show episodes
 
Interview-Podcast des führenden juristischen Fachverlags C.H.BECK zu aktuellen Entwicklungen, Hintergründen und Persönlichkeiten aus der Welt des Rechts. Alle zwei Wochen neu. Informativ. Unterhaltsam. Aufschlussreich. Unsere Hosts: Tobias Freudenberg, Schriftleiter der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), Prof. Dr. Klaus Weber, in der Geschäftsleitung der Verlages C.H.BECK verantwortlich für das juristische Lektorat, und Mathias Bruchmann, Leiter der juristischen Presseabteilung bei C.H. ...
 
Zielstellung: Einführung in die grundlegenden Begriffe der Betriebswirtschaftslehre, also Wissen zum Aufbau und Ablauf von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen. Grundlegende Begriffe der Unternehmensstrategie, Unternehmensorganisation, Führung und Personalmanagement (HR), Finanzierung, Marketing. Sensibilisierung der Studierenden insbesondere für die Herausforderungen der Unternehmensgründung und des Innovationsmanagements. Vermittelte Kompetenzen: Bei dieser Veranstaltung wird ...
 
Loading …
show series
 
Wir feiern unser erstes Jubiläum. 10 Folgen JusProfi Podcast! Dabei kann es keine bessere Interview-Partnerin als Mag. Sophie Martinetz geben. Ihr Name ist untrennbar mit dem Thema Legal Tech verbunden. In dieser Podcast Folge erzählt sie uns warum sie das macht, was sie macht und welche Themen aktuell im Legal Tech Segment interessant sind. Wir sp…
 
In Folge 11 unterhalten wir uns mit Staatsanwältin und Präsidentin der Vereinigung Österreichischer Staatsanwältinnen und Staatsanwälte. Wir unterhalten uns über ihren Werdegang, beginnend mit dem Jus-Studium an der Karl-Franzens-Universität Graz. Was man als Leiterin der Wirtschafts- und Finanzstrafgruppe macht. Wir reden auch über die Stellung de…
 
In der Schweiz gibt es keinen Schutz für Whistleblower: Wer Unregelmässigkeiten am Arbeitsplatz meldet, muss mit Konsequenzen rechnen. Im März lehnte das Parlament ein Gesetz für mehr Rechtssicherheit ab. Die EU hingegen hat eine Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern verabschiedet, die bis Ende 2021 in den einzelnen Ländern umgesetzt werden soll.…
 
Heute sprechen wir über Hacker, über ethisches Hacken, über Cyber Crime und Cyber Security. Warum es als Unternehmen Mut braucht, von Hackern System-Fehler suchen zu lassen. Mein heutiger Gast ist eine ausgewiesene Kapazität, wenn es um Cyber Crime und Cyber Security in der Wirtschaft geht. Und: er ist Pionier von ethischem Hacking in der Schweiz. …
 
Interview Woher kommt diese Rechtsblindheit bei den Akteuren? Wird die Politik zu sehr von medizinischen Wissenschaftlern und zu wenig von Ökonomen und auch Juristen beraten? Und überhaupt: Bewährt sich unsere Rechtsordnung in der Krise? Interviewgäste dieser Folge sind die Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Jens Kersten von der Ludwig-Maximilians-Uni…
 
Der Frauenanteil in Schweizer Verwaltungsräten liegt nur bei 14 Prozent. Insbesondere Grossunternehmen tun sich schwerer damit, Frauen in Spitzenpositionen zu bringen. Esther-Mirjam de Boer, Geschäftsführerin der Personalberatungsfirma Get Diversity, sagt, das Top-Management sei in diesen Unternehmen männlich. Dadurch entstehe ein «bias» – eine Art…
 
In Folge 9 sprechen wir mit Wanda Häusler und Cvijeta Gavric über das Legal Literacy Project. Ein Projekt, das es bereits seit 2014 gibt. "Recht muss nicht immer kompliziert sein" sagt die Präsidentin des LLP Wien. Wie sie und ihre Kolleginnen und Kollegen Jugendlichen in ganz Österreich erklären, was ein Vertrag ist oder was es denn nun wirklich m…
 
