show episodes
 
Die André McFly Show - Der (un)seriöse News-Talk Podcast! André und Alex präsentieren euch die kuriosesten Nachrichten aus aller Welt! Immer mit dabei: ein Sinn für schlechten Humor, Moderatoren, die über ihre eigenen Witze lachen, mit Glück mindestens ein Mondpinguin, ein genervter Bordcomputer, der Mond, bescheidene Running Gags und ein Haufen Blödsinn, den sich niemand mit gesundem Menschenverstand ausdenken könnte… Live vom Mond: Die André McFly Show!
 
Täglich erzählen NZZ-Korrespondentinnen und Redaktoren, was sie bewegt: rund zehnminütige Geschichten aus der ganzen Welt inklusive fundierter Analyse aus dem Hause NZZ, gehostet von Nadine Landert und David Vogel. Das ist «NZZ Akzent» – täglich ein Stück Welt. Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online oder in gedruckter Form drei Monate lang zum Preis von einem Monat. Zum Angebot: probeabo.nzz.ch/akzent
 
Der DNX Podcast ist die Wissensbombe auf dem Weg zu der besten Version von dir selbst! Marcus Meurer & Felicia Hargarten haben die globale DNX - Digitale Nomaden Bewegung gestartet. Komm auch du in die kostenlose DNX Community auf Facebook: www.dnxcommunity.de. Marcus ist dein Crash Test Dummy für Persönlichkeitsentwicklung, Online Business, Produktivität, Lifehacking, Biohacking, Spiritualität, Sport und gesunde Ernährung. Möchtest du fitter, durchtrainierter, ruhiger, zufriedener, glücklic ...
 
Loading …
show series
 
Im Westen wütet die zweite Welle, während in Ostasien die Pandemie weitgehend unter Kontrolle ist. Warum wird das in Europa ignoriert? Die Sinologin Marina Rudyak stellt einen europäischen «Habitus der Überlegenheit» fest.Heutiger Gast: Marina Rudyak, Sinologin Universität HeidelbergWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/meinung/unterd…
 
Vor 75 Jahren tauchte in den schwedischen Kinderzimmern eine ganz neue, ganz ungewöhnliche Figur auf: Pippi Langstrumpf. Vier Jahre später gab es ihre Geschichten dann auch in Deutschland zu kaufen. Pippi Langstrumpf ist heute wohl die bekannteste Kinderbuchfigur der Welt. Die Bücherwurden in über 70 Sprachen übersetzt und über 60 Millionen Mal ver…
 
Vor 25 Jahren erzählte Prinzessin Diana der ganzen Welt von ihren Eheproblemen mit Prinz Charles in einem Interview mit der BBC. Doch der Sender soll Lady Di mit kriminellen Mitteln zum Interview bewogen haben. Diese Vorwürfe erscheinen nun in einem neuen Licht und bringen die BBC in Bedrängnis.Heutiger Gast: Marion LöhndorfWeitere Informationen zu…
 
Huawei übt sich nicht gerade in Bescheidenheit. Auf seinem Forschungscampus hat der IT-Riese architektonische Meisterwerke aus zwölf europäischen Städten nachgebaut. Doch weshalb setzt das Flaggschiff der chinesischen Kommunikationsbranche auf ein derart westliches Erscheinungsbild?Heutiger Gast: Tech-Redaktor Stefan HäberliWeitere Informationen zu…
 
Huaweis Name fällt oft im gleichen Atemzug wie der von Apple oder Samsung. Doch den Mann hinter dem chinesischen Konzern kennt kaum jemand. Tech-Redaktor Stefan Häberli hat Ren Zhengfei getroffen.Heutiger Gast: Tech-Redaktor, Stefan HäberliWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wochenende/huawei-business-ist-fuer-uns-wie-opium-ld.15344…
 
Die zentrale Mittelmeerroute wird strenger überwacht, weshalb derzeit so viele Bootsmigranten auf den spanischen Inseln vor Westafrika ankommen wie seit 2006 nicht mehr. Die Kanarischen Inseln sind das neue Tor zu Europa. Ein Besuch vor Ort.Heutiger Gast: Ute Müller, schreibt aus Madrid für die NZZWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch…
 
Lange bildeten Fox News und «Donald» ein erfolgreiches Gespann. Jetzt scheint die Zweckehe in die Brüche zu gehen Heutiger Gast: Michael Butter, Professor für amerikanische Literatur und Kulturgeschichte, Universität TübingenWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/pro-global/usa/fox-news-und-trumps-wahlniederlage-ld.1587330Hörerinnen un…
 
