show episodes
 
Du begleitest Sterbende und ihre Zugehörigen oder möchtest dies in Zukunft tun? Du begleitest Zugehörige auch über das Versterben des Betroffenen hinaus? Ob privat, beruflich oder ehrenamtlich - solche Begleitungen sind für alle Beteiligten höchst emotional und fordern ein hohes Maß an Flexibilität. Es gibt einige Podcasts, die sich mit dem Tod und Trauer beschäftigen, doch nur wenige, die sich dem Prozess des Sterbens annehmen. Genau das werde ich hier tun. Ich stehe dafür, dass Menschen se ...
 
Loading …
show series
 
Das Lebensende Heute habe ich mit Lena und Maxie vom Bestattungsunternehmen https://himmelsleiter.berlin/ gesprochen. Wir haben uns darüber ausgetauscht, wem die Leiche eines Verstorbenen gehört und wer Entscheidungen über den Verbleib treffen darf. Der Körper eines lebenden Menschen ist keine Sache und steht daher auch in niemandes Eigentum. Zugeh…
 
Das Lebensende Was wenn wir mit der Diagnose eine lebensverkürzenden Erkrankung plötzlich all ihre Hoffnung auf Leben zerstört haben? Was, wenn wir Dinge verschweigen oder gar unehrlich sind um Hoffnung zu erhalten? Hoffnung ist zukunftsgerichtet und lebensverbindend. Wir brauchen sie um Sinn zu finden. Hilfreich ist es immer, die Erwartungen der M…
 
Das Lebensende "Professionelle Nähe statt professioneller Distanz" unser online Workshop für dich - auf dem Weg zu deiner Balance. Raus aus der Falle des mitleidens, hin zum Mitfühlen. Du bist ganz herzlich willkommen. Melde dich jetzt noch an und sei direkt dabei oder erhalte im Nachhinein die komplette Aufzeichnung. Zum online Workshop "Professio…
 
Das Lebensende Nach einer völlig unauffälligen "Traumschwangerschaft" wurde Juli pünktlich zum Geburtstermin geboren. Eine stille Geburt sagt seine Mama Ginka. Er hat nicht geschrien.Er lag nur da und hat geguckt. An seinem sechsten Lebenstag wurde Juli ein sehr seltener, genetisch bedingter Energiestoffwechseldefekt diagnostiziert. Gluten Acidurie…
 
Das Lebensende Nähe braucht Grenzen. Grenzen schaffen Klarheit. Klarheit lässt Distanz überflüssig werden. Klingt das interessant für dich und möchtest du genauer wissen, was es damit auf sich hat?Melde dich jetzt gern an. Am 23.10.2021 geben wir den online Workshop **"Professionelle Nähe statt professioneller Distanz"**Mehr dazu findest du hier. H…
 
Das Lebensende Die ausserklinische Kinderintensivpflege betreut schwerstkranke Kinder im Umfeld ihrer Familien. Über die Herausforderungen, vor die Pflegende durch ihre professionelle Rolle einerseits und die intime Arbeit inmitten der Familie andererseits im Hinblick auf die Beziehungsgestaltung gestellt sind, ist noch wenig bekannt. Vor kurzem ha…
 
Das Lebensende Beziehung gestalten bedeutet auch eine **Balance zwischen Nähe und Distanz **zu finden. Die Balance zwischen Pflegekraft, erkranktem Kind, den Eltern und Geschwisterkindern. "Jede neue Pflegekraft, die eingearbeitet werden muss, kostet mich unheimlich viel Kraft. Ich habe die ersten 4 Wochen nur geredet und erzählt womit wir es hier …
 
Das Lebensende 3-Monats-Weg DAS ONLINE PROGRAMM FÜR DEINE BEDÜRFNISORIENTIERTE BEGLEITUNG von Menschen an ihrem Lebensende und deren Zugehörigen, ist da. Melde Dich jetzt an und werde Teil dieser wachsenden Gruppe :) Es erwarten dich 3 wertvolle Module Selbstermächtigung Wahrnehmen & Hinhören Reinlassen-Zulassen-Loslassen 12 Impulse: Jede Woche sch…
 
