show episodes
 
Unsere Kirche ist bunt und jeder ist willkommen! Die Gottesdienste dauern kurzweilige 75 Minuten und zeichnen sich durch eine offene und fröhliche Atmosphäre aus. Der Stil ist unkonventionell und modern. Anfangs singen wir einige Lieder, die leidenschaftlicher Ausdruck unserer Beziehung zu Gott sind. Die nachfolgende Predigt möchte Gottes Gedanken für unser Leben verständlich und relevant kommunizieren. Wir lieben Gott, Menschen und das Leben!
 
„Die Fränkischen Städte“ Ansbach, Aschaffenburg, Bamberg, Bayreuth, Coburg, Dinkelsbühl, Eichstätt, Erlangen, Fürth, Kulmbach, Nürnberg, Rothenburg o.d.T., Schweinfurt und Würzburg zum Hören. Kulturelle und architektonische Kulturschätze sowie kulinarische Spezialitäten des Frankenlands verbinden sie. In den ehemals freien Reichsstädten Dinkelsbühl, Nürnberg, Rothenburg o.d.T. und Schweinfurt zeugen Bauwerke von selbstbewusstem Bürgersinn und Drang nach Unabhängigkeit. Die einstigen Residenz ...
 
Diese Sammlung umfasst 15 deutschsprachige Prosa-Texte verschiedener Genres. Eine Liste weiterer kurzer Aufnahmen (Erzählungen, Gedichte, Märchen, Essays) in anderen LibriVox Sammlungen gibt es hier. Alle Novellen von Maupassant übersetzt von Georg von Ompteda (1863-1931) Der glückliche Prinz übersetzt von Wilhelm Cremer (1874-1932)
 
Für eine sechsteilige Podcast-Serie der Deutschen Zentrale für Tourismus e.V. geht der Publikumsliebling auf Entdeckungsreise, genau genommen an sechs Orte im Reiseland Deutschland und besucht dort Persönlichkeiten, die über ihre Region Interessantes zu berichten wissen. Ein COMEDY-TRAVEL-PODCAST mit Schauspieler Simon Schwarz auf Abenteuerjagd.
 
Bayern hat viele Seiten - wir zeigen Ihnen die SchönstenZahlreiche Sehenswürdigkeiten, Feste und Brauchtümer locken die Touristen aus Nah und Fern. Das Münchner Oktoberfest, das Schloss Neuschwanstein, das Weltkulturerbe Bayreuther Opernhaus oder die Bamberger Altstadt sowie die vielen traditionellen Kirchweihen vom Frankenwald bis nach Ostbayern sind weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt und beliebt.Doch nicht nur das Kulturelle begeistert die Menschen. Bayern, das ist auch Naturland ...
 
Loading …
show series
 
Josef Leikauf, einer der dienstältesten „Feuerlesschürer“, hat Bayern online zu sich nach Hause in die Fränkische Schweiz eingeladen. Lesen Sie hier ein Interview mit dem Mann, der im Rahmen der Ewigen Anbetung alljährlich am 6. Januar rund um Pottenstein die romantischen Bergfeuer entfacht. Mehr Infos, Bilder und Videos gibt es hier: https://bayer…
 
300 Traditionsdestillerien finden sich in der Fränkischen Schweiz, eine davon trägt den klangvollen Namen „Geist-Reich“. Die Schnapsbrennerei der Familie Engelhardt in Weingarts in der Gemeinde Kunreuth produziert seit 1983 edle Brände und Geiste sowie aromatische Liköre. Bayern online hat sich nun anlässlich des „Tages der offenen Brennereien und …
 
Ringe, Colliers, Ohrschmuck, Manschettenknöpfe, große, eingefasste Klunker ... und ein schnittiger DeLorean DMC-12. Das Zeitmaschinencoupé aus dem Film „Zurück in die Zukunft“ ist ein wahrer Hingucker und parkt in Anna Hirts Atelier. Die erfahrene Goldschmiedemeisterin und Schmuckdesignerin aus Creußen habe sich schon immer stark für Autos interess…
 
In der dritten Episode der Travel-Serie mit Augenzwinkern besucht der beliebte österreichische Schauspieler Simon Schwarz das schöne Frankenland. Im Naturpark Altmühltal trifft Simon den Ranger Manfred Bauer, der ihm die kleinen und großen Wunder der regionalen Natur näherbringt. Schließlich machen sich Simon und Ranger Manfred unerschrocken auf, u…
 
In Episode 2 reisen Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker in die bayerische Landeshauptstadt München – oder „Minga“, wie der Bayer sagt. Während der Reise philosophieren die beiden über peinliche Tattoos (des Technikers), die wichtigsten Münchner Brauereien, sie finden überrascht heraus, dass alle berühmten Münchner eigentlich eh Öster…
 
In der ersten Folge machen sich der österreichische Schauspieler Simon Schwarz und sein Tour-Techniker von Wien auf, um einmal nachzuschauen, „ob es Bayreuth noch gibt“. Nach einer abenteuerlichen Reise – bei der Simon gefährliches Halbwissen an den Tag legt, den „Schrei der Ziege“ (#schreiderziege) imitiert, seine Schwäche für einen bestimmten bay…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login