Download the App!

show episodes
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Kultur durchdringt unser Leben. «Kulturplatz» will für Kultur begeistern und behält dabei die wichtigsten Akteure und Ereignisse des Kulturbetriebes im Blick.
 
Loading …
show series
 
Rund um die Neueröffnung der Zürcher Tonhalle stellt sich ein renommiertes Orchester mitten in der Stadt auf und spielt das berühmte Stück «Boléro» – sofern Passanten es dirigieren. Wer ist mutig genug? Und was geschieht, wenn Laien ein Orchester führen? Bühne frei für ein spannendes Experiment. Zusammen mit dem Jugend Sinfonie Orchester Zürich (JS…
 
Gefordert wird die «Ehe für alle», denn auch gleichgeschlechtliche Paare wollen heiraten. Doch wie hat sich die Ehe als Form der Partnerschaft etabliert, welche Rolle spielt sie heute noch trotz hohen Scheidungsraten und was ändert sich, wenn sie nicht zwischen Mann und Frau geschlossen wird? «Kulturplatz» taucht zudem ein in die Geschichte der Ehe…
 
Mit enormem Mehraufwand und geschrumpften Budgets trotzen Open Airs diesen Sommer der Pandemie. Doch den Grossen machte Covid-19 einen Strich durch die Rechnung. Was heisst es für Veranstalter und Bands, in diesen Zeiten zu performen? «Kulturplatz» trifft 77 Bombay Street bei einem Live-Konzert. Damit Open Airs dieses Jahr nicht wie 2020 gänzlich i…
 
Kunst im Freien boomt, die heimischen Land Art- und Skulpturen-Ausstellungen verzeichnen seit Jahren steigende Besucherzahlen. Das hilft der Kunst wie auch dem Tourismus. «Kulturplatz» erkundet die Triennale «Bad Ragartz» im sankt-gallischen Kurort und trifft dort auf den Kunstfan Michael von der Heide. Land Art selbst gemacht Land-Art-Ausstellunge…
 
Die norwegischen Beach-Handballerinnen trugen zur EM im Juli Shorts statt Bikinihöschen. Ein Regelbruch, der mit einer Busse belegt wurde. Dabei wollten sie einfach Kleidung tragen, «in denen sie sich wohlfühlen». Sexismus ist überall. Wo und warum – darüber berichtet dieser «Kulturplatz». Sexismus all over Was haben Pop-Star Billie Eilish, Ex-Miss…
 
Der Leopard erobert sich sein Revier zurück: die Piazza Grande. «Kulturplatz» berichtet in einer Sondersendung vom Wiedererstarken Locarnos als Film-Hotspot – unter den Augen des neuen Festivalleiters Giona A. Nazzaro. Neben den grossen Gewinnern werden zwei Schweizer Produktionen im Fokus stehen. Im internationalen Wettbewerb durfte sich nur ein e…
 
Alberto Venzago hatte sie alle vor der Linse: Mick Jagger, Tina Turner, Nicolas Cage und unzählige andere Stars. Ab 9. Juli zeigt das Museum für Gestaltung eine grosse Retrospektive. Zuvor hat Venzago «Kulturplatz» zu sich nach Hause eingeladen. In der letzten Sendung vor der Sommerpause lässt «Kulturplatz» Revue passieren. Der zweite Corona-Shutdo…
 
Kreativität ist der Motor jeglicher Veränderung. Aber wie entsteht sie? Unter welchen Bedingungen? Und warum? «Kulturplatz» ist zu Gast bei der Luzerner Singer/Songwriterin Heidi Happy und beobachtet, wie sie in ihrem «Musikzimmer» an einem neuen Song arbeitet. Woher holt sie ihre Inspiration? «Why Are We Creative?» Diese Frage treibt den Filmemach…
 
Die Wechseljahre der Frau, sie haben noch immer einen schlechten Ruf. Es droht das «Unsichtbarwerden», Rollen in Theater und Film werden für Frauen je älter, desto knapper. Doch die zweite Lebenshälfte hält viel bereit. Zu Gast: Barbara Terpoorten, Kommissarin in der SRF-Serie «Der Bestatter». Ob Bücher, Artikel, Blogs oder Talks: Das Thema Wechsel…
 
Das Zürcher Hotel Europe verwandelt sich in einen Ort der Kunst. Unter dem Motto «Love In The Times Of …» residieren in den Zimmern Bilder und Installationen, im Dialog mit der besonderen Atmosphäre des Hotels. In Zeiten, die sowohl für die Liebe als auch für das Reisen keine leichten sind. Weitere Themen: Das geheime Leben der Anne Spoerry Im Kong…
 
Der 14-jährige Leonard Riesen gibt Gas. Letzten Herbst hat der Eisenbahn- und Automobilfan bereits sein zweites Museum eröffnet: «Das Depot» im alten Lokschuppen Murten. Der Schüler investiert Freizeit und Taschengeld, um historische Relikte zu retten. Ein Besuch beim ambitionierten Museumsleiter. Leonard Riesen setzt alles daran, Altgedientes am L…
 
Lange waren die Museen zu, zu lange. Jetzt ist eine Ausstellung der Künstlerin Zilla Leutenegger zu sehen, die sich mit ihrer eigenen Biografie anhand von Räumen auseinandersetzt. Eine Reise in ihre Kindheit und an Orte, die bis heute eine Bedeutung haben. Raubgut Afrika Um Erinnerung und Erinnerungskultur geht es auch im Konflikt um geraubtes Kult…
 
Wenn klassische Musik das enge Korsett ablegt, entstehen neue Klangwelten. Das Neue Orchester Basel bringt ein Stück zur Uraufführung, das Klassik mit Schweizer Volksmusik vermischt und sich von einem alten indischen Brauch inspirieren lässt. «Kulturplatz» zu Gast bei einer unerhörten Darbietung. Die Aktion #allesdichtmachen gegen die Corona-Massna…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login