show episodes
 
A
Amerika Übersetzt

1
Amerika Übersetzt

Wendy Brown, Jiffer Bourguignon

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
In der zweiten Staffel, "Amerika Übersetzt" bietet einen Blick über den Teich und bleibt dein Guide zu dem politischen Chaos und der fremden Kultur in den USA. Zwei Amerikanerinnen, die schon lange in Deutschland leben, diskutieren und erklären nicht nur Politik, aber auch das Wie und Warum dahinter. Sie erläutern die brennenden gesellschaftlichen Fragen, greifen zurück auf die amerikanische Geschichte, und reden mit ihren amerikanische Freunde und Familie... auch mit ihren eigenen, Trump-wä ...
 
Das transatlantische Bündnis steckt in der Krise. Donald Trumps Präsidentschaft hat Spuren hinterlassen. Das Coronavirus verheert die USA. Und Demokraten und Republikaner sind zerstritten wie noch nie. Klaus Brinkbäumer und Rieke Havertz lieben die USA, obwohl sie manchmal an ihnen verzweifeln. Klaus Brinkbäumer ist Programmdirektor des Mitteldeutschen Rundfunks in Leipzig. Er war Chefredakteur des "Spiegel" und berichtete für DIE ZEIT und ZEIT ONLINE aus den USA. Rieke Havertz ist Usa-Korre ...
 
„Ukraine – Die Lage“ - der Podcast des stern und der Audio Alliance mit Christian Mölling, dem Forschungsdirektor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Der Militärexperte stellt sich den Fragen von stern-Journalist Stefan Schmitz: Was geschieht in der Ukraine? Und was bedeutet das für den Kriegsverlauf ebenso wie für den Konflikt des Westens mit Russland, für die Menschen vor Ort und für uns in Deutschland? Der Podcast greift die Sorgen der Zuhörer auf, trennt falsche von echten ...
 
Ingo Zamperoni ist mit der US-Amerikanerin Jiffer Bourguignon verheiratet und hat viel Verwandtschaft in den Staaten. Die ist auch nach der Abwahl von Ex-Präsident Trump gespalten - zwischen Republikanern und Demokraten. Ingo Zamperoni und Jiffer Bourguignon haben in diesem Podcast den Machtwechsel in den USA und die Vereidigung des neuen Präsidenten verfolgt. Jetzt beobachten die beiden, wie sich ihr zweite Heimat unter Joe Biden verändert. Darüber reden sie in dem Podcast auch mit dem ehem ...
 
Verstehen, was Deutschland und die Welt bewegt – mit dem „Deutschlandfunk aktuell“-Podcast. Welche Themen bestimmen den Tag? Warum sind sie relevant und was bedeuten sie für mich? Hier finden Sie aktuelle Informationen, einordnende Berichte und hintergründige Gespräche mit Korrespondentinnen, Politikern und Expertinnen im In- und Ausland, ergänzt durch aktuelle Wirtschaftsberichte.
 
Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Mit Bomben, Bodentruppen und Raketen. Was passiert da gerade mitten in Europa? Seit dem Zweiten Weltkrieg hat es keine ähnliche Militäraktion auf dem Kontinent gegeben. Die Nachrichtenmoderatoren berichten in diesem Podcast-Kanal über die militärische und politische Lage. Außerdem gibt es Reportagen aus der Ukraine und Berichte. Wie erfolgreich ist die Offensive und welche Hinweise gibt es über Kriegsverbrechen? Was bedeutet der russische Einmarsch für ...
 
E
Echo der Zeit

1
Echo der Zeit

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
«Echo der Zeit» ist die älteste politische Hintergrundsendung von Radio SRF: Seit 1945 vermittelt die Sendung täglich die wichtigsten Nachrichten, Berichte, Reportagen, Interviews und Analysen über das aktuelle Zeitgeschehen. Abonnieren Sie den «Echo der Zeit» Newsletter und erhalten Sie jeden Samstag das Beste der Woche: https://www.srf.ch/newsletter
 
Sie sind Fernsehmacherinnen, Radiomoderatorinnen, Bestsellerautorinnen, Mütter, Organspendeausweisbesitzerinnen... und Freundinnen (noch). Ab sofort auch Podcasterinnen! Ab März reden Susanne Fröhlich und Bärbel Schäfer hier über alles, was sie bewegt: Kerle, Küche, Klima. Und den ganzen großen Rest. Jetzt schon abonnieren und keine Folge verpassen!
 
