show episodes
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Wir stellen die brennenden Fragen unserer Zeit. Die Redaktion liefert die Antworten und die Hintergründe. Von Politik und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Alle Podcasts von DER STANDARD. Leitung: Zsolt Wilhelm (CVD Audio) Moderation & Produktion: Zsolt Wilhelm, Antonia Rauth, Philip Pramer | Musik: audioBoutique | Grafik: Wolfram Leitner
 
Loading …
show series
 
Gesundheitsminister Anschober ist zurückgetreten. Wieso, wer ihm nachfolgt und was nun geschehen muss Genau 14 Monate nachdem Österreich in den ersten Lockdown gegangen war, trat Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) zurück. Dienstagvormittag erklärte er, dass er sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage fühlt, dem Amt nachzuk…
 
Gesundheitsminister Anschober ist zurückgetreten. Wieso, wer ihm nachfolgt und was nun geschehen muss Genau 14 Monate nachdem Österreich in den ersten Lockdown gegangen war, trat Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) zurück. Dienstagvormittag erklärte er, dass er sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage fühlt, dem Amt nachzuk…
 
Wie die ÖVP mit Vorwürfen gegen die Grünen von der Öbag-Affäre ablenken will und wie sie dafür auf Tricks des Ex-US-Präsidenten zurückgreift Die Grünen hätten Vertraute in Machtpositionen gehievt und Postenschacher betrieben – das unterstellt die ÖVP ihrem Koalitionspartner. Und das, während Bundeskanzler Sebastian Kurz und seine Vertrauten wegen d…
 
EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wurde beim Türkei-Gipfel aufs Sofa verbannt. Was dahintersteckt und wieso der Vorfall empört Ein verdutztes "Ähm" – so klang die Reaktion von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, als sie beim Gipfeltreffen in der Türkei aufs Sofa verbannt wurde. Und das, während der türkische Präsident Recep…
 
Im Ibiza-Untersuchungsausschuss ging es diese Woche wieder einmal um das Video an sich, aber auch um Postenschacher und pikante Chatnachrichten Privatdetektiv Julian H. ist der Mann hinter dem Ibiza-Video – am Donnerstag hat er vor dem U-Ausschuss ausgesagt. Und er ist nicht der einzige prominente Befragte diese Woche: Bereits am Mittwoch wurde Fin…
 
Der Kanzler stellt allen Österreichern zumindest die erste Corona-Impfdosis bis Frühsommer in Aussicht. Ist dieses Ziel auch ohne Astra Zeneca und Sputnik V realistisch? Das Osterversprechen des Bundeskanzlers Sebastian Kurz (ÖVP), dass in 100 Tagen alle Menschen in Österreich, die wollen, (erst-)geimpft werden, klingt gut. Doch dann wiederum fragt…
 
Wie es mit den Virusmutationen weitergeht und was die Weltwirtschaft uns über das Ende der Krise verrät Die Corona-Pandemie hält die Welt seit über einem Jahr in Atem – ein Ende der Krise ist nicht in Sicht. Warum die Wissenschaft nicht davon ausgeht, dass wir je wieder ohne das Coronavirus leben werden, erklärt Klaus Taschwer vom STANDARD. Wie das…
 
Digitale Sammlerstücke boomen - wie man davon profitieren kann und wieso nicht alles Gold ist, was flimmert Würden Sie Geld für ein Katzen-GIF zahlen? Sagen wir, so 470.000 Euro? Und was ist mit einem Tweet? 140 Zeichen für 2,1 Millionen Euro? Richtig, wieso zur Hölle sollten Sie das tun? Aber genau das passiert gerade immer häufiger. Digitale Inha…
 
Der Wettlauf mit den Corona-Mutationen wird immer brenzliger. Da zählt jede Impfung Ende 2020 hieß es noch, dass uns vor allem der Impfstoff von Astra Zeneca aus der Corona-Pandemie führen würde. Dann kam es zu Lieferengpässen und zum großen Streit mit der EU um zusätzliche Impfdosen. Gleichzeitig sorgen Berichte über Nebenwirkungen für Verunsicher…
 
Die ÖBAG-Affäre deckt die falschen Versprechungen der neuen ÖVP auf und auch im EU-Impfstoffstreit schwächelt der Kanzler Manchmal fällt es schwer, Österreich nicht als Bananenrepublik zu bezeichnen. Vor allem, wenn man diese Woche die Nachrichten verfolgt hat. Denn die Bestellung von Thomas Schmid zum Vorstand der ÖBAG – also jener Aktiengesellsch…
 
Wie wir die "Osterruhe" verbringen dürfen, ob die Lockdowns noch greifen und wie es mit den Impfungen weitergeht Seit mehr als einem Jahr leben wir in einem Wechsel aus Lockdown und eingeschränkten Freiheiten und jetzt erleben viele Menschen in Österreich zum zweiten Mal hintereinander kein Osterfest. Was wir über die sogenannte Osterruhe unbedingt…
 
Wie Chatprotokolle den weitreichenden Postenschacher unter der türkis-blauen Regierung belegen Es geht um Vorstandsposten in den größten Staatsbetrieben, um politischen Einfluss und Gefallen für Großspender oder auch ehemalige Abgeordnete und Freunde aus dem politischen Umkreis: Von der WKSTA ausgewertete Chatnachrichten zwischen ÖBAG-Chef Thomas S…
 
Vergessene Risikopatienten auf der einen und Vordrängler auf der anderen Seite – was läuft falsch in Österreichs Impfsystem? Von einer Corona-Impfung für alle sind wir in Österreich noch weit entfernt. Selbst Risikogruppen wie etwa Krebspatienten haben oft Probleme, an eine Impfung zu kommen. Für Ärger sorgt, dass sich andernorts Bürgermeister einf…
 
Was der Oster-Lockdown im Osten Österreichs bedeutet und wie es danach weitergeht Ostösterreich verhängt nach zähen Diskussionen eine Osterruhe, um das Coronavirus in den Griff zu bekommen. Wieso die Entscheidung so lange gedauert hat, welche Maßnahmen ab wann gelten, und was das für ganz Österreich und die Zeit nach Ostern bedeutet, erklären Gabri…
 
Wieso Österreich von der EU weitere Corona-Impfungen fordert und wieso Nationalismus zum großen Problem werden könnte Die EU hinkt mit den Corona-Impfungen hinterher – Österreich bildet da keine Ausnahme. Um die zehn Millionen Extra-Impfdosen, die Pfizer/Biontech früher als geplant liefern kann, ist zwischen den Mitgliedstaaten deshalb ein Streit e…
 
Wieso Österreich bei schlechteren Zahlen keine neuen Maßnahmen verhängt, während Deutschland den Super-Lockdown plant Eigentlich hätte die österreichische Bundesregierung gestern, Montag, die neuen Corona-Maßnahmen verkünden sollen – doch vorerst bleibt alles wie gewohnt. Und das, während die Infektionskurve nach oben zeigt und es auf den Intensivs…
 
Wieso in Österreich noch niemand seinen Impftermin kennt während das Leben in Israel sich langsam normalisiert Seit mehr als drei Monaten läuft die Corona-Impfaktion in Österreich – doch bis jetzt hat gerade einmal jeder zehnte eine Corona-Impfung bekommen. Wie lange wir wohl noch auf unseren Impftermin warten müssen, warum es in Österreich dabei r…
 
Was wir über die Entscheidung der EMA, mögliche Thrombose-Nebenwirkungen und Österreichs weiteren Impfplan wissen Ist der Astra-Zeneca-Impfstoff komplett ungefährlich, oder gibt es durch ihn ein erhöhtes Risiko für mitunter lebensgefährliche Thrombosen? Diese Frage beschäftigt gerade Politik, Wissenschaft – und natürlich alle, die sich gegen das Co…
 
Wieso Politik und Wirtschaft Öffnungsschritte diskutieren, während es auf den Corona-Stationen immer enger wird In Österreich steigen die Infektionszahlen, immer mehr Corona-Patienten müssen intensivmedizinisch versorgt werden. Trotzdem plant die Gastronomie weitere Öffnungsschritte und die Regierung feilt am "Grünen Pass", der mehr Freiheiten ermö…
 
Österreich und die EU arbeiten am digitalen Impfnachweis. Wie er funktioniert und was damit alles möglich sein soll Endlich wieder ins Kino gehen, ein Theater besuchen oder gar in den Urlaub fahren können – das soll bald mit dem digitalen Impfnachweis möglich sein. Österreich führt diesen im April ein, ab 1. Juni soll auch ein solcher Pass auch Rei…
 
Weitere 750.000 Impfdosen hätte Österreich bis zum Sommer haben können. Jetzt droht der Impfplan zu platzen Werden wirklich bis zum Sommer alle Österreicher und Österreicherinnen eine Corona-Impfung erhalten, die eine wollen? Die Hoffnung schwindet, und wie STANDARD-Recherchen ergeben haben, hätten mehrere hunderttausend Impfdosen zusätzlich erworb…
 
Wieso uns 100.000 Impfdosen durch die Finger gingen und ob es mit Österreichs Impfstrategie endlich bergauf geht Vergangene Woche war die Frage allgegenwärtig, ob es ein Problem mit dem Astra-Zeneca-Impfstoff gibt. Dann trat am Freitag Bundeskanzler Kurz vor das Mikro und warf der EU vor, sich bei der Impfstoffverteilung nicht an die Abmachung geha…
 
Wieso der Impfstoff von Astra Zeneca besser als sein Ruf ist und was es mit den Komplikationen auf sich hat Ist der Impfstoff von Astra Zeneca gefährlicher und weniger effektiv als andere Vakzine? Schon länger hat der Impfstoff mit Imageproblemen zu kämpfen. Jetzt hat es auch noch mehrere Komplikationen und sogar Todesfälle nach Impfungen gegeben. …
 
Die chinesischen FFP2-Masken von Hygiene Austria haben eine Debatte über Herkunftsbezeichnungen ausgelöst Seit dem Skandal um die chinesischen FFP2-Masken von Hygiene Austria fragen sich immer mehr Menschen: Was bedeutet "made in Austria" überhaupt? Wieso wir der Kennzeichnung nicht trauen können, mit welchen Tricks Händler noch arbeiten und welche…
 
Die Verkehrsministerin kündigt strengere Regeln für Raser an. Wie diese aussehen und wo noch Hindernisse lauern Wer in Österreich zu schnell fährt, könnte künftig nicht nur seinen Führerschein verlieren, sondern auch sein Auto. Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat am Mittwoch deutlich strengere Strafen für Raser angekündigt. Ob der Auto…
 
Wie rund um Ibiza kommuniziert wurde und ob die Nachrichten Kurz und Strache belasten Die Protokolle der Chats zwischen Kurz, Strache und weiteren Mitgliedern der türkis-blauen Regierung wurden veröffentlicht. Sie bieten Einblicke in die Kommunikation rund um die Ibiza-Affäre, aber auch die Zusammenarbeit zwischen ÖVP und FPÖ generell. Ob die Chat-…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login