show episodes
 
Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.
 
Unsere Radioreporter im weltweiten ARD-Netz und in Deutschland erklären, was warum passiert. Weil sie sich auskennen. Weil sie die richtigen Fragen stellen, mit dem Reportermikrofon in der Hand. Weil sie die Krisenherde dieser Welt schon lange gut kennen, bevor die anderen erst einfliegen. Unsere Reporter/innen lassen uns die Revolutionen der Welt besser verstehen, weil sie wissen, was im Volk schon lange gärt. Sie wissen, wohin sie gehen, wen sie fragen, wem sie zuhören müssen. Sie beobacht ...
 
Bei SWR2 Tandem und SWR2 Leben geht es um alles, was den Menschen jetzt bewegt, wofür er sich heute einsetzt, was er erfahren hat und was er sich vornimmt. Ob kulturell, sozial oder politisch, ob wissenschaftlich oder künstlerisch, ob routiniert oder mit der Neugier des Beginnens. Ausgewählte Gespräche und Diskussionen sowie Radio-Features der Sendungen SWR2 Tandem und SWR2 Leben finden Sie hier als Podcast.
 
Wir sind 3 junge Augenpaare, die sich die europäischen Herausforderungen in der Flüchtlingssituation direkt anschauen. Seid dabei, wenn wir von unserer Tour entlang der Flüchtlingscamps Europas und den gesellschaftlichen Randbereichen berichten.
 
Podcast der EFG Ludwigshafen. Predigten, Andachten, Interviews. Wir sind die EFG Ludwigshafen. Baptisten im Hemshof, dem Herz von Ludwigshafen. Schön, dass Du vorbeischaust! Du findest hier die Predigten unserer Gottesdienste. Außerdem Andachten, Inputs und Zeugnisse zu aktuellen Themen. Und Interviews und Gespräche zu Themen die uns gerade wichtig sind.
 
In der wöchentlichen Nachrichtensendung liest eine Redaktionsgruppe aus dem Radio ORANGE 94.0-Team aktuelle Nachrichten aus aller Welt. Die Themen sind Krieg und Frieden, internationale Ökonomie und Ökologie, internationale Feminismen und Aktuelles aus der Stadt mit Veranstaltungstipps. Die Sendereihe ANDI – Alternativer Nachrichtendienst befindet sich derzeit in einer Testphase, nach einer längeren Pause sollen wieder regelmäßig alternative Nachrichten aus kritischem Blickwinkel produziert ...
 
Die Olympischen Spiele in Tokio sind das weltweit größte Sportereignis im Jahr 2021. Doch wer sind eigentlich die Sportlerinnen und Sportler, die für Team Deutschland in Tokio an den Start gehen werden und was sind ihre Geschichten? Der Team Deutschland Podcast stellt sie euch vor. Im Podcast erzählen die besten deutschen Athletinnen und Athleten, was sie antreibt, wie sie mit schwierigen Situationen umgehen, wie ihr Leben neben dem Sport aussieht, was sie an Olympia begeistert und was ihre ...
 
Sendungen der gleichnamigen Redaktion vom Verein FIFTITU%- Vernetzungstelle für Frauen in Kunst und Kultur in OÖ Die Vernetzungsstelle für Frauen in Kunst und Kultur informiert zu den Themen Gleichstellung und Gender und bringt Features aus Kunst und Kultur. Rubriken: \"aufgequeerlt\" (Kulturpolitik so und andersrum) \"divensplitter\" (larger than live - frauen in Kunst und Kultur) \"die häferlguckerin\" ( Komentare und Medienspiltter) \"serviert&dekoriert\" (ausgewähltes aus dem FIFTITU%-Ne ...
 
Loading …
show series
 
Seit dem Sommer 2015 ist der Viktoriaplatz in Athen eine Anlaufstelle für Flüchtlinge. Jeden Tag versammeln sich hier Hunderte Frauen, Männer und Kinder, um ein Stück Normalität zu leben. Die meisten von ihnen wollen weiter, weg aus Griechenland. Von Alkyone Karamanolis www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkte…
 
2017 folgte die US-amerikanische Harvard-Professorin Danielle Allen einer Einladung, in Frankfurt Adorono-Vorlesungen zu halten. Sie sprach über "politische Gleichheit" und setzte sich dabei intensiv mit den Theorien John Rawls' auseinander. Jetzt sind ihre Thesen als Buch erschienen. Von Tamara Tischendorf www.deutschlandfunk.de, Andruck - Das Mag…
 
Knapp eine Million Menschen machen jedes Jahr in Deutschland das Sportabzeichen. Viele Schüler oder Auszubildende weil sie müssen. Was aber treibt die anderen? Und was diejenigen, die freiwillig Zeiten stoppen und Weiten messen? Von Thomas Jaedicke www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei …
 
In der "Jesus begeistert"-Predigtreihe predigt Thomas Weber heute darüber, wie Jesus jedem so begegnet wie er es braucht. Jesus nimmt kein Blatt vor den Mund und bringt wunde Punkte in Ordnung, aber er tut es in göttlicher Liebe ohne Verachtung. Johannes 4,16-19, eine Episode aus dem Gespräch Jesu mit der Frau am Jakobsbrunnen, zeigt, wie Jesus die…
 
Demo gegen Überwachung und Repression Am Donnerstag den 24. September 2020 demonstrierten antifaschistische AktivistInnen gegen Überwachung und Repression in Österreich. Dieser Kurzbericht gibt einen kurzen Überblick über Forderungen, Kritiken und Statements der Demonstranten. Beitragsgestaltung: Johanna Hölzel, Julia Weinelt Sellner klagt Bonvalot…
 
In Ostdeutschland sind Großbetriebe in der Landwirtschaft die Regel. Zwei-, drei- oder fünftausend Hektar sind keine Seltenheit. Kleinbäuerliche Biolandwirtschaft tut sich im Osten eher schwer. In der ostdeutschen Landwirtschaft bedeutet die LPG-Vergangenheit und damit das DDR-Erbe anders als in anderen Branchen Effizienz und Profit.…
 
Während dem Corona-Lockdown haben wir ein neues Mitglied in unsere Gemeinde aufgenommen: Hanna. Heute nehmen wir uns eine ganze Episode, um sie mit euch näher kennen zu lernen. Sie lässt uns teilhaben an ihrer Kindheit, in der sie Gott intensiv erlebt hat, ihrem Freiwilligen Sozialen Jahr in Peru, und jetzt ihrem Studium und dem Herz für Studenten …
 
Der frühere Brüssel-Korrespondent Boris Johnson hat mit Kritik an der EU nie gespart. Dass der Politiker Johnson den Brexit zu seinem Thema gemacht hat, ist jedoch nicht so folgerichtig wie es scheint. Jan Roß porträtiert den britischen Premier als liberalen Kosmopoliten und risikobereiten Spieler. Jan Roß im Gespräch mit Catrin Stövesand www.deuts…
 
Wer unter 1,50 Meter misst, gilt in Deutschland als kleinwüchsig. Beate Twittenhof ist 98 Zentimeter groß, ihr Mann 1,16 Meter. Die beiden leben selbstständig mit ihrer Behinderung. Der Alltag ist dennoch eine Herausforderung. Von Christine Werner www.deutschlandfunkkultur.de, Die Reportage Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei h…
 
ANDI – Alternativer Nachrichtendienst auf Orange 94.0 vom 18.9.2020 Brand im Lager Moria Kurzbericht über die Demonstration für eine Evakuierung des Flüchtlingslagers Moria und für eine menschlichere Flüchtlingspolitik in Europa am 11.9.2020 in Wien, die Reaktionen der österreichischen Politik auf den Brand des Lagers in Moria und Vorstellung der I…
 
Es klingt paradox: Trotz angekündigtem Kohle- und Atomausstieg könnten viele Biogas-Anlagen bald dichtmachen. Der Grund: Die Bauern bekommen nach 20 Jahren Laufzeit weniger Geld für den grünen Strom. Für manche Landwirte ergeben sich dennoch Chancen für die Zukunft.Von Tobias Hildebrandt
 
Wasserspringerin Tina Punzel über Mut, mentale Stärke und ihren Weg in die Weltspitze Bereits als Kind verbrachte Tina Punzel viel Zeit in der Schwimmhalle in Dresden. Ihr Weg in die Weltspitze war also schon vorgezeichnet, denn auch ihr Vater war ein erfolgreicher Wasserspringer für den Dresdner SC. Mit 17 Jahren wurde Tina dann überraschend Europ…
 
Ausspähen von Freunden geht gar nicht, hieß es, als US-Geheimdienstler das Mobiltelefon der Bundeskanzlerin überwachten. Aber Ausspähen mit Freunden geht: Die Schweizer Firma Crypto AG belauschte für CIA und BND fremde Staaten. Der Schweizer Journalist Res Strehle hat seine Recherchen veröffentlicht. Von Marc Engelhardt www.deutschlandfunk.de, Andr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login