show episodes
 
Korruption, Machtmissbrauch, Briefkastenfirmen, Pressefreiheit: Die Dunkelkammer ist Österreichs erster Investigativ-Podcast. Hier recherchieren Michael Nikbakhsh, Edith Meinhart und Christa Zöchling – unabhängig und transparent. Disclaimer: Korruption hat keine Farbe. Kontakt: redaktion@diedunkelkammer.at
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Zukunft ist für viele Menschen im besten Fall, dass alles so bleibt, wie es ist. Mit Verbesserungen ist kaum noch zu rechnen. Statt dessen: Klimawandel, Kriege und eine Künstliche Intelligenz, von der niemand sagen kann, ob sie noch steuerbar ist. In der Episode 82 stellen Michael Nikbakhsh und Edith Meinhart eine neue Reihe vor, in der es um Krise…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Wie bekommt man einen Top-Job beim Österreichischen Bundesheer? Für die 81. Ausgabe der Dunkelkammer zitiere ich aus Chatverläufen von Heinz-Christian Strache aus dem Jahr 2019, als dieser noch Vizekanzler war. Dabei handelt es sich um Handy-Auswertungen der WKStA, die an den mittlerweile geschlossenen U-Ausschuss zum rot-bla…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Die 80. Ausgabe der Dunkelkammer kommt wieder aus der Kulisse Wien. Am 4. Juni haben die mittlerweile vierte Episode vor Publikum aufgezeichnet. Zu Gast: Peter Klien, ein Mann, dessen Karriere nicht gerade linear verlaufen ist. Bevor er zu dem wurde, was er heute ist, hatte er einen durchaus soliden Beruf. Nach dem Studium vo…
  continue reading
 
Von Christa Zöchling. Israels Armee galt einmal als eine der besten der Welt - auch im ethischen Sinne. Jetzt steht sie unter dem Verdacht von Kriegsverbrechen. Wie kam das?Was ein Dokumentarfilm des französischen Regisseurs Claude Lanzmann aus den 1990er Jahren über das Verhalten der israelischen Armee im Gaza-Krieg heute erzählt. Die Dunkelkammer…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Wer hat ab April 2017 das ominöse "BVT-Konvolut" erstellt und an Medien, Politik und Behörden verschickt? Darauf gibt es auch sieben Jahre später nur spekulative Antworten. Die AG Fama, die Ermittlungsgruppe der Polizei, verdächtigt die früheren Verfassungsschützer Egisto Ott und Martin Weiß, Verfasser des Konvoluts zu sein; …
  continue reading
 
Von Edith Meinhart. Am 24. Mai 2021 wird eine junge Frau am Wiener Donaukanal von einem Mann arg bedrängt. Der heute 31-jährige Syrer Diljar Said stellt sich schützend vor sie und wird vom Angreifer mit einer Wodkaflasche niedergeschlagen. Drei Jahre später: Der Täter ist immer noch frei, der hilfsbereite Syrer leidet nach wie vor unter starken Sch…
  continue reading
 
Haufenweise Drama zum Saisonende: Atalanta Bergamo gewinnt die Euro-League und wir erleben live in der Sendung, wie sich der VfL Bochum im Relegationselfmeterschießen rettet. Wir würdigen die Choreo von Kaiserslautern, die sogar den Himmel über Berlin mit einbezieht. Enzo bekommt ein Einschreiben und hofft, dass er keinen Parkplatz vor dem Postamt …
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Der Fall Lena Schilling, zweiter und vorerst letzter Teil. Im Zentrum dieser Dunkelkammer-Episode #76 stehen Reaktionen und Fragen von Hörerinnen und Hörern rund um das Interview mit Veronika Bohrn-Mena - und diese waren zahlreich: Welche Motive sind da im Spiel? Wo war eigentlich Sebastian Bohrn-Mena, wieso wurde der nicht b…
  continue reading
 
Die Saison ist vorbei. Der Effzeh ist abgestiegen, der SC fällt aus den Europaplätzen, die Eintracht hat sogar noch die Chance auf Champions League und beim VfB liegt man im Delirium. Wir arbeiten alles für euch auf. Basti erklärt, warum er nach der Saison nicht schlauer ist, als zuvor. Und was das noch immer mit Stürmern zu tun hat. David war live…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Der Fall Lena Schilling schlägt weiter Wellen. Seitens der grünen Parteispitze heißt es, die EU-Spitzenkandidatin sei das Ziel einer "Schmutzkübelkampagne", hinter welcher die Eheleute Veronika und Sebastian Bohrn-Mena stünden. Was ist dran am Kampagnenvorwurf? Darüber spreche ich in Ausgabe 75 mit Veronika Bohrn-Mena.Die Dun…
  continue reading
 
