show episodes
 
Artwork

1
Zwölfuhrläuten

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Sie sind die akustischen Visitenkarten tausender Dome, Münster, Kirchen und Kapellen in tausenden von Städten, Märkten, Dörfern und Weilern Bayerns - unsere Glocken. Sie haben Schicksale, erhabene, traurige, wundersame. Wer von Glocken erzählt, erzählt immer auch von Menschen-Geschichte, nicht selten zurück über Jahrhunderte.
  continue reading
 
Artwork

1
Sonntags um 11

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Die Diskussionssendung auf BR24. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. BR24 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
  continue reading
 
Der Handball-Stammtisch wurde 2016 inoffiziell von Handballern der DjK Waldbüttelbrunn "gegründet". Zu diesem Zeitpunkt war man ein kleiner Haufen von Spielern, welcher sich nach dem Training, in der Hafenschänke Würzburg getroffen hat und über den Handball in der Region diskutierte. Nach der Erkenntnis, dass es keine richtige Handball-Community gibt, hat man beschlossen, diesen Stammtisch zu filmen, um ihn für alle öffentlich und zugänglich zu machen. Ziel ist es, eine Plattform für Handbal ...
  continue reading
 
Artwork

1
Freilich Würzburg

Freilich Würzburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wie leben und lieben wir in Würzburg? Woran glauben wir und was treibt uns um? Was muss sich dringend ändern in dieser Stadt und was soll so bleiben, wie ist? Freilich Würzburg ist ein wöchentlicher Podcast in Kooperation mit der Main-Post rund um alles, was in und um Würzburg passiert – und passieren muss. Johanna Juni interviewt spannende Würzbugerinnen und Würzburger, und berichtet über aktuelle Trends von Musikern und jungen Business-Gründern über Kuschelpartys und queeres Leben bis hin ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Das ursprüngliche Glocken-Trio musste wegen Materialermüdung 2021 ersetzt werden. Eine profanierte Kirche in Nordrhein-Westfalen bot ein dreistimmiges Geläute an. Da sich bei der größten der drei Glocken ein Gussfehler zeigte, musste diese bei Perner in Passau neu gegossen werden - nachhaltig, denn man verwendete das Material der schadhaften Glocke…
  continue reading
 
Für Kriegszwecke im letzten Weltkrieg wurden alle drei Wollbacher Glocken eingeschmolzen. Doch bereits im Heiligen Jahr 1950 fand ein neues Bronzetrio von Grüninger in Neu-Ulm den Weg ins Dorf am namengebenden Wollbach. Die kleinste Glocke mit 220 Kilogramm ist dem Kirchenpatron und Erzmärtyrer geweiht, sie trägt die Inschrift: "St. Stephan - Bitte…
  continue reading
 
Heute geht es um das Lebenswohl der Bürger. Wo lebt es sich besser? Das teure Stadtleben oder doch lieber auf dem Land mit weniger Nahverkehr? Für viele ist das ein ständiges Abwägen. Unser Moderator Jörg Brandscheid diskutiert gemeinsam mit unseren Hörern und Alexander Jungkunz, Chefpublizist der Nürnberger Nachrichten, über Vor-, Nachteile und mö…
  continue reading
 
Können unsere Innenstädte so attraktiver werden?" Zu Gast bei Anja Volkmeyer ist Marcel Auermann, Chefredakteur der Verlagsgruppe HCSB - Außerdem in der Sendung: Fredy Schmidt, Leiter der Wirtschaftsförderung der Stadt Bayreuth - und:Michael Hohl, Vorstand der Marketing & Tourismus Region Bayreuth e.V…
  continue reading
 
Im zwiebelbekrönten Turm der Pfarrkirche hängen insgesamt fünf Bronzeglocken. Vier davon bilden das Hauptgeläut, während die kleinste nur solistisch als Sterbeglocke fungiert. Gegossen wurden sie bei Hahn in Landshut und Spannagl in Regensburg. Ihr festlicher Klang wird die Feierlichkeiten zum Ortsjubiläum begleiten.…
  continue reading
 
Die Stadtsteinacher mussten im Laufe der Jahrhunderte ihre Kirche immer wieder neu bauen. Seit 1905 steht im Frankenwald-Städtchen eine wunderschöne Rokoko-Kirche. Die vier Glocken wurden im zeitlichen Zusammenhang mit dem Kirchbau in der Bamberger Gießerei Lotter aus der Grube gehoben. Wenn sie zusammenläuten, lassen sie das "Salve-Regina"-Motiv e…
  continue reading
 
Das Glockentrio der evangelisch-lutherischen Pfarrkirche entstammt verschiedenen Jahrhunderten: die älteste datiert aus dem Jahr 1610, die Gefallenenglocke wurde 1935 gegossen, die Vater-unser-Glocke mit knapp einer halben Tonne Gewicht kam erst 2005 in den Glockenstuhl, ihr Zentralsatz der Inschrift formuliert die Bitte: "Bleib bei uns, Vater!".…
  continue reading
 
Die Einweihung der von Architekt Peter Bohlig in schlichten Formen errichteten Friedenskirche erfolgte am 24. Mai 1953. Sechs Jahre später schuf die Gießerei Bachert für den Satteldachturm drei neue Glocken. Älter ist noch die vierte, kleinste Glocke der Gießerei Gugg. Sie trägt die Inschrift: "Gott mit uns".…
  continue reading
 
Sonntags um 11 - der Talk auf BR24. Diskutieren Sie mit uns über das Thema der Woche - live und eine Stunde lang. Unser Thema diesmal: "Mehr Überstunden und später in Rente: Bringt dieser FDP-Plan die Wirtschaft in Schwung?" Zu Gast bei Stefan Einöder ist Alexander Jungkunz, Chefpublizist der Nürnberger Nachrichten.…
  continue reading
 
Höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch: Soll sich die Politik in unsere Essgewohnheiten einmischen? Darüber haben wir mit Ihnen, Stephan Sohr, Chefredakteur der Nürnberger Zeitung und Eva Huber, unserer Hauptstadtskorrespondentin, gesprochen.Von Volkmeyer, Anja
  continue reading
 
Drei Glocken taten bis 1942 ihren Dienst, wurden aber dann für Kriegszwecke einbehalten. Schon 1948 konnten die Kaufbeurer drei neue Glocken von Gebhard aus Kempten montieren. 2022 hat dann die Gießerei Bachert zwei neue Glocken geliefert. Seitdem erklingt ein Glockenquartett in der Stimmung e, fis, a und h in der Dreifaltigkeitskirche.…
  continue reading
 
Im Glockenstuhl der Apostelkirche haben 2016 drei neue Bronze-Instrumente von Bachert aus Karlsruhe ihre in die Jahre gekommenen Vorgängerinnen ersetzt. Sie wurden nach den Aposteln Petrus, Paulus und Johannes benannt. Die vierte, auch heute erklingende Glocke von 1953, hat als seltene Kupfer-Zink-Legierung in Erding bei Czudnochowsky das Licht der…
  continue reading
 
Das Glockenensemble der Matthäuskirche wurde 1810 im schlesischen Bad Dirsdorf gefertigt und nach dem 2. Weltkrieg auf drei bayerische Kirchen verteilt. Die größere Glocke mit 465 Kilo Gewicht und einer warmen Klangcharakteristik kam nach Passau, wo sie bis heute mit zwei jüngeren Glocken der ortsansässigen Glockengießerei Perner ihren Dienst verri…
  continue reading
 
AfD-Verbot? Ja oder Nein? Was ist ihre Meinung? Das ist dieese Woche unser Thema in Sonntags um elf.Als Studiogäste bei Sabine Strasser sind zugeschaltet: Alexander Jungkunz, Chefpublizist der Nürnberger Nachrichten und BR-Reporter Thies Marsen, der sich viel mit Extremismus in Deutschland beschäftigt hat und insbesondere auch mit Strukturen der Af…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung