show episodes
 
Rastlos - Dein Podcast für Entschleunigung und mehr Selbstvertrauen hilft Dir Dich von dem Erwartungs- und Leistungsdruck zu verabschieden, der Dir das Gefühl gibt nicht genug zu sein. Mit 21 hat mein Stress in einem Schlaganfall geendet und ich habe es seitdem zu meiner Aufgabe gemacht, meine Mitmenschen daran zu erinnern, dass das Leben zu kurz ist, um sich nicht genug zu sein. Hier geht es um Dich und wie Du lernen kannst, in einer Welt voller To-Do's, Zukunftspläne und Zeitdruck mit voll ...
 
Was ist Sozial und was nicht? Was geht dich das an und was mich? Im WaSozial-Podcast versuchen wir Antworten auf diese Fragen zu finden. Jeden zweiten Freitag hat Rocket Beans Moderator Daniel Budimann einen neuen Gast mit dem er versucht den Antworten näher zu kommen. Wer als nächstes in die Sendung eingeladen wird darf der Gast der aktuellen Folge entscheiden und damit den symbolischen Staffelstab an ein neues interessantes Projekt oder eine Persönlichkeit weitergeben.
 
Loading …
show series
 
Wie finde ich heraus, ob ich „nur“ gestresst bin oder ob ich bereits unter einem Burnout leide? Diese Frage hat mich in den letzten Wochen unzählige male erreicht. Wie wir unser individuelles Stresslevel besser verstehen, wie du ein Burnout erkennst und was du dagegen tun kannst, erklärt uns der Experte Klaus Bernhardt in dieser Folge. Ich freue mi…
 
Stecke ich in einem Burnout, einer Depression oder einfach „nur“ in einer schwierige Phase? Bestseller-Autor Klaus Bernhardt erklärt uns die Unterschiede und zeigt auf wie unterschiedlich die Auslöser für Depression aussehen können. Alle Infos zu Klaus Bernhardt findest du hier: https://depressionen-loswerden.de/videokurs-leben-ohne-depressionen…
 
Liebe, Hass, Nähe, Streit, Versöhnung, Eskalation: Wer in einer toxischen Beziehung steckt weiß, wie weh Liebe manchmal tun kann. Doch nicht nur Partnerschaften, sondern auch Freundschaften, das Arbeitsumfeld oder Social Media kann toxisch sein. Wie wir „toxische Verbindungen“ erkennen (bei anderen, aber auch uns selbst) und was wir gegen sie tun k…
 
Die aktuelle Podcastfolge ist in Zusammenarbeit mit Podimo entstanden. Bis zum 09.08.20 kannst du das Interview mit Tara Wittwer zum Thema toxische Beziehungen exklusiv nur auf dem kostenlosen Podcatcher Podimo streamen. Den Link dazu findest du hier: https://podimo.app.link/rastlos Wer die neue Folge jedoch weiterhin bei seinem gewohnten Anbieter …
 
Deine Grenzen sind gesetzt - und jetzt? Wie bleiben wir am Ball und halten unsere Grenzen ein und wie kommunizieren wir sie mit unseren Mitmenschen? In dieser Folge sprechen wir über das Konzept von „gewaltfreier Kommunikation“ und über das Erschaffen von „Remindern“, die dir helfen deine Grenzen zu priorisieren. Ich freue mich, dass Du hier bist! …
 
Du hast keine Ahnung wo du beim „Grenzen setzen“ anfangen sollst? In dieser Folge geht es um 3 Arten von Grenzen, an die jeder von uns schon mal gestoßen ist und bei denen es sich lohnt mal genauer zu reflektieren - körperliche, emotionale und spirituelle Grenzen. Ich freue mich, dass Du hier bist! Website: www.nathalie-mauckner.de Mail: info@natha…
 
Überschreitest du auch regelmäßig deine Grenzen, indem du zu viel lernst, arbeitest, zu wenig auf deinen Körper achtest oder nur damit beschäftigt bist es anderen recht zu machen? Vielleicht weil du denkst, dass du das tun musst oder ein egoistischer Mensch bist, wenn du Grenzen ziehst? Im ersten Teil der „Grenzen setzen“- Reihe geht es darum Grenz…
 
In der heutigen Mini-Folge verabschieden euch Kathi und Moritz in die Sommerpause. Wir sind nach der gamescom mit spannenden neuen Themen wieder für euch da. Wenn ihr Anregungen zum Podcast habt, dann schreibt uns auf den Sozialen Medien mit dem Hashtag #wasozial oder per E-Mail unter: wasozial@rocketbeans.tv Über den Sommer findet ihr auch viele i…
 
Zuversichtlich, optimistisch, realistisch - Wo liegen da eigentlich die Unterschiede? Wissenschaftsjournalist Ulrich Schnabel hat sich für sein Buch „Zuversicht“ die Frage gestellt: Was machen Menschen, die dank ihrer Schicksalsschläge durch die Hölle gehen, richtig, um zuversichtlich zu bleiben und sich von schmerzhaften Erfahrungen nicht unterkri…
 
Warum bringt Essen Menschen zusammen? Und welche Bedeutung hat es im Kennenlernen einer anderen Kultur? Darüber sprechen wir heute mit Kseniya und Muzafar, unseren Gästen von der Organisation “Über den Tellerrand”. Kathis Storys findet ihr wie immer im Magazin der Fernsehlotterie: https://www.fernsehlotterie.de/miteinander-geht-durch-den-magen-wie-…
 
Unser heutiger Gast ist Christof Jaeger, der Leiter der studentischen TelefonSeelsorge. Sofia und Moritz sprechen mit ihm über die Arbeit als Seelsorger, wie sich Studenten engagieren können und wie man als Gesprächspartner auch mit Situationen fertig wird, auf die man vielleicht nicht vorbereitet war. Am Ende hat Kathi auch noch ein kleine Geschic…
 
Wie geht Self-Care eigentlich und worauf sollten wir achten? Wir sprechen über klassische „Self-Care-Fehler“ (die ich selbst gemacht habe) und darüber wieso wir manchmal trotz ausgiebiger Me-Time und Entspannung nicht das Gefühl haben so richtig bei uns selbst ankommen zu können. Ich freue mich, dass Du hier bist! Website: www.nathalie-mauckner.de …
 
Warum fällt es uns so schwer das Handy aus der Hand zu legen? Mittlerweile haben wir wohl alle verstanden, dass zu viel Zeit am Smartphone weder unserer Psyche, noch unserem Körper besonders guttut und obwohl wir das wissen, fällt es uns so schwer damit aufzuhören. Woran das liegen kann, wie wir bewusster mit unserem Handy umgehen können und wieso …
 
„Niemand muss auf der Straße leben“ – mit diesem und weiteren Vorurteilen räumen Lars und seine Gäste Sara-Maria Unverzagt und Thorben Goebel-Hansen in der aktuellen WaSozial-Folge auf. Die beiden arbeiten im „Harburg-Huus“, einer Tagesaufenthalts- und Übernachtungsstätte für obdachlose Menschen des DRK Hamburg-Harburg. Sie teilen außerdem mit Lars…
 
Muriel Böttger ist Psychologin für positive Psychologie und erklärt uns in dieser Folge was positive Psychologie eigentlich ist und wie wir sie im Alltag anwenden können. Was wir tun können, um aus Krisen zu kommen und vor welchen Stolpersteinen und Marketingtricks wir uns bei dem ganzen „Persönlichkeitsentwicklung-Boom“ in Acht nehmen sollten, erf…
 
Unser heutiger Gast ist Nathalie Mauckner. Sie ist 25 Jahre alt, hat „International Media“ studiert, wollte einen Master in Filmregie in Los Angeles machen und Regisseurin werden. Doch dann kam etwas dazwischen: ein Schlaganfall – da war sie gerade 21 Jahre alt. Seitdem hat sie ihr Leben umgekrempelt, setzt statt permanenter Selbstoptimierung jetzt…
 
In dieser Folge sprechen Sofia und Moritz mit Christine Worch von KULTURISTEN HOCH2 darüber, wie das Projekt Jung und Alt zusammenbringt und so altersarmen Senior*innen soziale und kulturelle Teilhabe ermöglicht. Und wie die KULTURISTEN damit auch in Zeiten der Corona-Krise weitermachen, erfahrt ihr im Magazin der Deutschen Fernsehlotterie: Kathi h…
 
