show episodes
 
Dies sind Gratis-Beiträge aus unserer Live-Sendung, die wir jeden Freitag ab 19 Uhr in HD ausstrahlen. Im Podcast haben wir eine Auswahl an Themen, die wir periodisch erneuern. Ein sehr viel größeres Filmarchiv gibt es auf unserer Webseite (gegen eine geringe Gebühr, mit der wir den Traffic finanzieren). Wir machen Dich schneller!
 
Hole Dir die kostenlose Trainingsplan-Vorlage & Wettkampf-Checkliste. Abonniere einfach meinen Newsletter: www.gogirlrun.de/newsletter Willkommen zum "Go Girl! Run! – Podcast". Hier dreht sich alles ums Laufen, Achtsamkeit & Female Empowerment. Ich lade Dich ein, mit mir über alles, was uns Frauen rund ums Laufen und Achtsamkeit bewegt zu plaudern. Dich erwarten Wissen, Inspiration, Tipps, Interviews und Geschichten aus meinem eigenen Leben, damit Du Dich motivierst ein bewegteres Leben zu f ...
 
Loading …
show series
 
Jana Wagner berichtet Unter #marathonmittwoch hat Jana Wagner für uns ihren Weg zum ersten Marathon dokumentiert. Inzwischen hat sie diesen absolviert – und rekapituliert in dieser Folge ausführlich, wie es war. Dabei geht es sowohl um das Training zur Vorbereitung als auch den Lauf selbst – und natürlich die Frage, ob Jana noch mal einen Marathon …
 
Der Hawaii-Sieger im Gespräch Der mehrfache Ironman-Weltmeister Patrick Lange spricht mit uns über Rückschläge und Verletzungspech, sein Buch-Projekt, Ausrüstungsfragen und darüber, welche Ziele er für die anstehende Wettkampf-Saison hat. Diese Folge wird präsentiert von Garmin. Mitwirkende in Folge 85: Patrick Lange, Ela Wildner…
 
Der Ernährungsexperte erklärt und gibt Tipps Nährstoffe, das sind mehr als nur Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß. Es gibt neben den Makro- nämlich auch noch die Mikronährstoffe, wie zum Beispiel Eisen, Jod oder Vitamine.Einen Überblick über Nährstoffe und Funktionen gibt der studierte Ernährungsberater Robin Sorg in dieser Folge. Er verrät außerdem, w…
 
Warum Läuferinnen und Läufer von Yoga profitieren Yoga ist eine tolle Ergänzung zum Lauftraining. Warum? Genau darum geht es in dieser Podcastfolge. Noch mehr zum Thema und einige Yoga-Sessions unter:https://www.runnersworld.de/yoga/ Mitwirkende in Folge 83: Michael Simon, Ela WildnerVon RUNNER'S WORLD Deutschland
 
Die vier Organisatoren berichten Einen Marathon in jedem der 16 Bundesländer laufen – das ist ganz grundsätzlich die Idee von 42_16. Im Podcast erzählen die vier Organisatoren, wie die Idee zur Aktion entstand und wie man mitmachen kann. Mehr zur Aktion unter www.4216.de Mitwirkende in Folge 82: Michael Mankus, Tim Teege, Martin Grüning, Henning Le…
 
Drei Händler geben Einblicke und viele Tipps Warum ist es sinnvoll, Laufschuhe im Geschäft zu kaufen? Drei Fachhändler geben im Gespräch mit unserem Redakteur Einblicke hinter die Kulissen – und natürlich viele Tipps, worauf es beim Laufschuhkauf wirklich ankommt. Diese Folge entstand im Rahmen unserer Aktion "Support Your Local Dealer". Mehr Infos…
 
Wann und wie man sinnvoll ins Training zurückkehrt Nach einer Coronavirus-Erkrankung trifft es auch die ein oder andere Läuferin oder den ein oder anderen Läufer: das so genannte Long Covid Syndrom. Im Podcast sprechen wir mit einem Sportmediziner darüber, was betroffene Sporter und Sportlerinnen beachten sollten – insbesondere was den langsamen Wi…
 
Warum das Kleidungsstück für Läuferinnen unverzichtbar ist Ein Sport-BH ist für Läuferinnen im Prinzip unverzichtbar. Warum er so wichtig ist und was man bei Auswahl und Kauf beachten sollte, darüber sprechen wir im ersten Teil unserer Podcast-Folge 79. Zweites Thema der Folge (ab Minute 34:30): Kurz vor dem Ende unseres Janura-Streaks 2022 spreche…
 
Wie hart ist Dein Training? Ist es zu hart, zu lasch oder genau richtig? Wirst Du zu früh in Form kommen oder zu spät? Um diese Frage zu beantworten, benutzt man im modernen Training automatische Auswertungen des Trainings. Auf TrainingPeaks geht das über den Training Stress Score, und bei Strava findet man etwas Ähnliches. Entscheidend ist dabei, …
 
Wie läuft es bei unserem #rwjanuarstreak? Und wie setzt man sich für Wettkämpfe Zeitziele, die realistisch sind? Es ist schon zur Tradition geworden: Im Januar rufen wir dazu auf, einen Monat lang jeden Tag mindestens eine Meile zu laufen. Wie läuft es in diesem Jahr – bei uns und bei euch? Wir ziehen eine Zwischenbilanz und haben auch O-Töne aus d…
 
Christoph Strasser ist der beste Radfahrer der Welt auf den ganz langen Strecken. Sechsmal gewann der das Race Across America. Erhält hier den Streckenrekord. Rund acht Tage beträgt die Renndauer für das Rennen vom Pazifik zum Atlantik, rund acht Stunden hat er dabei insgesamt geschlafen. Bei seinem Angriff auf den Weltrekord über 1.000 Kilometer l…
 
Der abschließende Marathon innerhalb einer Triathlon-Langdistanz gehört zu den härtesten Angelegenheiten im Ausdauersport. Um hier zu bestehen, brauchst Du eine sehr gut ausgebildete Ausdauer. In diesem Beitrag, Folge 5 unserer Serie zum Training für die Langdistanz, bekommst Du einen Überblick über den Saisonaufbau des Lauftrainings. Am Anfang ste…
 
Über die Bedeutung von Schlaf auf die Leistungsfähigkeit. Wie viel Schlaf brauchen wir, um leistungsfähig zu sein? Und was kann ich gegen Schlafprobleme tun? Darüber sprechen wir mit dem Sportwissenschaftler und Schlafexperten Professor Doktor Daniel Erlacher Mitwirkende in Folge 76: Henning Lenertz, Prof. Dr. Daniel Erlacher…
 
Sieg beim Ironman South Africa! Der Freiburger Maurice Clavel setzte sich in einem spannenden, fairen und umkämpften Rennen gegen den dreifachen Weltmeister Sebastian Kienle durch. Dabei hatte der Hawaiisieger von 2014 bei der Halbmarathonmarke bereits wie der sichere Sieger ausgesehen. Doch Maurice Clavel gab den Sieg nicht auf. Er stellte den ber…
 
7:21 Stunden auf der Langdistanz lesen sich wie 1:54 Stunden beim Berlin-Marathon. Die neue Weltbestzeit von Kristian Blummenfelt ist eine halbe Stunde schneller als die Zeiten, mit denen man noch vor wenigen Jahren praktisch jedes Rennen gewinnen konnte. Beim Berlin-Marathon wäre das ein Sprung von 2:03 Stunden auf 1:54 Stunden, eine Verbesserung …
 
Ich setze die Segel neu. Dafür habe ich in den letzten Wochen und Monaten nach und nach meinen Reiserucksack erleichtert und das ist auch der Grund, warum ich keine neuen Beiträge oder Podcastfolgen mehr für Go Girl! Run! erstelle. Ich habe gespürt, dass es Zeit wird, das Laufen auf meinem Businessweg loszulassen und mich noch stärker den Themen Ac…
 
Vergessen, keine Lust, verdrängt oder noch nie gehört – das waren die Antworten auf die Wochenfrage in meiner Facebook-Gruppe Laufen für Frauen: „Hand aufs Herz: Macht Ihr regelmäßig Lauf-ABC-Übungen?“. Natürlich übertreibe ich jetzt, denn es gab genauso viele positive Reaktionen: „Klar, mache ich regelmäßig!“ Aber seien wir ehrlich, viele Läuferin…
 
Im vierten Teil der Serie "Der Weg zur Langdistanz" ging es um die Frage, ob sich eine Reduktion des Körpergewichts für Langstreckler lohnt. Ist es gut, möglichst leicht zu sein oder braucht es auf der Ironman-Distanz etwas "Substanz"? Studien zeigen, dass die Antworten für Männer und Frauen unterschiedlich ausfallen. Nach dieser Sendung haben mich…
 
"Erfolgreich auf der Langdistanz" ist das Triathlonbuch für Langstreckler von Mario Schmidt-Wendling. Es ist aus meiner Sicht ein gelungenes Buch. Es steht sportwissenschaftlich auf solidem Grund. Am stärksten finde ich jedoch die viele Erfahrung eines aktiven Triathloncoaches, der seit anderthalb Jahrzehnten täglich mit Athletinnen und Athleten ar…
 
Stirnlampen, Reflekionsbekledung und Sicherheit – über Aspekte des Laufens im Dunkeln Wir sprechen darüber, was rund ums Laufen im Dunkeln beschäftigt. Hinweis: Leider hatten wir ein technisches Problem bei der Aufnahme und entschuldigen uns für die nicht optimale Tonqualität. Mitwirkende in Folge 74: Hannah Lindemann, Britta Ost, Henning Lenertz, …
 
Beim Laufen und beim Radfahren auf Bergetappen ist es klar: Leichter ist besser. Entsprechend mager sind die Stars dieser Disziplinen. Im Triathlon ist die Lage komplexer. Gute Schwimmer sind häufig etwas kräftiger, gute Zeitfahrer ebenso. Wie also ist der perfekte Triathlet gebaut? Wissenschaftliche Arbeiten haben sich mit dieser Frage beschäftigt…
 
Was als Corona-Jahr begann, war dann eigentlich gar nicht schlecht: Einige tolle Wettkämpfe konnten national und international stattfinden. Allen voran die olympischen Spiele mit dem neuen Rennformat der Teamstaffeln. Auf den mittleren Distanzen hatte der Collins-Cup Premiere, mit tollen Stars und gemischtem Medienecho. Die großen Langdistanzen fan…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login