show episodes
 
Loading …
show series
 
Wer ist hier der Boss? Es hat sich etwas getan im Lande Österreich: Der Kanzler heißt mittlerweile Alexander Schallenberg, sein Vorgänger Sebastian Kurz trägt nun zum zweiten Mal den Zusatz a. D. und sitzt als Klubobmann im Parlament.Wir haben uns darüber unterhalten, wie so ein Kanzler eigentlich abberufen und ernannt wird, was es mit den Chats au…
 
Nerds of Law 71 – The Good Wolf mit HR Dr. Patricia Wolf Michael hatte dieses Mal eine große Verantwortung, da er den diese Podcast-Folge ganz alleine bestritten hat. Hoffen wir also, dass es geklappt hat! In der Folge selbst hat er die Vize-Präsidentin des ASG Wien vor das Mikrofon gebeten, also von jenem Gericht in Österreich, das als erstes den …
 
Nerds of Law 70 – Spoiler Alert mit Christian Solmecke In dieser Folge könnt ihr Katharina und Michael als richtige Fangirls erleben, was nicht nur am Interview-Gast selbst liegt, sondern auch daran, dass er den Nerds of Law kurz vor der Aufnahme-Session das Du angeboten hat. Und der Gast ist niemand Geringerer als Christian Solmecke, der YouTube f…
 
Nerds of Law 69 – Going Wilde mit Veronika Haberler Wusstet ihr, dass Oscar Wilde etwas mit LegalTech zu tun hat? Oder dass er wohl ein Fan der TV-Serie Firefly gewesen sein wird? Wir auch nicht! Aber im Gespräch mit Veronika gehen wir nicht nur diesen wichtigen Fragen nach sondern auch, was es mit dem Tool LeReTo auf sich hat und warum man manchma…
 
Dies ist ein Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Dike Verlag, einem juristischen Fachverlag in Zürich, sowie dem Verein Juristinnen Schweiz, ein Berufsnetzwerk für Juristinnen. In diesem Podcast werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen s…
 
Nerds of Law 68 – Mit Bedacht, aber flott! mit den Vereinsplanern Eine Zusammenarbeit zwischen Vereinsplaner und den Nerds gibt es ja schon länger. Daher war es auch allerhöchste Zeit, dass wir Mathias und Lukas vor den Podcast-Vorhang holen und uns über die Plattform für Vereine unterhalten. Übrigens hat Michael wieder einmal etwas gelernt, nämlic…
 
In Folge 16 des JusProfi Podcasts unterhalten wir uns mit Dr. Arthur Stadler. Seine Kanzlei Stadler Völkel Rechtsanwälte ist eine der bekanntesten Crypto- bzw. Blockchainrecht- Kanzleien des Landes und darüber hinaus. Seine Kanzlei ist eine der ersten, die den Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert. Wir unterhalten uns darüber, was Dr. Stadler dazu …
 
anerkennen oder nicht? Und wenn ja, wie? Die Taliban haben ihre neue Regierung vorgestellt: Keine Frauen, dafür ein vom FBI gesuchter Terrorist als Innenminister, ein ehemaliger Insasse als "Informationsminister" und der älteste Sohn des ehemaligen Taliban-Anführers Mullah Omar. So wird es schwer mit der Legitimität. Ein paar Anmerkungen dazu, wie …
 
Nerds of Law 67 – Vertragen wir uns mit Katharina Bisset In dieser Folge zu einem Kapitel aus dem kommenden Kanzlei-StartUp-Buch haben wir einen sehr scheuen und seltenen Gast vor das Mikrofon geholt. Zugegeben, es hat uns auch einige Überzeugungsarbeit gekostet, da es sich einer um eine stille Kollegin handelt. Aber dann hat sich Katharina doch be…
 
auf in den Politikherbst Es wird keine Impfpflicht kommen. Stattdessen diskutiert die Regierung über 1G und 2G, setzt auf "niederschwellige Impfangebote" und Kampagnen, die anscheinend nur wenig bringen. Am Ende steht eine vierte Welle, die keiner gebraucht hätte. Wir sprechen daher über Demokratiedefizite und die oberösterreichische Landtagswahl, …
 
Dies ist ein Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Dike Verlag, einem juristischen Fachverlag in Zürich, sowie dem Verein Juristinnen Schweiz, ein Berufsnetzwerk für Juristinnen. In diesem Podcast werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen s…
 
Nerds of Law 66 – Legal Nomad mit Su Reiter Vollkommen digital studieren und dann auch noch statt notieren lieber Skizzen anfertigen??? Geht’s noch??? JA! sagt Su Reiter. Sie erzählt in dieser Folge wie es geht und warum es sehr viel Sinn macht eingefahrene Systeme bereits im Studium zu hinterfragen. Tatsächlich haben die Ansichten der digitalen No…
 
