Artwork

Inhalt bereitgestellt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Revision 586: Neues in HTML und Co, Teil 2 von 3

1:12:03
 
Teilen
 

Manage episode 377938609 series 2406115
Inhalt bereitgestellt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Das HTML-Imperium in Person von Darth Peter und Imperator Scheppertine schlägt zurück und bespricht weiter die Themen-Sammlung zum nun erschienenen State of HTML.



Schaunotizen

[00:02:19] tabindex-Attribut
Das tabindex-Attribut zu benutzen ist riskant, was uns bessere Alternativen erbrainstormen und Details der Funktionsweise der Tab-Reihenfolge (inkl. dem episch benannten Focus Navigation Scope Owner) ergooglen lässt. Vielleicht kann das tabindex-Attribut ja durch Declarative Shadow DOM wieder zum Leben erweckt werden?
[00:12:38] Structured Data
Wie Working Draft in Revision 526 berichtete, ist JSON-LD der King und alle anderen Formate dürfen sich gern in den Staub werfen.
[00:17:26] part-Attribut
Wir rekapitulieren kurz, wie Parts, Shadow DOM und Slots zusammenarbeiten, um eine rundherum mittelgute Developer Experience zu ermöglichen.
[00:31:16] DOM Parts
Eine sehr hypothetische API für zukünftig besseres DOM-Diffing. Zu dem Papiertiger selbst fällt uns nicht viel ein, aber Peter weiß zu berichten, warum Custom Elements keine Proxies sein können.
[00:40:44] plaintext-Wert für contenteditable
Wir schwelgen in Erinnerungen an heroische Gefechte gegen diverse Browser-Bugs (z. B. Peters Canvas-Hack) und gegen Performance-Abstürze (z. B. beim Scrollen) und kommen am Ende doch zum Ergebnis, dass Programmieren saugt.
[00:41:24] is-Attribut
Kurzer Rant von Peter darüber, wie Alternativen zum ach so verabscheuten is-Attribut eigentlich aussehen würden (nicht gut).
[00:46:00] crossorigin-Attribut
Schepp erklärt kurz, wann und wo wir crossorigin und rel=preload brauchen.
[00:52:31] Client Hints und Resource Hints
Wir sinnieren über Client Hints, User Agent Sniffing und Alternativen, sowie die Unmöglichkeit der Feature-Detection für die gap-Property mit @supports.
  continue reading

870 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 377938609 series 2406115
Inhalt bereitgestellt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, Christian »Schepp« Schaefer, Vanessa Otto, Peter Kröner, Hans Christian Reinl, Stefan Baumgartner, and Christian »Schepp« Schaefer oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Das HTML-Imperium in Person von Darth Peter und Imperator Scheppertine schlägt zurück und bespricht weiter die Themen-Sammlung zum nun erschienenen State of HTML.



Schaunotizen

[00:02:19] tabindex-Attribut
Das tabindex-Attribut zu benutzen ist riskant, was uns bessere Alternativen erbrainstormen und Details der Funktionsweise der Tab-Reihenfolge (inkl. dem episch benannten Focus Navigation Scope Owner) ergooglen lässt. Vielleicht kann das tabindex-Attribut ja durch Declarative Shadow DOM wieder zum Leben erweckt werden?
[00:12:38] Structured Data
Wie Working Draft in Revision 526 berichtete, ist JSON-LD der King und alle anderen Formate dürfen sich gern in den Staub werfen.
[00:17:26] part-Attribut
Wir rekapitulieren kurz, wie Parts, Shadow DOM und Slots zusammenarbeiten, um eine rundherum mittelgute Developer Experience zu ermöglichen.
[00:31:16] DOM Parts
Eine sehr hypothetische API für zukünftig besseres DOM-Diffing. Zu dem Papiertiger selbst fällt uns nicht viel ein, aber Peter weiß zu berichten, warum Custom Elements keine Proxies sein können.
[00:40:44] plaintext-Wert für contenteditable
Wir schwelgen in Erinnerungen an heroische Gefechte gegen diverse Browser-Bugs (z. B. Peters Canvas-Hack) und gegen Performance-Abstürze (z. B. beim Scrollen) und kommen am Ende doch zum Ergebnis, dass Programmieren saugt.
[00:41:24] is-Attribut
Kurzer Rant von Peter darüber, wie Alternativen zum ach so verabscheuten is-Attribut eigentlich aussehen würden (nicht gut).
[00:46:00] crossorigin-Attribut
Schepp erklärt kurz, wann und wo wir crossorigin und rel=preload brauchen.
[00:52:31] Client Hints und Resource Hints
Wir sinnieren über Client Hints, User Agent Sniffing und Alternativen, sowie die Unmöglichkeit der Feature-Detection für die gap-Property mit @supports.
  continue reading

870 Episoden

Semua episod

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung