show episodes
 
Nulldrei55 ist der Cottbus-Podcast von Radio Cottbus. Gastgeber Ronny Gersch begrüßt Menschen, die jeder kennt - die keiner kennt. Sie sind Gegenwart und Zukunft einer Stadt und einer Region, die sich neu erfinden muss. Hier erzählen Menschen, die in und für Cottbus und die Lausitz leben. Die an ihre Heimat glauben oder leise zweifeln. Die Ideen und Visionen haben oder danach suchen. Hier erzählen wir ihre Geschichten.
 
Der Podcast der Stadtverwaltung Cottbus/Chóśebuz - einer lebens- und liebenswerten Stadt. Hier informieren wir euch umfassend über verschiedenste Themen des Stadtgeschehens und bringen euch die Stadtpolitik näher. Einschalten - Zuhören - Feedback geben! Für Ideen und Anregungen, aber auch konstruktive Kritik haben wir immer ein offenes Ohr. Nutzt dazu gern unsere Mailadresse podcast@cottbus.de !
 
Hier geht es nicht um Gesundheits-Tipps, auch gibt es keine Genesungs-Ratschläge vom Onkel Doktor: hier ist Lachen die beste Medizin. Ärzte erleben jeden Tag lustige Geschichten mit ihren Patienten und in diesem Podcast werden sie erzählt. Achtung: „Lachen bis der Arzt kommt“ ist nicht möglich – er ist ja schon da…
 
Der Spreewald bietet jede Menge Abwechslung für Familien, Aktive oder Wellness-Suchende. Zwischen Berlin und Dresden liegt nicht nur Tropical Islands - sondern vor allem das UNESCO Biosphärenreservat Spreewald. Bekannt aus dem Spreewald-Krimi gibt es rings um Cottbus, Lübben, Lübbenau und Burg neben der Spreewälder Gurke oder dem Leinöl jede Menge zu entdecken. Ob eine Radtour auf dem Gurkenradweg, eine Kahnfahrt, Schwimmen mit Pinguinen im Spreewelten-Bad oder Wandern mit Alpakas: der Spree ...
 
Ein Podcast von zwei enthusiastischen Satellitennavigationsbegeisterten, die gerne Technik testen und Spiele spielen. Nicht irgendwelche Spiele, sondern Spiele, die sich am Handy bzw Smartphone abspielen und für die meist eine Lokalisation via Satelliten nötig ist. Da wir beide aus der Geocaching Ecke stammen, wird es natürlich auch vermehrt Inhalte geben, die sich mit diesem schönen Hobby auseinandersetzen. Aber eben nicht nur. Und somit ist der GeoGedöns Podcast natürlich auch etwas für in ...
 
Um etwas wirklich und gut zu verstehen ist es oft gar nicht gut, wenn man zu viel darüber weiß. Viele Dinge ergeben ab dem Moment, wo man sie verstanden hat, plötzlich keinen Sinn mehr. Ein Auto beispielsweise kann tadellos und verlässlich funktionieren, bis mal ein Fachmann drauf schaut, ob auch wirklich alles in Ordnung ist. Wieviel Wissen verträgt der Mensch, bevor er sich wirklich nicht mehr auskennt? Aus vielen kurzen, skurilen und lustigen Geschichten erwächst bei Horst Evers ein bunte ...
 
Zwölf Uhr Mittags ist die einzige Kino- sendung, die direkt aus der Traumfabrik Potsdam-Babelsberg kommt. Kino King Knut Elstermann sitzt seit Jahrzehnten in Kinosesseln und war quasi schon immer Filmjournalist. Für ihn ist kein Kino zu stickig oder zu klein, kein Filmfest zu weit weg und kein Thema zu spröde...
 
Loading …
show series
 
Folge 66 Auf den Hund gekommen. Der Deutschen liebstes Kind ist nicht das Auto und oft auch gar kein Mensch. Das letzte Kind hat Fell, sagt man und tatsächlich haben sich gerade in den Monaten des Lockdowns viele Menschen einen Hund nach Hause geholt. Doch wer ist das eigentlich, mit dem wir da zusammen leben? Was will dieses Wesen auf vier Beinen …
 