Kleiderschränke und Vorratsecken ausmisten, sortieren und neu anordnen ist (neben Bananenbrot backen und Home Workouts machen) wohl derzeit eines der gehyptesten Quarantäne-Hobbys überhaupt. Warum? Weil es gut tut. Dinge genauer zu betrachten und uns zu fragen „Bin das überhaupt noch ich oder hat das nur mein altes ich gebraucht?“ hilft uns besser …
 
In der heutigen Folge begrüßen wir nicht nur Sofia als weiteren Teil des WaSozial Ensembles, sondern haben Gast Janni Traupe da, der von seinem neuen Social-TV-Sender "One Hamburg" berichtet. Den Sender hat er mit ein Paar Kollegen spontan während der Corona Pandemie mit dem Versuch gegründet, das Soziale und kulturelle Leben in Hamburg digital auf…
 
Veränderung, Ungewissheit, Unruhe – Die derzeitige Corona Krise hat unser aller Leben in den letzten Wochen ziemlich auf den Kopf gestellt. Im ersten Teil Quarantäne-Reihe reden wir darüber, wie wir eine entspannte, ruhige Stimmung in unsere eigenen 4 Wände bringen können, um uns selbst den Umgang mit der Krise etwas leichter zu machen. Ich freue m…
 
Zwischen Tinder und ghosting - ist unsere Generation eigentlich noch beziehungsfähig? Warum scheint niemand mehr ernsthafte Bindungen eingehen zu wollen? Kann ich eine*n Herzensbrecher*in umdrehen und ziehen sich eigentlich eher Gemeinsamkeiten oder Unterschiede an? Stefanie Stahl hat in dieser Folge die Antworten. Ich freue mich, dass Du hier bist…
 
Heute haben Kathi und Moritz die Deutsche Muskleschwundhife zu Gast. Christiane ist selbst Mutter eines Sohnes, der an Duchenne-Muskeldystrophie leidet. Sie erzählt uns, wie sie heute anderen Familien hilft, mit der Diagnose fertig zu werden und was für Hürden bei Verhandlungen mit Krankenkassen auftreten können. Die Deutsche Fernsehlotterie förder…
 
In dieser Folge erklärt uns Andrea Morgenstern wieso „Ganzheitlichkeit“ der Schlüssel zum wahren inneren Glück ist und wieso wir uns selbst so oft im Weg stehen. Sie teilt ihre Erfahrung mit chronischen Problemen in den Bereichen Partnerschaft, Familie, Arbeit, Mindset und Gesundheit & gibt uns Tipps, wie wir aus dem Mangelgefühl herauskommen.https…
 
„Um glücklich zu sein, müssen wir lernen auch weniger schöne Dinge zu akzeptieren und uns auf Positive zu fokussieren“ (Fancy Instagram Quote) - einfacher gesagt als getan. Stimmt das überhaupt? Bedeutet Akzeptanz automatisch, dass wir unseren Frieden mit etwas finden? In der neuen Folge „Rastlos“ geht es um all die Momente, Umstände und Dinge, bei…
 
Kennst du den Moment, wenn sich ein schlechtes Gewissen in dir breit macht, wenn du mal nicht „produktiv“ bist? Vielleicht weil du eine schlechte Woche hast…vielleicht aber auch, weil du gerade in einem Lebensabschnitt bist, in dem du gar nicht weißt, was du willst. Kennst du das Gefühl, dass du gerade einfach mal eine Pause brauchst aber dein inne…
 
In diesem Podcast sind Sven und Theo vom Verein Fortschritt Vision und Diskurs e. V. zu Gast. Ihr Verein hat sich vorgenommen die Debattenkultur in Deutschland zu verändern und weiterzuentwickeln. Außerdem erklären sie wieso es wichtig ist Standpunkte von verschiedenen Gesprächspartnern ernst zu nehmen und wie einem dies gelingt.…
 
In der heutigen Folge WaSozial hat Daniel Budimann Sonja Schelbach zu Gast die Gründerin eines Lebensmittelgeschäfts das es seinen Kunden ermöglicht das gesamte Lebensmittelsortiment unverpackt einzukaufen und so die Umwelt zu schützen. Sonja ist außerdem die Stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Hamburg Unverpackt e.V." der sich dafür einsetzt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login