show episodes
 
Anfang des 19. Jahrhunderts begannen die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, traditionelle, bisher vor allem mündlich weitergegebene Erzählungen zusammenzutragen. Diese Sammlung ist als die Märchen der Gebrüder Grimm weltbekannt geworden und umfaßt so berühmte Geschichten wie Rapunzel, Hänsel und Gretel, Rumpelstilzchen, Rotkäppchen, Aschenputtel und viele andere. Die Märchen wurden später stark editiert und ‘beschönt’. Die hier vorliegenden Versionen entsprechen aber stärker den originalen, tei ...
 
Schlafprobleme? Diese 66 Hypnosen zum Einschlafen & Durchschlafen entspannen, machen schläfrig und führen schließlich in einen tiefen, erholsamen Schlaf. Jede Hypnose klingt ganz allmählich aus, sodass das Ende unhörbar ist. Man wird also NICHT durch ein abruptes Ende aus dem Schlaf herausgerissen.
 
Furztrocken - Stock im Arsch - Alles Langweiler. Von Beginn an ist der Weg von Jurist*innen mit Vorurteilen übersäht. Wir, drei frisch gebackene Diplom-Juristinnen, wollen euch mitnehmen in die Welt der Paragraphenzeichen und authentisch aus unserem Erfahrungsschatz berichten. Welche Wege sind wir bisher gegangen und welche werden wir in Zukunft einschlagen? In unserem Podcast "How to Jura" gibt es all das aus der Sicht unseres verrückten Trios.
 
Das Themen-Alphabet reicht von Architektur, Bytes und Comics über Film und Mode bis Zukunftsmusik. Ohne Etiketten wie "U", "E", "Post" oder "Proto" analysiert und diskutiert das tagesaktuelle Magazin Phänomene der Gegenwartskultur. Corso ist alles andere als reine Nacherzählungsberichterstattung oder Terminjournalismus, der nur die Chronistenpflicht erfüllt. Das Popkulturmagazin dreht die Themen weiter, um Mehrwert und Neuigkeitswert zu bieten. Kulturschaffende sind regelmäßig zu Gast im Stu ...
 
Loading …
show series
 
Folge 109 deines Jura-Podcasts zu Job und Karriere Im vierten Teil des großen Arbitration-Spezials beleuchtet Anna Masser alles rund um die Hearings im Schiedsverfahren. Wie laufen sie ab, wie sehen die typischen Beteiligten aus, was muss man ganz praktisch zum Ort des Hearings mitbringen? Auf einen kleinen Cross-examination-Guide folgt die Diskuss…
 
Glamour, Ruhm und Reichtum – das brachte ein Engagement bei Disney mit sich. Drogen, Absturz und in Vergessenheit geraten, das war die andere Seite des Karrierepaktes. Sie verfolgt bis heute viele Disney-Stars wie ein finsterer Fluch. Tegeler, Hartwig www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Walt Disney pflegte eine enge Bindung zu Deutschland. Leni Riefenstahl, die er trotz Boykottaufrufen 1938 in Empfang nahm, spürte in seinen Produktionen "ein deutsches Gefühl". Viele seiner Themen seien beeinflusst von der Liebe zur deutschen Kultur, sagte der Psychoanalytiker Laurence Rickels im Dlf. Smarzoch, Raphael www.deutschlandfunk.de, Corso…
 
Die Walt Disney Company hat nicht nur Filmgeschichte geschrieben. Micky, Donald und Co. tummeln sich seit 40 Jahren auch im Gamingsektor. Medienübergreifend stärkt der Konzern so seine Marken – und war im Bereich digitaler Spiele doch nie so ganz daheim. Baumann, Tim www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Sie flog mit Walt Disney nach New Orleans, um Antiquitäten für die neuste Disneyland-Attraktion zu finden, setzte sich für eine größere Damentoilette im VIP-Club des Parks ein und entwarf Tapeten mit Kult-Status: Tania Norris erinnert sich, wie es war, mit Walt Disney zusammen zu arbeiten. Zilm, Kerstin www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link z…
 
Eine Auszeit von der Realität zu nehmen durch Zeichentrick- und Realfilme: Dieses Angebot an die Zuschauenden ist Kern der Philosophie der Walt-Disney-Company. In den Disney-Filmen aber wurden auch immer wieder die Widersprüche zwischen Eskapismus-Wunsch und Realität deutlich. Tegeler, Hartwig www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link zur Audioda…
 
Ich bin nicht Walt Disney, hat Walter Elias Disney stets behauptet. Bis heute prägt der Zeichner, Regisseur und Produzent die Populärkultur. Technisch war er dabei stets innovativ, doch seine Geschichten hat er sich aus aller Welt zusammengesucht und umgemodelt. Biermann, Ulrich www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Folge 112 deines Jura-Podcasts zu Job und Karriere Heute sprechen wir mit Anna Masser und Benjamin Gottlieb über die Vollstreckung von Schiedssprüchen. Klingt komisch, ist aber spannender als gedacht: Großer internationaler Bezug und ein bisschen Indiana Jones-Feeling sorgen für Abwechslung im Anwaltsalltag. Zudem: Welche Vorteile bietet ein Schied…
 
Plattencover waren das Instagram von damals: Das sagen Vanessa Seifert und Tan Erbas. In einem Bildband erzählen sie, wie sich die Cover von Deutschrap-Alben seit den 1990ern verändert haben. Ihr Fazit: Heute sind Cover kreativer, emanziparorischer und politischer. Buchmann, Anja www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Link zur Audiodatei…
 
Schwer? Überfordernd? Oder gar frustrierend? Viele Studierende haben zum Wintersemester ihr Jura-Studium aufgenommen und die ersten Wochen ihres neuen Lebensabschnitts begonnen. Neben all den positiven Eindrücken, möglicherweise einem neuen Wohnort, spannenden Vorlesungen und neuen Bekanntschaften machen sich vielleicht auch bei dem/der ein oder an…
 
Es sei die größte jugendliche Subkultur der späten DDR gewesen, sagte Historiker und Buchautor Nikolai Okunew im Dlf. Die Stasi habe Metal-Bands und -Fans observiert, aber nie zum Schweigen gebracht. Vielmehr wurden Musikkassetten getauscht und Jeans-Kutten geschneidert. Siniawski, Adalbert; Okunew, Nikolai www.deutschlandfunk.de, Corso Direkter Li…
 
Die britischen Kunstschulen waren in den 60ern Keimzellen des Pop: Von Brian Eno über Brian Ferry bis David Bowie - unzählige Studenten wechselten in die Musik und beeinflussten Sound und Performance. Die Gitarren-Zertrümmerung bei The Who sei ein gutes Beispiel, sagte Buchautorin Anna Braun im Dlf. Siniawski, Adalbert; Braun, Anna www.deutschlandf…
 
Das Thema Herkunft hat in der Popmusik Hochkonjunktur: Die Zeitschrift "Textpraxis" analysiert in ihrer neuen Ausgabe die Liedtexte der rechtskonservativen Band Frei.Wild und der linksautonomen Gruppe Feine Sahne Fischfilet. Aus ähnlichen Vorstellungen von Heimat würden in den Songs unterschiedliche politische Modelle geformt, sagte Autorin Kerstin…
 
Folge 111 deines Jura-Podcasts zu Job und Karriere Hinweis: Am 30. November 2021 findet die nächste virtuelle LTO-Karrieremesse statt. Jetzt anmelden! Im fünften Teil des Arbitration-Spezials gesellt sich neben Anna Masser auch der Schweizer Schiedsrechtsexperte Benji Gottlieb zu uns in den Podcast. Heute dreht sich alles rund um den Schiedsspruch …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login