Nerds of Law 65 – JUS-Roboter mit Patrick Kainz Nur wenige Leute – also Arnold Scherabon – waren öfter bei uns zu Gast als der Beyond-Lawyer Patrick Kainz. Natürlich hat er deswegen auch ein Kapitel im kommenden Kanzlei-Startup-Buch schreiben dürfen/müssen. Wie immer wollen wir uns aber nicht zu viel darüber unterhalten (SPOILERS, Sweety!), sondern…
 
Dies ist ein Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Dike Verlag, einem juristischen Fachverlag in Zürich, sowie dem Verein Juristinnen Schweiz, ein Berufsnetzwerk für Juristinnen. In diesem Podcast werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen s…
 
Abschaffen und verbieten? Im August haben sich die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki gejährt. Außerdem trat Anfang 2021 der Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. Ich habe darüber und vieles mehr mit Nadja Schmit von ICAN, der Kampagne zur Abschaffung von Nuklearwaffen, gesprochen. Podcast unterstützen: https://www.paypal.com/paypalme/ralphj…
 
In dieser Episode könnt ihr einmal sehen, wie subtil Michael sein kann. Fast nicht zu bemerken sind seine Hinweise, dass die Nerds of Law auch bei den Founders in Law dabei sein sollten. Und haben wir schon seine unglaubliche Subtilität dabei erwähnt? ... naja, und ganz nebenbei könnt ihr natürlich erfahren, was die Founders in Law eigentlich so ma…
 
In Folge 15 des JusProfi Podcasts haben wir Dr. Eva Hammertinger LL.M. interviewt. Wieso Sie Jus und BWL in Graz studiert hat, was sie vor der Anwaltei gemacht hat, wie sie dadurch zum Medienrecht gekommen ist erzählt uns Dr. Hammertinger in Folge 15. Wir reden über ihren Weg zur Selbständigkeit, denn sie ist heute erfolgreiche Rechtsanwältin und U…
 
Nerds of Law 63 – Die Kunstfigur Michael Lanzinger Heute darf Michael einmal der Mittelpunkt sein ... worüber er sich übrigens sehr gefreut hat. Und zwar so, dass Katharina mal wieder viel Arbeit damit hatte die Folge zu schneiden. Jedenfalls unterhalten sich die Nerds of Law etwas zum Buch-Kapitel (‚Marketing‘) von Michael und wie er eigentlich in…
 
Dies ist ein Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Dike Verlag, einem juristischen Fachverlag in Zürich, sowie dem Verein Juristinnen Schweiz, ein Berufsnetzwerk für Juristinnen. In diesem Podcast werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen s…
 
Ein Volksbegehren, viele Fragen Hausdurchsuchung bei Finanzminister Gernot Blümel, Ermittlungen gegen Kanzler Sebastian Kurz wegen mutmaßlicher Falschaussage, die fragwürdige ÖBAG-Bestellung, Justizbeamter Christian Pilnacek suspendiert und und und. Die letzten Monate haben viel Staub aufgewirbelt im Staate Österreich. Heinz Mayer hat daher ein Vol…
 
Nerds of Law 62 – I want to design away mit Lina Krawietz Wussten Sie was Recht, Comics und Schokolade gemeinsam haben? Mehr als man glauben würde! Warum das so ist und wie man daraus noch sinnvolle Verträge macht, erklärt uns Lina Krawietz in dieser Folge. Und natürlich geht es auch um Legal Design, wobei man richtiggehend hören kann, wie Michael …
 
Herzlich willkommen zu Jura, dein Jus-Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Dike Verlag, einem juristischen Fachverlag in Zürich, sowie dem Verein Juristinnen Schweiz, ein Berufsnetzwerk für Juristinnen. Wer den Podcast noch nicht kennt, hier werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffent…
 
Wenn die Nerds of Law im Podcast ein neues Format haben – also hier die Vorstellung der Buchkapitel im kommenden StartUp-Buch – darf Mr. IURIO natürlich nicht fehlen. Daher haben wir ihn auch extra ein Kapitel schreiben lassen, natürlich nur, dass er dann auch wieder mal in den Podcast kommt ... okay, wir wollten echt, dass er ein Kapitel schreibt!…
 
viel Conversation, wenig Action Die Tötung der 13jährigen Leonie hat zu einem Ruf nach Verschärfungen im Asylrecht geführt, Kanzler Sebastian Kurz hat außerdem klargestellt, dass es mit ihm zu keinem Abschiebestopp nach Afghanistan kommen werde. Allerdings ist das Land schon jetzt chronisch instabil, nach dem US-Truppenabzug droht eine vollständige…
 
