Artwork

Inhalt bereitgestellt von Alex Broll. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Alex Broll oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Starke Blutungen – Muss dann gleich die Gebärmutter aus?

29:43
 
Teilen
 

Manage episode 350684945 series 2537363
Inhalt bereitgestellt von Alex Broll. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Alex Broll oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Gebärmutter raus bei starken Blutungen? 10% der Frauen haben mit einer zu starken Periodenblutung zu kämpfen. Das bedeutet, dass diese Frauen währen der Periodenblutung mehr als 80 ml Blut verlieren, häufig ist es noch viel mehr. 80 ml klingt erst mal nicht nach viel, aber diese starken Blutungen führen meist zu deutlichen Einschränkungen in der Lebensqualität der Frauen. Meist bedeutet es, dass frau dann während der Blutung nicht das Haus verlässt, da sonst die Gefahr des Auslaufens besteht. Nicht selten kommt es allerdings auch zu deutlichen gesundheitlichen Einschränkungen, wie einer Eisenmangelanämie. Das kann zu Energie- und Kraftlosigkeit und Atemnot bei Belastung führen. Nein, starke Blutungen sind für die Frau kein Vergnügen. Doch sollte dann, bei diesen Frauen, die in den Wechseljahren und ohne Kinderwunsch sind, die Gebärmutter am besten entfernt werden? Ursache für starke Blutungen Oft liegt die Ursache für die starken Blutungen in der Gebärmutter selbst. Dort kommt es zur Ausbildung von sog. Myomen, das sind Geschwulste von Gebärmuttergewebe, das dann in die Gebärmutter hineinragt und während der Blutung das Zusammenziehen der Gebärmutter behindert. Auch Hormonveränderungen oder Erkrankungen können die Blutungsstärke und -dauer deutlich verstärken. In der heutigen Podcastfolge erfährst du - was man unter einer Hypermenorrhoe (zu starke Periodenblutung) versteht - und welche Folgen das für die betroffene Frau haben kann. - Ich spreche über die Ursachen einer sog. Hypermenorrhoe - und erkläre dir, welche Behandlungsmöglichkeiten du dann hast. - Zum Schluss erkläre ich dir, welche Vor- und Nachteile eine Gebärmutterentfernung hat und worauf du achten solltest, wenn du das vor hast. Ich freue mich auf dich. "Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand!" Herzlichst deine Alex ______________________________________________ Hier sind Links, um raus aus dem Hormonchaos zu kommen: Webseite: www.alexbroll.com Kennenlerngespräch: www.alexbroll.com/sprechstunde Youtube: https://bit.ly/2hzB6dl Instagram: https://www.instagram.com/alex_broll/
  continue reading

189 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 350684945 series 2537363
Inhalt bereitgestellt von Alex Broll. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Alex Broll oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Gebärmutter raus bei starken Blutungen? 10% der Frauen haben mit einer zu starken Periodenblutung zu kämpfen. Das bedeutet, dass diese Frauen währen der Periodenblutung mehr als 80 ml Blut verlieren, häufig ist es noch viel mehr. 80 ml klingt erst mal nicht nach viel, aber diese starken Blutungen führen meist zu deutlichen Einschränkungen in der Lebensqualität der Frauen. Meist bedeutet es, dass frau dann während der Blutung nicht das Haus verlässt, da sonst die Gefahr des Auslaufens besteht. Nicht selten kommt es allerdings auch zu deutlichen gesundheitlichen Einschränkungen, wie einer Eisenmangelanämie. Das kann zu Energie- und Kraftlosigkeit und Atemnot bei Belastung führen. Nein, starke Blutungen sind für die Frau kein Vergnügen. Doch sollte dann, bei diesen Frauen, die in den Wechseljahren und ohne Kinderwunsch sind, die Gebärmutter am besten entfernt werden? Ursache für starke Blutungen Oft liegt die Ursache für die starken Blutungen in der Gebärmutter selbst. Dort kommt es zur Ausbildung von sog. Myomen, das sind Geschwulste von Gebärmuttergewebe, das dann in die Gebärmutter hineinragt und während der Blutung das Zusammenziehen der Gebärmutter behindert. Auch Hormonveränderungen oder Erkrankungen können die Blutungsstärke und -dauer deutlich verstärken. In der heutigen Podcastfolge erfährst du - was man unter einer Hypermenorrhoe (zu starke Periodenblutung) versteht - und welche Folgen das für die betroffene Frau haben kann. - Ich spreche über die Ursachen einer sog. Hypermenorrhoe - und erkläre dir, welche Behandlungsmöglichkeiten du dann hast. - Zum Schluss erkläre ich dir, welche Vor- und Nachteile eine Gebärmutterentfernung hat und worauf du achten solltest, wenn du das vor hast. Ich freue mich auf dich. "Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand!" Herzlichst deine Alex ______________________________________________ Hier sind Links, um raus aus dem Hormonchaos zu kommen: Webseite: www.alexbroll.com Kennenlerngespräch: www.alexbroll.com/sprechstunde Youtube: https://bit.ly/2hzB6dl Instagram: https://www.instagram.com/alex_broll/
  continue reading

189 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung