show episodes
 
Jeden Donnerstag eine neue Folge mit einem Krimi in voller Länge – Spione im Nachtexpress, Fahrplan-Mörder, Tote in der Themse und eine alles mithörende Zigarettenkippe – Bastian Pastewka, der Kenner der anspruchsvollen Krimi-Unterhaltung, präsentiert in diesem Bremen-Zwei-Podcast spannende Kriminalhörspiele der 1950er bis 80er Jahre – aus dem Hörspielarchiv von Radio Bremen.
 
Geschichten, die man vor der Haustür findet oder auf anderen Kontinenten – der Stoff des Features ist grenzenlos, und alle Aspekte des Lebens können hier Eingang finden. Aufwendig produziert, kulinarisch gemacht, als Dokumentation und Audiokunst. Unsere Features decken politische und gesellschaftliche Missstände auf, unterhalten oder entführen in die Welt der Literatur und Wissenschaft.
 
Der Mare-Podcast taucht ab, schippert an Küsten entlang und macht fest an Land, um Geschichten vom Meer zu erzählen. Ob einsame Inseln, Hafenmetropolen oder Unterwasserwelten: In jeder Folge lernen wir einen Ort in der Welt kennen, für den das Meer eine entscheidende Rolle spielt. Podcast-Host Zozan Mönch lädt Autoren, Wissenschaftlerinnen und Reisende ein, die von ihren Abenteuern und Reisen erzählen. Sie verraten uns, was unbedingt auf die Packliste muss, was man unbedingt gekostet haben u ...
 
Ihr wohnt in den Stadtteilen, in denen Hipster ihre Falafel kaufen, aber keiner von ihnen jemals wohnen würde? Ihr fühlt euch an der Schule oder der Uni wie Haftbefehl, weil Akademiker-Deutsch bei euch zuhause eine Fremdsprache ist? Ihr gebt dieser Nation die gewisse Würze, die in ihrem Essen generell fehlt? Dann: Willkommen in der Chai Society!
 
Loading …
show series
 
Dian Adhini Flügel und ihre Familie erlebten Bali während einer Auszeit als Paradies – bis plötzlich die Corona-Pandemie über die Welt hereinbrach. Während viele andere in ihre Heimatländer zurückflogen, erlebten sie plötzlich die andere Seite von Bali: Wie stark die Menschen dort vom Tourismus abhängig sind und durch den Lockdown von heute auf mor…
 
12 Jahre hat er als Deutschlehrer im Schuldienst ausgehalten, doch dann war die Motivation am Boden. Der Frust über das "Industrie-Lernen" saß tief und das Notenverteilen machte ihm Bauchschmerzen. Wie gut, dass Johannes Schröder den Weg auf die Bühne gefunden hat. Als Comedian teilt er die Aberwitzigkeiten des Schulalltags.…
 
Politaktivistin Claudine Nierth möchte nicht "von oben herab" regiert werden, sondern aktiv an Prozessen beteiligt werden. Wie das in Deutschland umsetzbar wäre, dazu hat sie eine Menge Vorschläge. Angefangen von Änderungen bei Landeslisten, über die Einführung bundesweiter Volksentscheide bis hin zu anderen Arbeitsprozessen im Bundestag. Wichtig i…
 
Zu Gast ist Tom Harrendorf. Er ist Asperger-Autist und engagierter Aktivist der Betroffenen-Szene und macht sich für mehr Austausch und Inklusion mit der ’normalen‘ Gesellschaft stark.Sanni hatte viele Fragen und wollte unter anderem wissen, wie es sich anfühlt mit dieser Erkrankung zu leben, ob schizoide Persönlichkeitsstörungen Autismus ähneln un…
 
Halb Bremen duzt ihn und nennt ihn "Ali". Und mit seinem Hut erkennt man ihn schon von Weitem, wenn Jürgen Alberts in den Wallanlagen einmal wieder beim Boule-Spiel anzutreffen ist. Am 4. August 2021 ist der Bremer Kriminalroman-Autor und Mitbegründer des Krimifestivals "Primetime – Crimetime" 75 Jahre alt geworden.…
 
* Interview mit einem Betreiber einer Fahrradwerkstatt, der auf Lastenräder spezialisiert ist* Gespräch mit Oliver Kunze, Leiter des Instituts für Logistik, Risiko- und Ressourcenmanagement* Befragung von Lastenradnutzern und einem Mitarbeiter eines Lieferdienstes, der die "letzte Meile" mit einem Lastenrad zurücklegt…
 
Vor bald 50 Jahren veröffentlichte der "Club of Rome" seine berühmte Studie "Die Grenzen des Wachstums", in der der Zusammenbruch der menschlichen Zivilisation ab Mitte dieses Jahrhunderts prognostiziert wird. Die Berechnungen von damals wurden kürzlich in einer aktuellen Studie bestätigt. Wenn die Menschheit nicht sofort umsteuert, hat sie angesic…
 
Bernhard will, dat Lüüd de nich impf un in Quarantään sünd, wiederhen Geld kriegen +++ Spahn rekent, vunwegen dat noog Minschen immun sünd, mit dat Enn vun de Pandemie in´t Fröhjohr +++ GdP wohrschaut, dat Corona-Leugner in dat Denken un Doon harter warrn +++ Taliban wüllt bi UN-Generaldebatt snacken +++ Proteste in dat Bo-Wirtschaftsfeld +++ Dat W…
 
„Freedom Day“ warrt wiederhen bekriddelt +++ Reed vun US-Präsident Biden: UN-Generaldebatt fangt in Nee York an +++ Hunnerte gaht in Moskau vunwegen möögliche Wahlbedregeree op de Straat +++ Utslag doröver, wen de meisten Andeele de JUB tohöört +++ Achteran de Motor vun de Gorch-Fock twei weer, geiht se nu op tweete Proovfohrt +++ Dat Weer…
 
Bevor Fremde ein Dorf auf Kadavu betreten dürfen, müssen sie in einer feierlichen Zeremonie erklären, dass sie sich an die Dorfregeln halten werden. Die Bremer Meeresbiologin Annette Breckwoldt hat das versprochen – und konnte ihre Gastgeber sogar auf fidschianisch begrüßen. Als Wissenschaftlerin am Leibniz Zentrum für Marine Tropenforschung forsch…
 
Stimmen der Omas gegen Rechts zu ihrer Aktion „Tausende Stimmen gegen Rechts“ und zum Auftritt der AfD am vergangenen Donnerstag in München. Am kommenden Freitag nehmen die Omas ab 12 Uhr am Klima-Streik auf dem Königsplatz teil, bevor sie ein letztes Mal im Rahmen dieser Aktion Stimmen und Statements gegen Rechts sammeln von 15 bis 17 Uhr in der S…
 
SPD un Grööne sett sik för Maatschaft achter de Bunnsdagwahl in +++ In Russland süht dat so ut, as wenn de Putin-Partei de Nees bi de Duma-Wahlen vörn hett +++ Corona-Spöörhunne kaamt bi Konzert in Hannober to´n Insatz +++ Mann mutt achteran dat in en Huus för mehr Parteien brennt hett, in´t Krankenhuus +++ Historiendrama „The Crown“ rüümt bi de Em…
 
Jackies Onkel Finn ist davon überzeugt, dass sein verschwundener Hahn Fridolin im Kochtopf des Quantenphysiker Prof. Dr. Heer gelandet ist. Eigentlich macht Nachbar Heer auf Jackie einen verständigen Eindruck, zumal er versucht, komplizierte Dinge mit einfachen Worten zu erklären. Doch: Wenn sich im subatomaren Bereich alles etwas anders verhält, a…
 
Der Beitrag enthält zwei Themen:1. Der Erinnerungsort Badehaus, vom Zwangsarbeiter-Lager Föhrenwald über ein Zuflucht für jüdische DP zum katholischen Ortsteil Waldram bei Wolfratshausen2. Ein Porträt des jüdischen Dirigenten Daniel Grossmann, was motiviert ihn, was sind seine Ziele?Von mike grosse-hering (LORA München)
 
Seit über 30 Jahren begeistert Sissi Perlinger ihr Publikum mit Bühnenprogrammen, bunten Liedern, fetzigem Kabarett und einer gewaltigen Portion Persönlichkeit. "Worum es wirklich geht" heißt ihr neues Programm, und worum es geht, ist nicht weniger als der Sinn des Lebens und die Suche nach dem Glück. Nächstes Jahr will Sissi Perlinger ihre letzte …
 
Der Referent von Germanwatch für Landwirtschaft, Tierhaltung und Antibiotika, Konstantinos Tsilimekis, über die Entscheidung des EU-Parlament, das eine Begrenzung des Einsatzes auch für Menschen lebenswichtiger Ersatzantibiotika in der Nutztierzucht abgelehnt hat.Von Andrasch Neunert (LORA München)
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login