Nerds of Law 60 – Die polyamore Gesellschaft mit Caroline Fischerlehner Angeblich ist Vergesellschaften ja wie Heiraten, sagt zumindest unsere diesmalige Gästin. Und überhaupt sollte man daneben offenbar auch noch einen verständnisvollen Partner haben ... ob sich das bei Michael und Katharina und ihren ParterInnen mit der Geduld wohl ausgeht? Daneb…
 
Im Podcast werden aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts vorgestellt, die zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen sind. Daneben widmet sich der Podcast bei Bedarf wichtigen Gesetzesreformen und Initiativen, sowie aktuellen politischen Debatten. Im Anschluss an den ersten Teil gibt es ein Interview mit einer Experti…
 
In Folge 14 des JusProfi Podcast unterhalten wir uns mit dem Erbrechtsexperten Dr. Alexander Hofmann ausgiebig über das Thema Erbrecht. Wie Dr. Hofmann, der übrigens geprüfter Notariatskandidat ist, dazu gekommen ist, was er heute macht, wie sein Studium in New York an der NYU war erzählt uns der anerkannte Erbrechtsexperte aus Wien. Was bringt ein…
 
Nerds of Law 59 – Do it right now! Mit Benedikt Quarch “Right here, right now” sang schon Fatboy Slim, aber bei dem LegalTech-Anbieter RightNow sollte es eher wie im Titel dieser Folge heißen. Als alternativer Anbieter von Rechtsdienstleistungen in Deutschland ist man dort mit Dingen wie Factoring und Micro-Claims vertraut. Für alle die spätestens …
 
Wir sind wieder zurück, mit Folge 13 des JusProfi Podcasts. In dieser spannenden Folge besprechen wir mit dem Gründer des Startups Anyline, ab wann man eine eigene Rechtsabteilung braucht. Mag. Boris Kandov bespricht mit Mag. Sabine Konrad, LL.M., MBL, Mag. Roman Rericha und Anyline Gründer Lukas Kinigadner alles rund um die Zusammenarbeit zwischen…
 
Nerds of Law 58 – The Return of the VA mit Bianca Gschiel Die Virtuelle Assistentin kehrt zurück! Einmal mehr haben wir Bianca Gschiel vor das Mikrofon gebeten, virtuell natürlich, und sie zu ihrer Tätigkeit befragt. Und da sie auch ein Kapitel im bald erscheinenden Kanzlei-StartUp-Buch verfasst hat, stellen wir auch ihr alle wichtigen Fragen rund …
 
viel zu reden mal wieder Finanzminister Blümel hat noch immer nicht vollständig an den Untersuchungsausschuss geliefert, der Präsident hat jetzt die Staatsanwaltschaft mit der Exekution beauftragt. Neues Verfassungsterrain, das man eigentlich nie betreten sollte. Außerdem haben wir über den SPÖ-Vorstoß zur Staatsbürgerschaft, die EM und die ewige F…
 
In der heutigen Folge decken wir die Entscheide ab, die im Zeitraum vom 31.05.2021 bis 13.06.2021 auf der Liste der «Neuheiten» des Bundesgerichts veröffentlicht wurden. 4A_183/2020 Mietrecht - 00:02:25 1F_29/2020 Revisionsgesuch, Strafverfolgung von Polizisten - 00:15:10 1C_469/2019 Baurecht - 00:23:35 2C_166/2020 Steuerrecht - 00:33:37 1C_196/202…
 
Nerds of Law 57 – Geek meets Nerd mit Ingrid Brodnig Es gibt Personen, denen kann man einfach wahnsinnig gut zuhören. Wer das nicht glaubt, der sollte sich einfach diese Folge reinziehen, wo sich die Nerds of Law mit der selbst als Geek bezeichneten Ingrid Brodnig unterhalten. Erzählt hat die Journalistin und Autorin nicht nur über Hass im Netz, so…
 
kein Krieg, kein Frieden Anfang April erhöhte Russland sein Truppenaufkommen auf den Höchststand seit 2014, dem Jahr des Einmarschs auf der Krim. Seitdem hat sich die Lage beruhigt, ohne dass Frieden in Sicht wäre. Ich habe mit dem scheidenden ukrainischen Botschafter in Wien über die letzte Eskalation, einen möglichen NATO-Beitritt der Ukraine, No…
 
Nerds of Law 56 – Money, Money, Money “It’s not about the money” singt Jessie J in Price Tag. Aber mal ganz ehrlich, es ist schon nett, wenn man Geld hat. Doch wie kommt man als Rechtsanwalt dazu? Reicht nur Schild raushängen? Und überhaupt, wie kalkuliert man eigentlich die Kosten, wenn man eine eigene Kanzlei aufsperren will? Mal ganz ohne Gast d…
 
