show episodes
 
Zwei wie Pech & Schwafel” ist DER Podcast zum Thema Kino, Serien und Bewegtbild. Robert Hofmann und David Hain arbeiten beide seit mehr als einem Jahrzehnt als Filmkritiker. Sie sind sich selten einig, aber beide eint eine innige Leidenschaft für das große und kleine Kino - und genau darum geht es: Fakten, Meinungen und Anekdoten rund um das Thema Film
 
Kali und David sind die Anrufbeantworter. In diesem Podcast reden sie über alles, was die Welt bewegen sollte - aber nicht allein. Denn das ist die Sendung in der ihr der Talkgast seid. Spiel, Spaß und Spannung, nicht nur in jedem siebten Ei, sondern bei jedem einzelnen Telefon. Das und mehr sind die Anrufbeantworter!
 
(See English description below)Die Show für die Punk Rock und Hardcore Community. Audio Engineer, Mixer und Musikproduzent Benedikt Hain spricht mit inspirierenden Menschen aus allen Bereichen der Szene. Immer auf der Suche nach wertvollen Einblicken und spannenden Stories. The show for the punk rock and hardcore community. Audio engineer, mixer and producer Benedikt Hain gets to pick the brains of inspiring people from all over the scene. Always on the lookout for valuable insights and exci ...
 
Loading …
show series
 
Nachdem wir jetzt mehrfach über das Angebot einiger Streaminganbieter gemeckert haben, schauen wir in dieser Folge mal: was erwartet uns in den nächsten Monaten eigentlich noch an Highlights. Außerdem reden wir über The Empty Man, Boss Level und die Frage, warum Robert den Unterschied zwischen Weltraum und Erde nicht kennt. Unser Sponsor von dieser…
 
Britney Spears, menschenfressende Bären und Massenmörder - die Welt der Dokumentationen ist wahnsinnig vielseitig. Und weil das so ist, geben Robert und David einen Leitfaden, welche Dokus ihr unbedingt gucken müsst. Außerdem: der (bisher) schlechteste Film des Jahres! Der Sponsor von dieser Woche ist: Sky Ticket mit der Serie THE NEVERS Zur Serie …
 
Ist David ein Fingerknacker, ja oder nein und was sagt das tiefenpsychologisch über ihn aus? Das ist eine der Fragen, die in der neuen Episode bei den "Anrufbeantwortern" geklärt wird. Unter anderem in Folge 2.1; weiß Kali auf Anhieb wer die Ameisenkönigin Deutschlands ist? …und ob diese schon geimpft wurde mit AstraZeneca?. Kali´s erster Hamster h…
 
Ihr wollt der neue Robert Hofmann werden? Dann reinhören. Eure beiden Lieblings-Cineasten verraten, wo sie sich informieren und inspirieren lassen. Und dann wird es sogar nochmal richtig deep. Außerdem: die Top 5 der schlechtesten Filme mit Tom Hanks Der Sponsor von dieser Woche ist: Naturstrom Unter dem Link www.Naturstrom.de/pechundschwafel erhal…
 
David Hain und Robert Hofmann über Uwe Boll Wir bleiben unserem Rhythmus treu und liefern diese Woche wieder härteren Tobak. Uwe Boll ist nämlich zurück und plant ein widerliches Filmprojekt - wir fragen uns daher: was darf Kino eigentlich? Außerdem geben wir unsere Tipps für die Oscar-Verleihung bekannt.…
 
Es klingelt zum ersten Mal bei den "Anrufbeantwortern". Kali und David schnacken mit Fabian Siegismund, Johannes Lukas und Luise Helm über Themen, die die Welt bewegen: Moby, muskulöse Pferde und wer klaut eigentlich ständig die Wasserflaschen in Kalis Hausflur…?!Von Karolin Oesterling & David Hain
 
David Hain & Robert Hoffmann Netflix, Amazon, Disney+, Apple+, Mubi - das Überangebot der Streaming-Plattformen hat sich zum undurchsichtigen Labyrinth entwickelt. David und Robert versuchen in dieser Folge Licht ins Dunkel zu bringen - welcher Anbieter ist gut, welcher eher nicht. Außerdem: Kritiken zum neuen Disney-Epos "Raya", unsere finale Eins…
 
Die heutige Folge kommt mit einer Triggerwarnung, denn die Themen werden wieder etwas ernster - es geht u.a. um Rassismus und sexuelle Belästigung. Weniger ernst: Davids Meinung zu “Monster Hunter”, der wie zu erwarten große Grütze war. Und: Wir reden über die Golden Globes und wieso solche Preiseverleihungen im Grunde niemand mehr sehen will.…
 
Hol dir ein Mixing-Angebot für deine Band: benedikthain.com Alles, was du über DIY-Recording wissen musst: theselfrecordingband.com Podcast-Archiv: benedikthain.com/podcast Jojo von Sperling über die Faszination, die von düsterer Musik und melancholischen Texten ausgeht, Social Media, Rap, den Umgang mit Ängsten und Unsicherheiten, das aktuelle Spe…
 
Hol dir ein Mixing-Angebot für deine Band: benedikthain.com Alles, was du über DIY-Recording wissen musst: theselfrecordingband.com Podcast-Archiv: benedikthain.com/podcast Joshi von ZSK im super sympathischen und unterhaltsamen Gespräch über ihr Album "Ende der Welt", aufwendige Videodrehs während des Corona-Lockdowns, den Hype um das Video zu "Ic…
 
Hol dir ein Mixing-Angebot für deine Band: benedikthain.com Alles, was du über DIY-Recording wissen musst: theselfrecordingband.com Podcast-Archiv: benedikthain.com/podcast Siebdruck, Merchandise-Herstellung und die ethischen Fragen, die damit automatisch einhergehen hatte ich bisher nicht als Thema im Podcast. Deswegen wurde es langsam Zeit, mal j…
 
Hol dir ein Mixing-Angebot für deine Band: benedikthain.com Alles, was du über DIY-Recording wissen musst: theselfrecordingband.com Podcast-Archiv: benedikthain.com/podcast Und da ist es passiert: Der erste Wiederholungstäter in diesem Podcast! Ingo Knollmann schaut zum zweiten Mal vorbei und bringt gleich noch Verstärkung in Gestalt seines Donots-…
 
Ich zitiere für die Ankündigung dieser Folge zunächst den lieben Mirko von Uncle M, der mich auf die heutigen Gäste und deren Projekt aufmerksam gemacht hat: "Während der zweite Lockdown die flüchtige Hoffnung auf eine Annäherung an den Normalzustand für Konzerte & co zunichte macht, leiden weiterhin zigtausende Solo-Selbstständige und Freiberufler…
 
Jay Maas is a producer, mixer, engineer, entrepreneur and musician and his work has been a big influence and inspiration for me over the years. He's worked with bands like Have Heart, Bane, Counterparts, State Champs, The Story So Far, Verse, Propagandhi, Somos, No Trigger, Polar Bear Club, Title Fight, Carpathian, Strike Anywhere, Drug Church, Mak…
 
Madsen hatten Anfang 2020 Bock, ein DIY-Punk-Album zu machen und setzten das dann auch einfach, ohne es groß zu zerdenken, in sehr kurzer Zeit um. Im Herbst kam die Platte schließlich raus und was soll ich sagen - so überraschend das für mich kam, so begeistert bin ich vom Ergebnis! Abgesehen davon, dass es eine echt gute Platte ist, ist der Sympat…
 
"Jede Band liebt Skotty". So wurde es mir im Vorfeld gesagt und nach meinem Gespräch mit dem Forkupines-Sänger weiß ich auch warum. Wir hatten bisher nur digital und über Umwege voneinander gehört, ich hab ihn (wie ich während des Interviews schmerzlich erfahren musste) 2015 schonmal gekonnt ignoriert und jetzt hats dann endlich mal geklappt. Zum G…
 
Schindl, Multi-Instrumentalist und Drummer bei Lester, ist in Episode 51 zu Gast. Er plaudert aus dem Nähkästchen und philosophiert mit mir über Lebendigkeit, Egos, produktive Zusammenarbeit, die Leidenschaft für das Touren und das "warum" hinter all dem Quatsch, den man als Band so macht. Natürlich sprechen wir auch ausgiebig über das kommende, fa…
 
René Unger ist für den Gesang bei Tequila And The Sunrise Gang zuständig und außerdem das kreative und organisatorische Mastermind hinter der Produktion ihres Albums "Home". Über dieses Album, die Energie die da drin steckt (und mich von Anfang an begeistert hat), den Produktions- und Songwriting-Prozess, fast 20 Jahre Bandgeschichte, sowie das bem…
 
Julia Melzer, die Frontfrau und Gründerin von Erection, ist zu Gast und spricht über DIY-Kultur, Liebe zur Musik und den Fans, nicht vorhandene Pläne, die am Ende doch irgendwie funktionieren, das nicht-angepasst-sein, provokative Videos und natürlich die Band, deren Musik, Message und Tourpläne. Oder um es mit Julias Worten zu sagen: "Alkohol ist …
 
100 Kilo Herz haben sich spätestens mit "Stadt Land Flucht" fest in der deutschen Punkrock-Szene etabliert. Jetzt war Gitarrist Marco Dommes zu Gast im Podcast. Er erzählt von der Entstehung des Albums, der aufregenden Reise bis zum erfolgreichen Albumrelease (Platz 19 in den deutschen Albumcharts!) und hat natürlich die ein oder andere Anekdote pa…
 
Brian McTernan has made many of my all-time favorite records and has impacted and inspired me as a producer in a lot of different ways. Now he's back as a musician with his phenomenal new band "Be Well". Their record "The Weight And The Cost" felt special to me within the first couple of seconds of listening to it. Needless to say, I'm beyond stoke…
 
Jan Kerscher ist Musiker, Produzent, Engineer & Studiobetreiber. In seinem Studio Ghost City Recordings waren schon Bands wie Karnivool, Jennifer Rostock, oder Northlane zu Gast und als Solokünstler ist er unter dem Namen Like Lovers aktiv. In diesem faszinierenden Gespräch wird deutlich, wie wichtig ihm Kunst, Musik und die Künstler selbst sind, w…
 
Alexander Schröder betreibt das Label Redfield Records. Innovative Konzepte, Leidenschaft hinter jedem Release, eine mega herzliche "Redfield Family" sowie natürlich gefeierte Platten und Chartplatzierungen haben dazu geführt, dass sich Redfield in der alternativen Musikszene, sowie dem deutschen und internationalen Musikmarkt fest etablieren konnt…
 
Ilona Barthen (Bunte Welt Booking) ist DIY-Unternehmerin, lebt Punkrock und brennt für ihre Bands. Ein spannendes, wie sympathisches Gespräch über die Leidenschaft Booking, worauf es beim Buchen von Shows ankommt und die Arbeit die dahinter steckt. In dieser Folge erfährst du unter anderem: …wie Ilona quasi „dazu genötigt wurde“, Bunte Welt zu grün…
 
In Session 43 unterhalte ich mich mit "Arterials" Sänger Florian Zandt über deren neues Album, das Touren in ganz Europa, Bandziele und Songwriting. Ach ja, eine Volksmusikband, der Balkan, russische Skinheads und wasserfeste Notizzettel kommen auch noch vor. Aber hört selbst... In dieser Folge erfährst du unter anderem: ...was „The Spaces In Betwe…
 
In Session 42 ist Benny Paska mein Gast, Schlagzeuger bei Cadet Carter und Betreiber des 8 Ohm Studios. Wir sprechen über die schnelle, aber völlig natürliche Entwicklung der Band, die Produktion und den emotionalen Hintergrund des Albums "Perceptions" und tauschen uns aus verschiedenen Blickwinkeln über die Themen Songwriting und Musikproduktion i…
 
In Session 41 spreche ich mit Stephan Lirk über das Special Bombs Album "Eruptions", die Geschichte der Band, das Reisen, die Punkrock-Szene und darüber, was zum Label-Deal der Band geführt hat. Ein zum Teil tiefbayerisches, lockeres Gespräch voller spannender Einblicke und einer wohltuenden Prise Gemütlichkeit. In dieser Folge erfährst du unter an…
 
