show episodes
 
"Thema des Tages" ist der Nachrichten-Podcast vom STANDARD. Wir stellen die brennenden Fragen unserer Zeit. Die Redaktion liefert die Antworten und die Hintergründe. Von Politik und Wirtschaft bis Chronik, Wissenschaft und Sport. Neue Folgen erscheinen jeden Werktag um 17:00 Uhr. Jetzt neu: "Thema des Tages" bei Apple Podcasts für 3,99 Euro im Monat abonnieren und werbefrei hören! Alle Podcasts von DER STANDARD. Leitung: Zsolt Wilhelm (CVD Audio) Moderation & Produktion: Zsolt Wilhelm, Anton ...
 
Loading …
show series
 
So viele Corona-Patienten wie noch nie in diesem Jahr liegen auf Intensivstationen. Intensivmediziner Walter Hasibeder über die schwierige Situation 670 Menschen liegen in Österreich heute, am 7. Dezember, mit einer Corona-Infektion auf einer Intensivstation. Das sind so viele wie noch nie in diesem Jahr. In Vorarlberg belegen Covid-Erkrankte bald …
 
Wie es mit dem Corona-Lockdown weitergeht, warum das Dollfuß-Museum den Innenminister in Schwierigkeiten bringt und wie die ÖVP-Länderchefs nach der Macht greifen Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Montag Kanzler Karl Nehammer (ÖVP) und drei neue Minister angelobt. Den Kanzler und seine Regierungsmitglieder erwarten gleich einige Herau…
 
Wer bald welche Ministerien bezieht, was wir über die neuen Minister wissen und welchen Kurs Nehammer als Kanzler einschlagen könnte Österreich hat einen neuen Bundeskanzler – schon wieder. Der bisherige Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) wird das Amt übernehmen. Mit dem Wechsel an der Staatsspitze werden auch eine ganze Reihe an Ministerposten neu …
 
Was hinter dem Rückzug aus der Politik steckt, ob und wie die Regierung umgebaut werden könnte und wie wahrscheinlich Neuwahlen sind Österreichs doppelter Altkanzler und bald Ex-ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat heute Donnerstag seine politischen Ämter endgültig an den Nagel gehängt. Als Grund für den Entschluss nannte er die Geburt seines Sohnes vor wen…
 
Wie die SPÖ gegen den Projektstopp vorgehen will, was die ÖVP dazu sagt und welche Alternativen die Klimaministerin statt der abgesagten Straßenbauprojekte zu bieten hat Der Lobautunnel wird nicht gebaut. Das hat die Klimaministerin Leonore Gewessler (Grüne) Dienstagvormittag verkündet. Sie hatte im Frühsommer eine Neubewertung mehrerer umstrittene…
 
Der aktuelle Fahrplan bis zur Impfpflicht, offene Fragen und wie man in den Spitälern darüber denkt Die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht ist alternativlos – mit diesen Worten trat Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein von den Grünen heute, Dienstag, vor die Presse. Die Regierung hatte sich zuvor mit Fachleuten und Teilen der Opposition ber…
 
Welche neuen Erkenntnisse über die Variante es gibt, was wir über den bestätigten Fall in Tirol wissen und ob der Lockdown angesichts von Omikron verlängert wird Omikron, die Variante des Coronavirus, die im südlichen Afrikas entdeckt wurde, ist auch in Österreich nachgewiesen worden. Und nicht nur hier – immer mehr Länder bemerken, dass Omikron lä…
 
Die Virusvariante wurde im Süden Afrikas entdeckt. Wie ansteckend sie ist, ob die Impfung schützt und wie weit verbreitet sie bereit ist Im südlichen Afrika ist eine Variante des Coronavirus aufgetaucht, die Fachleute alarmiert. Sie könnte noch deutlich ansteckender sein als die Delta-Variante. Wie verbreitet ist sie? Schützen die Impfstoffe oder e…
 
Welche Punkte im Koalitionsvertrag für Aufregung sorgen, wer welches Ministerium bekommt und ob eine rot-grün-pinke Koalition in Österreich ähnlich aussehen könnte Die deutsche Ampelkoalition steht – SPD, Grüne und FDP haben sich geeinigt. Sie haben sich sozialen Ausgleich, Klimaschutz und trotzdem keine Steuererhöhungen auf die Fahnen geschrieben.…
 
28 getötete Frauen, über 40 schwere Gewalttaten an Frauen: Wieso die Gewalt an Frauen nicht zurückgeht und welche Kampagnen und Hilfsangebote Opfer tatsächlich erreichen In Österreich sind im Jahr 2021 bereits 28 Frauen getötet worden, in über 40 Fällen haben die Opfer nur knapp überlebt. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs – für viel zu viele …
 
Was Ungeimpften durch die Impflicht droht und ob sie womöglich nur eine Drohkulisse ist Wer sich in Österreich nicht gegen das Coronavirus impfen lässt, dem drohen ab Februar Strafen. Die Bundesregierung hat angekündigt, eine Impfpflicht einzuführen. Denn noch immer hat sich ein Drittel der Bevölkerung nicht impfen lassen. Das Ergebnis waren zuletz…
 
Wieso die Lockdown-Regelung an den Schulen heftig kritisiert wird und was Kinder und Jugendliche selbst dazu sagen Die Schulen sind offen – allerdings soll nur hingehen, wer unbedingt muss. Wer das ist, das sollen Eltern sowie Schülerinnen und Schüler selbst entscheiden. Mit dieser Regelung für den neuen Lockdown waren viele überfordert und unzufri…
 
Welche Maßnahmen ab Montag gelten und was wir bisher über die angekündigte Impfpflicht wissen Freitagvormittag hat die Bundesregierung verkündet, was viele bereits seit Tagen auf sich zukommen sahen: Ab Montag muss Österreich wieder in den Lockdown, egal ob geimpft oder ungeimpft. Außerdem will die Regierung mit Februar eine Impfpflicht einführen –…
 
Die erste Patientin liegt mit einer Ivermectin-Vergiftung auf der Intensivstation. Wie gefährlich ist das Tiermedikament, für das auch FPÖ-Chef Kickl warb? Wer hätte gedacht, dass diese Warnung einmal nötig sein wird: Bitte nehmen Sie das Pferdeentwurmungsmittel Ivermectin nicht zur Corona-Prävention ein! Mit dieser Aufforderung ging nun sogar die …
 
Hilferufe aus dem Gesundheitssystem und Experten, die falsches Krisenmanagement attestieren: Hat das für die Bundes- und Landesregierungen noch Folgen? Mehr als 14.000 neue Corona-Fälle, verzweifelte Hilferufe vom intensivmedizinischen Personal – und die Politik sieht weiter zu. Immer mehr Expertinnen und Experten attestieren der Bundes- aber auch …
 
Während in Salzburg das Gesundheitssystem zusammenbricht und Impfgegner Corona-Partys feiern, liefern sich die Koalitionspartner öffentlich einen Schlagabtausch Die Corona-Situation droht zu entgleisen: Während die Regierungspartner öffentlich über Maßnahmen streiten, kollabiert in Teilen des Landes das Gesundheitssystem. Und nicht nur die Zahl der…
 
Welche Maßnahmen ab heute für Ungeimpfte gelten und wieso der Gesundheitsminister schon am Mittwoch nachschärfen will Ab heute gelten strenge Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte in Österreich. Die Rede ist vom Lockdown für Ungeimpfte. Doch der Gesundheitsminister hat durchblicken lassen, dass auch für Geimpfte bald eine Ausgangssperre in der Nach…
 
Wieso die 26. Klimakonferenz unsere größte Hoffnung ist und große Länder trotzdem mit dem Feuer spielen Unsere Erde wird jeden Tag ein bisschen wärmer. Und so steuern wir Stück für Stück auf eine echte Katastrophe zu. Was jetzt geschehen muss und wer den Kampf gegen den Klimawandel verzögert, darüber rede ich heute mit meinen Kollegen Philip Pramer…
 
Wie fatal das Zögern der Politik in der Corona-Krise ist, warum die Verantwortungsträger Maßnahmen scheuen und wer die Situation für sich nützen kann Das Gesundheitssystem stößt an seine Grenzen – doch die politisch Verantwortlichen zieren sich. Wie gefährlich ist das Wegschauen und Zaudern der Politik? Wieso sprechen die Verantwortlichen vom Gesun…
 
Wie es in Österreich mit oder ohne harter Maßnahmen weitergehen könnte und wieso Ärzte einen Lockdown fordern Fast 11.400 neue Corona-Fälle innerhalb von 24 Stunden – das gab es noch nie in Österreich. Das Gesundheitspersonal schlägt Alarm, in einigen Bundesländern werden schon jetzt die Intensivbetten knapp. Wie brisant die Situation wirklich ist,…
 
Was hinter dem Machtkampf zwischen Belarus und der EU an der polnischen Grenze steckt und wie verheerend die Folgen für die Flüchtlinge im Grenzgebiet sind Die Lage an der polnischen-belarussischen Grenze gerät immer mehr außer Kontrolle: Am Montag versuchten Migranten, die Grenze zu durchbrechen. Mit Tränengas wurden sie von polnischen Kräften zur…
 
Was Sie über 2G wissen müssen, wie die neuen Regeln schon jetzt greifen und ob sie uns vor dem Lockdown für alle bewahren Wenn Sie noch nicht gegen das Coronavirus geimpft oder davon genesen sind, dann wird Ihr Alltag jetzt deutlich trister. Denn in ganz Österreich gilt seit Montag die 2G-Regel in fast allen Freizeiteinrichtungen und Kulturstätten …
 
Wien kündigt eine Impfstraße für Kinder an. Wie Fachleute das ohne Zulassung eines Impfstoffs für unter Zwölfjährige beurteilen, wer haftet und wie die Kinderimpfung abläuft Wien richtet eine Impfstraße für Kinder unter zwölf Jahren ein – obwohl es für sie in Europa noch keinen zugelassenen Impfstoff gibt. Die Stadt reagiert mit dem Angebot auf die…
 
Welche Maßnahmen heute Donnerstag verkündet wurden und was an den Lockdown-Gerüchten dran ist Mehr als 8.500 Corona-Neuinfektionen im Verlauf eines Tages bereiten nicht nur vielen Österreicherinnen und Österreichern, sondern auch der Politik zunehmend Sorgen. Oberösterreich und Wien haben deshalb am Donnerstag Verschärfungen der Corona-Regeln verkü…
 
Wieso die Corona-Booster-Impfung für alle ab 18 Jahren empfohlen wird, ob Kreuzimpfungen nun ratsam wären und ob der dritte Stich auch Genesene betrifft Jetzt sollen wir uns also alle noch ein drittes Mal gegen das Coronavirus impfen lassen. Die Empfehlung für den dritten Stich für alle war bereits absehbar – kam nun aber für viele schneller als er…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login