Psychedelika – Hoffnung für therapieresistente Depressionen

1:15:41
 
Teilen
 

Manage episode 294247005 series 2517331
Von AMBOSS-Redaktion entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Experteninterview mit Dr. med. Andrea Jungaberle (MIND Foundation)

Inhaltsverzeichnis: 00:00 Intro 01:53 Vorstellung Dr. med. Andrea Jungaberle 05:11 Begriffsklärung: psychoaktive Substanzen 10:45 Wie blicken wir heute auf die Zeit der Verbote? 14:27 Universitäre Forschung vs. “Turbokapitalismus” 17:14 Die EPIsoDE-Studie und die Rolle der MIND Foundation 24:02 Psychedelika und Schizophrenie 30:02 Wie läuft eine Intervention ab und was kann sie bewirken? 39:41 Psychedelika und Sucht 41:10 Die antidepressive Wirkung psychoaktiver Substanzen 47:59 Brauchen Therapeut:innen eigene Erfahrung mit Psychedelika? 52:45 Lehren aus der Ketamin-Therapie 01:03:04 Wie könnte die Therapie der Depression in Zukunft aussehen? 01:09:41 Paradigmenwechsel? Hin zum rationalen Diskurs

Zum Blog-Artikel "Mit Pilzen aus der Depression?": https://blog.amboss.com/de/psilocybin-bei-depressionen Mehr zu Antidepressiva im AMBOSS Kapitel: https://go.amboss.com/antidepressiva Mehr zum AMBOSS-Podcast: https://go.amboss.com/podcast Mehr zum AMBOSS-Blog: https://blog.amboss.com/de

78 Episoden