Das Lebensende Hier findest du alle Informationen rund um unseren 3-Monats-Weg für Dich. https://traudichkeit.de/ausbildung/ Natascha arbeitet im Vorstand des Vereines Weitertragen e.V. der Eltern unterstützt, die angesichts eines auffälligen pränatalen Befundes bei ihrem Kind mit der Entscheidung konfrontiert sind, die Schwangerschaft zu beenden o…
 
Das Lebensende Jennifer und Hendrik arbeiten seit beinahe 10 Jahren mit trauernden Menschen zusammen.Begonnen hat ihr Weg mit Mapapu - sie haben Puppen/Kuscheltiere, anfangs aus Kleidungsstücken von MAma und PApa, später aus der Lieblingskleidung von Verstorbenen hergestellt. Erinnerungsstücke mit ganz besonderem Wert. Sie schenken Nähe, Verbindung…
 
Das Lebensende Im Mittelpunkt dieser Episode stehen wie immer, der sterbende Mensch und seine Zugehörigen. Wir richten den Fokus auf bestmöglichen Steigerung der Lebensqualität in der Finalphase. In diesem Punkt des Pflegeprozesses spielt die Integration der Aromapflege eine große Rolle. Schwerwiegende Erkrankungen sind häufig mit einer Vielzahl vo…
 
Das Lebensende Im August 2015, mit 49 Jahren, fand ich, Mutter von 3 Kindern, ausgebildete Krankenschwester, einen Knoten in meiner Brust. Ich ging zum Gynäkologen, der Gynäkologe schickte mich zur Mammografie, die Radiologin bestand auf einer Gewebeprobe (Biopsie), also ging ich in ein Krankenhaus um die Biopsie durchführen zu lassen.1 Woche späte…
 
Das Lebensende Sterbefasten oder der freiwillige Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit am Lebensende ist für mich kein Suizid!! Ich bin für freudige Lebensqualität und nicht für schwer erlittene Lebensdauer! Ich glaube viele Menschen sterben mit einer Therapie, die bis zum Schluss noch alles versucht, früher, als wenn sie darauf verzichtet hätten. U…
 
Das Lebensende Sabine Mehne war vor ihrer Krebserkrankung 1995 als Physiotherapeutin und systemische Familientherapeutin tätig. Seit 20 Jahren ist sie als Botschafterin für Nahtoderfahrungen aktiv und setzt sich seit 2019 intensiv für ein selbstbestimmtes Sterben ein und wirbt für eine neue Form der ‚Ars moriendi‘, einem angstfreien Umgang mit Tod …
 
Das Lebensende Ines Hinz ist Gesundheits- und Krankenpflegerin.Während ihrer Zeit auf einer Nephrologie und Hämatoonkologie entstand der Wunsch in der tiergestützten Therapie zu arbeiten. 2010/2011 gründete sie PARA dogs und arbeitet dort mit ihrem großen Team, als Hundetrainerin und Ausbilderin für Therapiebegleithunde. Ines arbeitet so wundervoll…
 
Das Lebensende Johanna Klug hat mit 16Jahren schon Sterbebegleitung gemacht ohne es eigentlich zu wissen - sagt sie. Im ersten Teil erzählt Johanna von sich, ihrem Blog "Endlich endlos" https://www.instagram.com/endlich_endlos/?hl=de und ihrem so vielseitigem spannenden Weg, bis hin zu dem, wo sie heute steht. Im zweiten Teil dieser Episode, berich…
 
Das Lebensende Ich bin wieder da und endlich gibt es ab jetzt wieder neue Episoden des Lebensendes :) Ich habe in den letzten Wochen Pause gemacht und mich ausschließlich um meine und die Bedürfnisse meiner Familie gekümmert. Das hat gut getan. Jetzt bin ich wieder mit voller Kraft und aus tiefstem Herzen dabei. Zu Beginn dieser neuen Episode stell…
 
Das Lebensende Jeder trägt die Fähigkeit des Trauerns in sich und braucht nicht gleich Trauerbegleitung. und gleichzeitig hat der Schuster die schlechtesten Leisten - mag sagen, sich selbst vor allem auch als Fachkraft begleiten zu lassen oder auch sich Input und Impulse von anderen Fachkräften zu holen kann durchaus hilfreich bei der eigenen Traue…
 