Interview Hierzu befragen wir Prof. Dr. Markus Artz, Leiter der Forschungsstelle Immobilienrecht an der Universität Bielefeld und Vorsitzender des Deutschen Mietgerichtstags. Im Gespräch mit beck-aktuell geht es außerdem um die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Wohnraummietrecht und um die heftig umstrittene Mietpreisregulierung.…
 
Interview Unser Interviewgast, Professor Heribert Hirte, ist Mitglied des Deutschen Bundestags, Stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz und Vorsitzender des Unterausschusses Europarecht. Er ist Lehrstuhlinhaber und juristischer Fachautor. Im Gespräch mit beck-aktuell gibt er eine Einschätzung zur wirtschaftlic…
 
Die Arbeitswelt wird nie wieder zu dem Normalzustand zurückkehren, den wir vor dem Ausbruch der Corona-Krise kannten. Die Pandemie hat nicht nur den Wandel in die neue Arbeitswelt beschleunigt, sondern auch die Erwartungen von Fach- und Führungskräften an ihr Berufsleben grundlegend verändert. Für Monica Dell’Anna, CEO von Adecco Schweiz, ist dies …
 
In Folge 8 des Jusprofi Podcasts unterhalten wir uns mit Staranwalt und Strafverteidiger Mag. Werner Tomanek. Mag. Tomanek erzählt über seinen Werdegang und wie es dazu kam, dass er Rechtsanwalt wurde. Darüber hinaus unterhalten wir uns über aktuelle Strafrechtsprobleme und vieles mehr. Viel Spaß beim Zuhören! Euer JusProfi Team! Support the show (…
 
"Jura ist das Gegenteil von Innovation, weil Juristen von Anfang an auf das gewünschte Ergebnis hinarbeiten." Was die Digitalisierung der Justiz betrifft, ist Deutschland nicht unbedingt Vorreiter. Eine, die das ändern will, ist die dreißigjährige Juristin Alisha Andert, Vorsitzende des neu gegründeten Legal Tech Verbandes Deutschland.…
 
In Folge 7 haben wir einen engagierten und eloquenten Rechtsanwalt zu Gast. Dr. Johannes Öhlböck erzählt uns seinen Werdegang und wie es dazu kam, dass er jetzt Rechtsanwalt ist. Wir reden darüber was er mit kununu.at und jusline.at zu tun, wie er erfolgreich gegen Google gekämpft hat, Wir reden über seine Errungenschaften in der Wilheminenberg-Aff…
 
Bei Coworking denkt man an Selbständige, Freelancer und Startup-Gründer und Gründerinnen. Dabei entdecken auch immer mehr Unternehmen diese flexible Form des Arbeitens. Dieses Potenzial erkannten Elisabeth Hirtl und Maria Bassi, als sie vor rund zwei Jahren den «Wunderraum» nahe Zürich eröffneten. Sie nahmen insbesondere kleine Firmen in den Blick …
 
In Folge 6 unterhalten wir uns mit Richterin Mag. Doris Täubel-Weinreich vom Bezirksgericht Innere Stadt in Wien. Wir reden darüber wie es dazu kam, dass sie Richterin wurde, wie es aktuell ums Scheidungs- und Obsorgerrecht aussieht Welche Lösungen werden judiziert? Was sind die Knackpunkte bei einer Scheidung? Wie sieht das ganze Thema gesellschaf…
 
In Prof. Dr. Andreas Voßkuhles Amtszeit provozierten etliche Urteile Politik und auch seine Kollegen von der Staatsrechtslehre, etwa die Urteile zum gewichtigen Zustimmungsgesetz zum Lissaboner Vertrag, zum Europawahlrecht, zuletzt das EZB-Urteil vom Mai.Michael Reissenberger und Prof. Dr. Oliver Lembcke sprechen über eine Ära, die nach über zehn J…
 
Die Corona-Krise beschleunigt den Wandel der Arbeitswelt. Für Schweizer Unternehmen stellt sich nun die Frage, wie sie ihr Geschäftsmodell anpassen. Um auch in Zukunft überlebensfähig zu sein, müssen sie sich erneuern. Dazu gehören neue Fähigkeiten, etwa im Bereich Technologie, aber auch die weitere Automatisierung. Bei diesen Transformationsprozes…
 
Wir sind wieder da! Und diesmal mit der berühmtesten Star-Anwältin des Landes: Dr. Astrid Wagner. Wir haben uns über ihren Werdegang, aktuelle Probleme im Strafrecht, ethische Fragen uwm unterhalten. Viel Vergnügen beim Anhören! Euer JusProfi Team www.jusprofi.at Support the show (https://www.patreon.com/jusprofi)…
 
Die Corona-Krise hat einen digitalen Schub ausgelöst. Auf der ganzen Welt arbeiten Millionen von Menschen von zu Hause. Der Homeoffice-Boom beflügelt die Nachfrage nach der entsprechenden Technologie. Konzerne wie Microsoft profitieren: Laut eigenen Angaben nutzen 75 Millionen Menschen täglich das Videokonferenz-Tool Teams. Für den Tech-Konzern war…
 
Heute sprechen wir über die persönliche Zukunft und Future Zooming. Was das ist, erfahren wir von meinem heutiHeute sprechen wir über die persönliche Zukunft und Future Zooming. Was das ist, erfahren wir von meinem heutigen Gast, der Zukunftsentwicklerin. Silvia Ziolkowski hilft Menschen und Unternehmen ihren Erfolgsweg zu gehen und ihre Potenziale…
 
Seit Wochen arbeiten Millionen Menschen rund um den Globus im Homeoffice. Um ihre Mitarbeiter bei Laune zu halten und während der Corona-Pandemie zu informieren, werden manche Unternehmen erfinderisch. So etwa Allianz Suisse mit «Radio Allianz», einem zunächst täglichen Podcast. Auch die Personalabteilung schuf innerhalb kurzer Zeit eine Plattform …
 
MUT.TALK: Der Podcast mit mutigen Menschen für mutige Menschen und solche, die es werden wollen. Für Unternehmer, Selbständige, Menschen in Verantwortung, Alltagsabenteurer, Träumer und Macher, Aussteiger und Aufsteiger. ******************************************************************** Heute sprechen wir über mutige Veränderungen und den Wandel …
 
Flexibles Arbeiten erfährt in der Corona-Krise neuen Schwung. Millionen von Menschen rund um den Globus arbeiten im Homeoffice – nicht ganz freiwillig, sondern auf staatliche Anordnung. Dank neuer Technologien ist das möglich. Und doch herrschte vor der Krise in vielen Unternehmen Skepsis. Wird sich die Arbeitswelt langfristig verändern? Ja, sagt M…
 
In Folge 4 des JusProfi Podcasts unterhalten wir uns mit Patrick Kainz. Wir reden über seine Doppelzulassung in Österreich und im US Bundesstaat New York, über die Nutzung von Social Media als Rechtsanwalt und über seine Selbstständigkeit. Patrick Kainz erklärt uns darüber hinaus was das Fremdenrecht ist und welche aktuellen Thematiken er, als Rech…
 
Computerspiele machen süchtig, Apps spionieren heimlich die Nutzer aus, Algorithmen bestimmen, was wir kaufen, welche Nachrichten wir lesen und welche Partner wir daten. In der digitalen Welt ist der Mensch aus dem Blick geraten, neue Technologien dienen häufig ausbeuterischen Geschäftsmodellen. Doch Menschen dürfen nicht zu passiven Empfängern ein…
 
In der Digitalbranche herrscht Frauenmangel, und das obwohl es noch nie so viele gut ausgebildete Frauen gab wie heute. Das Problem beginnt schon bei der Rekrutierung, genau genommen bei der Sprache in Stellenanzeigen. Das Zürcher Startup Witty Works will Abhilfe schaffen und hat ein Tool entwickelt, das Jobinserate per Algorithmus umformuliert. Mi…
 