300 Folgen drei90! Wir feiern mit euch unser Jubiläum! Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, denn ihr habt uns Songs geschickt, und wir bewerten sie im großen drei90-Song-Contest. Wir hören Lieder über den VAR (und seine Mutter). Über Feza-Gürsey-Überleitungen. Über Hunde, die Liebe tragen. Über das Gestein des Jahres. Über Wut. (Nicht) über De Ga…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Die Pressefreiheit ist ein hohes Gut, doch sie ist zerbrechlich. Das jüngste Pressefreiheits-Ranking von Reporter ohne Grenzen weist Österreich auf Rang 32 aus, das ist die schlechteste Platzierung ever (unmittelbar hinter uns rangiert übrigens Mauretanien). Die Veröffentlichung der Rangliste 2024 sorgte prompt für Kritik der…
  continue reading
 
Hier geht es zur Aufzeichnung der krone.tv-Diskussionssendung "Club 3" Und hier geht es zur Spendenkampagne "Gerechtigkeit für Julian Hessenthaler" Die Dunkelkammer ist ein Stück Pressefreiheit. Unabhängigen Journalismus kannst Du auf mehreren Wegen unterstützen: Mit einem Premium-Abo bei Apple Podcasts https://shorturl.at/uDSTY Mit einer Mitglieds…
  continue reading
 
Die Dunkelkammer hat nun eine History-Schiene. Christa Zöchling geht in der Zeit zurück, um so die Macht und ihre Geschichte zu beschreiben. Die 72. Ausgabe der Dunkelkammer ist zugleich ihre Premiere. Ausgehend vom Fall Egisto Ott rollt Christa einen Spionageskandal auf, der Österreich in den 1960er Jahren erschütterte – und die Parallelen zum Fal…
  continue reading
 
Auf St. Pauli werden Dixi-Klos aufgestellt, und das führt bei uns zu einer lebhaften Debatte. Inklusive Abstecher in die Welt von Gas- und Porenbeton sowie einem unerwarteten Quiz über Müllsäcke. Etwas weniger kontrovers diskutieren wir die Frage, ob demnächst Auswärtsfans immer mehr Einschränkungen zu befürchten haben. Und landen schließlich beim …
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Die 71. Ausgabe der Dunkelkammer ist wieder ein Live-Mitschnitt aus der Kulisse Wien. Am 16. April hatten wir Andrea Kdolsky zu Gast, die frühere ÖVP-Gesundheits- und Familienministerin. Nach Christian Kern und Reinhold Mitterlehner war dies die dritte Aufzeichnung vor Publikum und zugleich die erste, die ich gemeinsam mit Ed…
  continue reading
 
Der FC steigt ab und Axel ist angemessen frustriert, wir sprechen lange über Nagelsmann und die Trollerei des DFB, über den VAR und die Frage ob er schlimmer ist als die Plastikclubs und haben dann auch noch ein Ranking/Tippspiel-Hybrid im Angebot. Es wurde lang, es wurde ausufernd. Die Hälfte der anderen Themen haben wir schon wieder vergessen. Vi…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Am 28. Februar 2018 war das damalige BVT Schauplatz einer (später als rechtswidrig eingestuften) Razzia. Formell führte die WKStA damals ein Ermittlungsverfahren, doch im Hintergrund zog die politische Führung des FPÖ-regierten Innenministeriums die Fäden. So hatte sich die Staatsanwaltschaft von BMI-Generalsekretär Peter Gol…
  continue reading
 
Von Edith Meinhart. Teure Uhren, große Autos, edle Anzüge: Wolfgang Popp, 68, hat es im Laufe seines Berufslebens zu Wohlstand gebracht. Doch dieser erfüllt ihn nicht. Nach einem Klosteraufenthalt beschließt er, einen Tag in der Woche zu spenden, macht eine Ausbildung zum Sanitäter und fährt seither als Freiwilliger mit dem Rettungsauto. Über sozia…
  continue reading
 
Es gab drei90-Derbys am Wochenende. David spielt gegen sich selbst und fährt mit dem Fahrrad zum Auswärtsspiel. Der VfB fertigt die Eintracht ab. Basti führt aus, warum er noch immer eine der moderateren Kritiker ist, aber trotzdem nicht versteht, wie Frankfurt sich in diese Situation gebracht hat. Wir tippen für euch die finalen Spieltage – aber j…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. In der 68. Ausgabe der Dunkelkammer ist der frühere BVT-Direktor Peter Gridling zu Gast. Gridling stand von 2008 bis 2020 an der Spitze des österreichischen Verfassungsschutzes. Er war damit auch der Vorgesetzte von Egisto Ott und Martin Weiss, zwei ehemaligen BVT-Beamten, die jahrelang verdeckt für Jan Marsalek und dessen ru…
  continue reading
 
Der VfB Stuttgart hat sich die Teilnahme an Europa gesichert. Wir diskutieren mit Enzo, welche Vereine er gerne in einer potenziellen Champions-League-Gruppe hätte und ob er dafür ein Visum braucht. Axel erzählt von den unfassbarsten 120 Sekunden in der Geschichte des 1. FC Köln und rechnet den Abstiegskampf im Kopf durch. David macht dasselbe mit …
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. Die 67. Ausgabe der Dunkelkammer behandelt den Fall Egisto Ott. Das ist ein ehemaliger Beamter des BVT (heute DSN), der jahrelang geheime Informationen aus Polizeidatenbanken an Dritte weitergegeben haben soll, auch gegen Geld. Sein wichtigster Abnehmer war offenbar der russische Geheimdienst FSB – via Jan Marsalek. Diese Rec…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. 2016 kauft eine Schlosshotel Igls Betriebs GmbH & Co KG (SHI) aus dem Umfeld von René Benko eine Liegenschaft im Innsbrucker Stadtteil Igls. Später entsteht dort Benkos neue Residenz. Es ist ein vorgeblich gewerbliches Immobilienprojekt, für das sich die Villenfirma SHI die Umsatzsteuern von der Finanz erstatten lässt: Bis 20…
  continue reading
 
Hier geht's zum Buch: https://www.mandelbaum.at/buecher/edith-meinhart/cop-und-che/ Die Dunkelkammer ist ein Stück Pressefreiheit. Unabhängigen Journalismus kannst Du auf mehreren Wegen unterstützen: Mit einem Premium-Abo bei Apple Podcasts https://shorturl.at/uDSTY Mit einer Mitgliedschaft bei Steady https://shorturl.at/guAD7 Mit einer direkten Sp…
  continue reading
 
Das ist ein schneller Teaser zur kommenden Dunkelkammer Nummer 65, die ab dem 26. März verfügbar ist.Edith Meinhart spricht mit zwei ungleichen Herren, die gerade in vieler Munde sind: Ahmad Mitaev und Uwe Schaffer.Der eine ist ein junger Tschetschene, aufgewachsen in Wien, der andere ein erfahrener Wiener Polizist mit steirischen Wurzeln. Gemeinsa…
  continue reading
 
Von Michael Nikbakhsh. René Benko galt bis vor kurzem als einer der reichsten Menschen Europas. Jetzt wurde das Konkursverfahren über sein gesamtes Vermögen eröffnet. Nach meinen Recherchen soll er Schulden in einer Höhe von rund 40 Millionen Euro angegeben haben – denen kein Vermögen gegenübersteht. Aber wie ist das möglich? // Vor zwanzig Jahren …
  continue reading
 
Wir haben Besuch. Riky Palm (@RikyPalm) ist bei uns, und gemeinsam entwirren wir den gordischen Knoten, den der VfB Stuttgart derzeit darstellt. In einem mehrstündigen Schwerpunkt-Special sprechen wir ausführlich über die sportliche Entwicklung, warum Sebastian Hoeness so schwer dechiffriert werden kann und ob die Europa League am Ende eine Enttäus…
  continue reading
 
Die Dunkelkammer ist #3 bei den ö3-Podcast-Awards 2024! Ein großer Dank an die Community! Außerdem in dieser Ausgabe: Michael Nikbakhsh geht der Frage nach, warum die Raiffeisen Bank International sich nicht und nicht aus Russland zurückzieht, obwohl davon seit nunmehr zwei Jahren immer wieder die Rede ist. Und was hat es mit dem Druck auf sich, de…
  continue reading
 
Die Dunkelkammer ist ein Stück Pressefreiheit. Unabhängigen Journalismus kannst Du auf mehreren Wegen unterstützen: Mit einem Premium-Abo bei Apple Podcasts https://shorturl.at/uDSTY Mit einer Mitgliedschaft bei Steady https://shorturl.at/guAD7 Mit einer direkten Spende https://shorturl.at/chJM8 Und ganz neu: Mit einem Merch-Artikel aus unserem Sho…
  continue reading
 
In der Premier League findet ein epischer Titelkampf statt. Wir nehmen uns kurz Zeit, um die sportliche Rivalität zwischen Klopp und Guardiola als historisch zu würdigen. Und fragen uns, ob Alonso gerne Liverpool trainieren würde. Außerdem diskutieren wir, ob wir lieber mit einem Messestand oder eine Presse-Akkreditierung nach Berlin fahren. Waldi …
  continue reading
 
In Ausgabe Nummer 60 spricht Michael Nikbakhsh mit Christian Mattura, dem Hersteller des Pilnacek-Tapes. Das ist der heimliche Mitschnitt eines privaten Gesprächs, aufgezeichnet im Juli 2023. Der mittlerweile verstorbene Sektionschef im Justizministerium Christian Pilnacek beklagte sich damals im kleinen Kreis über den Druck, den Leute aus der ÖVP …
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung