show episodes
 
In „Busenfreundin“ redet Comedy-Autorin Ricarda mit einem Augenzwinkern und wechselnden Gästen über die Vor- und Nachteile des Gay-Seins, hinterfragt Klischees und gibt Einblicke in eine Welt voller Outings, Vorurteile und innerlichem Konfetti. Eins weiß sie genau: es ist nicht alles gay, was glänzt!
 
Mit Johannes Kram vom Nollendorfblog und queer.de haben sich zwei wichtige queere Stimmen Deutschlands zusammengeschlossen, um spannende Menschen (nicht nur) aus der Community vorzustellen und mit ihnen intensiv und sehr persönlich über drängende Themen wie Homophobie, Queerfeindlichkeit, queere Sichtbarkeit oder die Situation von LGBTI* Gesellschaft, Kultur und Medien zu sprechen. Kein anderer ist dafür als Interviewpartner besser geeignet als Johannes Kram, der mit seinem Blog und seinem B ...
 
Marie und Juli aus Düsseldorf. Gegensätzlicher könnten sie nicht sein. Ein realistischer Sturkopf und ein träumerischer Kindskopf auf der Suche nach Toleranz und Gleichberechtigung. Echte Lebensgeschichten aus der LGBTQ+ Community frei Schnauze berichtet und ohne Hemmungen! Zwischen den Klischees und gegen den Strom diskutieren die Beiden über den Alltag und ihre Erfahrungen.
 
Gespräche über die Liebe und das Leben mit Menschen der LGBT-Community. Egal ob schwul, lesbisch, transsexuell oder wie auch immer Du Dich in Deinem Sein definierst. Du möchtest auch dabei sein? Melde Dich bei Peter Fässlacher unter redenistgold@gmx.at oder auf Instagram unter https://www.instagram.com/redenistgold/.
 
Vio und Kai, die Schwule und der Lesbe, oder ist es andersrum? Nach 3 Jahren Freundschaft wissen sie es beide manchmal gar nicht mehr so genau. Aber spielt das überhaupt eine Rolle? Lesben und Schwule sind, im echten Leben, schließlich auch nicht befreundet, oder?! Deswegen waren beide selbst etwas überrascht, als es nach anfänglichen Startschwierigkeiten, doch ganz schön gefunkt hat zwischen ihnen. Seit dem quatschen die beiden über ihre Homosexualität, Schubladendenken, Busfahren und über ...
 
Willkommen im Club der LGBTIQ*-Community! Wer ist das eigentlich und wieso braucht sie so viele Buchstaben im Titel? Welche Klischees ärgern Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und andere queere Menschen so richtig? Was beschäftigt die Community gerade? Julian ist schwul und Kathi lesbisch und trotzdem haben die beiden viel zu wenig Ahnung vom LGBTIQ*-Club. Das ändern wir in diesem Podcast! Gemeinsam mit euch entdecken wir die wunderbare queere Welt.
 
Sind Flugbegleiter nur Kellner? Und gehen Fußballfans nur zum Saufen ins Stadion? Es gibt viele Klischees und Vorurteile. Aber was ist wirklich dran? In „1LIVE Dumm gefragt“ findet es unser Moderator Fritz Schaefer heraus und stellt die Fragen, die sonst keiner stellt. Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2020
 
DU hast es geschafft! Dein erster schritt ins UN-angepasste Leben ist getan :) Ich begrüße und umarme dich zu meinem Podcast UN-angepasst, der Podcast in dein UN-angepasstes Leben. Erzählt von Michelle Rittersen, Homosexuell und geoutet seit dem 14 Lebensjahr. Die Frau die mit Motivierender, Mitfühlender und Positiver Energie, über den Zugang zu dir selbst spricht. Hier findest du Türen und Wege, die du vorher nicht in Betracht gezogen hättest, sie zu öffnen. Denn bei "UN-angepasst", geht es ...
 
„Justitias Töchter. Der Podcast zu feministischer Rechtspolitik" ist eine Produktion des Deutschen Juristinnenbunds e.V. (djb). Selma Gather und Dana Valentiner sprechen über feministische Themen im Recht und mit Frauen über Recht. Im Fokus stehen rechtspolitische Forderungen sowie aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung zur Gleichberechtigung der Geschlechter. Wir ordnen ein, erklären und analysieren: Ein Podcast für alle femistisch und rechtspolitisch Interessierten - aus ...
 
YES, WE CUM! – der Sexpodcast aus dem Sexshop! Kathi, Inhaberin eines Sexshops und ihre Freundin Jules talken sich durch den Sexshop-Alltag. Das Besondere daran: die eine kennt sich aus, die andere (hüstel) eher nicht. Sorry, Jules! Aber das Gute: sie stellt immer die richtigen Fragen. Und lustig ist sie auch noch! Und so gibt’s hier ab sofort ein geschmeidiges Geplauder über alles, was Kathi in ihren vielen langen Jahren Sexshop so untergekommen ist. Abgefahrene, liebe, charmante und ja, au ...
 
Podcasts!? Mir wuascht! Ja, das dachten wir auch mal. Aber Podcasts nehmen einen überall hin mit: Zum Tatort eines Kriminalfalls, an den Tisch zweier Freunde, in den Newsroom einer Redaktion oder auf eine Reise durch die Zeit. Und welche Podcasts in welcher Podcast-Welt die besten sind – das gibts hier!
 
Ehrlich miteinander reden, gemeinsam ein Thema echt weiterdenken. Wir bringen Menschen an einen Tisch, die Lebens-Fragen diskutieren, Lebens-Geschichten erzählen. Gespräche in offener Atmosphäre mit Tiefgang. Wir - Sybille Giel, Jutta Prediger, Klaus Schneider - fragen die, die täglich damit zu tun haben und wissen, wovon sie sprechen. Über alles, was Menschen bewegt: Leben – eben!
 
STRAIGHT Talking, der queere Podcast ist für alle was, die über das Heteronorme hinaus denken, leben und offen sind. Auch für andere Lebens- und Liebeskonzepte. Die beiden Hosts Felicia Mutterer und Sonja Koppitz diskutieren miteinander, mit ihren Gäst*innen und mit ihren Hörer*innen das alltägliche Leben mit dem queeren Blick. Bislang moderierten die beiden 24 Folgen von "STRAIGHT für alle, die Frauen lieben" bei und für Audible. Der neue Podcast STRAIGHT Talking gibt es von jetzt an überal ...
 
Loading …
show series
 
Wie das Steuerrecht Frauen diskriminiert – und welches feministische Potenzial in ihm steckt djb-Nachruf auf Ruth Bader Ginsburg: https://www.djb.de/presse/pressemitteilungen/detail/pm20-42 Pressemitteilungen und Stellungnahmen des djb zum Thema der Folge:https://www.djb.de/verein/Kom-u-AS/K4/pm20-15/https://www.djb.de/verein/Kom-u-AS/K4/pm20-40/ P…
 
Gewalt gegen queere Menschen - egal ob psychische oder physische - ist ein großes Thema. Wir wollen in dieser Folge herausfinden, ob die Gewalt gegen unsere Community in den letzten Jahren weiter zugenommen hat, wer besonders betroffen ist und wie wir uns in brenzligen Situationen richtig verhalten. Dazu sprechen wir u.a. mit Dr. Michael Plaß von d…
 
Kritiker versuchen, Rundfunkräte gegen Gender-„Knacklaut“ zu mobilisieren. Woher kommt der Anti-Gender-Eifer?Anne Fromm ist Medienredakteurin der „taz“. Vor ihrer Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule (DJS) in München hat sie Politik und Soziologie studiert.https://www.radio-frei.de/index.php?iid=7&ksubmit_show=Artikel&kartikel_id=8426…
 
This show was inspired of the recent strikes in Bangladesh concerning the garment industry. Due to difficult labor conditions and a lack of enforced work safety regulation the textile industry and especially the workers in those factories are facing many problems. One year ago we conducted an interview with two women from Sri Lanka and Indonesia wo…
 
Zum Internationalen Safe Abortion Day, auf Deutsch internationaler Tag für sichere Abtreibungen, hat das FLINT*-Komitee Nürnberg zum Protest aufgerufen. Mit dem gemeinsamen Basteln von beschrifteten Kleiderbügeln soll symbolisch auf die schwerwiegenden Konsequenzen des Verbots von Schwangerschaftsabbrüchen aufmerksam gemacht werden. Ca. 47.000 unge…
 
"Schwangerschaftsabbruch ist Grundversorgung: Egal wo. Egal wer. Egal warum." - lautet das Motto des diesjährigen internationalen Safe Abortion Days. Dieser wird deutschlandweit mit unterschiedlichen Aktionen in über 50 Städten begangen. In Deutschland hat das Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung dazu aufgerufen sich daran zu beteiligen. Kate Caho…
 
Wenn sich ein Paar im Freundeskreis trennt steht man schnell zwischen den Stühlen und weiß nicht, wie man sich verhalten soll. Ach, papperlapapp https://www.instagram.com/achpapperlapapp_podcast/?hl=de JuliMulihttps://www.instagram.com/julimuli/?hl=de Gold.Marie._https://www.instagram.com/gold.marie._/?hl=de Insta Maybegaybyhttps://www.instagram.co…
 
Lateinamerika ist eine der am stärksten von der Covid-19-Pandemie betroffenen Regionen der Welt. Um die Infektionskurve flach zu halten griffen viele Länder zu drastischen Maßnahmen, verhängten monatelange Ausgangssperren und schlossen für das gesellschaftliche Leben wichtige Institutionen. Lieferketten wurden unterbrochen und lebenswichtige Dienst…
 
Ich mag es hart. Bisexuell. Ich pinkel dich. Oder bin lesbisch. All das kann ich gleich mit sexy Erkennungszeichen klarstellen. Entschlüsselt die Codes!Beautiful People! Wie schön, dass Ihr wieder dabei seid - zur neuen Folge des schnuckeligen Sexpodcasts YES, WE CUM! Kathi hatte Kundschaft. Ein junges Paar, das ein Halsband mit O-Ring kaufte. Wiss…
 
Was haben Ricarda und die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln gemeinsam? Sie sprechen leidenschaftlich gerne über die LGBTIQ-Community. Henriette Reker ist heute zu Gast bei Busenfreundin und erklärt Ricarda ihren selbstgewählten Begriff, den sie für schwule Männer benutzt: "erweiterte Männer". Außerdem verrät Henriette Reker was eine Oberbürgermeis…
 
Buchautor Linus Giese spricht über Lust und Leid an der Aufklärung über geschlechtliche Vielfalt, Faulheit und Voyeurismus bei cis Menschen sowie angebliche "Transgenderpropaganda" in Kitas."Ein Buch, das fehlte", schrieb Fabian Schäfer im vergangenen Monat hier auf queer.de über den Rowohlt-Bestseller "Ich bin Linus" von Linus Giese. Tatsächlich h…
 
Interview mit Geschäftsführerin Katrin Gruel zur aktuellen Crowdfunding-Kampagne "Werk 2 - Kulturfabrik außer Betrieb". Außerdem geht es um die aktuelle Situation des Betriebs des soziokulturellen Zentrums und Veranstaltungsortes Werk 2 in Leipzig und die aktuellen Auswirkungen der Corona-Situation und wie es in der Zukunft weiter gehen kann.Infos …
 
Interview mit Geschäftsführerin Katrin Gruel zur aktuellen Crowdfunding-Kampagne "Werk 2 - Kulturfabrik außer Betrieb". Außerdem geht es um die aktuelle Situation des Betriebs des soziokulturellen Zentrums und Veranstaltungsortes Werk 2 in Leipzig und die aktuellen Auswirkungen der Corona-Situation und wie es in der Zukunft weiter gehen kann.Infos …
 
Interview mit Geschäftsführerin Katrin Gruel zur aktuellen Crowdfunding-Kampagne "Werk 2 - Kulturfabrik außer Betrieb". Außerdem geht es um die aktuelle Situation des Betriebs des soziokulturellen Zentrums und Veranstaltungsortes Werk 2 in Leipzig und die aktuellen Auswirkungen der Corona-Situation und wie es in der Zukunft weiter gehen kann.Infos …
 
