show episodes
 
Rechtspopulismus, Naturkatastrophen, Terrorismus: Bad News sind gut für das Geschäft. Deswegen schätzen wir die Weltlage oft düsterer ein, als sie wirklich ist. Die COSMO Daily Good News legen den Fokus auf die guten Nachrichten. Denn die Welt ist besser, als die meisten Menschen denken.
  continue reading
 
Artwork

1
Sounds!

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Neue Musik entdecken, täglich mit SRF 3: Die «Sounds!»-Crew mit Lea Inderbitzin, Andi Rohrer und Luca Bruno präsentiert das volle Programm in Sachen Indie, Pop, Electronica, Hip-Hop, Dubstep, Global Beats, Folk, Rock und Punk. Der SRF 3-Musikabend pflegt den Umgang mit fliessenden Grenzen: der vollumfassende Service Musique. Jeden Montag von 21 bis 23 Uhr, und von Dienstag bis Freitag von 20 bis 23 Uhr. Und natürlich jederzeit im «Sounds!»-Podcast.
  continue reading
 
Seismographic Records is a label for global hybrid music, run by Martin Georgi. «Seismo» deals with connections of local and international sounds, of cultures and epochs far apart. It wants to break through the boundaries of Western music history and focus on the unheard. On currents that have so far been excluded from algorithms and streaming services due to their lack of market relevance. This is about the localization of new trend-setting centers in the Global South. In this way «Seismo» ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Klar, am Freitag haben wir meistens was zu feiern hier im SRF 3 Musikabend: die neuen Platten, die pünktlich zum Wochenende erscheinen (heute von u. a. Evelinn Trouble, Binary Sunset oder Kate Nash). Heute lassen wir die Korken aber extra laut knallen: Electronica-Experte John Bürgin präsentiert sein 100. Mixtape! Zum 100. Mal elektronische Musik i…
  continue reading
 
Hinter This Is Lorelei steckt keine Lorelei sondern Nate Amos. Er ist eine Hälfte des gehypten New Yorker Stoner-Pop-Duos Water From Your Eyes, macht aber mit seinem Seitenprojekt mindestens genauso gute Musik. Nach 12 Jahren unkontrolliertem und unkonzentriertem Releasen als This Is Lorelei ist nun das erste *richtige* Album da.…
  continue reading
 
Der Bundesstaat im Osten der USA begnadigt 175.000 Menschen. Sie hatten zuvor Strafen bekommen, weil sie mit geringfügigen Mengen Cannabis erwischt worden waren, bevor der Konsum dort 2023 legal wurde. Keine Amnestie-Aktion in einem Bundesstaat war jemals so umfassend.Von Daily Good News
  continue reading
 
«Always Centered At Night» ist das 14. Album von Kultfigur Moby. Es ist kein grosser Wurf - es macht aber grosse Lust, das eben vollendete Vierteljahrhundert des Meilensteins «Play» zu feiern: Wir drehen die Zeit zurück mit unserem Electronica-Head John Bürgin und Rock-Redaktor Dominic Dillier.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
  continue reading
 
Sie startete bei Glasgows Szene-Helden Belle & Sebastian und machte drei Alben mit Rocklegende Mark Lanegan: Isobel Campbell hat schon so einiges von der (Musik-)Welt gesehen. Auf dem neuen Album «Bow To Love» spricht sie an, was ihr am Gesehenen missfällt - und wie: sanft, spirituell und cool.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
  continue reading
 
Wer sein Privatauto ein Jahr lang abmeldet oder auch komplett abschafft, bekommt bis zu 1.250 Euro. Das Geld kann dann in Form von Gutscheinen bei Geschäften in der Stadt, dem öffentlichen Nahverkehr oder fürs CarSharing ausgegeben werden. Marburg will so den Umstieg auf umweltfreundlichere Alternativen erleichtern. Die Pilotphase startet mit 50 ab…
  continue reading
 
Neben Nemo oder Zeal & Ardor gehören sie zu den ganz grossen, internationalen CH-Musik-Erfolgsstories der letzten Jahre: Hermanos Gutiérrez aus Zofingen, deren letztes Album «El Bueno Y El Malo» zum endgültigen Durchbruch führte. Und weil man bekanntlich das Eisen schmieden soll, solange es heiss ist, kommt rund 18 Monate später schon wieder ein ne…
  continue reading
 
Frauen verdienen im Fußball oft noch immer deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen. Dänemarks Fußballer verzichten deswegen jetzt auf eine Erhöhung ihrer Prämien. Dadurch wollen sie erreichen, dass Dänemarks Nationalspielerinnen nach der EM genauso bezahlt werden wie sie.Von Daily Good News
  continue reading
 
Speziell abgeschirmte LED-Beleuchtung zieht weniger Insekten an. Das zeigt eine Studie unter Leitung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei. Vor allem an Orten wie Naturschutzgebieten oder Süßwasser-Ökosystemen können die neuen Laternen helfen, das Insektensterben zu reduzieren.…
  continue reading
 
«K-House» nennt Peggy Gou ihren grellen und verspielten House-Pop und hat damit via London und Berlin die Clubwelt erobert. Nach 10 Jahren voller Gigs rund um den Erdball bringt die Südkoreanerin das Debüt «I Hear You», auf dem sie das Erfolgskonzept leider etwas einseitig aber voll auskostet.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
  continue reading
 
Ein Forschungsteam hat herausgefunden, dass ozonabbauende Chemikalien zurückgehen. Konkret geht es um teilhalogenierte Fluorchlorkohlenwasserstoffe, HFCKW. Der Rückgang zeigt laut den Forschenden, dass internationale Reglungen erfolgreich sein können. Um die Ozonschicht zu schützen, hat die internationale Gemeinschaft das Montreal-Protokoll 1987 un…
  continue reading
 
Kaum zu glauben, dass «Born in the Wild» Tems' Debütalbum ist. Seit vier Jahren gehört die Nigerianerin zur Speerspitze des Afrobeats. Sie kollaborierte mit Drake und Beyoncé, schrieb für Rihanna und belegte mit «Free Mind» 17 Wochen lang den ersten Platz der US-amerikanischen Hip-Hop- & R&B-Airplay-Charts. Jetzt ist der erste Langspieler da und Te…
  continue reading
 
Das Festival auf dem Krienser Sonnenberg bietet 2024 neben atemberaubender Aussicht und handverlesenen Pop-Momenten auch Akzente zum Feministischen Streiktag. Die Programmmacher:innen Dominika Jarotta und Fabian Riccio sind mit der Anleitung zum Programm zwischen Konsum und Konfrontation im Sounds! Und für Euch haben sie ein Geschenk im Gepäck: Wir…
  continue reading
 
Oh. Là. Là. Auch ohne wissenschaftliche Studie ist es wohl nicht komplett falsch zu behaupten, dass den sophisticated Disco-Pop in den letzten 25 Jahren niemand so gut hinebekommen haben wie «Le French». Das Pariser Sextett L'Impératrice und ihr drittes Album «Pulsar» ist da keine Ausnahme. Im Gegenteil: Auch auf dem dritten Langspieler groovt es d…
  continue reading
 
An Grundschulen in Braunschweig ist ein Projekt zum Unterrichtsfach Glück gelaufen. Schüler*innen der vierten Klasse haben drei Monate lang Glücksunterricht bekommen. Der Psychologe, der das Projekt initiiert hat, sagt nun: Es war erfolgreich. Bei den Kindern seien negative Gefühle durch das Fach zurückgegangen.…
  continue reading
 
Als «bunten Abend» hätte man das früher im Klassenlager bezeichnet, was wir heute machen: die wichtigsten neuen Alben der Woche zeichnen sich nämlich durch ihre grosse stilistische Spannweite aus. Von Eels' (sleepy) Rock'n'Roll bis zu Hi-Energy-Hyperpop von Charli XCX – alle sind eingeladen!Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
  continue reading
 
Es ist ein Fest der Sinne: The Smiths! Dire Straits! Teenage Fanclub! Parquet Courts! Die Londoner Post-Punks mit dem absolut un-google-baren Namen wecken ein ganzes Bouquet an Reminiszenzen. Mit der zweiten EP «Escape» haben sie uns mehr oder weniger aus dem Nichts voll um den Finger gewickelt.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
  continue reading
 
Bezogen auf Nordrhein-Westfalen hat eine Umfrage der Deutschen Presseagentur ergeben, dass in Dortmund, Bonn, Bielefeld und weiteren Städten neue Brunnen geplant werden. Das Bundesumweltministerium fördert aktuell noch einmal 51 zusätzliche Brunnen – für jedes Spiel der Fußball-Europa-Meisterschaft der Männer einen.…
  continue reading
 
Ein kleines bisschen überraschend war das schon, als vor zwei Jahren Arooj Aftabs Name in derselben Liste wie Olivia Rodrigo, Arlo Parks oder FINNEAS auftauchte. Die Nominierung zum «Best New Artist» hatte die in Pakistan geborene Musikerin aber diskussionlos verdient. Auch weil ihr letztes Album «Vulture Prince» hohe Wellen in musikinteressierten …
  continue reading
 
Im Jahr 2022 kam in Deutschland so wenig Müll zusammen, wie seit 2013 nicht mehr. Besonders bei den Menschen zuhause ist weniger Müll angefallen. Dass das so ist, hängt auch damit zusammen, dass es 2022 wirtschaftlich nicht so gut lief. In jedem Fall ist weniger Müll aber eine gute Nachricht für die Umwelt und das Klima.…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung