Der Mythos des guten deutschen Brotes – mit Florian Domberger

1:13:10
 
Teilen
 

Manage episode 323026400 series 3000547
Von Arseny Knaifel & Per Meurling, Arseny Knaifel, and Per Meurling entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Diese Folge wurde richtig heiß gebacken und hier ist sie: die lang ersehnte Folge übers wohl deutscheste Lebensmittel nach Bier. Per und Andong treffen einen der bekanntesten deutschen Brot-Nerds: Florian Domberger vom Domberger Brot-Werk. Warum er kein Brot mit dem Attribut “frisch” in seiner Bäckerei verkauft und warum Andong denkt, dass es auch mal Sägespäne im Brot gibt, wird in dieser Folge geklärt. Also schmiert euch 'ne Butterstulle und hört rein.


Gutes Brot findet ihr unter anderem hier: Nobelhart und Schmutzig, Hofpfisterei, Balletshofer, Wolf, Arnd Erbel, Tartine in San Francisco.


Wo kauft ihr am liebsten Brot? Welches Brot sollten Per und Andong kennen?

Wir freuen uns auf eure Post an hello@imbiss3000.de oder slidet in unsere DMs auf Instagram.



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

19 Episoden