26.09.2021 - Wir sind im Wahl-Fieber! Ihr auch? Dann lasst euch von Carsten Konzack, Fachbereichsleiter Bürgerservice, und Andreas Pohle, Sachbearbeiter Wahlen, über dieses Thema informieren. Gemeinsam mit unserem Oberbürgermeister Holger Kelch diskutieren sie den Einsatz von Wahlautomaten, die Vorteile der Briefwahl und berichten, was bei der Urne…
 
Apotheken-Geschichten Teil 01 Vivi Köhler kann jede Arzt-Handschrift lesen: die Pharmazeutisch-technische Assistentin rückt jedes Medikament nach Rezept raus. Und erträgt tapfer den täglichen Apotheken-Aberwitz. Was könnte eine Ejakulat-Fett-Creme sein? Wie rüpelhaft sind Apotheken Umschau – Groupies? Und warum ist sie eigentlich hinter dem Tresen …
 
Apotheken-Geschichten Teil 02 Vivi Köhler aus Cottbus macht ihren Arzneischrank noch nicht zu und berichtet im zweiten Teil des Apotheken-Specials von Patientinnen, die Rezepte ablecken oder ihr Nasensekret zeigen und Windelinhalte auf den Tresen legen – und der Corona-Schnelltest kann auch für Mitarbeiterinnen in der Apotheke unangenehm sein… WERB…
 
Sensationsfund in Guben. Wo ein Eigenheim entstehen soll, wird plötzlich ein Gräberfeld entdeckt. Es ist aus einer anderen Zeit. Tausende Jahre alt und so noch nie in der Lausitz gefunden worden. Eine wissenschaftliche Sensation und der bisher größte Fund in der langen Karriere seiner Entdeckerin. Elisabeth Ida Faulstich-Schilling ist Archäologin u…
 
Folge 65 Sensationsfund in Guben. Wo ein Eigenheim entstehen soll, wird plötzlich ein Gräberfeld entdeckt. Es ist aus einer anderen Zeit. Tausende Jahre alt und so noch nie in der Lausitz gefunden worden. Eine wissenschaftliche Sensation und der bisher größte Fund in der langen Karriere seiner Entdeckerin. Elisabeth Ida Faulstich-Schilling ist Arch…
 
Geocoinfestival in Seelow Wir sind endlich mal wieder auf dem Weg zu einem Geocaching Event. Und nicht nur irgendeins, es sollte mal wieder Seelow sein. Als Thema waren Geocoins gesetzt. GEOCOINS!!!! *Smiley mit Herzchenaugen* Ihr versteht schon, dass wir da unbedingt mit dabei sein mussten! ;) Highlight waren diesmal ganz klar 2 supertolle und spa…
 
"A Symphony of Noise" - in 12 Uhr mittags sprechen wir mit Enrique Sanchez Lansch, der diesen faszinierenden Film über den großen Klangkünstler Matthew Herbert gedreht hat. Anke Leweke, die Festival-Weltreisende, meldet sich aus Venedig, das Team von "achtung Berlin" ist bei uns zu Gast und Regisseur Sven O. Hill spricht über seinen tollen Film "Co…
 
Klimaschutz und Nachhaltigkeit: "Now" ist ein engagierter Dokumentarfilm des Star- und Kultfotografen Jim Rakete. Knut Elstermann stellt "Martin Eden" von Pietro Marcello vor. Dabei handelt es sich um die Verfilmung von Jack Londons gleichnamigen Roman um einen jungen Mann, der als Schriftsteller den sozialen Aufstieg schafft, aber seine Herkunft v…
 
Hättest Du gedacht, dass normaler Unterricht sogar im Tierpark möglich ist? Oberbürgermeister Holger Kelch spricht mit Julia Nitsche, Leiterin der Zooschule im Tierpark Cottbus/Chóśebuz und Dr. Jens Kämmerling, Tierparkdirektor, über das Angebot der Zooschule und die Weiterentwicklung der tierischen Anlagen und Bewohner. Mach mit beim Spiel in dies…
 
Im radioeins-Filmmagazin „Zwölf Uhr mittags“ geht es diesmal um folgende Filme: „Doch das Böse gibt es nicht“ von Mohammad Rasoulof. Der Goldene Bärengewinnerfilm der Berlinale 2020 kam aus dem Iran. Der eindrückliche und aufwühlende Episodenfilm stellt sich dem Thema der Todesstrafe. „Promising Young Woman“ von Emerald Fennell ist ein MeToo-Rache-…
 
Was er schafft, davon träumen viele Musiker nicht nur in der Lausitz. Seine Musik wird nicht nur in allen Radiostationen des Landes gespielt, er steigt mit seinen Songs und Alben regelmäßig in die deutschen Charts ein. Trotzdem bleibt er für seine Fans und Freunde der Typ von Nebenan. Ohne Starallüren, immer für andere da. Zum Anfassen, zum Anquats…
 
In "Nahschuss" spielt Lars Eidinger sehr eindringlich das letzte Opfer der Todesstrafe in der DDR. Der Schauspieler spricht mit uns am Samstag in "12 Uhr mittags" über den Film. Viggo Mortensen sprach mit uns über sein Regiedebüt "Falling" und Christoph Eder über seine sehr persönliche Recherche "Wem gehört mein Dorf?". Mit der Regisseurin Sabine H…
 
Ihr sucht nach einem Zusammenhang zwischen Finanzen und Jugendförderung? In dieser Folge sprechen unser Kämmerer Dr. Markus Niggemann und die Kinder- und Jugendbeauftragte Lea Brunn über den städtischen Haushalt sowie über die Möglichkeit der Mitbestimmung unserer Jugend. Ihr wollt etwas in unserer Stadt bewegen? Lea Brunn berichtet von verschieden…
 
Wart ihr schon, seid ihr gerade oder geht es demnächst für euch in den Urlaub? In diesem „NotAufnahme“-Holidayspecial dreht sich alles um die freie Zeit im Sommer: den Google-Übersetzer solltet ihr lieber nicht benutzen, wenn ihr Medikamente haben wollt, beim Sommer-Konzert der Toten Hosen ist nicht nur die Stimmung ansteckend und für manche Mensch…
 
Schauspieler Albrecht Schuch ("Systemsprenger") beeindruckt an der Seite von Tom Schilling in der meisterhaften Verfilmung "Fabian oder Der Gang vor die Hunde" von Dominik Graf. Am Samstag spricht Albrecht Schuch in "12 Uhr mittags" mit uns. Regisseurin Jasmila Zbanic gibt Auskunft über ihren erschütternden Film "Quo vadis, Aida" und Anke Leweke me…
 
Folge 63 Er ist der „King of Trucks“! Seit über 20 Jahren baut Marco Barkanowitz in Krieschow bei Cottbus mit seinem Team US-Trucks um wie kaum ein anderer auf der Welt. Echte Zugmaschinen und spektakuläre Showtrucks entstehen in seiner riesigen Halle aus den Händen eines nur vierköpfigen Teams. Träume aus Chrom und Stahl. Seit letztem Jahr erzählt…
 
Er ist der „King of Trucks“! Seit über 20 Jahren baut Marco Barkanowitz in Krieschow bei Cottbus mit seinem Team US-Trucks um wie kaum ein anderer auf der Welt. Echte Zugmaschinen und spektakuläre Showtrucks entstehen in seiner riesigen Halle aus den Händen eines nur vierköpfigen Teams. Träume aus Chrom und Stahl. Seit letztem Jahr erzählt eine TV-…
 
In 12 Uhr mittags zu Gast, die in Potsdam aufgewachsene Regisseurin Sarah Blaßkiewitz, die in ihrem schönen Debüt "Ivie wie Ivie" traurig und sehr lustig von zwei afro-deutschen Halbschwestern erzählt. Autor Sebastian Stielke nimmt uns mit seinem sehr praktischen Reiseführer "100 Fakten über Babelsberg" in den filmischen Potsdamer Stadtteil mit und…
 
Dezernent Thomas Bergner und Dr. René Mettke sprechen über den Arbeitsalltag im Verwaltungsstab während der Pandemie. Dr. Mettke gewährt darüber hinaus einen Einblick in die Arbeit im Notdienst. Beide wagen einen ersten optimistischen Blick in Richtung Zukunft. Für Fragen und konstruktive Kritik schreibt uns gern unter: podcast@cottbus.de www.cottb…
 
Berge, Österreich, OC Event und Team Aying - Caches... Urlaub in Bayern war angesagt. München stand als Ziel, aber auch Österreich sollte besucht werden. Da traf es sich ganz gut, dass das Rucksackabenteuer Magazin da in der aktuellen Ausgabe einen Artikel über den Osten von München veröffentlichte. Der Urlaub begann mit einem opencaching Event, da…
 
Weltmeister und Olympiasieger – und das ohne dafür Sport getrieben zu haben. Jahrelang Mitglied der Nationalmannschaft der Köche ohne zu kochen. René Klinkmüller hat sich nicht durchgemogelt, sondern durchgebacken. Der Konditor aus Luckau ist der beste Konditor weit und breit in der Lausitz und seine Kreationen eine echte Marke. Fast zu schön, um s…
 
Schon ein schöner Erfolg im Kino, am Samstag in 12 Uhr mittags bei uns im Gespräch: Daniel Brühls Regiedebüt „Nebenan“ mit Peter Kurth. Mit Regisseur Chris Wright reden wir über seinen experimentellen Dokfilm „Anmaßung“, den er mit Stefan Kolbe gedreht hat. Wir stellen den Oscargewinner „Der Rausch“ vor und die romantische Komödie „Gaza Mon Amour“.…
 
Ein Hooligan kommt nach einer Überkronung aller Zähne blutig in eine Polizeikontrolle, ein Corona-Leugner randaliert in der Praxis - Und was passiert eigentlich beim Oralverkehr mit einer Totalprothese…? Der Prothetik-Experte macht noch einmal für uns den Mund auf: Im zweiten Teil des Zahnarzt-Talks mit Dr. med. dent. Hendrik Repges aus NRW.…
 
Schauspieler Franz Rogowski beeindruckte in Cannes in "Die große Freiheit" in der Rolle des homosexuellen Hans, der vom KZ nach dem Krieg direkt in ein deutsches Gefängnis kommt. In "12 Uhr mittags" reden wir mit ihm über die extremen Herausforderungen der Rolle, die er in verschiedenen Lebensaltern verkörpert. Regisseur Marc Bauder spricht über se…
 
Er ist erfolgreicher Bahnradsportler, konnte etliche (inter-)nationale Titel einstreichen und kann sich mit mehreren Medaillen auf dem Cottbuser Weg des Ruhmes behaupten - Maximilian Levy. Er stellt sich den Fragen unseres Oberbürgermeisters Holger Kelch und berichtet über die Anfänge seiner Karriere und wie Corona und Quarantäne es letztendlich do…
 
Mark Cousins im Schottenrock: Einer der besten, leidenschaftlichsten Filmkenner der Welt stellt in Cannes die Fortsetzung seiner monumentalen "Story of Film: An Odyssee" (die Knut Elstermann auf Deutsch synchronisieren durfte) vor. Diesmal geht es um die Filme des 21. Jahrhunderts ("A New Generation"). In "12 Uhr mittags" aus Cannes sprechen wir mi…
 
Dr. med. dent. Hendrik Repges wird von seinen Patient*innen bespuckt, geschlagen und manchmal auch geküsst – je nachdem, wie angenehm der Prothetik-Experte Zahnsubstanz ersetzt. Skurril wird es beim Mundaufräumen, wenn während der Behandlung die Assistenz vergnügt ein Leberwurstbrot mampft, die Schnellabformmasse den Rachen runterläuft - oder die K…
 
Folge 61 Über 130.000 Menschen sehen ihr beim Leben zu. Viele davon jeden Tag. Sie sehen, was sie tut, wo sie ihre Zeit verbringt, was bei ihr auf den Teller kommt und wie sie ihren Körper trainiert. Sogar ihre Liebe bekommen die Menschen zu sehen, die sich dafür interessieren. Jennifer Bieling ist Influencerin, vielleicht sogar d i e Influencerin …
 
Auf den Spuren Pasolinis fuhr Oscar-Preisträger Pepe Danquart um den italienischen Stiefel. In "12 Uhr mittags" spricht er über seinen bildstarken, klugen Filmessay "Vor mir der Süden". Auch Regisseur Andreas Voigt trat eine sehr persönliche, filmische Reise an, "Grenzland" - an die Oder zwischen Deutschland und Polen. Als moderne Nomadin reist Fra…
 
In dieser Folge spricht der Oberbürgermeister mit Tobias Schick und Kay Havenstein unter anderem über den Sport in unserer Stadt und über zukünftige Sportveranstaltungen. Auch das ein oder andere lustige Spiel lässt sich entdecken! Für Anregungen und Anfragen können Sie sich an Kay.Havenstein@cottbus.de oder info@stsb-cb.de wenden. www.cottbus.de/p…
 
Benzin im Blut – einmal in einem echten Rennwagen sitzen, einmal auf einer professionellen Rennstrecke fahren und einmal ein echtes Autorennen gewinnen. Wieviele träumen diesen Traum, wie wenige können ihn sich erfüllen. Ein Cottbuser macht ihn gerade wahr. Marco Bedrich ist seit dieser Saison Rennfahrer im Pfister Racing Team und fährt Tourenwagen…
 
Als Lena Odenthal hat sie in über 70 Tatorten Fernsehgeschichte geschrieben - Ulrike Folkerts. In ihrem Buch gibt sie sehr offen Auskunft über ihr Leben und Werden, in "12 Uhr mittags" reden wir mit dem uneitlen Superstar. Die ersten Kinofilme starten, wie der große Horror-Hit "Quiet Place 2" und der schöne Film über unsere Kollegen in den Lokalred…
 
Hörer*innen-Special Nr. 4 Da geht es ganz schön schlampig zu im Nürnberger Wartezimmer, „Du kommst hier nicht rein“ heißt es im Aufwachraum in Heidelberg und Hauptsache unnerum ist alles schick in Haßloch… Jetzt seid ihr wieder dran: in diesem „NotAufnahme“-Geburtstagsspecial erzählen Patient*innen aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Ba…
 
Abtauchen in eine andere Welt. Einfach mal jemand ganz anderes sein. Elfenprinzessin, Meerjungfrau oder Fabelwesen. Kaum etwas zieht immer mehr Menschen in seinen Bann als Phantasiewelten. Noch in diesem Jahr wird es in Cottbus das erste Elbenwald-Festival geben. Ein Wochenende voller Magie und aufwendig verkleideter Menschen Ende August im Spreeau…
 
Als Schauspieler kennen wir Jerry Hoffmann schon lange, jetzt macht er sich auch als Regisseur einen Namen. Für seinen Abschlussfilm „I Am“ erhielt er eine Nominierung für den wichtigsten deutschen Nachwuchspreis- First Steps. Verleihung ist am Montag, Samstag ist er in „12 Uhr mittags“ zu Gast. Zudem bilanzieren wir die Sommerberlinale, die am Son…
 
In dieser zweiten Folge der „Brandenburger Baseballschlägerjahre – Gespräche zu Rassismus, rechter Gewalt und Solidarität in den 1990er Jahren” geht es diesmal um die Region Südbrandenburg mit Cottbus, der zweitgrößten Stadt im Bundesland. Der Angriff auf das Asylbewerberheim im Stadtteil Sachsendorf im Sommer 1992 geschah nur eine Woche nach den A…
 
„In Bewegung bleiben“, die Langzeitdoku über das Tanzensemble der Komischen Oper, eine genaue Beobachtung der sehr verschiedenen Lebenswege, eine sehr differenzierte Sicht deutscher-deutscher Geschichte, gehört zu den stärksten Dokfilmen der Sommerberlinale. Regisseur Salar Ghazi ist bei „12 Uhr mittags“ zu Gast. Wir berichten zudem über die Serien…
 
Humorvolles aus dem Hospiz Marion Basler ist Sterbebegleiterin und war fast 20 Jahre Fachpflegekraft im Hospiz in Hamburg. Dort werden Menschen mit einer fortgeschrittenen unheilbaren Krankheit betreut. Der Tod ist unausweichlich und dennoch ist das Leben im Hospiz gefüllt mit Lachen und schönen Augenblicken. In dieser „NotAufnahme“-Folge überleben…
 
Physiotherapeut bei Energie Cottbus als es noch Bundesligafußball war, Deutscher Meister und Nationalspieler im Kanu-Polo und Gesundheitsunternehmer. Thomas Krokor war und ist vieles. Vor allem aber sportverrückt. In einer Woche mit dem Fahrrad von Cottbus ans Mittelmeer zu fahren, auf solche Ideen kommt der Cottbuser, der sich dafür tatsächlich au…
 
„Kids Run“ mit Jannis Niewöhner ist ein schöner, eigenständiger Beitrag zum Genre des Boxerfilms. Den berührenden Berlinale-Film aus dem Vorjahr kann man jetzt endlich sehen, im Stream und wo möglich im Kino. In 12 Uhr mittags reden wir mit der Regisseurin Barbara Ott über ihr Spielfilm-Debüt. Wir sprechen mit dem Künstlerischen Leiter, Carlo Chatr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login