A
America's Choice

1
America's Choice

Atlantik-Brücke e.V. | Aspen Institute Deutschland e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
„America’s Choice – Der USA-Podcast“ ist der deutschsprachige Podcast des Aspen Institute Germany und der Atlantik-Brücke zur US-Politik. Julia Friedlander, Geschäftsführerin der Atlantik-Brücke, und Stormy-Annika Mildner, Executive Director des Aspen Institute Germany, sprechen mit ausgewählten ExpertInnen über die politischen Entwicklungen in den USA, die innen- und außenpolitischen Prioritäten der US-Administration und die Auswirkungen auf die transatlantischen Beziehungen.
 
R
Race To Power

1
Race To Power

Julius van de Laar und Gordon Repinski | Media Pioneer Original Podcast

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der Kampagnenberater und US-Spezialist Julius van de Laar und Pioneer-Vizechefredakteur Gordon Repinski analysieren den Zustand der Vereinigten Staaten sowie die Wahlchancen von Republikanern und Demokraten vor den Midterm-Elections im November. Der Insider Podcast über die Politik in Washington, D.C. - und darüber hinaus. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
 
"Amerikas Verfassung. Politik und Gesellschaft in den USA" - so heißt der neue Podcast der Atlantischen Akademie. David Sirakov und Sarah Wagner von der Atlantischen Akademie begrüßen Euch, um über politische und gesellschaftliche Entwicklungen zu berichten und sie zu analysieren. Dabei geht es nicht nur um die aktuelle Berichterstattung, sondern die gesellschaftlichen und politischen Hintergründe in den USA.
 
K
Klimavisite

1
Klimavisite

Health for Future Hamburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Gesundheit braucht Klimaschutz. Dieser Podcast behandelt die Folgen der Klimakrise auf die menschliche Gesundheit, stellt Wissenschaft und Projekte rund um die Themen Medizin, Klima und Planetary Health vor und regt zu fundiertem Nachdenken und transformativem Handeln an.
 
Noble Heritage ist unser Podcast über die Lebensrealität schwarzer Menschen in Deutschland. Wir (Lea, Bata und Noah) behandeln hier Themen welche die Community interessieren. Von Schwarzen für Schwarze und alle die was dazu lernen wollen. nobleheritagepodcastofficial@gmail.com
 
Politik mit Schwung ist der Podcast von Gregor Schwung. Einmal pro Woche wird ein politisches Top-Thema erklärt – und zwar verständlich und in kurzer Zeit. Der Podcast richtet sich an alle, die sich nicht regelmäßig informieren, aber trotzdem verstehen wollen, was in der Politik los ist.
 
Believe&Succeed ist ein wöchentlicher Podcast, der uns die Möglichkeit gibt, unsere eigene Meinung zu verschiedenen Themen und Zitaten zu äußern. Ihr Gastgeber Nana ist auf dem Weg, sich seine Träume zu erfüllen... Lasst uns körperlich und geistig so wachsen, dass uns niemand aufhalten kann! #believeandsucceed Hier findest du meine Socials https://linktr.ee/nanakevin_official and Instagram nanakevin_official
 
Steffen Schwarzkopf war weltweit im Einsatz. Seit 2016 lebt der WELT-Studiochef samt Familie in Washington. Eine Familie navigiert zwischen Arbeitsalltag und Hüpfburgen, Träumen und Albträumen. Einblicke hinter die Kulissen des Washingtoner Politbetriebs und in das Amerika der ganz normalen Leute. Der Reporterpodcast von Steffen Schwarzkopf. Auch mal satirisch, skurril, persönlich. Inside USA - jetzt abonnieren! Feedback gern an audio@welt.de.
 
Der ntv Business-Podcast aus New York. Mit Wirtschaftsexpertin, Rechtsanwältin und Bestsellerautorin Sandra Navidi zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Politik. Sie arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten an der Wall Street und erklärt, wie Präsident Donald Trump mit seiner impulsiven Politik die Weltordnung durcheinander bringt – und welche Folgen das für die deutsche Wirtschaft, Verbraucher und Anleger hat. Immer am ersten Freitag im Monat auf ntv.de und Audio Now.
 
Loading …
show series
 
Frankreichs Präsident Emanuel Macron hatte vor seinem Staatsbesuch in den USA deren protektionistische Politik deutlich kritisiert. Viel genützt haben wird es nicht, kommentiert Doris Simon – geschadet haben wird es aber auch nicht. Ein Kommentar von Doris Simon www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Direkter Link zur Audiodatei…
 
Ein Gipfeltreffen zwischen den Präsidenten Russlands und der USA wird es nach Einschätzung des Sicherheitsexperten Christian Mölling nur geben, wenn der russische Präsident Wladimir Putin ein deutliches Zeichen der Verhandlungsbereitschaft sendet. Mölling sagt, ein solches Zeichen könne etwa eine Feuerpause in der Ukraine sein.…
 
US-Präsident Biden zeigt sich offen für ein Gespräch mit Kremlchef Putin, sofern Russland zu einem Ende des Kriegs gegen die Ukraine bereit ist. Er habe aber keine unmittelbaren Pläne, Putin zu kontaktieren, sagte Biden im Weißen Haus bei einer Pressekonferenz mit Frankreichs Staatschef Macron. Biden hob bei Macrons Besuch in Washington die gemeins…
 
Der Staatsbesuch von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron in den USA läuft nicht so harmonisch ab, wie es auf den ersten Blick scheint. Im Hintergrund droht Streit um den Inflation Reduction Act (IRA), ein protektionistisches Gesetz zur Stärkung der US-amerikanischen Wirtschaft. Was hat es mit diesem Investitionspaket auf sich? Und droht nun ein a…
 
Die Zielmarke von 50 Prozent weniger Emissionen in 2030 können die USA laut Präsident Joe Biden einhalten. Als Hauptgrund gilt der "Inflation Reduction Act", der nie gesehenen Steuervorteile vorsieht. Doch es droht Widerstand von den Republikanern. Simon, Doris www.deutschlandfunk.de, Eine Welt Direkter Link zur Audiodatei…
 
Heute beginnt am Kölner Landgericht der Prozess gegen einen Mann, der zwischen 2005 und 2019 Kinder sexuell missbraucht haben soll. Dem Beschuldigten drohen 15 Jahre Haft. Im Podcast ist ZEIT-ONLINE Redakteur Christian Parth zu Gast. Er hat mit verschiedenen Expertinnen und Experten gesprochen und weiß mehr zu dem erschütternden Fall. Die Internets…
 
Anfang Dezember greifen der Preisdeckel auf russisches Öl und das Lieferembargo, das die EU im Juni beschlossen hat. Maßnahmen, die zu schwach sind und zu spät kommen, meint Gesine Dornblüth. Ein Kommentar von Gesine Dornblüth Direkter Link zur AudiodateiVon Dornblüth, Gesine
 
In Deutschland geboren oder nach Deutschland eingewandert zu sein, hier zu leben oder zu arbeiten - das allein macht Menschen hierzulande vor dem Gesetz noch nicht zu Deutschen. Soll es künftig leichter sein, in Deutschland eingebürgert zu werden, so wie es sich die Bundesinnenministerin vorstellt? “Nein”, sagen die einen, “den deutschen Pass sollt…
 
Russland hat erneut Raketenangriffe auf Infrastruktur und Städte in der Ukraine durchgeführt. Im gesamten Land galt am Montagnachmittag Luftalarm. Nach militärischen Rückschlägen setzt Moskau seit Wochen verstärkt auf gezielten Beschuss der ukrainischen Energie- und Wasserversorgung. Weitere Themen: (01:25) Neue russische Angriffe auf ukrainische I…
 
Heute hat der Prozess um die Terroranschläge in Brüssel 2016 begonnen. Am 22. März 2016 zündeten drei Selbstmordattentäter der Terrororganisation Islamischer Staat Bomben am Brüsseler Flughafen und in einer U-Bahn-Station. Stephan Israel, der aus Brüssel für den Schweizer Tages-Anzeiger berichtet, erzählt, wie die Stadt auf den Beginn des Prozesses…
 
Die Unzufriedenheit im Iran sei extrem groß, trotzdem sitze das Mullah-Regime fest im Sattel, sagt Michael Lüders, Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft. Eine Neuordnung in dem Land würden auch Russland und China nicht zulassen. Heinlein, Stefan www.deutschlandfunk.de, Informationen am Mittag Direkter Link zur Audiodatei…
 
Rüstungslieferanten außerhalb Europas würden derzeit mehr auf dem europäischen Markt absetzen, weil sie schneller produzierten, sagte Militärexperte Christian Mölling im Dlf. Der Bedarf werde daher oft nicht aus Europa gedeckt. Noll, Andreas www.deutschlandfunk.de, Europa heute Direkter Link zur Audiodatei…
 
Damit Energieanbieter die Preise nicht unangemessen erhöhen, sollen sie künftig beweisen müssen, dass ihre Preisgestaltung gerechtfertigt ist. Ein entsprechendes Gesetz wird noch im Bundestag beraten. Doch Kunden haben bereits Forderungen erhalten. Geuther, Gundula www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Bundesgesundheitsminister fahre mit seiner Politik die klinische Medizin weiter an die Wand, sagte Jakob Maske vom Kinderärzte-Berufsverband Dlf. Seit Jahren werde bei den Kindern und Jugendlichen alles auf Effizienz getrimmt. Das räche sich nun. Schmidt-Mattern, Barbara www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Rohöl aus Russland darf von heute an nur noch in Ausnahmefällen in die Europäische Union importiert werden. Grund sind neue Sanktionen der EU wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine. Ebenfalls ab heute gilt eine Regelung, die Moskau dazu zwingen soll, Erdöl künftig für maximal 60 US-Dollar pro Barrel an Abnehmer in anderen Staaten zu …
 
Auch bei der Verfolgung eines guten Anliegens wie dem Klimaschutz müsse man sich an Regeln halten, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul im Dlf in Bezug auf die Letzte Generation. Es gelte genau zu untersuchen, welche Personen dahinter steckten. Schmidt-Mattern, Barbara www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Der Inflation Reduction Act bevorzuge zwar die US-Industrie gegenüber ausländischen Wettbewerbern, sagte Wirtschaftsforscher Gabriel Felbermayr im Dlf. Es sei aber auch gut, wenn die USA mehr Geld in Forschung und grüne Produkte investierten. Schmidt-Mattern, Barbara www.deutschlandfunk.de, Interviews Direkter Link zur Audiodatei…
 
Seit über zwei Monaten schon protestieren die Menschen im Iran. Die iranische Regierung hat nun verkündet, dass die Sittenpolizei, die für ihr brutales Vorgehen bekannt ist, aufgelöst wurde. Doch wie ernst kann man diese Aussage nehmen? Im Was-jetzt?-Podcast ist die Journalistin, Podcasterin und Islamwissenschaftlerin Amina Aziz zu Gast. Sie erklär…
 
Beim Besuch in Neu-Delhi wird die deutsche Außenministerin gemeinsame Ziele beschwören. Sie begibt sich aber auch in ein diplomatisches Minenfeld, denn Indiens Wirtschaft ist nicht nur mit Deutschland verbandelt, sondern auch mit Russland. Detjen , Stephan www.deutschlandfunk.de, Informationen am Morgen Direkter Link zur Audiodatei…
 
Hier ist Maik und Martin, wir melden uns, direkt zum Ende vom Wochenende bei euch. Aktuell läuft gerade, wie so wohl bei den meisten von euch auch, sehr viel, weshalb wir unseren gemeinsamen Termin erst am Samstag haben ausmachen können. Doch dafür haben wir einen bunten Strauss an Themen für euch bereit. Viel Spass beim Reinhören in die aktuelle E…
 
Hier ist Maik und Martin, wir melden uns, direkt zum Ende vom Wochenende bei euch. Aktuell läuft gerade, wie so wohl bei den meisten von euch auch, sehr viel, weshalb wir unseren gemeinsamen Termin erst am Samstag haben ausmachen können. Doch dafür haben wir einen bunten Strauss an Themen für euch bereit. Viel Spass beim Reinhören in die aktuelle E…
 
Hier ist Maik und Martin, wir melden uns, direkt zum Ende vom Wochenende bei euch. Aktuell läuft gerade, wie so wohl bei den meisten von euch auch, sehr viel, weshalb wir unseren gemeinsamen Termin erst am Samstag haben ausmachen können. Doch dafür haben wir einen bunten Strauss an Themen für euch bereit. Viel Spass beim Reinhören in die aktuelle E…
 
In Folge 247 von "Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer" reden die beiden Podcasterinnen über Pinzettennotwendigkeit, über Anrufe unter der Dusche und über abgekuschelte Stofftiere. All das und noch viel mehr in der neusten Episode.Von Ausgesprochen: Fröhlich mit Schäfer
 
Der ukrainische Präsident Selenskyj hat den von westlichen Staaten beschlossenen Preisdeckel für russisches Öl kritisiert. Mit der vereinbarten Obergrenze von 60 Dollar pro Barrel fließe weiterhin zu viel Geld in Russlands Haushalt, so Selenskyj. Die Weltgemeinschaft müsse noch härtere Sanktionen gegen Russland verhängen. Die Europäische Union, die…
 
Krieg, Inflation, Klimakatastrophe: die Zukunft für Kinder und Jugendliche ist nicht vielversprechend. Es gelte, den Ethikrat-Impuls aufzunehmen und mehr Mitsprache zu geben - mit dem Eintrag ins Wahlregister unter 16 Jahren, meint Stefan Hunglinger. Ein Kommentar von Stefan Hunglinger www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der Woche Direkte…
 
Die EU hat am Freitag einen Ölpreisdeckel beschlossen Gemeinsam mit anderen westlichen Staaten will sie durchsetzen, dass nur noch begrenzte Preise für russisches Öl gezahlt werden dürfen. Im Gespräch mit Pia Rauschenberger erklärt Mark Schieritz, wirtschaftspolitischer Korrespondent im Hauptstadtbüro der ZEIT und Experte für internationale Finanzt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login