show episodes
 
"Terra X" goes Podcast: Es geht dabei um uns und unsere Umwelt, um das, was wir richtig, vielleicht aber auch falsch machen. Es geht um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Lebens auf der Erde. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Forscherinnen und Forscher, Expertinnen und Experten versuchen Antworten auf Fragen zu finden, die uns alle auf die eine oder andere Art berühren. Ab 23.04.2021 alle zwei Wochen auf www.terra-x.zdf.de und überall wo es Podcasts gibt. Weitere Infos unter: h ...
 
Wie können wir mit neuem Denken und beherztem Tun die Krisen unserer Zeit bewältigen? Der oekom podcast „Die guten Seiten der Zukunft“ gibt hierzu Denkanstöße. Mit Lesungen aus Büchern, Essays, Vorträgen und Gesprächen über Themen, die die Welt bewegen (sollten): Was tun gegen die Erhitzung unseres Planeten oder den Verlust an Biodiversität? Wie können wir unser eigenes Leben ökologischer und nachhaltiger gestalten – und dabei an Lebensqualität gewinnen? Vordenker*innen des weltweiten Diskur ...
 
Loading …
show series
 
Ein Essay von Tim Jackson Tim Jackson, als Direktor des Centre for the Understanding of Sustainable Prosperity und Professor für nachhaltige Entwicklung an der University of Surrey (UK) erforscht er seit über drei Jahrzehnten die moralischen, wirtschaftlichen und sozialen Dimensionen von Wohlstand auf einem endlichen Planeten. sein Buch »Wohlstand …
 
Podcast mit Dirk Steffens Was unterscheidet uns Menschen von allen anderen Kreaturen auf der Erde? Denn wir sind doch eigentlich auch bloß Säugetiere wie Rinder, Schimpansen oder Wale. Es gibt knapp 8 Milliarden Menschen auf der Erde, total unterschiedliche Persönlichkeiten - aber doch sind wir alle Menschen, das verbindet uns. Johannes Krause fors…
 
Podcast mit Dirk Steffens Seuchen machen erst einmal Angst: AIDS, Ebola, jetzt Covid-19. Und früher einmal auch Pest und Cholera. Es geht um Seuchen und das, was sie in der Geschichte bewirkt haben. Seuchen haben immer auch Gesellschaften geprägt und verändert. Aber wie? Dirk Steffens redet darüber mit der Infektiologin Prof. Marylyn Addo. Alle Fol…
 
Ein Essay von Lex Janssen Lex Janssen, Politologe, befasst sich schon seit 40 Jahren mit den Fragen einer ökologischnachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Vor allem Ernst F.Schumacher und Carl Amery hatten ihn bereits während seiner Studienjahre geprägt.1984 wurde er Mitglied der E. F. Schumacher-Gesellschaft für politische Ökologiee.…
 
Einen Tag nach der Vorstellung des Ampel-Koalitionsvertrags im November 2021 spricht Nicolas Semak mit dem SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach. Zum Zeitpunkt des Interviews ist unklar, wer die oder der neue Bundesgesundheitsminister/in wird und in den Medien als auch den sozialen Medien ist hierüber eine intensive Diskussion entstanden. Nicola…
 
Romy Jaster ist analytische Philosophin und beschäftigt sich unter anderem mit den Möglichkeiten zur Verbesserung des politischen und öffentlichen Diskurses. Sie ist Co-Herausgeberin der Essaysammlung Nachdenken über Corona und Co-Autorin des Buches Die Wahrheit schafft sich ab – Wie Fake News Politik machen, die für Nicolas jeweils Anstoß dafür wa…
 
In der Sendung „phoenix persönlich“ spricht Inga Kühn mit dem Intensivmediziner und Mitunterzeichner des Brandbriefs Prof. Dr. Uwe Janssens über die Situation in den Kliniken, den Alltag des Pflegepersonals, seine Erwartungen an die Politik und darüber, wie eine effizientere Pandemiebekämpfung erreicht werden könnte.…
 
Podcast mit Dirk Steffens Es geht um das Potenzial der Zukunft: Wie werden wir in Zukunft wohnen? In Städten? Lieber auf dem Land? In überhitzen Bauten - oder Öko-Hightech-Häusern? Dirk Steffens spricht darüber mit Mark Michaeli, Städteplaner und Prof. an der TU München. Alle Folgen von Terra X - Der Podcast auch als Text-Download in der ZDF-Mediat…
 
Carl Gierstorfer ist Journalist und Filmemacher und drehte im Winter 2020/2021 die vielbeachtete Dokuserie Charité intensiv in der Station 43, der Covid-Intensivstation der Berliner Charité. Im Interview erzählt er von seinen Gedanken in Bezug auf seine Erfahrungen während der Dreharbeiten mit Blick auf die Entwicklung im vor uns liegenden Winter. …
 
Podcast mit Dirk Steffens Der Klimawandel wird uns Menschen Geld kosten. Claudia Kemfert ist Ökonomin und betrachtet die Klimaänderungen von der wirtschaftlichen Seite. Mit Dirk Steffens wägt sie ab: Was kostet letztlich mehr: Nichts tun? Kostspielige Änderungen in unserer Wirtschaft anstoßen? Alle Folgen von Terra X - Der Podcast auch als Text-Dow…
 
Die Lage der Nation ist ein wöchentlicher Politikpodcast von Philip Banse und Ulf Buermeyer. Seit dem Start des Formats im Jahr 2016 entwickelte sich der Podcast zu einem der erfolgreichsten der deutschsprachigen Landschaft. Im Interview erzählen die beiden Macher von den Herausforderungen eines wöchentlichen Formats mit vergleichsweise geringen Re…
 
Ein Essay von Harald Lesch Prof. Dr. Harald Lesch ist Physiker, Naturphilosoph, Bestsellerautor und Fernsehmoderator. Er lehrt als Professor für Theoretische Astrophysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München und als Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule München. Harald Lesch im oekom verlag • Harald Lesch, Karlheinz A. Gei…
 
Podcast mit Dirk Steffens Was wir essen, sagt viel über uns aus. Viele Deutsche sind von "täglich Schnitzel oder Wurst" längst weg und mögen es zumindest manchmal vegetarisch. Weltweit aber steigt der Fleischkonsum. Können wir mit unserem Essverhalten die Welt besser machen? Dirk Steffens fragt den Sternekoch Nelson Müller. Alle Folgen von Terra X …
 
Frank Schätzing ist Bestsellerautor mit Hang zu Katastrophenszenarien und bekannt für Thriller-Romane. Sein neuestes Buch ist allerdings ein Sachbuch und es handelt von einer ganz realen Katastrophe: dem Klimawandel. Wissenschaftlich fundiert und eben spannend wie ein Thriller entspinnen sich in Was, wenn wir einfach die Welt retten? Handeln in der…
 
Sie habe „tiefste menschliche Abgründe, größte Enttäuschung“, aber auch „grandiose Erfolgserlebnisse, tiefe Freundschaft und ganz große Menschlichkeit“ in ihrer Zeit als FDP-Politikerin erlebt, so Katja Suding in ihrer Abschiedsrede. Suding, die sich aus der aktiven Politik zurückzieht, war vier Jahre Bundestagsabgeordnete und sieben Jahre Landesvo…
 
Es ist schon Einiges im Begriff des „sozialen Aufstiegs“ selbst angelegt, das es zu hinterfragen lohnt – es drängt sich unwillkürlich das differenzierende Sprachbild „unten“ vs. „oben“ auf und deutlicher könnte ein Gesellschaftsmodell der Hierarchisierung und des damit verbundenen sozialen Unterschieds kaum ausgedrückt werden. Warum ist es bis heut…
 
Podcast mit Dirk Steffens Nur noch 60 Ernten - dann gibt unser Ackerboden nichts mehr her. Was ist dran an diesem erschreckenden Szenario? Und lässt es sich abwenden? Alle Folgen von Terra X - Der Podcast auch als Text-Download in der ZDF-Mediathek:https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/alle-folgen-terra-x-der-podcast-100.html…
 
Ein Essay von Harald Lesch Prof. Dr. Harald Lesch ist Physiker, Naturphilosoph, Bestsellerautor und Fernsehmoderator. Er lehrt als Professor für Theoretische Astrophysik an der Ludwig Maximilians Universität München und als Lehrbeauftragter für Naturphilosophie an der Hochschule München. Harald Lesch im oekom verlag • Harald Lesch, Karlheinz A. Gei…
 
Podcast mit Dirk Steffens Sind wir Menschen allein im Weltall? Bei so vielen Sonnen, Exoplaneten, habitablen Zonen könnte es doch außerirdisches Leben geben? Dirk Steffens fragt die Astronomin Lisa Kaltenegger. NEU: Seit vergangenem Freitag gibt es einen weiteren Podcast von Terra X: Der Geschichts-Podcast mit Mirko Drotschmann.Er geht - wie dieser…
 
Thomas Galli ist Rechtsanwalt und ehemaliger Leiter zweier Justizvollzugsanstalten. Über 15 Jahre arbeitete er in verschiedenen Positionen im Strafvollzug und gewann im Laufe der Zeit die Überzeugung, dass der zwangsweise Entzug der Freiheit in den allermeisten Fällen großen Schaden anrichtet. Für die Betroffenen und die Gesellschaft. Nicolas spric…
 
Podcast mit Dirk Steffens Dem Wald geht es nicht gut - Er steht unter Druck durch den Klimawandel. Dürre macht ihm zu schaffen - und Starkregen hilft ihm nicht, weil das Wasser an der Oberfläche abläuft, statt bis in die Wurzeln der Bäume zu sickern. Darüber spricht Dirk Steffens mit Michael Müller, Professor für Waldschutz der TU Dresden. NEU: Ab …
 
Podcast mit Dirk Steffens In diesem Podcast geht es um das Leben selbst: Die Vielfalt des Lebens auf dem Planeten ist bedroht. Geschätzt eine Million Arten sind vom Aussterben bedroht. Dirk Steffens spricht darüber mit dem Direktor des Centrums für Naturkunde in Hamburg, Matthias Glaubrecht. Der befürchtet das Ende der Evolution. Alle Folgen von Te…
 
Ein Essay von Eva Rosenkranz und Rupert Ebner Eva Rosenkranz ist Literaturwissenschaftlerin (MA), selbständige Lektorin und Autorin. Sie veröffentlichte unter anderem Rosenzauber – die Rose in Malerei und Poesie, gemeinsam mit dem Biologen Andreas Segerer Das große Insektensterben (ausgezeichnet mit dem Salus-Medienpreis 2018) und jüngst das Buch Ü…
 
Ein Essay von Ugo Bardi Prof. Dr. Ugo Bardi lehrt an der Universität Florenz physikalische Chemie. Er ist Mitglied des Club of Rome. Sein jüngstes Buch »Before the Collapse« wurde 2019 veröffentlicht. Auf Deutsch ist im oekom verlag 2017 »Der Seneca-Effekt. Warum Systeme kollabieren und wie wir damit umgehen können« erschienen. Bardi betreibt den e…
 
Podcast mit Dirk Steffens Dirk Steffens liebt Tiere und hat, wenn er Zoos betritt, ein mulmiges Gefühl: Tiere in Gefangenschaft!? Theo Pagel ist Chef des Kölner Zoos. Auch er liebt Tiere. Alle Terra X-Podcasts und die Texte zum Download finden Sie auch jederzeit in der ZDF-Mediathek: https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/alle-folgen-terra-x-der-…
 
Schwarze Löcher sind eine der faszinierendsten Phänomene in unserem Universum. Ihre Masse ist auf ein so extrem kleines Volumen konzentriert, dass sie in ihrer Umgebung eine derart starke Gravitation ausüben, dass nicht einmal das Licht entkommen kann. Was liegt oder was geschieht im Zentrum eines Schwarzen Lochs? Was für Zustände herrschen dort? W…
 
Podcast mit Dirk Steffens Wir reden über die Klimakrise häufig so, als ließe sich etwas verhindern: Kurz auf die Bremse - und alles ist wieder gut. Aber ist es so? Rasen wir nicht auf einen Abgrund zu - und bremsen hilft schon längst nicht mehr? Dirk Steffens redet darüber mit dem Klimaforscher Mojib Latif. Alle Terra X-Podcasts und die Texte zum D…
 
[Essay von Niko Paech] Apl. Prof. Dr. Niko Paech ist einer der profiliertesten Wachstumskritiker Europas und wurde mit seinem Buch „Befreiung vom Überfluss“ zum führenden Vordenker der Postwachstumsökonomie im deutschsprachigen Raum (mehr auf www.postwachstumsoekonomie.de). Für seine Habilitationsschrift zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften jenseit…
 
Podcast mit Dirk Steffens Kaum ein Thema ist so schwer zu durchdringen wie unsere Intelligenz - oder auch Dummheit. Unser Gehirn ist eines der größten Wunderwerke der Natur, Teil unseres Nervensystems. Und dieser Teil ermöglicht uns das denken. Über Jahrtausende sind wir Menschen immer schlauer geworden - aber das hat aufgehört. Werden wir stattdes…
 
[Essay von Karlheinz A. Geißler] Prof. Dr. Karlheinz A. Geißler ist einer der bekanntesten Zeitforscher der Gegenwart. Er studierte Philosophie, Ökonomie und Pädagogik und war von 1975 bis 2006 Professor für Wirtschafts- und Sozialpädagogik an der Universität der Bundeswehr in München. Er war u.a. Mitinitiator und Teammitglied im Tutzinger Projekt …
 
Podcast mit Dirk Steffens Tierversuche - niemand mag sie wirklich. Oft nicht einmal diejenigen, die sie durchführen. Aber manches lässt sich ohne sie auch nicht bewerkstelligen - neue Impfstoffe beispielsweise. Gehören Tierversuche also abgeschafft? Dirk Steffens beleuchtet die Frage mit Dr. Nadine Baumgart, Bereichsleiterin Forschung, Biotechnik u…
 
Podcast mit Dirk Steffens Für jeden von uns arbeiten durchschnittlich 40 bis 60 Sklaven. Niemand hat sie auf einem Sklavenmarkt gekauft, aber weltweit sorgen sie dafür, dass wir billig Kleider, Handys, Lebensmittel oder Baumaterial kaufen können. Für unsere Schokolade, unsere Jeans und T-Shirts, ja sogar für unsere Marmor- und Granitböden leisten M…
 
[Essay von Vince Beiser] Vince Beiser ist Journalist und lebt in Los Angeles. Für seine Arbeiten wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. durch das Pulitzer Center on Crisis Reporting. Beiser schreibt für renommierte Medien wie den Guardian, das Wall Street Journal, die Los Angeles und die New York Times. Vince Beiser im oekom verlag • Vince Beiser: …
 
Cosa Nostra, 'Ndrangheta, Camorra. All dies sind bekannte Namen italienischer Verbrechensorganisationen, die man unter einem Namen zusammenfasst: Die Mafia. Aber was bedeutet der Begriff eigentlich? Woher stammen all die Klischees, die sich in Geschichten um diese Organisationen ranken? Welche treffen zu und welche nicht? Margherita Bettoni stammt …
 
Podcast mit Dirk Steffens Prof. Antje Boetius leitet das Alfred-Wegener-Institut - sie ist damit Chefin der Neumeier-Station in der Antarktis und der Polarstern, die sich in Nordpolnähe festfrieren ließ. Sie kennt die Weltmeere wie kaum ein zweiter Mensch. Alle unsere Terra X Podcasts und die ganze Welt des Terra X-Wissens finden Sie immer auch in …
 
Podcast mit Dirk Steffens und Harald Lesch Eines der treibenden Elemente des Klimawandels, darüber sind sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler einig, ist die Nutzung fossiler Brennstoffe zur Energiegewinnung. Aber egal ob im Verkehr, in der Industrie, zur Heizung der Wohnungen oder zur Sicherung der Stromversorgung setzt Deutschland noch imm…
 
[Essay von Geseko von Lüpke] Dr. Geseko von Lüpke (geb. 1958) studierte Politikwissenschaft, Völkerkunde und Journalismus. Nach Studienabschluss besuchte er die Deutsche Journalistenschule in München. Er arbeitet als freier Journalist, Buchautor und selbständiger Redakteur für verschiedene Rundfunkanstalten, Tageszeitungen und Zeitschriften. Parall…
 
ab 23.4.2021 "Terra X" goes Podcast: Es geht dabei um uns und unsere Umwelt, um das, was wir richtig, vielleicht aber auch falsch machen. Es geht um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Lebens auf der Erde. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Forscherinnen und Forscher, Expertinnen und Experten versuchen Antworten auf Fragen zu finden, di…
 
Ranga Yogeshwar ist Physiker und einer der bekanntesten Wissenschaftsjournalisten im deutschsprachigen Raum. "Kopfball", "Quarks & Co" und "Die große Show der Naturwunder" sind TV-Formate, durch die er eine große Bekanntheit als Erklärer für wisschenschaftlich-gesellschaftliche Zusammenhänge erlangte. Im Interview spricht er über seinen Optimismus …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login