show episodes
 
Der Podcast über deutschen Rap – jede Woche unterhalten sich Falk Schacht und Jule Wasabi über die Themen, Trends und Tweets der Deutschrap-Blase. Die beiden HipHop-Journalisten bohren dicke Bretter, diskutieren Nichtigkeiten und geben einen Blick hinter die Kulissen des Rap-Zirkus in Deutschland.
 
Der Podcast „Heart of the Run“ wird regelmäßig alle Themen aufgreifen, die sich um Innovatoren, Hersteller, Distributoren, aufsteigenden Stars und die Macher der Spirituosen-& Getränkeindustrie drehen. Dabei verfolgen wir ein noch größeres Ziel, wir sind generell Erfolgen und Misserfolgen auf der Spur. Experten erzählen ihre Storys; wie sie Hindernisse überwunden, Produkte von der Idee bis ins Regal gebracht und mit ihrer Arbeit zum Erfolg einer Marke beigetragen haben. Erfolgswege werden au ...
 
Loading …
show series
 
Folge 273 von Schacht & Wasabi mit Koljah über wie wichtig Musik für die Liebe ist, warum sich Nura von ein paar ihrer Songs distanziert, Haftbefehls Frage, wo eigentlich die ganzen Klick-Rapper mit den Rekordstreamingzahlen mittlerweile abgeblieben sind, wie realistisch die HipHop-Serie "Almost Fly" ist und warum Koljah extremer Fan von Die Toten …
 
Schacht & Wasabi mit Chefket über den neuen Orsons-Track "Neue Normal" und warum Chefket findet, dass Kaas einer der krassesten MCs Deutschlands ist. Chefket erzählt von seinen Rap-Anfängen und was er auf seiner EP "Hinter Schwäbischen Gardinen" verarbeitet hat. Falk & Chefket philosophieren darüber, ob Cannabis legalisiert werden sollte und was Xa…
 
Folge 271 von Schacht & Wasabi mit Finna über den krassen Erfolg von t-low aus Itzehoe und ob das Emo-Rap ist oder nicht, die (Fake-)Verlobung von Katja Krasavice und Pietro Lombardi und warum Dieter Bohlen sich da auch noch einmischt, eine Sonderausgabe der Backspin und warum das Heft für Finna sowas wie das HipHop-Lehrbuch sein könnte und eine Me…
 
Die Chinesisch-amerikanische Autorin Meng Jin schreibt in “Little Gods” über Heimat und Fremdsein, über Familie und Geschichte. “I don’t want my feet to be tied up in history.” (Meng Jin in Little Gods) Lia wird am Abend des Tian’anmen-Massaker geboren. Unter den Wirren des Aufstandes kommen ihre Eltern in ein Pekinger Krankenhaus. Doch Lias Mutter…
 
Folge 270 von Schacht & Wasabi mit Morlockk Dilemma über RINs These, dass der Hype um HipHop vorbei ist, über den Produzent PVLACE, seine Arbeitsweise und wie sich Samples und Loops gegenüberstehen, Morlockks Vorliebe für Actionfiguren und ob die neue Actionfigur von Haftbefehl überhaupt eine richtige Actionfigur ist, warum Xatar jetzt als nächsten…
 
Folge 269 von Schacht & Wasabi mit grim104 als Vertretung für Jule über was eigentlich ein Label macht, ob Major Label oder Independent besser ist für Rapper:innen und warum Rapper wie Marteria und die 257ers sich nach über 10 Jahren von ihren Labels trennen. Außerdem sprechen Falk & grim104 über Shirin Davids neue Kampagne für ihren Eistee und wie…
 
Warum werden Bücher von Frauen immer noch weniger besprochen? Was ist eigentlich “Frauenliteratur” und warum gehört der Begriff endgültig in die Tonne? Es ist keine Entscheidung gegen die Bücher von Männern, es ist eine Entscheidung für die Bücher von Frauen. (Nicole Seifert in “FRAUEN LITERATUR”) Wir besprechen in der aktuellen Folge das zentrale …
 
Folge 268 von Schacht & Wasabi über warum Badmómzjay auf dem Cover der Vogue ist und wer da eigentlich von wem profitiert, über die diffamierende Berichterstattung über Massiv und wie er sich dagegen wehrt, warum Fler keine Kinder haben möchte, warum Animus eine Rolex verkauft, wie Ebow Rap und Architektur miteinander verbindet und ob Kool Savas un…
 
Folge 267 von Schacht & Wasabi über die heftige Ohrfeige von Fat Comedy an Oliver Pocher und was das überhaupt mit Rap zu tun hat, über die Frage, ob wirklich ein Auftragskiller auf Bushido angesetzt worden ist und über die Split-Single von Marteria und den Toten Hosen und wie sie darauf Klischees über West- bzw. Ostdeutsche behandeln. Außerdem: Tr…
 
Unsere erste Live-Veranstaltung gibt’s jetzt online zum Nachhören! Wir haben am Weltfrauentag, gemeinsam mit dem Verein Sorority, mit der Autorin und Fotografin Pamela Rußmann über ihr Buchprojekt “Irgendwas geht auch das vorbei” gesprochen. Darin verarbeitet sie die Coronapandemie und wie Frauen diese Zeit erlebt haben. “Wir dürfen zulassen, dass …
 
Folge 266 von Schacht & Wasabi über das geleakte Video von Sinan G, welche Vorwürfe gegen ihn im Raum stehen und warum man schon viel früher einschreiten muss - auch als Mann. Außerdem sprechen wir in der Folge noch über andere Deutschrap-Themen: über Ufo361 und sein Leben aus einer anderen Dimension, über Deutschrap im TV, die Frage von Schasabi H…
 
Falk ist zurück! Folge 265 von Schacht & Wasabi über wie Miksu und Macloud ihren Status als Starproducer zementiert haben, über Rap-Boxkämpfe und das Face Off von Sinan G und Bözemann, wie Disarstar und die Jugglerz im neuen Video zum Song "LYA" The Prodigy zitieren, über Alligatoahs Song "Nicht Adoptiert" übers Elternwerden, das krasse Engagement …
 
Was ist eigentlich “systemrelevant”? Seit der Coronapandemie hat sich dieser Begriff gewandelt. Er beschreibt Menschen, die ein bestehendes System aufrechterhalten, zum Beispiel Pflegepersonal und Supermarktmitarbeiter*innen. Trotzdem bekommen diese Menschen noch immer nicht den Respekt, den sie verdienen – auch nicht nach zwei Jahren Pandemie. „Vo…
 
Folge 264 von Schacht & Wasabi mit Sierra Kidd als Vertretung für Falk. Wir sprechen über Hilfsaktionen mit der Ukraine aus dem Deutschrap und den neuen Track von Olexesh zu dem Thema. Außerdem überlegen Sierra Kidd und Jule, wie man von der schiefen Bahn wieder wegkommt und ob Rap dabei hilft oder eher nicht. Wir sprechen mit Sierra über seine Zie…
 
Folge 263 von Schacht & Wasabi mit Paula Hartmann als Vertretung für Falk. Wir sprechen über die Reaktionen aus dem Deutschrap zum Krieg in der Ukraine, was man gerade tun kann, und über die Diskussion darum, ob man in Krisenzeit Musik oder auch Podcasts veröffentlichen sollte. Außerdem geht es um Jules & Paulas Gedanken zum neuen Casper-Album, Pau…
 
Wie können wir konstruktivere Gespräche über Gleichstellung und Feminismus führen? Wenn jemand davon eine Ahnung hat, dann Mari Lang, Podcasterin und Autorin von “Frauenfragen: Männer antworten”. “Frauenfragen sind im Grunde Gesellschaftsfragen.” (Mari Lang in Frauenfragen – Männer antworten) “Wie vereinbarst du Familie und Karriere?” “Warum siehst…
 
Folge 262 von Schacht & Wasabi über das neue Album von Casper, wie Casper unter seiner Berühmtheit leidet und warum es so lange gedauert hat bis er wieder ein Album machen konnte. Außerdem spekulieren wir, was es mit den beiden ähnlichen Single-Ankündigungen von Marteria und den Toten Hosen auf sich hat und wir sprechen über zwei Ritterschläge, die…
 
Folge 261 von Schacht & Wasabi über Reaktionen aus dem Deutschrap zur Super Bowl Halftime Show und wer im Deutschrap eine große Halbzeitshow performen könnte. Wir forschen noch mal nach, ob die Tonaufnahmen von Bushido eine Fälschung sein könnten und sprechen über Flers Interview mit Serdar Somuncu und Flers erstes female Signing bei Maskulin: Rosa…
 
Wie sind wir so weit gekommen? Diese Frage stellen sich viele Menschen nach dem Ende des Bürgerkriegs in Sierra Leone. 2002 erscheint Aminatta Fornas Buch und bietet damit eine neue Version der Geschichte ihres Landes. I wished for my father’s freedom. I wished for nothing else. (Aminatta Forna in The Devil that Danced on the Water) Es ist 1975. Di…
 
Folge 260 von Schacht & Wasabi über die angeblich neuen Tonaufnahmen im Bushido-Prozess und warum der Prozess überhaupt so lange dauert, über Animus‘ Preisliste für (Ghost)Writing, wie der erste Track von Sierra Kidd aus dem Krankenhaus klingt, was es mit dem viralen Hit "In Meinem Block" von Sonya Moneykartell auf sich hat, welche nicen neuen Rap-…
 
Folge 259 und damit auch die Folge zum 5jährigen Jubiläum von Schacht & Wasabi und die Frage, wie Rap in 5 Jahren aussehen wird und wie treffend unsere Vorhersagen in Folge 2 waren. Außerdem sprechen wir darüber, wie sich Nura gegen Bodyshaming und Mobbing einsetzt, für wie viel Kohle Kool Savas ins Dschungelcamp gehen würde, wie sich die Money Cha…
 
Wie viele Erfinderinnen kennt ihr? Eben. Nach unserer Folge kennt ihr zumindest drei Frauen, die die Welt mit ihren innovativen Ideen verändert haben. „Wenn du wirklich etwas ändern willst, dann bewege einfach deinen Arsch und mach es“ (Jody Williams) Melanie Jahreis stellt in „Rebel Minds“ (2020, C.H. Beck Verlag) 44 Frauen vor, die etwas Außergew…
 
Folge 258 von Schacht & Wasabi über die Frage nach der Realness aus Perspektive von Writern wir Takt32, Montez und Chima Ede, wie Fler mit Markenrechten Bushido trollt, warum die Tierschutzorganisation sich schon wieder mit Sido anlegt, warum Sierra Kidd bald ein Album aus dem Krankhaus aufnehmen möchte, die High-Fashion-Seite von Rapper Viko63, wa…
 
Folge 257 von Schacht & Wasabi über die Dating-Ratschläge von Katja Krasavice und ob dahinter female Empowerment steckt oder vielleicht auch veraltete Rollenbilder. Außerdem sprechen Falk & Jule über den Song 'Habibi' von Dardan und Zuna, der plötzlich in Thailand viral gegangen ist und machen vor Ort den Check. Falk erklärt, was hinter dem Soundtr…
 
Patricia Highsmiths Roman “Carol” erschien 1952 unter Pseudonym und erzählt die (un)mögliche Liebesgeschichte zweier Frauen, die den Widerständen gesellschaftlicher Tabus trotzen. “Do people always fall in love with things they can’t have?” (Patricia Highsmith in Carol) “Carol” von Patricia Highsmith erschien 1952 unter Pseudonym und dem Titel “The…
 
Folge 256 von Schacht & Wasabi über das neue Album "Mann Beisst Hund" von OG Keemo, die genialen Beats von Funkvater Frank, was der Titel wirklich bedeutet und warum das Album ein instant classic ist. Außerdem: Ufo361 festgenommen wegen Graffiti? Wie es dazu kam und wie er außerdem mit seinen Geburtstagsgeschenken Kapitalismus durchgespielt hat. Wa…
 
Folge 255 von Schacht & Wasabi über shoutouts von Shirin David und Fler an Deutschraps Songwriter und ob Laas der beste Songwriter im Deutschrap ist, was Bushido mit dem legendären Beef zwischen Azad und Sido zu tun hatte, wie Nimo sich mit Hilfe seiner Frau weiterentwickelt hat, was eigentlich die KMN Gang und vor allem Miami Yacine macht, zwei ne…
 
Brauchen wir das Wort “Liebe” eigentlich noch? Laut Şeyda Kurt ist es überladen, eine leere Worthülse, geprägt von Ritualen und Normen. Stattdessen plädiert sie für “radikale Zärtlichkeit”. Manchmal frage ich mich, ob wir das Verb lieben abschaffen sollte. Und das Substantiv Liebe gleich mit. (Şeyda Kurt in Radikale Zärtlichkeit) In ihrem Buch “Rad…
 
Schacht & Wasabi sprechen mit Tua über die Trends und Themen des Jahres. Welche Sounds haben uns dieses Jahr begeistert? Was hat Rap gerade mit House und Indie am Hut? Welche Themen haben uns beschäftigt? Was war geil, was war ungeil? Und was ging dieses Jahr eigentlich bei Tua? 00:00 Tuas Tipps für osteuropäische Küche: Pierogi und Pelmeni 05:33 S…
 
Folge 253 von Schacht & Wasabi über die Frage von Kool Savas, was uns an Tyrannen im Deutschrap interessiert und was Star Wars damit zu tun hat, über Nimos Autismus-Ferndiagnose und was dahinter stecken könnte, Mois und die Klickkauf-Geldwäsche und was es mit der ersten Trap-Oper mit Antifuchs auf sich hat - mit Sprachnachricht-Interview. 00:00 Hör…
 
Der Dezember ist der Monat der großen Traditionen: Weihnachten, Silvester und natürlich der HipHop-Podcast Mammut-Remix. Wir haben zum dritten Mal unsere liebsten Podcaster:innen zum Jahresend-Plausch geladen - damit nicht alle gleichzeitig reden, mit einem simplen Konzept: Alle Hosts wurden in neue Duos zugelost und haben zehn Minuten Zeit, ein fr…
 
Was, wenn Frauen die Weltherrschaft ergreifen würden? Wenn das Patriarchat plötzlich fallen würde? Wäre die Welt dann eine bessere? “The shape of power is always the same.” (Naomi Alderman in The Power) Achtung! Diese Folge enthält Spoiler! In Naomi Aldermans „Die Gabe“ (engl. The Power, 2016) entdecken Frauen plötzlich die Fähigkeit, Elektroschock…
 
Folge 252 von Schacht & Wasabi über wie Casper und Haiyti mit dem gemeinsamen Track "Mieses Leben/Wolken" eine alter HipHop-Tradition wiederbeleben, welche Rolle HipHop im Leben von Mirco Nontschew gespielt hat, Bushidos Reaktion auf Ali Bumayes Trennung von Arafat, die ersten Teile aus der "No Hugs"-Kollektion von Ufo361, das Triple Air Sign Meme …
 
Folge 251 von Schacht & Wasabi über das Thema der Woche(n): Bushido. Wir sprechen mit Bushido-Ultra Max Richard Leßmann über die Anfänge von Bushido, seine Beziehung mit Arafat, seine musikalische Entwicklung, seine Reime, Disses und Ghostwritingvorwürfe, seine Beziehung zu Anna-Maria und seiner Familie, die "Unzensiert - Bushidos Wahrheit" Serie, …
 
Wie könnte unsere Zukunft aussehen? Wie stabil ist die scheinbare Gleichstellung zwischen den Geschlechtern? Was braucht es, damit alles in sich zusammenfällt? Ich habe funktionstüchtige Eierstöcke. Ich habe noch eine Chance. (Margaret Atwood in “Der Report der Magd”) Achtung! Diese Folge enthält Spoiler! Seit Beginn unseres Podcasts wollten wir Fo…
 
Folge 250 von Schacht & Wasabi über Bushidos neuen Track "Familie" und wie generell im Deutschrap über Familie gerappt wird, über wie Badmomzjay den Beef-Gerüchten mit Shirin David den Wind aus den Segeln nimmt, den Stuhl von Max Herres Großvater und über den neuen Orsons-Track "Oliven" und was der mit How I Met Your Mother und House of Gucci zu tu…
 
Folge 249 von Schacht & Wasabi mit Juse Ju über das straighte Rap-Album "Bitches Brauchen Rap" von Shirin David, Juse Jus heimliche Urlaubsvertretung, die Probleme von Streamingdiensten für Rapper:innen und was sie damit wirklich verdienen, wie es vom Vinyl-Boom zur Lieferkrise kam, was die Erfolgsformel von HipHop ist mit Sprachnachricht-Interview…
 
Warum wissen wir so viel zur Klimakrise – und warum ändert sich trotzdem so wenig? Was können die Klima- und die Frauenbewegung voneinander lernen? Und gibt es noch Grund zur Hoffnung – oder sollten wir uns lieber auf Schadensbegrenzung konzentrieren? Diesen Fragen gehen wir im persönlichen Gespräch mit Autorin und Klimaaktivistin Katharina Rogenho…
 
Folge 248 Schacht & Wasabi analysieren anhand des neuen Capital Bra Tracks, ob sich der Künstler verändert hat. Außerdem diskutieren sie über die Ansage (und das Sample!) in Badmomzjays "Hahaha", die Business-Praktiken von Xatar und den Beef, den Katja Krasavice mit den öffentlich-rechtlichen Kollegen anzettelt. Schließlich wird geklärt, was von Sh…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login