Das Lebensende Heute bin ich im Gespräch mit Isabel Peter - eine der Gründerinnen der Stiftung Valentina. Website https://stiftung-valentina.de/ und auf Instagram unter:https://www.instagram.com/stiftungvalentina.de/ Isabels kleine Schwester ist die Namensgeberin dieser Stiftung. Valentina ist mit 12Jahren an einem sehr aggressiven Tumor erkrankt u…
 
Das Lebensende Janina ist psychologische Psychotherapeutin in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie für Erwachsene und Kinder. Seit sie klein ist begleitet sie ein Faible für die Themen Sterben, Tod und Trauer. Als eine Kollegin sie fragte, ob sie eine junge Familie mit Verlusterleben begleiten möchte, begann ihre Arbeit mit Sternen…
 
Das Lebensende https://traudichkeit.de/workbook/ Den Sterbenden selbst kann ich gut versorgen aber seine Zugehörigen zu begleiten, das fällt mir so schwer. Da weiß ich einfach nicht was ich sagen soll. Es entsteht eine peinliche Stille, machmal hagelt es sogar ganz unberechtigte Vorwürfe. Sie stellen mir Fragen, die ich nicht beantworten kann un…
 
Das Lebensende Kennst Du schon unserer kostenfreies Workbook - 11 Impulse für Begegnungen mit trauernden Zugehörigen? Ganz kompakt und leicht verständlich haben wir diese für euch zusammengefasst, sodass ihr sofort loslegen und in die Umsetzung kommen könnt. Hier geht es zum kostenfreien Download:https://traudichkeit.de/workbook/ Heute spreche ich …
 
Das Lebensende Heute bei uns zu Gast - Birgit Oppermann. "Es stirbt ja keiner weil wir kommen, sondern wir kommen, weil jemand stirbt. " Birgit ist Koordinatorin eines ambulanten Hospizdienstes, ehrenamtliche Sterbebegleiterin und Texterin. Zudem schreibt sie auch für den Bestatterweblog - hier findet Ihr Ihren Aktuellen Blogbeitrag "Wie ich Hr. Kl…
 
Das Lebensende "Unternehmen sollten keine Angst vor Trauer haben sondern eher die Angst davor, was mit nicht gesehener unbehandelter Trauer passieren kann und wie sich das letztlich auf das Team und Unternehmen auswirkt. Einen Umgang mit Trauer kann man entwickeln.“ Mitarbeiter in Ausnahmesituationen. Trauer, Pflege Krise.Ein Leitfaden für Führungs…
 
Das Lebensende Ich freue mich sehr mit der heutigen Podcastepisode, einen Beitrag zum Memento Tag leisten zu dürfen und bin sehr gespannt, auch all die anderen Veranstaltungen und Beiträge dazu ansehen zu können.https://mementotag.de/veranstaltungen/ Für dieses Memento-Spezial habe ich mich mit Svana Seidel getroffen. Wir haben darüber gesprochen, …
 
Das Lebensende Nach der Feindiagnostik in der 19.SSW wurde IsabellInstagram: https://www._isabell.sophie/zum Fruchtwasser Auffüllen für ihre Tochter Lina in die Klinik geschickt. Dort erfuhr sie in einem sehr verletzenden Gespräch mit dem Arzt, dass ihre Tochter bereits tot sei. Das Herz schlägt nicht mehr. Ihrem Sohn ginge es gut und die Schwanger…
 
Das Lebensende Frauen oder Eltern, die erfahren haben, dass ihr Baby bereits während der Schwangerschaft, im Bauch der Mama verstorben ist oder dort bald sterben wird, haben häufig den Wunsch nach einer schnellen "Befreiung" aus dieser für sie so belastenden Situation. Die naheliegensten Möglichkeiten sind dann entweder die Geburtseinleitung oder e…
 
Das Lebensende Ich habe mich schon sehr lange auf das Gespräch mit Rut gefreut. denn es ist so wichtig, dass öffentlich darüber gesprochen wird. Rut ist Kinderkrankenschwester auf der interdisziplinären Intensivstation der medizinischen Hochschule Hannover. Nähere Informationen zu Startion findet ihr auf Instagramhttps://www.instagram.com/lebensret…
 
Das Lebensende Eine Intensivstation ist strukturell nicht darauf ausgelegt, sich viel Zeit für die Begleitung von Sterbeprozessen zu nehmen und diese über die vorgegebenen Standards und Automatismen hinaus zu gestalten. Ich spreche heute mit Franziska Böhler - eine Intensiv und Anästhesiefachkraft in der Erwachsenenpflege. Instagram: https://www.in…
 
Das Lebensende Ich freue mich sehr, dass Du auch heute wieder dabei bist und Dir die Zeit nimmst unserem Gespräch zu lauschen. In dieser Episode hast Du Pia und mich ausnahmsweise mal ganz für Dich allein und ohne Interviewpartner :) Wir unterhalten uns über die Bedürfnisorientierung in der Sterbebegleitung. Sie hilft Dir dabei nicht hilflos am Bet…
 
Das Lebensende Im ersten, sehr bewegenden Teil, dieser 2 teiligen Serie, nimmt Carina uns mit auf ihren Weg von der Verdachtsdiagnose fetale Akinesie, während einer feindiagnostischen Untersuchung, bis zu dem Tag, an dem sie gemeinsam von Ruby Abschied nehmen mussten. Instagramhttps://www.instagram.com/carrykinkatty/ Wer den ersten Teil noch nicht …
 
Das Lebensende Heute haben wir Carina bei uns. Instagram: https://www.instagram.com/carrykinkatty/ Carina ist Mama von 2 Kindern. In der 34.SSW mit ihrer Tochter Ruby, wurde innerhalb einer feindiagnostischen Untersuchung, der Verdacht auf eine fetale Akinesie laut. Diese Erkrankung nennt man auch das Pena-Shokeir-Syndrom. Das ist eine sehr seltene…
 
Das Lebensende Heute bei uns zu Gast - Marlis Lamers - die Gefühlsdolmetscherin. Websitehttps://kommunikation-wortlos.de/ Instagramhttps://www.instagram.com/die_gefuehlsdolmetscherin/ Ihre Mission ist es, Menschen zu unterstützen. Ihnen Werkzeuge an die Hand zu geben, die wirklichen Bedürfnisse des Gegenübers mit Hilfe aller Facetten der nonverbale…
 
Das Lebensende Hier für euch ein ganz besonderes Interview. Pia spricht mit ihrem Papa. Walter ist Krankenpfleger, hat große Pflegekongresse veranstaltet und gemeinsam mit einer Kollegin, den Klinikleitfaden PFLEGE geschrieben. Er ist freischaffender Dozent für Kommunikation und den Bereich Tod und Sterben. Walter hat die Peritonealdialyse in Berli…
 
Das Lebensende Heute unterhalte ich (Corinna) mich mit Stefan Rieth. Er ist selbständiger Osteopath mit Spezialisierung auf Kinder und Heilpraktiker in seiner Praxis in München. Ich habe Stefan gefragt, was Osteopathie eigentlich ist, wie genau sie angewandt wird und welche Ziele sie hat. Die Antworten darauf und unsere Gedanken darüber hinaus, fin…
 
Traudichkeit - Das Lebensende Bei uns zu Gast in dieser Episode ist Jessica Dörner. Sie ist Logopädin für Erwachsene und Kinder im kurativen und palliativen Bereich. Jessica Dörner Instagram: https://www.instagram.com/logopaedie_doerner/ Jessica ist selbständige Logopädin mit eigener Praxis. Im Kontext einer guten Palliative Care, die ein interprof…
 
Das Lebensende In dieser Episode unterhalte ich mich mit Marian über das Thema Patientenverfügung in stationären Einrichtungen. Marian Kopp ist Direktor einer stationären Altenpflegeeinrichtung in Hamburg. Ausserdem arbeitet Marian als Dozent und unterstützt mit seiner Expertise zusätzlich auch als Coach und Berater. Mehr zu seiner Arbeit findet ih…
 
Das Lebensende Kampf und Krise ein inspirierende Gespräch mit Myri. Sie ist Mama von drei Kindern. Einem Himmelsmädchen, dem Zauberjungen und dem kleinen Regenbogen. Myri verarbeitet die Trauer und ihren Weg über das Schreiben von wunderschönen, sehr tiefgründigen und bewegenden Texten und Gedichten auf Facebook und Instagram. Instagram: https://ww…
 
