show episodes
 
Für Krankenhäuser und Altenpflege-Einrichtungen ist PERSONAL der zentrale Engpassfaktor, der zukünftig noch mehr über Erfolg oder Scheitern entscheiden wird. Zugleich ändert sich die Personalarbeit im Gesundheitswesen rasant. Daher müssen sich nicht nur Personaler, sondern vor allem auch Führungskräfte und die Geschäftsleitung intensiv damit befassen. --- Genau dabei unterstützt dich Dr. Lars Holldorf mit diesem Podcast. Als Experte für Personalstrategie im Gesundheitswesen ist seine Mission ...
 
Sie erfahren hier vor welchen Herausforderungen ein Krankenhaus in Zeiten einer Pandemie steht, wie sich eine Long-COVID Erkrankung äußert, warum Diabetes in den letzten Jahrzehnten in Österreich zugenommen hat und woran Gustav Mahler und andere Berühmtheiten gestorben sind.Diese und viele weitere Themen werde ich in den nächsten Wochen und Monaten mit Expertinnen und Experten aus Österreich diskutieren und besprechen.Diese Podcast-Serie wird durch Boehringer Ingelheim unterstützt und ermögl ...
 
Hallo bei „A podcast for change“, dem Podcast für Unternehmen im Wandel. In Zeiten des schnellen, ja mitunter disruptiven Wandels ist die Anpassungs- und Wandlungsfähigkeit einer Organisation der Erfolgsfaktor schlechthin. In unserem Podcast diskutieren Unternehmenslenker und -denker über die vor uns liegenden Herausforderungen und neue Wege und Möglichkeiten, sich ihnen flexibel anzupassen.
 
Das Gesundheitswesen ist kein unpersönliches System, es ist ein Zusammenschluss von Menschen, die anderen Menschen helfen wollen; helfen beim gesund Werden, beim gesund Bleiben. ​Vielen von uns fehlt genau in diesem Job etwas Wesentliches. Für den einen ist es die fehlende Zeit mit dem Patienten, den anderen stört die permanente Überforderung, starke Hierarchien, mangelnde Wertschätzung, wirtschaftliche Aspekte, die im Vordergrund stehen, die Liste ist lang! Wegen dieser Missstände liegt es ...
 
Mehr Leistungsfähigkeit, Motivation, Freude, Sinn, Kreativität und weniger Stress in der Arbeit – für Euch, Euer Team, Eure Organisation: Darum geht es bei „Positiv Führen“ mit Christian Thiele, dem Podcast zu Positiver Leadership und Positiver Psychologie im Job. Anregungen und Tipps, wissenschaftlich fundiert, alltagstauglich, leicht umsetzbar und lernbar. Mindestens jeden Monat eine Folge, immer am 13. Denn wann Euer Glückstag ist, entscheidet Ihr schließlich selbst! Und gelegentlich auch ...
 
Wir sind am verletzlichsten, wenn wir zu unseren Ärzten gehen. Wir vertrauen der Person am anderen Ende des Skalpells. Wir vertrauen dem Krankenhaus. Wir vertrauen dem System. Christopher Duntsch war ein Neurochirurg, der Sicherheit ausstrahlte. Er behauptete, der Beste in Dallas zu sein. Wenn man Rückenschmerzen hatte und schon alles andere versucht hatte, konnte Dr. Duntsch bei einem die Wirbelsäulenoperation durchführen, die einem den Schmerz nehmen würde. Aber bald stellten sich bei sein ...
 
Der Demenz-Podcast erscheint monatlich mit Informationen für An- und Zugehörige von Menschen mit Demenz. Jede Sendung behandelt ein Thema und dauert etwa 30 Minuten. Autorin und Moderatorin des Demenz-Podcasts ist Christine Schön, seit 20 Jahren Hörfunkautorin mit Schwerpunkt Alter und Demenz und Redakteurin der Sendungsreihe Hörzeit - Radio wie früher für Menschen mit Demenz. Der Demenz-Podcast bietet ganz konkrete Unterstützung bei vielen Fragen von An- und Zugehörigen: Wie kann man sinnvo ...
 
Wir sind drei junge, befreundete Ärzte, die sich spannenden medizinischen und nicht-medizinischen Themen widmen. Doc arbeitet aktuell in einem Krankenhaus in der Inneren Medizin, strebt danach aber eine Stelle in der Psychosomatik an. Julian hat den Arbeitsstart erstmal verschoben und macht gerade einen Master in Digital Health. Während Simon sein Glück jetzt in einer Hausarztpraxis sucht. PREMIUM-Podcast.
 
Shenzhen, in der nahen Zukunft. Klara erwacht in einem Krankenhaus aus der Bewusstlosigkeit. Sie hat durch einen Unfall ihr Gedächtnis verloren und versucht, in ihre Welt zurück- und ihre Identität wiederzufinden. Begleitet wird sie dabei von Max und ihrem Vater. Allerdings widersprechen sich die beiden in ganz entscheidenden Aussagen. Wem kann Klara vertrauen? Will Max sie manipulieren? Und was ist dran an den dunklen Bedrohungsszenarien, die ihr Vater mit Max in Verbindung bringt? Eine fün ...
 
Arbeit im Wandel betrachtet Veränderungen unserer Arbeitswelt und damit der Gesellschaft auf der Ebene einzelner Berufe. Der Interview-Podcast analysiert in Dialog-Form unterschiedliche Berufe, wobei in jeder Folge ein Experte eines Berufsstandes zu seiner Arbeit Rede und Antwort steht. Dabei wird sowohl auf Veränderungen in jüngster Zeit eingegangen als auch langfristiger Wandel im Mindset der Interview-Partner und ihrer Umwelt diskutiert.
 
Wieso machen Mediziner*innen aus Berlin einen Podcast? Wir finden: Wir sind nicht alle gleich vor dem Virus, und das hat System. Wir leben: In einem globalen kapitalistischen System, das an allen Ecken und Enden nicht funktioniert. Deshalb machen wir diesen Podcast. Wir sehen Tag für Tag: Im Krankenhaus, auf der Straße, in unserem Alltag und im Leben unserer Familien, dass wir in einer Klassengesellschaft leben. Uns nervt: Linke Politik ohne Analysen, die wir gerade am ehesten brauchen. Wir ...
 
Fabi + Jan erzählen von den Dingen mit denen Sie aufgewachsen sind. All das tolle Zeugs aus den 80er und 90ern. Es werden Buden, Pommesbuden und bekannte Leute besucht und vorgestellt. Und beide erzählen was Sie so in Ihrem freiberuflichen Arbeitsalltag als Fotograf und Kamermann/Cutter erleben... alles gemischt in eine Podcast-Tüte! Straight from the Ruhrgebiet into your Heart! ;-) ....oder so. "Waaaaas?! - Das muss ich hören!!"
 
Loading …
show series
 
Wie so viele gesellschaftliche Bereiche wurde auch das Krankenhaus in den letzten Jahrzehnten nach neuen Prinzipien organisiert. Mit gedeckelten Budgets und Fallkostenpauschalen sollte das vermeintlich überteuerte Gesundheitssystem auf Effizienz getrimmt werden. Kliniken sollten zu Konkurrentinnen werden, die Marktbereinigung unwirtschaftliche Häus…
 
Erst vor ein paar Jahren wurden Kliniken wegen Kostendrucks und ineffizienter Prozesse geschlossen. Die derzeitige Pandemie hat das Damoklesschwert „Klinikschließung“ vorübergehend aus den Medien verdrängt, doch das Thema wird über kurz oder lang wieder aufkommen. Die ARCUS Kliniken Pforzheim gehen das Thema Effizienz und Qualität seit Jahren mit C…
 
Wie Krankenhäuser funktionieren und organisiert sind: Wir blicken hinter die Kulissen und erfahren, wie dafür gesorgt ist, dass immer genug Ärztinnen, OP-Besteck und Medikamente da sind, wem Krankenhäuser gehören und wie sie in Österreich Geld verdienen. Gerhard Fuchs ist stv. Verwaltungsdirektor des St. Josefs Krankenhaus in Wien. Gerhard auf Twit…
 
Der Podcast „Backstage im Krankenhaus“ räumt auf mit typischen Klischees und Vorurteilen. Heute: Koch im Krankenhaus - Immer nur matschig-merkwürdiges Fertigessen oder geht´s auch lecker? Küchenchef Werner räumt auf!Von WolfartKlinik München-Gräfelfing; Kerstin Liebel
 
Die Gefahr überlasteter Intensivstationen war in den vergangenen Monaten immer wieder ein Moment, um Corona-Maßnahmen einzuführen oder zu verschärfen. Ein Forscherteam um den Gesundheitsökonomen Matthias Schrapp behauptet nun, die Angst sei unbegründet gewesen. Christain Endt aus dem Datenteam von ZEIT ONLINE sieht keine Belege für diese These. Im …
 
Der Iran wählt am heutigen Freitag einen neuen Präsidenten. Es gilt als gesichert, dass der erzkonservative Kleriker Ebrahim Raisi die Nachfolge von Präsident Hassan Ruhani antreten wird. Was bedeutet das für das Land? Und wird Raisi ein Problem für den Westen? Einschätzungen zur Wahl im Iran gibt es von ZEIT-Außenpolitikexperte Michael Thumann im …
 
„Also dieses Gefaxe macht mich fassungslos...“ In der neuen Episode hatten wir die Ehre mit Dr. Enise Lauterbach zu sprechen und uns von einer der wichtigsten 100 Frauen Deutschlands des Jahres 2020 inspirieren zu lassen. Enise hat 2019 ihre Stelle als Chefärztin an den Nagel gehängt und ein Start up gegründet. Sie will sich um die Digitalisierung …
 
Die sogenannte Maskenaffäre um Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist um einen Vorwurf reicher: In einem Bericht für den Haushaltsausschuss des Bundestages bemängelt der Bundesrechnungshof, das Gesundheitsministerium habe im vergangenen Jahr deutlich mehr Masken gekauft als nötig gewesen wäre. Zuletzt war Spahn bereits dafür kritisiert wurd…
 
Daten sind bekanntlich die zentrale Ressource in der digitalen Transformation. Doch wie steht es um das Management der so wichtigen Daten? In vielen Unternehmen leider noch nicht so gut. Was kann Data Management as a Service leisten? Welche Vorteile hat man als Unternehmen dadurch? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Wolfgang…
 
Der deutsche Bundestagswahlkampf wird aus Sicht der US-Expertin Annika Brockschmidt so persönlich und aggressiv geführt wie schon lange nicht mehr. Woher die neue Härte kommt und welche Parallelen zu US-Wahlkämpfen zu erkennen sind, erklärt die freie Journalistin im Nachrichtenpodcast. Die 49: Dabei handelt es sich um ein Projekt von ZEIT ONLINE un…
 
Würden wir einen Kindergarten von Grund auf neu planen - wie sähe er idealerweise aus? Catherine Walter-Laager ist gelernte Kindergärtnerin und jetzt Professorin an der Uni Graz. Sie erklärt, warum Österreich weit vom Ideal entfernt ist - und es theoretisch recht einfach wäre, das deutlich zu verbessern. Catherine Walter-Laager ist Vizerektorin der…
 
Impfzentren und Testpflicht bei Flugreisen sollen erstmal bestehen bleiben, das sagte Gesundheitsminister Jens Spahn heute nach der Gesundheitsministerkonferenz. Weitere Themen im Update: Die Corona-Pandemie hat die Lebenssituation junger Menschen laut der fünften Jugendstudie der TUI-Stiftung erheblich verschlechtert. Im Südwesten der USA drohen S…
 
"Die Diplomatie ist zurück", sagten EU-Vertreter nach Treffen mit US-Präsident Joe Biden. Die vergangenen Tage ist er durch Europa gereist. Er will die transatlantischen Beziehungen reparieren. Warum das nicht ganz so einfach ist, erklärt Politikredakteur Carsten Luther im Nachrichtenpodcast. In der Nähe von Stuttgart steht nun der erste Quantencom…
 
Laut Verfassungsschutzbericht, der heute von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Thomas Haldenwang, vorgestellt wurde, ist die Zahl der Menschen mit rechtsextremistischen Einstellungen in Deutschland seit dem Vorjahr erneut angestiegen. In Brüssel trifft US-Präsident Joe Bide…
 
Die Inzidenz sinkt bundesweit weiter, immer mehr Bürgerinnen und Bürger werden geimpft, und über die Pflicht zum Maskentragen unter freiem Himmel wird bereits debattiert. So sehr das wirtschaftliche Wachstum nun ersehnt wird, bleibt die Frage, ob sich einige positive Nebenwirkungen der Pandemie halten werden. Lisa Nienhaus ist Wirtschaftskorrespond…
 
Der Staat hat in Österreich genauso hohe Schulden wie alle privaten Unternehmen zusammen. Warum eigentlich? Woher das Geld kommt, wohin es geht und ob das viel oder wenig ist, erklärt Markus Marterbauer. Markus Marterbauer ist Chefökonom der Arbeiterkammer. Zur entgeltlichen Einschaltung: Das FLiP am Hauptbahnhof. Wenn du Erklär mir die Welt wichti…
 
Der Impfstoff des US-Pharmaunternehmens Novavax hat sich in Studien als sehr wirksam gegen das Coronavirus erwiesen. Anders als die bereits zugelassenen Produkte ist der Novovax-Impstoff ein so genannter Proteinwirkstoff. Wie dieser funktioniert und warum er vor allem in ärmeren Weltregionen wichtig werden könnte, erklärt der Leiter unseres Gesundh…
 
Verwaltungen, Verkehrsbetriebe und andere öffentliche Einrichtungen verändern gegenwärtig ihre Datenkonzepte, um smarte Services in Echtzeit bieten zu können. Sie zeigen den Weg, wie sich zum Beispiel das Onlinezugangsgesetz erfolgreich umsetzen lässt. Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Thomas Scheidler und Kai Waehner von C…
 
Viele IT-Nutzer denken, ihre Daten seien sicher, da sie eine Anti-Viren-Software und eine Firewall im Einsatz haben. Die Vielzahl der erfolgreichen Cyberattacken zeigt das Gegenteil. Warum hat Ransomware solchen Erfolg? Wie hilft Application Control bei der Absicherung? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Andreas Fuchs von Dr…
 
Führungskräfte in digitalen Zeiten müssen Klarheit und Konsequenz schaffen hinsichtlich dessen, was es zu bewahren gilt, und dessen, was gezielter Veränderung bedarf. Wie diese sogenannte beidhändige Führung funktionieren kann, diskutieren wir mit Florian Hochenrieder, Partner bei der Staufen AG. Wie kann man in remote ausgelegten Projekten und Füh…
 
Nach zwölf Jahren im Amt ist die Regierungszeit des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu vorbei. Das israelische Parlament hat am Sonntagnachmittag über eine neue Regierung abgestimmt – ohne Netanjahu. Welche Aufgaben der neuen Regierung jetzt bevorstehen und welche politische Linie zu erwarten ist, darüber berichtet die freie Journa…
 
"Positiv Führen" von und mit Christian Thiele – Folge 30 Was und wie geht wertschätzende Führungs- und Organisationskultur bei dm Österreich? Mit Christina Zimmermann, bei der dm Drogeriemarkt GmbH verantwortlich für den Bereich Lernen und Entwicklung im Ressort Mitarbeiter, habe ich darüber gesprochen. Weitere Infos zu mir auf positiv-fuehren.com.…
 
Die Grünen müssen auf ihrem digitalen Parteitag noch einiges klären: Es gibt 3.820 Änderungsanträge für das Parteiprogramm. Und die Partei wird über ihre Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock abstimmen. Deren Beliebtheitswerte sind, nach Diskussionen um ihren Lebenslauf in den letzten Wochen, gesunken. Kann sich Annalena Baerbock aus dem Stimmungstie…
 
Die Gastronomie ist von der Pandemie besonders gebeutelt. „Krisen legen zu Tage, was scheiße läuft, aber auch was grandios läuft“, sagt Tim Raue in einem Statement für die brand eins. Im Podcast sprechen wir mit ihm darüber, welche Perspektiven es für die Branche gibt. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/brand-eins-podcast-tim-…
 
Es ist die erste offizielle Auslandsreise von US-Präsident Joe Biden: Im britischen Cornwall trifft er von auf die Staats- und Regierungschefs der übrigen G7-Staaten. Sie wollen über die Folgen der Corona-Pandemie, Klima- und Artenschutz sowie die Stärkung gemeinsamer demokratischer Werte beraten. Was von dem Gipfel zu erwarten ist, an dem Bundeska…
 
Golden Goal 1996 - Kommentar EURO in Coronazeiten: Bloß nicht! - Erste Spieler-Ausfälle: EM in Corona-Zeiten - Ticketverkauf und Fernsehrechte: Das Geschäft mit dem Fußball - Gebremster Werberummel: EM zieht nicht im Handel - Sofa oder Kneipe: EM-Party in Corona-Zeiten - Moderation: Helmut RehmsenVon Helmut Rehmsen
 
Generation ungerecht: Corona schafft Konflikte zwischen jung und alt - Run auf die Apotheken? Der digitale Impfpass kommt - Zukunftstechnologie Quantencomputer: Deutsche Konzerne schließen Forschungs-Allianz - Ausflug auf die Achterbahn - Phantasialand öffnet wieder - Moderation: Oliver ThomaVon Oliver Thoma
 
Trotz des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche will der Papst nicht, dass Kardinal Reinhard Marx zurücktritt. "Ich stimme dir zu, dass wir es mit einer Katastrophe zu tun haben", räumte er ein. Aber eine "Vogel-Strauß-Politik" helfe nicht weiter. Marx soll also nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern im Amt Verantwortung übernehmen. Z…
 
In Großbritannien steigen die Corona-Inzidenzen stark an. Das liegt vor allem an der besonders ansteckenden Delta-Variante aus Indien, die sich rasend schnell ausbreitet – jetzt droht dem Land eine vierte Welle. Kann sich Delta auch hier in Deutschland ausbreiten? Darüber spricht Pia Rauschenberger mit ZEIT-ONLINE-Wissensredakteurin Linda Fischer. …
 
Refurbed hat sich in kurzer Zeit mit dem Verkaufen reparierter Handys & Laptops einen Namen als Online-Marktplatz gemacht. Peter Windischhofer ist Gründer und erklärt auf welch kreative Weise der Start gelungen ist. Peter Windischhofer ist Co-Gründer von Refurbed. Zur entgeltlichen Einschaltung: Auf sevdesk.at/emdw bekommt ihr mit dem Code EW100 je…
 
Schon vergangene Woche berichtete der "Spiegel", dass das Bundesgesundheitsministerium dem Arbeitsministerium vorgeschlagen haben soll, die Masken an Obdachlose, Menschen mit Behinderung und Hartz-IV-Empfängerinnen und -Empfänger zu verschenken. Für die neue Ausgabe der ZEIT haben Wirtschaftsredakteur Ingo Malcher und Anne Kunze, Redakteurin im Res…
 
Der Streit um die Corona-Schutzmasken wird zur Belastungsprobe für die Große Koalition. Die SPD greift Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) härter an als die Opposition, die Union weist alle Vorwürfe zurück. Was der Streit über die Parteienlandschaft ein Vierteljahr vor der Wahl sagt, erklärt ZEIT-ONLINE-Politikkorrespondent Michael Schlieben im Po…
 
75 Prozent der Unternehmen haben eine Verfügbarkeitslücke, sagt der Veeam Data Protection Report 2021. Erfolgreiche Ransomware-Attacken sind ein Beleg dafür, dass bei der Datensicherung einiges noch nicht stimmt. Was muss sich bei der Datensicherung ändern? Das Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Stefan Utzinger von NovaStor lief…
 
Der Völkermord von Srebenica gilt als das schwerste Kriegsverbrechen in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Heute fällt das Uno-Kriegsverbrechertribunal das letzte Urteil über einen der mutmaßlich Hauptschuldigen, den serbischen Ex-General Ratko Mladić. Michael Thumann ist außenpolitischer Korrespondent der ZEIT, er ordnet das finale Urteil ein. Auß…
 
Vor dem syrischen Bürgerkrieg lebten in Kilis, der ersten türkischen Stadt hinter der syrischen Grenze, etwa 90.000 Türkinnen und Türken. Dann nahm die Stadt mehr als 100.000 syrische Kriegsflüchtlinge auf. Das "Wunder von Kilis" wurde die große Gastfreundschaft der Türken damals genannt.Der freie Journalist Issio Ehrich ist für ZEIT ONLINE nach Ki…
 
In Sachsen-Anhalt sind einen Tag nach dem deutlichen Sieg der CDU noch zahlreiche Konstellationen denkbar: eine Fortsetzung der CDU-geführten Kenia-Koalition mit SPD und Grünen, aber auch Jamaika (CDU-Grüne-FDP), Deutschland (CDU-FDP-SPD) oder eine schwarz-rote große Koalition. Inhaltliche Punkte in den anstehenden Koalitionsverhandlungen dürften u…
 
Endlich mal wieder eine ganz normale Folge voller oberflächlicher Diskussionen über den ESC, das Schulsystem und wahrscheinlich auch Spargel oder zumindest irgendwas mit Essen. Außerdem etliche undurchdachte, spontane und nicht vollendete Vierecke und eine Challenge, über die wir nicht reden. Kurzum: Hammerfolge.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login