Artwork

Inhalt bereitgestellt von BTC-ECHO. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BTC-ECHO oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Bitcoin: Das Allzeithoch wieder fest im Blick

26:06
 
Teilen
 

Manage episode 409475983 series 2438927
Inhalt bereitgestellt von BTC-ECHO. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BTC-ECHO oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Spot ETFs verzeichnen massive Kapitalzuflüsse

Bitcoin springt wieder über die 70.000 US-Dollar. Ist die Kurskorrektur damit vorbei?

Frohe Ostern! Mit Kursen über 70.000 US-Dollar sucht es sich doch ungenierter nach Ostereiern. Die Kursanstiege berühren indessen auch die Nachfrage nach den Bitcoin Spot ETFs. In den letzten Tagen flossen über 650 Millionen US-Dollar (USD) in die Indexfonds. Noch spannender: BlackRock und Co. nahmen über 9.000 BTC vom Markt – das ist in etwa die zehnfache Menge der täglich neu produzierten Bitcoin. In der Vergangenheit führte diese Nachfrage zu einem enormen Preisdruck bei Bitcoin. Und obendrein steht das Halving noch vor der Tür.

KuCoin: US-Staatsanwaltschaft verklagt Krypto-Börse

Die US-Staatsanwaltschaft eröffnet ein Strafverfahren gegen die Betreiber der siebtgrößten Krypto-Exchange, KuCoin. Sie sollen unter anderem Geldwäsche auf ihrer Plattform zugelassen haben. Da die Gründer chinesische Staatsangehörige sind, dürften die US-Behörden den Delinquenten allerdings eher nicht habhaft werden. Dennoch weckt der Fall Erinnerungen an die Klagewelle gegen Binance. Zurecht?

Entdecke jetzt alle weiteren Angebote von BTC-ECHO

⭐ BTC-ECHO Plus+ www.btc-echo.de/shop/ 📱 App: 🤖 https://bit.ly/3qApBTw / 🍏 https://apple.co/3wCHhS0 👨‍🎓 Masterclasses: https://bit.ly/3BsraFk 📜Reports: https://www.btc-echo.de/reports/

🥇 BTC-ECHO ist die führende deutschsprachige Medienplattform in den Bereichen Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain.

Im Podcast erwähnte Artikel: KuCoin: US-Staatsanwaltschaft reicht Klage gegen Bitcoin-Börse ein Base: Wie man vom Aufstieg der Coinbase Blockchain profitieren kann Bitcoin-Kurskorrektur vorbei? BTC ETFs verzeichnen Zuflüsse in Millionenhöhe

  continue reading

231 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 409475983 series 2438927
Inhalt bereitgestellt von BTC-ECHO. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von BTC-ECHO oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Spot ETFs verzeichnen massive Kapitalzuflüsse

Bitcoin springt wieder über die 70.000 US-Dollar. Ist die Kurskorrektur damit vorbei?

Frohe Ostern! Mit Kursen über 70.000 US-Dollar sucht es sich doch ungenierter nach Ostereiern. Die Kursanstiege berühren indessen auch die Nachfrage nach den Bitcoin Spot ETFs. In den letzten Tagen flossen über 650 Millionen US-Dollar (USD) in die Indexfonds. Noch spannender: BlackRock und Co. nahmen über 9.000 BTC vom Markt – das ist in etwa die zehnfache Menge der täglich neu produzierten Bitcoin. In der Vergangenheit führte diese Nachfrage zu einem enormen Preisdruck bei Bitcoin. Und obendrein steht das Halving noch vor der Tür.

KuCoin: US-Staatsanwaltschaft verklagt Krypto-Börse

Die US-Staatsanwaltschaft eröffnet ein Strafverfahren gegen die Betreiber der siebtgrößten Krypto-Exchange, KuCoin. Sie sollen unter anderem Geldwäsche auf ihrer Plattform zugelassen haben. Da die Gründer chinesische Staatsangehörige sind, dürften die US-Behörden den Delinquenten allerdings eher nicht habhaft werden. Dennoch weckt der Fall Erinnerungen an die Klagewelle gegen Binance. Zurecht?

Entdecke jetzt alle weiteren Angebote von BTC-ECHO

⭐ BTC-ECHO Plus+ www.btc-echo.de/shop/ 📱 App: 🤖 https://bit.ly/3qApBTw / 🍏 https://apple.co/3wCHhS0 👨‍🎓 Masterclasses: https://bit.ly/3BsraFk 📜Reports: https://www.btc-echo.de/reports/

🥇 BTC-ECHO ist die führende deutschsprachige Medienplattform in den Bereichen Bitcoin, Kryptowährungen und Blockchain.

Im Podcast erwähnte Artikel: KuCoin: US-Staatsanwaltschaft reicht Klage gegen Bitcoin-Börse ein Base: Wie man vom Aufstieg der Coinbase Blockchain profitieren kann Bitcoin-Kurskorrektur vorbei? BTC ETFs verzeichnen Zuflüsse in Millionenhöhe

  continue reading

231 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung