show episodes
 
Das ist der Ort, an dem LGBTQ+ zusammenkommen und von ihren Erfahrungen im Sport berichten. Vom Sportunterricht in der Schule bis zur Karriere im Profisport: Im Podcast Schweissausbruch begrüßt der Moderator Adriano Lenti Gäste aus verschiedenen Sportarten, die auch Teil der LGBTQ+ Szene sind. Du hörst Geschichten von queeren Menschen und lernst nebenbei viele interessante Sportarten kennen.
 
O
One and a half sportsmen

1
One and a half sportsmen

Christian Theis & Prof. Dr. Tim Bindel

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Hauptakteure Prof. Dr. Tim Bindel und Christian Theis besprechen, skizzieren und diskutieren aktuelle sportwissenschaftliche oder sportrelevante Themen aus der Sicht von zwei Sportpädagogen. Prof. Dr. Tim Bindel (44) ist geschäftsführender Leiter des Instituts für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik. Christian Theis (28) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Sportpädagogik/Sportdidaktik und promovi ...
 
Ausgewählte Artikel aus dem enorm Magazin gibt es jetzt auch zum Hören. Von sozialem und nachhaltigem Unternehmer*innentum bis hin zu Klimaaktivismus: Dreh die Lautstärke hoch für diejenigen, die selten gehört werden, für außergewöhnliche Ideen und spannende Zukunftsmacher*innen. Wir berichten unabhängig, konstruktiv und lösungsorientiert. Mehr über das enorm Magazin unter: www.enorm-magazin.de - In Kooperation mit dem Independent Hörbuch-Label Die GehörGäng. Stimmen der GehörGäng kannst du ...
 
Loading …
show series
 
Welchen Platz haben People of Colour bzw. Künstler:innen mit Migrationsgeschichte im Kunstbetrieb? Was erwartet man von ihnen: werden sie auf "ethnische" und Diversitäts-Themen festgelegt? Andererseits: Wer soll diese behandeln, wenn nicht persönlich Betroffene? Aber wie kommt man aus diesem Dilemma heraus? Mit Melisa Erkurt diskutieren Asma Aiad, …
 
Schachturnier in Löberitz, Sachsen-Anhalt, mittendrin eine lettische Ex-Ministerin. Egal ob in der Politik oder am Brett – Dana Reizniece-Ozola liebt das Spiel in diesen Männerwelten. Und den Sieg. Von Anja Dilk Gelesen von Astrid Kohrs Der Text erschien am 01. August 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleichstellung/feminismus/ein-le…
 
Die Fragen und Probleme von trans und nonbinären Personen und von allen, die mehr darüber wissen möchten, sind in der Schule und im Bildungswesen so gut wie nicht Thema, beschäftigen aber viele (nicht nur) junge Leute. Erwachsenenbildner:in m Horvat ist zu Gast, erklärt Begriffe und was für einen guten/besseren Umgang miteinander wichtig ist.…
 
Wo jahrelang Müll im Meer vor Teneriffa landete, gedeihen heute seltene Pflanzen. Das ist auch Carlo Morici zu verdanken. Ein Besuch im „Palmetum“. Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Claudia Mischke Der Text erschien am 18. Juli 2022 unter https://enorm-magazin.de/umwelt/umweltschutz/naturschutz/palmetum-von-der-muellhalde-zum-botanischen-garten Zu…
 
Wir Menschen verursachen das sechste Massenaussterben auf dem Planeten. Was können wir tun, um es zu begrenzen? Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Laura-Sophie Warachewicz Der Text erschien am 1. Juli 2022 unter https://enorm-magazin.de/umwelt/umweltschutz/naturschutz/mission-artenrettung-wie-wir-die-biodiversitaet-bewahren Zu erreichen sind wir pe…
 
Das kennen wir doch alle: Wir kaufen uns die coolsten Sportgeräte, die geilste Ausrüstung und starten mit der größten Motivation und dann lassen wir es ganz schnell auch wieder sein. Romina und Justin vom Podcast “Auf Toast” berichten in dieser Folge, was sie schon alles ausprobiert haben und warum es meistens bei dem Versuch blieb. Sind es die Kör…
 
Choreografin Livia Patrizi denkt Sportunterricht anders: Freude an der Bewegung statt Wettkampf und Stress. Keine Noten. Tanzen schweißt Schüler:innen zusammen, kanalisiert Aggression. Ein Schulbesuch. Von Anja Dilk Gelesen von Dana Golombek von Senden Der Text erschien am 1. Juni 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/bildung-lehre/tanze…
 
80.000 Schüler:innen in Österreich besuchen den islamischen Religionsunterricht. Was erfahren sie dort? Welche Funktion hat der Religionsunterricht, oder kann er haben? Wie sind die Lehrer:innen ausgebildet, wie sehr sind sie und ihr Fach Teil des Schullebens? Zu Gast ist Mohanad Khalifa, Islam- und Beratungslehrer an der Mittelschule Kinzerplatz i…
 
Wir verabschieden uns in die Sommerpause mit einer thematisch adäquaten Episode, die u. a. Sport im Urlaub thematisiert. Freut euch auf - zugegeben - zwar wenig Wissenschaft, aber auf umso mehr lebensweltliche Eindrücke rund um die Themen Sport, Bewegung und Urlaubs-Sozialisation. Womöglich eine ideale Episode, um sich eigene Gedanken über die komm…
 
In der Justizvollzugsanstalt Heinsberg trainieren Inhaftierte und Ehrenamtliche zusammen Softball. Was macht es mit den Gefangenen, wenn der Vereinssport zu ihnen kommt? Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Urs Remond Der Text erschien am 9. Mai 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/zusammenleben/teamsport-im-gefaengnis-softball-hinter-git…
 
Bewegungsmangel, ausgefallener Schwimmunterricht: Der Sportunterricht hat durch die Pandemie gelitten. Viele Schüler:innen haben aber auch so keine besonders guten Erfahrungen mit dem Fach, bestätigt auch Katarina, die gerade Matura macht. Olivia unterrichtet Sport an einer Mittelschule und weiß, dass es anders geht und dass es viele Möglichkeiten …
 
Im Norden Schwedens entsteht Europas größter Landwindpark. Dort, wo jetzt grüner Strom erzeugt wird, weideten bislang die Rentiere der indigenen Sami. Ein Baustellenbesuch, bei dem es auch darum geht, was Nachhaltigkeit eigentlich bedeutet. Von Rebecca Stegmann Gelesen von Astrid Kohrs Der Text erschien am 23. Mai 2022 unter https://enorm-magazin.d…
 
Rassismus ist unter den Top-Ten der größten Sorgen von Jugendlichen. Über tausend Vorfälle, seitens Schüler:innen, aber auch Lehrer:innen, hat die Initiative Diskriminierungsfreies Bildungswesen in fünf Jahren registriert. Oft wird Beschwerden nicht nachgegangen, Schulen und Behörden fehlt oft der professionelle Umgang damit, sagt Sonia Zaafrani, d…
 
Die Aktivistin Kristina Lunz kämpft für Frieden durch eine feministische Außenpolitik. Im Angesicht des Krieges in der Ukraine erfährt sie Zuspruch, aber auch Hass. Wie geht sie damit um? Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Astrid Kohrs Der Text erschien am 19. April 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleichstellung/feminismus/kristina…
 
Wie klappt die Integration von Kindern, aber auch Lehrer:innen aus der Ukraine in der Schule? Wie steht es speziell um die Sprachförderung? Zu Gast sind die Lehrerin Olga Kmyta, vor zehn Jahren aus der Ukraine gekommen, und Hannes Schweiger, Univ.-Prof. für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Wien.…
 
Let’s dance … oder lasst uns zumindest darüber reden! Und das machen wir mit dem Tänzer, Choreographen und Tanztherapeuten Marco Jodes in einer wundervoll freigeistlichen Episode. Geht Tanz eigentlich mit Abstand und nur im Digitalen? Was gewinnt und was verliert man dabei? Marco berichtet z. B. über mögliche Bewertungskriterien im Tanz, stellt abe…
 
Ostdeutsche würden jammern, seien ewig gestrig und demokratiefeindlich sowieso: Die alten Bilder halten sich beharrlich. Die Journalistin Melanie Stein macht mit ihrer Initiative „Wir sind der Osten“ Vielfalt und Stärke der Menschen sichtbar. Sie hat damit einen Nerv getroffen. Von Anja Dilk Gelesen von Felix Dünnemann Der Text erschien am 4. April…
 
Bei der Aufnahme von Ukrainer:innen 2022 scheint vieles möglich, das geflüchtete Menschen früher vermissen mussten. Selma Jahic ist 1995 mit ihrer Familie aus Bosnien gekommen, Zahra Hashimi 2015 aus Afghanistan. Sie ist heute bei Fremde werden Freunde aktiv – die Organisation bietet unter anderem Unterstützung im Bereich psychische Gesundheit. Was…
 
Im Herbst folgen Orcas und Buckelwale den Heringsschwärmen in die Fjorde Nordnorwegens, um sich satt zu fressen. Miriam Petzold hat sich im Wasser auf die Suche gemacht. Von Miriam Petzold Gelesen von Astrid Kohrs Der Text erschien am 11. April 2022 unter https://enorm-magazin.de/umwelt/tierschutz/erstes-mal-mit-orcas-schwimmen Zu erreichen sind wi…
 
Viel zu lange ist es her, seit die letzte Frage-Antwort-Episode online gegangen ist. Jetzt haben wir wieder einige interessante und auch teils humoristische Rückmeldungen zu den letzten Episoden ausgewählt, um diese gemeinsam zu besprechen. Dabei geht es um Verhaltenspsycholog:innen, Serena Williams, Nintendo, Marketing-Start-ups und natürlich auch…
 
Das Akashinga-Projekt in Simbabwe schult marginalisierte Frauen als Rangerinnen. Der Kampf gegen Wilderei gibt ihnen die Chance auf ein selbstbestimmtes Leben. Von Theresa Lang Gelesen von Dana Golombek von Senden Der Text erschien am 21. März 2022 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleichstellung/feminismus/akashinga-anti-wilderei-projekt…
 
Mit seinem Café in Berlin war Ansgar Oberholz schon vor 15 Jahren ein Wegbereiter mobiler Arbeit. Heute trägt er New Work aufs Land und in die Unternehmen. Von Anja Dilk Gelesen von Leonidas Madenlis Der Text erschien am 14. März 2022 unter https://enorm-magazin.de/wirtschaft/beruf-arbeit/new-work/co-working-auf-tour-mit-new-work-pionier-ansgar-obe…
 
Nicht alles ist im Sport immer toll und prima. Wir werfen einen Blick auf Vorkommnisse abseits des Positiv-Images. Mit Prof. Dr. Bettina Rulofs (Deutsche Sporthochschule Köln) sprechen wir über die Zusammenhänge von Macht, Gewalt und Missbrauch im Sport. Dabei geht es u. a. um Abhängigkeitsverhältnisse zwischen Trainer:innen und Trainierenden, Spor…
 
Eisen als Brennstoff ist CO2-frei, günstig und sogar endlos wiederverwendbar. Studierende in den Niederlanden tüfteln am Kraftwerk der Zukunft. Von Miriam Petzold Gelesen von Carlo Kitzlinger Der Text erschien am 24. Februar 2022 unter: https://enorm-magazin.de/umwelt/erneuerbare-energien/energiewende/eisenpulver-als-brennstoff Zu erreichen sind wi…
 
Früher war es auf der französischen Übersee-Insel La Réunion schick, alles aus Frankreich zu importieren. Jetzt entdecken die Bewohner:innen ihre eigenen Ressourcen wieder – und wehren sich gegen Umweltzerstörung Von Morgane Llanque Gelesen von Astrid Kohrs Der Text erschien am 14.04.2022 unter https://enorm-magazin.de/umwelt/umweltschutz/naturschu…
 
So viel zu besprechen und so wenig Zeit. Mit unserem Gast Prof. Dr. Ralf Brand (Universität Potsdam) überziehen wir deshalb ein wenig und widmen uns sowohl Schiedsrichterei als auch Sportwissenschaft. Als ehemaliger Referee in der Basketball-Bundesliga, Sportpsychologe und Editor-in-Chief des German Journal of Exercise and Sport Research hält Ralf …
 
Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Astrid Kohrs Das Einkaufen im Supermarkt stellt ältere und behinderte Menschen oft vor Herausforderungen. Doch immer mehr Supermarktketten bieten barrierefreies und angenehmeres Einkaufen an: mit Stillen Stunden oder Plauderkassen. Der Text erschien am 20.01.2022 unter: https://enorm-magazin.de/gesellschaft/gleich…
 
Es gibt über 200 Lehrberufe, die Berufsausbildung hat viele Vorteile gegenüber einer Matura und auch gegenüber einem Studium. (Warum) hat sie trotzdem ein Imageproblem? Aman ist Optikerlehrling – nachdem es in der Schule nicht klappen wollte, erlebt sie die Lehre als guten Weg. Henrik ist Lehrer an einer Polytechnischen Schule (in Wien: Fachmittels…
 
In der vierten Ausgabe der dritten Staffel von Mischa & Brunos Talk reden wir über die olympischen Winterspiele, die Abstimmungsvorlage vom 13. Februar zum Mediengesetz, den Einfluss Chinas auf die restliche Welt, die Freiheitstrychler [nach dem Ende der Episode] und mehr. Danke fürs Einschalten! ** Links: Putin-Artikel Die Zeit -- https://www.zeit…
 
Muss radikal umgedacht werden, wie Unterricht funktioniert: nicht als dieselbe Anforderung an alle, sondern als individuell angepasstes Lern- und Förder-Angebot? Für alle Kinder, mit und ohne Behinderung – und mit je eigenen Fähigkeiten und Bedürfnissen? Ein Gespräch mit den Sonder- oder eben nicht „Sonder“-Pädagoginnen Claudia Rauch und Dagmar Sch…
 
Von Anja Dilk Gelesen von Leonidas Madenlis Sarah Darwin ist die Ururenkelin des berühmten Evolutionsforschers. Auch sie hat ihr Leben dem Erhalt der Arten verschrieben. Der Text erschien am 17.01.2022 unter: https://enorm-magazin.de/umwelt/umweltschutz/naturschutz/sarah-darwin-wie-kann-ich-menschen-zusammenbringen-fuer-die-natur Zu erreichen sind …
 
Heute geht es unter Anderem über AKWs in der EU und TeamSeas' erzieltes Ziel. Vielen Dank fürs Einschalten!***Intromusik: Autumn Daze -- charlie tØ humanOutromusik: misty.when.im.with.you -- Firetype--- Send in a voice message: https://anchor.fm/mischa-bruno/messageSupport this podcast: https://anchor.fm/mischa-bruno/support…
 
Von Morgane Llanque Gelesen von Dana Golombek von Senden Julietta Ibishi bekommt in einem bundesweiten Modellversuch drei Jahre lang jeden Monat 1.200 Euro. Damit kann sie machen, was sie will. Wie verändert das ihr Leben? Protokoll eines Wandels. Der Text erschien am 3. Januar 2021 unter https://enorm-magazin.de/gesellschaft/politik/bedingungslose…
 
Mangelnder Bildungserfolg wird gerne auf Migration geschoben – doch die hat insgesamt kaum Auswirkung, stellt der Soziologe und Buchautor Aladin El-Mafaalani fest – denn hohe Motivation in vielen migrantischen Familien gleicht Handicaps bei anderen aus. Ausschlaggebend sind soziale Unterschiede. Doch warum ist die Schule in Deutschland wie in Öster…
 
Formel 1 Kontroverse, China-Litauen Konflikt, Spenglercup, erneute Kampfjetinitiative & vieles mehr: Dies alles kommt in Episode Nr.2 der dritten Season Mischa & Brunos Talk! Viel Spass mit der Folge. *** Toto Wolff Ausraster - https://www.youtube.com/watch?v=zbhoNKFoLlY Bern Selection am Spenglercup - https://www.ehcb.ch/de/news/clubnews/8-bieler-…
 
Dieses Gedankenexperiment ist Teil unseres Schwerpunkts „Schatzinseln“.In der AusgabeAugust/September2021 des enorm Magazins gehtes um Inseln als Orte, dieuns zeigen,wie wir den Kampf gegen die Klimakrise meistern. Wirmöchten dich hiermit auf eine gedankliche Reise auf eine Inselneinladen. Höre dir diese Folge am besten in Ruhe an. Text: Miriam Pet…
 
Wir freuen uns sehr, dass wir in unserer neusten Episode einen wahren Tausendsassa zu Gast haben. Mit Henning Harnisch, Ex-Basketball-Profi und aktuell „Vizepräsident Jugend“ bei ALBA Berlin, diskutieren wir über allerlei Herausforderungen des derzeitigen Kinder- und Jugendsports. Ganz speziell thematisieren wir das Projekt „Sport vernetzt“ von ALB…
 
Drei Jahrzehnte nach dem Zerfall der Sowjetunion blickt der Westen immer noch auf Osteuropa herab. Zeit, das zu ändern. Denn die Region strotzt nur so vor sozialen Start-ups, vielfältiger Kultur und dem politischen Willen nach einer gemeinsamen europäischen Zukunt. Von Morgane Llanque Gelesen von Leonidas Madenlis Der Text erschien am 9. Dezember a…
 
Mehrere Sprachen zu beherrschen sollte doch eigentlich Grund für Freude und Stolz sein - doch Kinder aus migrantischen Familien erleben einen Widerspruch: Sie sollen vor allem Deutsch sprechen, man erwartet von ihnen aber, in ihrer Erstsprache perfekt zu sein. Zu Gast: die Preisträgerin des Wettbewerbs "Sag's multi" Melisa Mete und der Logopäde und…
 
Wir sind zurück! Mit einem neuen Konzept starten wir in die dritte Staffel von Mischa & Brunos Talk. Es geht um den aktuellen Krim-Konflikt, #TeamSeas, Evergrande-Untergang, Finanzierung von Sport in Europa durch riesige Sponsorenbeiträge und noch mehr! Viel Spass mit der Folge. *** Links: Krim-Konflikt -- https://www.washingtonpost.com/national-se…
 
Mit Prof. Dr. Erin Gerlach (Universität Hamburg) sprechen wir über ein Thema, welches von vielen von euch - unseren Hörer:innen - schon lange gewünscht wurde: Bewertung und Benotung im Sportunterricht. Dabei diskutieren wir über Grundsätzliches, wie den Sinn und Zweck von schulischer Leistungseinschätzung, aber auch über mögliche Alternativen, stru…
 
Ein Bildungsprojekt in Südafrika möchte junge Menschen mit Sammelkarten im Superheld:innenstyle für die Wissenschaft begeistern. Von Astrid Ehrenhauser Gelesen von Maria Steurich Der Text erschien am 15. Juli 2021 unter: https://enorm-magazin.de/gesellschaft/bildung-lehre/projekt-superscientists-die-super-heldinnen Zu erreichen sind wir per Mail: i…
 
In Bildungsdiskussionen ist bisher viel von Problemen etwa von so genannten Brennpunktschulen die Rede gewesen - aber wenig von Bildung "auf der Überholspur" in privaten Schulen. Ist sie das wirklich? Marlene Engelhorn spricht über ihre Erfahrung als Tochter aus reicher Familie am Lycée français de Vienne. Eine Kurzfassung dieser Folge wurde am 20.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login