wie man so etwas vermeiden kann. Uwe Friedrichsen “You build…
 
Domain-driven Design (DDD) ist gerade ein großer Hype, der aber vor allem Einsteiger:innen sehr fordert. Schließlich ist DDD nicht eine einzelne Praktik, sondern eine umfangreiche Sammlung sehr unterschiedlicher Ansätze - von Code-Ebene bis hin zur IT-Strategie. Das alles zu verstehen und anzuwenden, ist nicht einfach. DDD zielt darauf ab, Komplexi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login