Examenskurs zum Anhören: Rücktrittsverhalten, Rücktritt vom Versuch, unbeendeter Versuch, beendeter Versuch - #44

24:22
 
Teilen
 

Manage episode 304916159 series 2841576
Von Sebastian Baur & Kourosh Semnani, Sebastian Baur, and Kourosh Semnani entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

In der heutigen Folge widmen wir uns weiterhin dem Rücktritt. Dabei schauen wir uns das Rücktrittverhalten beim unbeendeten und beim beendeten Versuch an. Außerdem geben wir euch praktische Tipps für diese Abgrenzung in der Klausur mit auf dem Weg.
NEU: Wir haben jetzt in den Show Notes noch weiterführende Links, die euch bei der Wiederholung unterstützen sollen.
Unsere Empfehlung von unserem Kooperationspartner Nomos Verlag:
Grundbegriffe des Strafrechts:
https://www.nomos-shop.de/nomos/titel/wirtschaftsstrafrecht-id-86784/
NEU Weiterführende Links NEU
Tatplantheorie:
BGHSt 22, 330
BGH NJW 80, 195; NStZ 81, 342
Flachmannfall:
BGHSt 10, 129
Rohrzangenfall:
BGHSt 22, 176
Lehre Vom korrigierten Rücktrittshorizont:
BGHSt 33, 295 (Schläfenschussfall)
BGHSt 35, 90 (Nackenstichfall)
BGH NStZ 07, 91 (Pumpgunfall)
Überblick:
Hillenkamp AT, S. 134

Aufgeben der Tat (Mindermeinung):

Blei, AT, § 69 III 1; Bloy, JuS 86, 987

Aufgeben der Tat (herrschende Meinung):

BGH NStZ 09, 501
Wir freuen uns, wenn ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert oder bewertet.
Außerdem freuen wir uns immer, wenn ihr euren Freund*Innen, Kolleg*Innen oder Mitstudierenden von uns erzählt.
Viel Spaß beim Anhören.

Support the show (https://www.paypal.me/kurzerklaert)

143 Episoden