In Session 37 I get to talk to Nathan Gray, the lead singer of Boysetsfire. He has also been in The Casting Out, I Am Heresy and The New Recruits before he started releasing music and touring as a solo artist. We've had a great, intense and in-depth conversation about his upcoming record "Working Title", his journey, personal growth and the mission…
 
In Session 36 spreche ich mit Fabian "Wolli" Wollert. Der Drummer von Smile And Burn gibt Einblicke in die Produktion ihres Albums "Morgen anders", verrät Details über die Abläufe in der Band, deren Entstehungsgeschichte und erzählt wieso er mit einer Samba-Truppe in Südkorea war. Eine ehrliche, herzliche und spannende Unterhaltung, die sich für mi…
 
In Session 32 ist Flo Weber mein Gast. Der Schlagzeuger der Sportfreunde Stiller war und ist in Bandprojekten verschiedenster Genres aktiv, kann Hardcore-Geschrei ebenso wie Hip-Hop Drums, schreibt Bücher, moderiert eine Radio-Sendung und ist ein verdammt sympathischer Zeitgenosse, der einiges zu erzählen hat. Ohne Scheuklappen, immer offen für neu…
 
In Session 31 I get to talk to Joey Cape, the lead singer of Lagwagon. He's also in Me First And The Gimme Gimmes, as well as releasing music and touring as a solo artist. I had so much fun talking to him about the upcoming Lagwagon record "Railer" and just listening to what he has to share after more than 30 years of experience as a songwriter, mu…
 
Ich gebe euch Einblicke hinter die Kulissen des Podcasts, suche Verstärkung und stelle euch Fragen, um rauszufinden, wie wir den Podcast gemeinsam weiterentwickeln können. Danke fürs Zuhören und deine Unterstützung! https://benedikthain.com/orp30 podcast@outbackrecordings.com https://benedikthain.com https://theselfrecordingband.com…
 
In Session 29 sind Jakob Schuierer und Sebastian Platzer von kála meine Gäste. Die Vorreiter des "Dreamo" aus Innsbruck und Umgebung sind mir vor einiger Zeit zuerst durch ihre Musik aufgefallen und dann durch den sehr sympathischen Kontakt, der sich dadurch ergeben hat, seither im Gedächtnis geblieben. Schließlich hat Alex Adelhardt (Siehe Podcast…
 
In Session 28 unterhalte ich mich mit Jogges, dem Frontmann von Empowerment. Er bezeichnet seine Band, die Musik und die Subkultur als sein Leben, nimmt sich selbst trotzdem nicht zu ernst, ist (New York-) Hardcore Experte und obendrein Familienvater mit Leib und Seele. Authentisch, sympathisch, tiefgründig und immer mit einem Augenzwinkern gibt er…
 
In Session 27 unterhalte ich mich mit Ingo Knollmann (Künstlername Ingo Donot), dem Frontmann der Donots. Diese Band ist ein echtes Paradebeispiel für Authentizität und DIY-Kultur und es ist einfach super schön zu sehen, wie viel Leidenschaft und Feuer da auch nach 25 Jahren nach wie vor drin steckt. Es ist eine Freude, Ingo zuzuhören und zu lernen…
 
In Session #26 verrate ich euch ein paar meiner kommenden Gäste und gebe euch die Gelegenheit, die Episoden mitzugestalten! Viel Spaß! Die vollständigen Show Notes, Links zu Inhalten und Infos zur Folge, findest du unter: www.benedikthain.com/orp26 Wenn du Anregungen, Ideen, oder Vorschläge für Interview-Gäste hast, schick uns diese bitte jederzeit…
 
In Session 25 I get to talk to Willem Heijmans. He is the vocalist and guitarist of Antillectual, who became one of Europe's most important punk rock bands over the last 15 years. They are a staple in the European scene with their melodic, catchy, political punk rock and their relentless effort to spread their music and message. Their are always to…
 
In Session 24 ist Johannes Haslinger mein Gast. Er ist Sänger, Gitarrist, Frontmann und Mastermind der Zitronen Püppies, einer Band, die mich seit ihrer Gründung (ca. 2007) begleitet hat. Sie haben es von der lokalen "Spaß-Punk-Hippie-Comedy-Band", die vor allem auch immer für ihren schrägen Humor bekannt war, zu Trikont, einem der wichtigsten deut…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login