Europa ist in diesem Herbst erneut ins Visier islamistisch motivierter Terroristen geraten – zuletzt in Wien. Die Hintergründe dieser Taten erinnern in Teilen an die Radikalisierung früherer Attentäter. Wer wird weshalb zum islamistischen Terroristen? Der Versuch einer Annäherung an ein typisches Täterprofil Heutiger Gast: Auslandredaktor Ulrich vo…
 
Eisbären sollen möglichst nicht in menschliche Dörfer kommen, um in Mülltonnen nach Futter zu suchen. Das machen sie aber immer öfter, denn der Klimawandel raubt ihnen den Lebensraum. In Kanada wird jetzt ein Eisbären-Radarsystem getestet, um Eisbären frühzeitig zu entdecken, damit man ihnen aus dem Weg gehen kann.…
 
Kein Land züchtet für die Pelzproduktion mehr Nerze als Dänemark. Nun werden alle 17 Millionen Tiere im Land getötet. Der Entscheid der dänischen Regierung sorgt für Kritik, denn für die Massentötung gibt es keine gesetzliche Grundlage. Heutiger Gast: Skandinavien-Korrespondent Rudolf Hermann Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/inte…
 
K-Pop-Idole aus Südkorea sind das Produkt systematischer Talentauswahl und harter Ausbildung. Jetzt erobern die Boy- und Girl-Bands die Herzen der Pop-Fans weltweit.Heutiger Gast: Ueli Bernays, Feuilleton-RedaktorWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/pro-global/asien/die-k-pop-band-bts-bewegt-nach-den-herzen-auch-die-maerkte-ld.158024…
 
Mit einem Gerichtsentscheid wird die Abtreibung in Polen faktisch verboten. Jetzt erlebt das Land die grösste Protestwelle seit 1989. Insbesondere Frauen und Jugendliche gehen auf die Strassen.Heutiger Gast: Ivo Mijnssen, Zentral- und Osteuropa-KorrespondentWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/pro-global/polen-demonstration-fuer-abtr…
 
Ugur Sahin kam als Kind von Emigranten nach Deutschland. Mit dem von ihm gegründeten Unternehmen Biontech könnte er bald den ersten Corona-Impfstoff auf den Markt bringen. Dabei wollte er eigentlich Krebs heilen. Heutiger Gast: Dominik Feldges, Wirtschaftsredaktor NZZ Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wirtschaft/biontech-ein-mainz…
 
Wenn Joe Biden ins Weisse Haus einzieht, wird Kamala Harris als erste Frau Vizepräsidentin der USA sein. Ihr Weg ins Vizepräsidentenamt ist eine Geschichte, die vielen in den USA Hoffnung gibt. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/usa-bidens-regierung-soll-weiblich-und-vielfaeltig-sein-ld.1584894 Hörerinnen und Hörer vo…
 
Seit 35 Jahren befasst sich unser Korrespondent David Signer mit Afrika, jetzt zieht er weiter. Die letzte Geschichte, die er uns in «NZZ Akzent» erzählt, ist ein Plädoyer für eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem afrikanischen Kontinent.Heutiger Gast: Afrika-Korrespondent David SignerHörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online o…
 
Trumps Versuche, sich verfrüht zum Wahlsieger zu küren und die Wahlen als gefälscht zu brandmarken, fanden kaum Anklang. Peter Rásonyi, Leiter des NZZ-Auslandressorts, erklärt, warum.Heutiger Gast: Peter Rásonyi, Leiter des NZZ-AuslandressortsWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/biden-und-die-welt-amerika-kehrt-auf-bere…
 
Eine indische Juwelierkette wollte mit einem Werbespot die religiöse Vielfalt Indiens zelebrieren. Nach einer Hetzkampagne in den sozialen Netzwerken zieht sie die Werbung zurück. Der Vorwurf: «Love Jihad»!Heutiger Gast: Samuel Misteli, NZZ-AuslandredaktorWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/love-jihad-indische-fanatike…
 
Wieder wurde Trumps Unterstützung unterschätzt. Nach der überraschenden Niederlage von Hillary Clinton 2016 haben die Umfrageinstitute ihre Methoden verbessert. Dennoch lagen sie auch vier Jahre später daneben. Heutiger Gast: Cornelius Hirsch, Intelligence-Analyst, Politico EuropeWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/wah…
 
Nach einer turbulenten Wahlnacht ist Amerika ohne neu gewählten Präsidenten aufgewacht. In Arizona fühlen sich die Leute in der Schwebe und das Land wartet gespannt auf die drohende juristische Schlammschlacht. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/trump-und-biden-schicken-ihre-anwaelte-los-ld.1585425 Hörerinnen und Höre…
 
Mit einer verfrühten Siegeserklärung von Donald Trump wurde eine ohnehin knappe Wahl noch chaotischer. Das «Akzent»-Team hat die Nacht im Newsroom der NZZ miterlebt.Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/wahlen-usa-2020-alle-resultate-in-der-uebersicht-ld.1582454Hörerinnen und Hörer von «NZZ Akzent» lesen die NZZ online o…
 
Die US-Wahlen 2020 fanden unter aussergewöhnlichen Umständen statt: Die Pandemie hält Amerika fest im Griff, die Stimmung im Land ist aufgeladen. US-Korrespondentin Astrid Langer berichtet vom Tag der Entscheidung. Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/us-wahl-liveticker-aktuelle-meldungen-vom-wahltag-ld.1584863 Hörerinn…
 
Kaum jemand rechnete in jener Novembernacht vor vier Jahren mit Donald Trump. Die erste Frau im Präsidentenamt schien zum Greifen nah. Protokoll einer kollektiven Überraschung.Heutiger Gast: Peter Winkler, US-KorrespondentWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/usa-vor-den-wahlen-steigt-in-amerika-die-nervositaet-ld.158471…
 
Während der ersten Welle war innerhalb der EU wenig Kooperationsgeist zu spüren. Jetzt raufen sich die 27 Mitgliedsländer für den Kauf eines Corona-Impfstoffs zusammen.Heutiger Gast: Christoph Schmutz, EU-WirtschaftskorrespondentWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/wirtschaft/die-eu-will-sich-mit-ihrer-geballten-einkaufsmacht-die-ers…
 
Und schon ist sie da: die erste Sendung mit neuem Konzept! Naja... eigentlich bleibt alles beim Alten, nur die Gäste bleiben halt aus. Und der "Late-Night-Show"-Podcast ist jetzt halt ein "(un)seriöser News-Talk"-Podcast... aber das hält André und Alex nicht davon ab über die beklopptesten Neuigkeiten der Welt zu reden. Von US-Präsidenten, Igel-mor…
 
2016 lag Clinton in den Umfragen vorne, und Trump gewann. Jetzt führt Biden. Kann man den Demoskopen dieses Mal trauen? Die Umfrageforschung habe aus den Fehlern gelernt, und ein Sieg Bidens sei nächste Woche höchstwahrscheinlich, sagt der Gründer von «Poll of Polls» Cornelius Hirsch.Heutiger Gast: Cornelius Hirsch, Politico EuropeWeitere Informati…
 
14 Jahre nach dem Baubeginn wird am 31. Oktober der neue Berliner Flughafen Berlin Brandenburg eröffnet. Das staatliche Grossprojekt wurde zum Synonym für Misswirtschaft und Fehlplanung. Heutiger Gast: Andreas Spaeth Weitere Informationen zum Thema: https://nzzas.nzz.ch/wirtschaft/berliner-flughafen-mit-finanzloch-ld.1582242Hörerinnen und Hörer von…
 
Seit Ende September kommt es in Nagorni Karabach wieder zu Gefechten zwischen Armenien und Aserbaidschan. Dabei galt der Konflikt eigentlich als eingefroren. In der 100. Episode von «NZZ Akzent» wirft der Auslandredaktor Andreas Rüesch ein Blick auf die gewaltvolle Vergangenheit dieser Region. Heutiger Gast: Auslandredaktor Andreas Rüesch Weitere I…
 
Weisse, mittelständische Frauen der Vorstädte, sogenannte «Suburban Women», dürften in «Swing States» wie Wisconsin wahlentscheidend sein. Unsere Korrespondentin hat sie besucht.Heutiger Gast: USA-Korrespondentin Marie-Astrid Langer Weitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/wahlen-usa-ein-besuch-bei-trumps-basis-in-montana-l…
 
Um künstliche Intelligenz etwa im Bereich der Gesichtserkennung zu optimieren, braucht die Forschung Daten. Gesammelt werden diese oft im Internet bei ahnungslosen Nutzern.Heutiger Gast: Judith KormannWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/schweiz/ueberwachung-wie-unsere-bilder-die-technologie-verbessern-ld.1542751Hörerinnen und Hörer …
 
Die Zürcher Innendekorateurin Monique steht mit 43 Jahren eigentlich in der Blüte ihres Lebens. Doch dann infizierte sie sich mit dem Coronavirus und kämpft heute mit drastischen gesundheitlichen Problemen.Heutiger Gast: Stephanie Lahrtz Weitere Informationen zum Thema https://www.nzz.ch/zuerich/corona-in-zuerich-patientin-erzaehlt-von-long-covid-n…
 
Ein im Netz öffentlich ausgetragener Streit um eine Unterrichtseinheit zur Meinungsfreiheit motiviert einen 18 Jahre alten Jugendlichen zu einem brutalen Mord an einem Geschichtslehrer. Wie konnte es so weit kommen?Heutiger Gast: Frankreich-Korrespondentin Nina BelzWeitere Informationen zum Thema: https://www.nzz.ch/international/frankreich-lehrer-…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login