Im Oktober 1995 trat der reformierte § 218 in Kraft. Der jahrzehntelange Kampf um ein Abtreibungsrecht ging damit zu Ende. Abtreibung bleibt verboten, aber unter bestimmten Bedingungen darf die Frau straffrei einen Abbruch vornehmen lassen. Wie wird das Recht in der Praxis umgesetzt, warum entscheiden sich Frauen heute gegen ein Kind und wo finden …
 
Interview mit Sandra, Mitorganisatorin des Vegan Bake Sale am 26.9 auf dem Leipziger Augustusplatz. Im Gespräch geht es um die Themen Konsum und Massentierhaltung, vegane Ernährung, veganes Leben, auch und besonders in der Corona-Krise und wie sich vegane von nicht veganen Backwaren unterscheiden und welche Besonderheiten/Specials es beim Vegan Bak…
 
Heute wird es grün im Podcast, denn heute ist Deutschlands bekannteste Klimaschutzaktivistin zu Gast bei "Busenfreundin": Luisa Neubauer. Die 24-jährige Hamburgerin gilt als eine der wichtigsten Stimmen unserer Zeit. Grund genug für Ricarda sie einzuladen und mit ihr über Greta, Querflöten und "Macht" zu sprechen. Einschalten! Werbung: Am 25. Septe…
 
"Iss doch einfach mal mehr!"; "Sooo dünn bist Du doch gar nicht." Vorurteile und Klischees zum Thema Magersucht gibt es viel zu viele! Zu Gast in dieser Podcast-Folge sind Simona und Antonia, die beide an Magersucht erkrankt waren. Wie geht es den Beiden heute und haben sie Angst, noch einmal zu erkranken? Weitere Informationen und Hilfestellungen …
 
In dieser Folge hören wir die Karrieregeschichte einer österreichischen Pornodarstellerin und wir werden einen Generationenpodcast kennen lernen. Außerdem feiert die Knickerbocker-Bande 30jähriges Jubiläum und dazu hat Thomas Brezina einen eigenen Podcast ins Leben gerufen! Achja, und Seifenopern haben jetzt auch in der Podcastwelt Einzug gehalten.…
 
Ausstellung "Ni una menos! Weg aus der Gewalt über häusliche und sexualisierte Gewalt in Nicaragua und Deutschland"Zur Situation von Frauenrechten seit 2018 in Nicaragua wurden Frauenrechtlerinnen der Organisationen Terres des Femmes und MIRIAM interviewt und auf die Ausstellungseröffnung mit dem Titel "Ni una menos! Weg aus der Gewalt über häuslic…
 
Der Tag der Bisexualität am 23. September soll darauf aufmerksam machen, dass Bisexualität neben Hetero- und Homosexualität eine eigenständige sexuelle Orientierung ist. Radio Corax sprach mit Madeline von BiBerlin e.V..Von radio corax (Radio Corax, Halle)
 
Hormontabletten nehmen, Operationen an intimsten Stellen durchmachen - für manche trans* Menschen ist das der Weg zu ihrem eigentlichen Geschlecht. Dabei gibt es aber kein Schema F - vieles kann, nichts muss! Wir reden heute mit trans* Menschen, Ärzt*innen und einer Therapeutin über den Weg der Geschlechtsangleichung und warum dazu mehr gehört, als…
 
Die Künstlerin Chris Kraus verliebt sich in den 1990er Jahren hoffnungslos. Über ihr obsessives Begehren und ihr schmerzhaftes Scheitern schreibt sie einen Roman, der Jahre später unverhofft zu einem Kultbuch des Feminismus wird. Von Jean-Claude Kuner www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 21.03.2021 23:59 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wir hören ein Gespräch, in dem es um die Frage geht, wie man die Arbeitsbedingungen im ÖPNV verbessern kann, ohne die Ticketpreise ins Unbezahlbare zu katapultieren und wie der Nahverkehr so zukunftsfähig wird, wie er angesichts des Klimawandels zwingend sein muss....Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
Der Osten ist gut aufgestellt im Dokumentarfilm, mag man meinen. Das Dok Leipzig ist eines der ältesten Festivals für den Dokumentarfilm mit einer langen Tradition, aus der viele erfolgreiche Filmemacher hervorgingen. Kurzsuechtig und Filmfest Dresden zeigen zudem alljährlich, wie künstlerisch versiert und professionell die Dokfilmszene aufgestellt…
 
Anmod: Mutter, Vater, Kind. Es wäre üertrieben zu sagen: "Das war einmal". Dennoch sind andere Modelle des Zusammenlebens inzwischen ganz normal geworden und werden nicht mehr von allen Seiten beäugt. Einen kleinen Beitrag dazu leistet Stephanie Krah aus Dresden. Sie ist die künstlerische Leiterin des Famila*Futura-Festivals in Dresden. Das startet…
 
Anmod: Mutter, Vater, Kind. Es wäre üertrieben zu sagen: "Das war einmal". Dennoch sind andere Modelle des Zusammenlebens inzwischen ganz normal geworden und werden nicht mehr von allen Seiten beäugt. Einen kleinen Beitrag dazu leistet Stephanie Krah aus Dresden. Sie ist die künstlerische Leiterin des Famila*Futura-Festivals in Dresden. Das startet…
 
Der Beitrag wurde als Audiobeitrag auf der Seebrücke Kundgebung am Sonntag, 20.09., abgespielt.Er schildert die aktuelle Situation und politische Einschätzung aus Sicht der Leute, die sich beim No Border Kitchen engagieren.Mehr Infos:https://noborderkitchenlesvos.noblogs.org/Von No Border Kitchen Lesvos (Radio Blau, Leipzig)
 
Wir hören nun gleich einen Ausschnitt aus dem Roman "Arbeit" von Thorsten Nagelschmidt, Ende April im S.Fischer-Verlag erschienen und im folgenden Gespräch mit dem Autor, der auch Sänger und Texteschreiber bei der Punkband Muff Potter war, versuchen wir, der Vielstimmigkeit im Roman auf den Grund zu gehn...(( https://www.fischerverlage.de/buch/thor…
 
Wir alle erleben gerade anstrengende Zeiten. Durch die Pandemie wird unser Alltag durcheinandergewirbelt. Wir sorgen uns um Geld, Arbeit oder die Gesundheit. Doch habe ich in den letzten Monaten vor allem viel dazu gelesen, dass die fehlende Nähe zu Menschen den meisten sehr schwer fällt. Ich habe gelesen, dass Witze darüber gemacht werden, dass wi…
 
Gruppensex, äääh, Gruppenbesuche im sexy Sexshop.Sexuelle Grüße an Euch Alle*! Da sind wir wieder, mit der nagelneuen sexy Sexfolge Eures Lieblingspodcasts. Dieses Mal haben wir ganze Gruppen für Euch mitgebracht. Ob Junggesellinnenabschiede, polyamouröse Stammtische oder Toyparties unter Freundinnen, Cousinen und Arbeitskolleginnen. Wer das wo und…
 
Diese Woche bei Busenfreundin: Deutschlands unterhaltsamste Frauenärztin! Dr. med. Sheila de Liz hat nicht nur eine Kolumne im Busenfreundin-Magazin (www.busenfreundin-magazin.com), sie ist auch Autorin und veröffentlichte kürzlich ihr zweites Buch "Woman on fire". In dieser Episode bringt Sheila Licht ins Dunkle und erklärt, was biologisch beim "S…
 
Im internationalen Kokainhandel setzen Drogenhändler gerne auf die Dienste libanesischer Geldwäschenetzwerke. Scheinbar mühelos schleusen sie Millionensummen durch die ganze Welt. Welche Rolle spielen solche Netzwerke in Deutschland? Von Volkmar Kabisch, Jan Strozyk und Benedikt Strunz www.deutschlandfunkkultur.de, Feature Hören bis: 18.09.2021 23:…
 
Am 19-20.09.2020 findet in Berlin eine Kundgebung des Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung statt. Unter dem Titel ‚LEBEN-LIEBEN-SELBSTBESTIMMT‘ wird für sexuelle Selbstbestimmung und das Recht auf Abtreibung demonstriert. Die Kundgebung findet auch als Gegenkundgebung gegen den sogenannten ‚Marsch für das Leben‘ statt. Mit diesem wollen Abtreibung…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login