Das Lebensende Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir unser live Interview mit Elisa Stangl, auf unserem Instagramaccount in eine Podcastepisode für euch "verwandelt" Somit hat jedoch leider die Tonqualität ein wenig gelitten.. Elisa Stangl - Resilienztrainerin und aktuell in Ausbildung zur Gesundheitspädagogin und Mentaltrainerin. In ihrer Arbeit …
 
Das Lebensende Wenn eine Physiotherapeutin einen lebensbegrenzt erkrankten jungen Mann begleitet - wo hört Physiotherapie auf und wo fängt Sterbebegleitung an? Oder geht beides ineinander über? Maike https://www.instagram.com/kinderphysiotherapiemaike/ kam ähnlich wie wir, über ihren Sohn zur Bindungs- und Bedürfnisorientierung. Und da dieser Ansat…
 
Das Lebensende SAPV die spezialisierte ambulante Palliativversorgung dient dem Ziel, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung von Palliativpatienten so weit wie möglich zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod in ihrer gewohnten Umgebung, in stationären Pflegeeinrichtungen bzw. stationären Hospiz…
 
Das Lebensende Sterbehilfe Aus aktuellem Anlass melden wir uns in dieser Bonusepisode zur neuen Gesetzeslage in der Sterbehilfe. Seit 2015 gab es im Strafgesetzbuch den Paragraph 217. Dieser untersagte jegliche Sterbehilfe als Dienstleistung. Der Gesetzgeber wollte damit verhindern, dass Suizidhilfevereine wie Dignitas ihre Angebote für zahlende Mi…
 
Traudichkeit - Das Lebensende In dieser Folge waren Sarah und Ela unsere Gäste. Ela und Sarah Instagram https://www.instagram.com/elsa.palliative.care/ Die beiden sympathischen Frauen arbeiten auf einer Palliativstation und haben sich mit uns über den Sinn und Unsinn, von Ernährung am Lebensende unterhalten. Wer nicht isst, stirbt. Diese Klarheit m…
 
Traudichkeit - Das Lebensende In dieser Episode haben wir uns Pia Christ als Gast eingeladen. Sie ist Krankenschwester auf einer Intensivstation und dort unvermeidlich auch immer wieder mit dem Sterben konfrontiert. Ein Sterben in Würde auf der Intensivstation - ist das möglich? Pia hat leider viele erschreckende Situationen erlebt und berichtet un…
 
Das Lebensende Sie ist eine Frau, sie ist Mitte 30 und sie wirkt ganz fröhlich. Das ist wohl nicht das Bild was man zuerst im Kopf hat, wenn man an einen Bestatter denkt. Lea Gscheidel Website: www.charon.de Instagram: https://www.instagram.com/charonstochter/ Lea Gscheidel ist die Tochter einer Hebamme und eines Bestatters. Ich bin fast ein wenig …
 
Das Lebensende Heute zu Gast bei uns - Dr. Jörg Cuno - Palliativmediziner, Chefarzt am DONAUISAR Klinikum in Deggendorf und Gründer des Palliativ Portals. DONAUISAR Klinikum https://www.donau-isar-klinikum.de/ Palliativ Portal https://www.palliativ-portal.de/https://www.instagram.com/palliativ.portal/ Lebensbegrenzt erkrankte Menschen psychosozial …
 
Traudichkeit - Das Lebensende In dieser Folge erfährst Du, was bedürfnisorientiertes Sterben für uns bedeutet und wie du es in einer Begleitung Sterbender und ihrer Zugehörigen umsetzen kannst. Der Begriff Bedürfnisorientiert findet sich hauptsächlich im Bereich der Erziehung wieder. Wobei er im Zusammenhang mit dem Sterben gar nicht wegzudenken is…
 
Traudichkeit - Das Lebensende Intro/Outro Musik https://tuamusik.dehttps://www.instagram.com/tuamusik/ Coaching by Lena & Michael Buschhttps://familienleicht.de/https://www.instagram.com/lena_busch_familienleicht/ Kinderhospiz Sternenbrückehttps://sternenbruecke.de/ Websitehttp://www.traudichkeit.com Kontakt eMail: corinnanordhausen@gmail.com Insta…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login