Download the App!

show episodes
 
Im Jahr 2021 schreiben sich viele Medienhäuser das Thema Innovation auf die Fahnen - und ersticken sie gleichzeitig noch immer im Keim. Wie können wir Innovation in Redaktionen und Medienhäusern so angehen, dass sie auch funktioniert? Darüber diskutiert Dennis Horn mit Gästen - und macht am Ende ein Buch draus.
 
C
COSMO Tech

1
COSMO Tech

Westdeutscher Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die Digitalisierung ist mehr als nur iPhone und Facebook. Sie stellt unsere Welt auf den Kopf - während wir dabei zuschauen, wie sich Gesellschaft, Politik und Technologie rasant verändern. Jörg Schieb und Dennis Horn gehen den Dingen auf den Grund, wechseln die Perspektiven und nehmen Hypes auseinander.
 
Loading …
show series
 
Kennt Ihr das? Der Button zur Zustimmung ist prominent zu sehen, der zum Ablehnen der Cookies nicht. Genauso mit dem Button zum Beenden eines Abos - meist gut versteckt. Solche Tricks nennen sich "Dark Pattern". Dennis Horn und Jörg Schieb sprechen mit Dominik Herrmann von der Universität Bamberg darüber, wie Unternehmen im Netz unsere Entscheidung…
 
Shownotes Anika Giese ist Transformation Partner bei Axel Springer. Mit ihr spreche ich über verteilte Führung, Journalist:innen im Führungspositionen und Innovation von unten. Vielleicht sollten wir etwas häufiger über die Rolle der Führungskräfte sprechen – nicht, um ihnen die Verantwortung dafür aufzubürden, dass es nicht voran geht. Sondern um …
 
Was kann der digitale Impfnachweis? Was nicht? Was bedeutet er für Geimpfte? Was für Genesene? Und was sagt er uns über die Digitalisierung des Gesundheitswesens? Dennis Horn und Jörg Schieb sprechen in COSMO TECH über Ausweis-Apps, QR-Codes und die Startschwierigkeiten.Kurz-URL für Audio Shownote-Info: http://www.wdr.de/k/cosmotech…
 
Shownotes Jan Schulte-Kellinghaus ist Programmdirektor des rbb. Mit ihm spreche ich über Boomer und Digitalkompetenz, alte und neue Erfolgskriterien und die Herausforderung, Dinge wegzulassen. Kann man „zu erfolgreich“ sein, um innovativ zu werden? Wie groß ist der Impuls, alte Dinge hinter sich zu lassen und sich auf die Zukunft zu konzentrieren, …
 
Sie hängen vor jeder Webseite wie ein lästiger Vorhang: Cookie Banner informieren, welche Daten die Betreiber erfassen wollen. Wir klicken diese Banner mittlerweile reflexhaft weg. Doch viele der Banner sind nicht rechtskonform und manipulativ gelayoutet, sagt Max Schrems, der Jurist aus Österreich, der auch Facebook schon jede Menge Kopfzerbrechen…
 
Shownotes Katharina Köth arbeitet als Experience Director. Mit ihr spreche ich über UX Design, Kommunikation von Innovation und die Kritik an Design Thinking, Sprints und Personas. Design Thinking, Sprints und Personas – all das sind Mittel, mit denen Medienhäuser gerade versuchen, sich an ihren Nutzer:innen zu orientierieren. Vorbei also die Zeite…
 
Menschen lassen sich heute nicht mehr nur filmen, fotografieren, aufnehmen - sondern auch komplett künstlich generieren. Synthetische Medien könnten in den kommenden Jahren vieles verändern - und sind eine der größten Herausforderungen für die Gesellschaft. Shownotes: http://www.wdr.de/k/cosmotechVon Dennis Horn / Jörg Schieb
 
Shownotes Dirk von Gehlen leitet das Innovationsteam der Süddeutschen Zeitung und hat zuletzt das Buch „Anleitung zum Unkreativsein“ veröffentlicht. Mit ihm spreche ich über kreative Methoden, gute Fragen und Feedbackkultur. Kreativität ist Bedingung für Innovation. Aber was sind die Bedingungen für Kreativität? Die Wechselwirkung hat uns schon in …
 
Wir haben uns so daran gewöhnt, dass wir kaum darüber nachdenken: Wer ein Smartphone kauft, besitzt es nicht wirklich. Denn es sind Apple und Google, die darüber entscheiden, welche Apps aufs Gerät dürfen und welche nicht. Außerdem kassieren sie bei allen App-Entwicklern mächtig ab. Ist das in Ordnung oder muss das anders werden? Games-Entwickler E…
 
Shownotes Dani Woytewicz ist Formatentwicklerin für funk. Mit ihr spreche ich über Nutzer:innenorientierung, Plattformmechaniken und Reichweitenstrategien. Einer der wichtigsten Punkte auf meiner Landkarte der Innovationshemmnisse: die Nutzer:innenorientierung – und dass sich Redaktionen so häufig so schwer damit tun. Dass Journalist:innen ihr Selb…
 
Es war der bisher schwerwiegendste Cyberangriff in Deutschland: Hacker haben sich Zugriff auf das Netzwerk des Deutschen Bundestags verschafft und sind bis in die Computer von Abgeordneten vorgedrungen - auch in den von Angela Merkel. Der Fall hat mittlerweile ein Gesicht: Dmitri Badin. Er ist Teil einer der berüchtigtsten Hackergruppen der Welt. S…
 
Shownotes Sascha Friesike ist Professor für Design digitaler Innovation an der Universität der Künste Berlin. Mit ihm spreche ich über Schnellboote und Tanker, Arroganz gegenüber dem Alten und nachhaltige Innovation. Es gibt sie: die Redaktionen und Medienhäuser, die erkannt haben, dass sie sich in Sachen Innovation bewegen müssen. Die den Weg gehe…
 
Influencerinnen und Influencer auf Youtube, Instagram, TikTok und Co. sind ein Phänomen: Sie genießen enorme Popularität und Vertrauen, dabei machen viele von ihnen vor allem oder sogar ausschließlich Werbung - häufig genug völlig unverblümt. Doch die Fans stört das nicht. Im Gegenteil. Wieso ist das so? Jörg Schieb und Dennis Horn diskutieren in d…
 
Shownotes Friederike Freiburg und Christina Elmer arbeiten in der Entwicklungsredaktion des SPIEGEL. Mit ihnen spreche ich über Daten, Metriken und Erfolgskriterien. Wenn Medien Erfolgsmeldungen verbreiten, geht es oft um klassische Zahlen: Fernsehsender schielen auf Einschaltquoten. Radiosender biegen sich die Zahlen aus der Media-Analyse zurecht.…
 
Ein Kunstsammler gibt 69 Millionen Dollar für ein digitales Kunstwerk aus. Und der erste Tweet überhaupt bringt 2,9 Millionen Dollar. Die Kunstwelt ist im NFT-Hype - und setzt damit auf eine Technik, die das Potenzial hat, die Wirtschaft zu verändern, aber auch das Klima zu zerstören. Shownotes: http://www.wdr.de/k/cosmotech…
 
Shownotes Helge Fuhst ist Zweiter Chefredakteur von ARD-aktuell – also der Redaktion, die hinter der tagesschau steckt. Mit ihm spreche ich im Podcast über Strukturen: über Silos, Zusammenarbeit und Hierarchien. Die Strukturen, wie wir sie aus vielen Redaktionen und Medienhäusern kennen, gehören zu den größten Innovationshemmnissen. Viele Häuser pr…
 
Seit einem Jahr haben wir die Corona Warn App – doch wirklich weiter entwickelt wurde die App nicht. Stattdessen sprechen derzeit alle vor allem von der Luca-App, die bei der Cluster-Nachverfolgung helfen soll. Aber es gibt Kritik und erhebliche Zweifel an der Datensicherheit. Und auch der Digitale Impfpass überzeugt längst nicht alle. Dabei klinge…
 
Shownotes Andrea Schafarczyk ist die Chefredakteurin des Hessischen Rundfunks – und spricht in der ersten Ausgabe meines neuen Podcasts „Innovationstheater“ mit mir über eins der herausforderndsten Themen: die Hauskultur. Viele Medienhäuser gehen das Thema Hauskultur gerade gezielt an. Die Zeit dafür ist so gut wie noch nie, sagt Andrea Schafarczyk…
 
Shownotes Vor ein paar Wochen habe ich eine Diskussion über Innovation in den Medien losgetreten – und damit in ein Wespennest gestochen. In den Kommentaren fanden sich viel Frust, viel Konstruktives und viele Gedanken, die mich bestärkt haben: Ich schreibe ein Buch. Der Gedanke treibt mich schon länger um. Mit dem Podcast „Was mit Medien“ berichte…
 
Wer ist beim Sturm auf das Capitol in Washington am 6. Januar dabei gewesen? Das fragen sich nicht nur Ermittlungsbehörden wie das FBI - und durchforsten das Netz nach Belegen. Der New York Times wurde ein Datensatz mit über 100.000 Ortsdaten von Tausenden Smartphones von diesem Tag zugespielt. Aus den vermeintlich anonymen Daten lassen sich mit we…
 
Der neue US-Präsident Joe Biden gilt in Digitalthemen als unbeschriebenes Blatt. Gleichzeitig hat er große Aufgaben vor sich. Was sind seine Pläne? Spätestens seit dem Sturm aufs Kapitol in Washington ist die Diskussion über die Verantwortung der Internetkonzerne auf der Tagesordnung der Politik. Joe Biden wird es als Präsident auch mit anderen dig…
 
Der 6. Januar 2021 wird zu einem Wendepunkt für die sozialen Netzwerke: Plattformen, die jahrelang ihrer eigenen Verantwortung nicht gerecht geworden sind, müssen sich wohl auf mehr Kontrolle einstellen. Doch wie könnte sie aussehen? Welche Möglichkeiten gibt es, die Internetkonzerne zu kontrollieren und die Debattenkultur in einer Demokratie zu re…
 
Wir erleben aktuell eine der größten Hackangriffe aller Zeiten: Vor allem in den USA werden im großen Stil Ministerien, Behörden und Unternehmen gehackt. Die Angreifer gehen zielgerichtet und hochprofessionell vor - und mit großer Ausdauer. Das Besondere diesmal: Die Hacker haben sich ihre eigene Hintertür gebaut. Selbst Microsoft ist betroffen - u…
 
Corona wird uns noch eine ganze Weile beschäftigen. Doch wie lassen sich die hoffnungslos überlasteten Gesundheitsämter digital unterstützen? Alle reden von Digitalisierung – aber kaum jemand macht konkrete Vorschläge. Doch es gibt Ideen. Jörg Schieb und Dennis Horn stellen in dieser Ausgabe vielversprechende Projekte vor. Und sprechen auch mit Deu…
 
Die EU-Innenminister wollen Hintertüren in Messengern durchsetzen - damit Ermittler auch auf verschlüsselte Chats zugreifen können. Dieser Plan wäre das Ende für die sichere Kommunikation im Netz. Jörg Schieb und Dennis Horn sprechen in dieser Ausgabe von COSMO TECH mit der früheren EU-Politikerin Julia Reda über den Plan der Innenminister - und da…
 
Seit sechs Monaten gibt es die Corona Warn App. Die Wissenschaft hat in der Zeit eine Menge dazu gelernt. Die Warn App aber sieht fast genauso aus wie am ersten Tag. Also aller höchste Zeit, dass sie sich weiterentwickelt, finden Jörg Schieb und Dennis Horn. // Shownotes zur Folge: https://cutt.ly/jgCHNfN…
 
Telegram war lange die sichere Alternative zu WhatsApp - und ist mittlerweile der sichere Hafen für die Gegenöffentlichkeit. Während sich in autoritären Staaten die Regierungsgegner über Telegram vernetzen, ist es in Deutschland der Messenger Nummer eins für Rechtsextreme und Verschwörungsideologen. Wie lässt sich dieses Problem lösen?…
 
KI soll unser Leben reicher, sinnvoller, effektiver und effizienter und uns damit glücklicher machen. Doch jetzt soll KI sogar dabei behilflich sein, unser vermeintlich größtes Unglück - den Tod - zu verbannen, irgendwie. Erste KI-Systeme konservieren Erinnerungen und lassen Digitale Assistenten mit der Stimme von Verstorbenen sprechen. Damit Angeh…
 
Eine Gefahr für die nationale Sicherheit sei TikTok - deshalb wollte US-Präsident Donald Trump die Plattform verbieten, wenn sie in chinesischer Hand bleibt. Jetzt zeichnet sich ein Deal ab: ein neues US-Unternehmen mit dem Namen "TikTok Global" soll die Plattform übernehmen. Doch ein genauer Blick zeigt: Die Verbindungen nach China bleiben. Warum …
 
Wir nutzen das Netz wie selbstverständlich – machen uns aber kaum Gedanken über Urheberrecht und andere juristische Aspekte. Welche Fotos und Videos dürfen frei verwendet werden? Sind Memes mit Ausschnitten aus Comics oder berühmten Hollywoodfilmen ein erlaubtes Zitat – oder eher ein Problem? Und dürfen wir mit Apps wie Reface selbst kurze Clips ar…
 
Auch von der größten Gamesmesse der Welt gab es in diesem Jahr nur eine digitale Version: Die gamescom hat dank Coronavirus bei YouTube und Twitch stattgefunden, auf Spieleplattformen und in Livestreams. Dabei sind viele Themen, die das Gaming umtreibt, noch einmal hochgekocht: von der Gamesförderung über den Streit zwischen Epic und Apple bis zu d…
 
Für die einen ist TikTok eine harmlose App, um Spaß zu haben. Für die anderen ist TikTok bedenklich, wegen mangelndem Jugendschutz, möglicher Zensur und fragwürdiger Privatsphäre. Für US-Präsident Donald Trump ist TikTok nicht weniger als eine "Gefahr für die nationale Sicherheit". Das Verbot des Präsidenten kann ernsthafte Folgen haben. Aber wie g…
 
Wir leben mit dem Vorurteil, unsere Computer wären objektiv. Dass da nichts wäre zwischen 0 und 1. Dass sich Computer nicht irren und immer objektiv entscheiden. Das ist falsch, denn Algorithmen diskriminieren - und sie treffen dabei auch immer wieder rassistische Entscheidungen.Von Dennis Horn
 
Die Corona-Warn-App ist ein Erfolg: 11,8 Millionen mal wurde sie in der ersten Woche installiert. Viele Fragen sind trotzdem noch offen: Wird die App am Ende wirklich helfen? Wie gehen wir mit denen um, deren Smartphone zu alt ist? Und was passiert, wenn wir wieder reisen - die App aber nicht mit den Apps in anderen Ländern zusammenarbeitet?…
 
Die Landesanstalt für Medien NRW will dem Jugendschutz im Netz mehr Geltung verschaffen. Viele Portale, die sich an Erwachsene richten, verzichten auf jede Alterskontrolle. Kinder und Jugendliche können im Netz jederzeit auf Pornos stoßen - auch ungewollt. Ein klarer Verstoß gegen den Jugendschutz, der im Netz weit verbreitet ist. Doch sind angedro…
 
Das Coronavirus gibt es nicht, aber es stammt aus einem Labor, und Bill Gates will damit die Bevölkerung dezimieren, aber eigentlich wird es von 5G-Strahlung verursacht. Verschwörungstheorien wie diese haben Hochkonjunktur. Was steckt dahinter? Welche Rolle spielt das Internet dabei? Welche Rolle Facebook, YouTube oder Telegram?…
 
Die Corona-Krise zwingt Menschen ins Home Office, Schüler*Innen ins Home Schooling und lässt eine Corona-App entstehen. Nur einige Beispiele für mehr Digitalisierung unserer Gesellschaft. Aber wie gut funktioniert das alles? Das besprechen Jörg Schieb und Dennis in dieser Ausgabe von COSMO Tech – und legen den Finger in die vielen Wunden. Denn es m…
 
Seit Corona arbeiten mehr Menschen im Home Office als jemals zuvor - mit all den damit verbundenen Vorteilen und Herausforderungen. Gleichzeitig gehen Gamer ins Netz - und die Menschen schauen Filme und Serien in Streamingdiensten. Kann unser Netz das auf Dauer aushalten? Ist es wirklich nötig, dass Streamingdienste ihre Qualität reduzieren? Darübe…
 
China setzt Roboter, Drohnen und künstliche Intelligenz ein. Die USA suchen mit Supercomputern nach Medikamenten. Sogar in Deutschland wird die Idee diskutiert, Verdachtsfälle per Smartphone zu überwachen. Welche Ideen sind vielversprechend gegen das Coronavirus? Darüber streiten Dennis Horn und Jörg Schieb in COSMO TECH.…
 
Wir sehen sie nicht, aber sie sind da und begleiten uns: Metadaten. Informationen über uns und unser Nutzungsverhalten. Onlineplattformen und Geheimdienste lieben Metadaten, weil sie unendlich viel über uns verraten. Jörg Schieb und Dennis Horn sprechen in COSMO TECH mit der Datenschutzexpertin Katharina Nocun: Sie hat genau untersucht, welche Meta…
 
Die Kommentarspalten im Netz sind zu zornigen Orten geworden - daran hat auch das NetzDG wenig geändert. Trotzdem plant die Politik ein Update für dieses Gesetz. Wie sinnvoll ist das? Dennis Horn und Jörg Schieb sprechen in COSMO TECH mit jemandem, der es wissen muss: Christoph Hebbecker, dessen Schwerpunkt als Staatsanwalt der Hass im…
 
Hass und Hetze nehmen im Netz zu, vor allem in den Sozialen Netzwerken. Da wird gepöbelt, beleidigt, ja auch bedroht und gedroht. Immer unverfrorener. Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble fordert deshalb, auf die Anonymität zu verzichten. Aber ist Klarnamenpflicht der richtige Weg? Jörg Schieb und Dennis Horn sprechen diesmal ausführlich mit der S…
 
Der WDR hat das Jahr 2019 mit einem Shitstorm beendet, der danach aussah, als wäre ein ganzes Land im Empörungsmodus. Dabei ist dieser Shitstorm ein perfektes Beispiel dafür, wie im digitalen Raum Empörung produziert wird und Themen politisch instrumentalisiert werden. Was sich daraus vor allem lernen lässt: wie Rechte und Rechtsextreme es schaffen…
 
TikTok ist die erste Plattform aus China, die zum Welterfolg wurde - und gerade im Schnelldurchlauf erlebt, was auch Facebook, Google und Co. schon durchmachen mussten: Probleme mit dem Datenschutz, mit Hass auf der Plattform, aber vor allem eine Diskussion über Zensur. Jörg Schieb und Dennis Horn sprechen mit China-Korrespondent Steffen Wurzel dar…
 
Turbo-Amtshilfe für die Cloud: Die E-Evidence-Verordnung. Mit ihr möchte die EU-Kommission Polizei, Behörden und Gerichten in europäischen Mitgliedsstaaten den Zugriff auf elektronische Beweismittel erleichtern. Im Zweifel müssen Provider oder Unternehmen in sechs Stunden Daten ausliefern. Das soll Ermittlungen beschleunigen. Doch es gibt erheblich…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login