In Folge 3 unterhaltet sich Mag. Boris Kandov mit den beiden Gründern und Geschäftsführern von Mietheld über ihr Geschäftsmodell und ihren Werdegang. Was tun wenn man zu viel Miete zahlt? Wie funktioniert das Modell der Prozessfinanzierung? Und was hat die beiden dazu inspiriert? Das und vieles mehr in Folge 3 vom JusProfi Podcast von und mit Mag. …
 
In Folge 2 des JusProfi Podcasts bringt uns Arbeitsrechtsexperte Mag. Christopher Peitsch, von Cerha Hempel Rechtsanwälte in Wien, die Welt des Arbeitsrechts näher. Wir reden über den Werdegang von Mag. Peitsch , die Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer Großkanzlei und aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht. Viel Vergnügen beim Zuhören! Besucht uns …
 
Das 2014 gegründete Schweizer Startup Ava stellt den ersten Fruchtbarkeits-Tracker für das Handgelenk her. Mitgründerin Lea von Bidder ist gerade wieder aus San Francisco nach Zürich zurückgekehrt, um die CEO-Rolle zu übernehmen. Sie hat grosse Ziele: Ava entwickelt Technologien, die das Leben von Frauen verbessern sollen. Das Thema Frauengesundhei…
 
Zum zehnten Geburtstag gab es schöne neue Büroräume in der Frankfurter Innenstadt: Die hessische Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) ist vor wenigen Monaten vom beschaulichen Gießen in die pulsierende Bankenstadt umgezogen. Andreas May, Leiter der ZIT, erzählt im LTO-Podcast, wie vor zehn Jahren alles begann, wie es sich sei…
 
Wieviel Zeit verbringen Sie täglich an Ihrem Smartphone? Die mobile Internetnutzung steigt rasant. Viele Menschen sind dank neuer Technologien permanent digital erreichbar – beruflich wie privat. Das bringt nicht nur Vorteile, sondern kann sich auch negativ auswirken. Die Medienwissenschaftlerin Sarah Genner erklärt, was diese Hyper-Vernetzung mit …
 
JusProfi, der Podcast für Juristen und alle die sich für Recht interessieren stellt sich in seiner ersten Folge vor. Subscriben und Teilen ist erwünscht. Wir freuen uns auf eine spannende und in jeder Hinsicht bereichernde Reise durch die Welt des Podcasting. Erkunde gemeinsam mit uns die spannendsten juristischen Fragen und lerne interessante Pers…
 
Europa hat keine grossen Technologieunternehmen. Droht Europa den Anschluss zu verlieren etwa bei der künstlichen Intelligenz? Das Humankapital und die finanziellen Ressourcen seien vorhanden, sagt Guntram Wolff, Direktor des Think Tanks Bruegel aus Brüssel. Woran es häufig scheitere, sei die Bereitschaft, Wagniskapital zur Verfügung zu stellen, et…
 
70 Jahre Grundgesetz feierten wir dieses Jahr, gleichzeitig steigt nicht nur die Politikverdrossenheit. Erhebungen beobachten sogar, dass sich Menschen von der parlamentarischen Demokratie enttäuscht sehen. Was passiert, wenn Verfassungen altern, diskutieren Michael Reissenberger und Prof. Dr. Oliver Lepsius.…
 
«Inspiration and purpose» sind für Vas Narasimhan der Schlüssel, um ein Unternehmen erfolgreich zu leiten. Seit Februar 2018 steht er an der Spitze von Novartis. Der CEO will den Basler Pharmariesen in die digitale Zukunft führen und die Unternehmenskultur radikal verändern. Sein eigener Führungsstil: Diene dem Team, um das Beste aus den Mitarbeite…
 
Künstliche Intelligenz und Big Data können dazu beitragen, Gesellschaft und Wirtschaft demokratischer und innovativer zu gestalten. Doch das erfordert ein Umdenken und ein neues Gesellschaftsmodell, sagt Dirk Helbing, Professor für computerbasierte Soziologie an der ETH Zürich. Nachhaltigkeitskrise und Klimawandel, aber auch die Transformation des …
 
Christoph Stelzhammer ist Unternehmer, Personalvermittler, Trainer und betreibt den erfolgreichen Podcast www.berufspodcast.com. «Veredelt vermitteln» ist das Credo von Christoph: als Personalvermittler veredelt er seine Kandidaten (Fach-und Führungskräfte) und vermittelt sie an Unternehmen. Zusammen mit seiner Partnerin, Daniela Maiwald, führt er …
 
Im LTO-Podcast erzählt der Hamburger Strafverteidiger von seinem berühmtesten Krimalfall und anderen Wiederaufnahmeverfahren, welche Rolle die Öffentlichkeit dabei spielt und über das persönliche Verhältnis zu jenen, die ihre allerletzte Hoffnung in seine Hände legen.Von Legal Tribune Online
 
Die Arbeitswelt ist im Wandel: Neue Technologien ermöglichen veränderte Arbeitsformen. Für Arbeitnehmer ist Flexibilität heute wichtiger denn je, dabei geht es um mehr als Home Office und Co. Die Werte eines Unternehmens und die Sinnhaftigkeit eines Jobs spielen gerade für jüngere Generationen eine grosse Rolle. Wie gehen Arbeitgeber mit diesen ver…
 
Legaltech ist dabei, die Anwaltsbranche aufzumischen. Dabei wird es künftig nicht nur mehr Roboter-Anwälte geben. Die Digitalisierung ist eine Chance, den Anwaltsberuf wieder attraktiver zu machen, findet Dominic Rogger, Gründer von Digital Counsels. Das Startup ist eine Art «Booking für Anwälte», die Rechtssuchenden den Zugang zu juristischem Beis…
 
Was wollen Investoren hören, bevor sie Geld in ein Startup stecken? Der angehende Venture Capitalist Cédric Bollag spricht über Chancen und Risiken. Eine gute Idee allein reiche nicht aus. In seiner Startup-Show präsentiert Bollag Gründerinnen und Gründer aus der Schweiz. Sein Zielpublikum: Schweizer Investoren. Während diese wert auf die Ziele ein…
 
Einhörner – milliardenschwere Startups – zeigen, welche Strategien, Technologien und Geschäftsmodelle auf uns zukommen. Für Joël Luc Cachelin, Gründre des Think-Tanks «Wissensfabrik», sind sie «Botschafter der Zukunft». Die digitale Transformation führt zu neuen Organisationsformen, welche auch eine Umverteilung von Macht und Hierarchien bedeutet. …
 
In der heutigen Arbeitswelt spielen Netzwerk noch immer eine grosse Rolle – gerade auch innerhalb eines Unternehmens. Die Gründerin von «Global Digital Women» Tijen Onaran, das auch in der Schweiz aktiv ist, gibt Tipps für die Kontaktpflege. Besonders wichtig: Nicht die Anzahl der Kontakte ist entscheidend, sondern wie gut die Kontakte sind. Dazu s…
 
Eine Schweizer Garagen-Story! Google, Apple, Amazon, Harley Davidson, Barbie & Ken von Mattel und auch Disney: viele grosse Marken, haben einst klein in einer Garage angefangen. Nicht mehr ganz am Anfang, dafür in starkem Wachstum befindet sich Jürgen Leonhardsberger von der Schweizer Knödel Factory® in Meilen bei Zürich. Vor 5 Jahren starteten Jür…
 
Cédric Waldburger ist Unternehmer, Investor und digitaler Nomade. Er bezeichnet sich als Minimalist, denn er besitzt derzeit nur wenige persönliche Dinge. Moderne Technologien nutzen, um das Leben zu verbessern. Diese Frage beschäftigt Waldburger seit Jahren. Kurz nachdem er sein erstes Unternehmen gründete, zog es ihn bereits ins Ausland. Seither …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login