In Episode 2 decken wir die Entscheidungen des Schweizerischen Bundesgerichts ab, welche auf der Liste der Neuheiten im Zeitraum von 17.05.2021 bis 30.05.2021 zur Veröffentlichung in der amtlichen Sammlung vorgesehen wurden: 2C_415/2020: ab 00:02:48 5A_731/2019: ab 00:13:00 8C_538/2020: ab 00:25:30 1C_162/2020: ab 00:37:05 6B_776/2020: ab 00:47:47 …
 
Für ein gutes Branding braucht man weder einen Grill noch Brandeisen ... okay, soweit der obligatorische Dad-Joke von Michael ... Grillenzirpen bitte vorzustellen. Was macht eigentlich gutes Branding aus und wie kommt man zu den Dingen, die man als Rechtsanwalt dann auch als Leistung verkauft. Oliver Peschel, ein alter Bekannter in Podcast, hat sic…
 
eine Tour durchs neue Österreich Wann muss ein Kanzler zurücktreten? Bei einer Anklage, einer Verurteilung oder eh nie? Dazu haben wir auch eine kurze Stellungnahme vom Wiener Rechtsanwalt Florian Horn eingeholt.Fest steht, dass Grüne, Opposition und die Richtervereinigung mittlerweile regelmäßig den Rechtsstaat in Schutz nehmen müssen. Die geleakt…
 
ein doppelter Völkerrechtsbruch Die Entführung eines privaten Flugzeugs durch Belarus, um einen Dissidenten zu kidnappen, ist eine beispiellose Völkerrechtsverletzung (auch die Verweigerung von Überflugrechten für Boliviens Präsidenten Evo Morales 2013 war anders gelagert, zumal es hier um ein Staatsflugzeug ging). Jetzt wird befürchtet, dass Raman…
 
der unendliche Nahostkonflikt Der Nahostkonflikt ist ein politisches, historisches und auch völkerrechtliches Minenfeld. In dieser Folge geht es um die Staatseigenschaft Palästinas und was sie mit dem Selbstverteidigungsrecht zu tun hat, die Hamas und das Selbstbestimmungsrecht, Besetzungen und das Recht bewaffneter Konflikte (ius in bello) im Gaza…
 
Robin Hood der KonsumentInnen, mit dieser Tagline hat JAASPER seinerzeit die Tätigkeit aufgenommen. Aber wie hat man sich in der Folge entwickelt? Doch nicht etwa zum Sherriff von Nottingham? Oder ist der Robin etwa zum Nightwing geworden? Und überhaupt, was hat Künstliche Intelligenz damit zu tun? Das und noch viel mehr hört ihr in dieser Folge de…
 
Herzlich willkommen zu Jura, deinem Jus-Podcast von Sarah Leiendecker in Kooperation mit dem Verein Juristinnen Schweiz. Wir besprechen hier aktuelle Entscheide des Schweizerischen Bundesgerichts, welche zur Veröffentlichung in der Amtlichen Sammlung vorgesehen sind. Im zweiten Teil wird ein ausgewähltes Urteil mit einer Expertin besprochen. Die er…
 
Nerds of Law 53 – Die Balance mit Therese Frank In unserer ersten Podcast Folge zu unserem Startup Buch besucht uns Rechtsanwältin Therese Frank und wir plaudern mit ihr über die Balance zwischen Familie und Arbeit und vieles mehr. RA Therese Frank https://www.rechtsanwalt-thorstensen.at/ Fortbildung Versicherungsrecht https://www.fortbildung-versi…
 
Bundesheer-Invasion im Finanzministerium? Es wurde (leider) Verfassungsgeschichte geschrieben: Der Verfassungsgerichtshof hat beim Bundespräsidenten die Durchsetzung einer Entscheidung beantragt. Konkret geht es um E-Mails und sonstige Dateien aus dem Finanzministerium, die Gernot Blümel bis zuletzt nicht an den Ibiza-Untersuchungsausschuss übergeb…
 
Nerds of Law 52 – RESIST THE COOKIE mit Truendo Das sind nicht die Cookie-Banner die ihr sucht! Und überhaupt, Cookie-Banner passt eigentlich überhaupt nicht zu dem, was Truendo anbietet! Zumindest wissen wir das seit dieser Folge, wo uns erklärt wird, dass es eigentlich Consent-Banner heißen muss und das die Erfassung von Cookies auf einer Website…
 
Nerds of Law 51 – Resistance is futlile, we are the KARENS Der Begriff ‘Karen’ für ‘lästiger Kunde‘ ist in den USA weit verbreitet und setzt sich auch hierzulande immer mehr durch. Katharina und Michael – diesmal ohne Gast – diskutieren anhand des Artikels ‚Rise of the KarenBots‘ eine mögliche dunkle Seite des LegalTech. Es geht in dieser Episode a…
 
Manches neu macht der April Rudolf Anschober ist der erste Minister seit Josef Pröll, der (offiziell) aufgrund gesundheitlicher Gründe aus dem Amt ausscheidet. Im Gegensatz dazu nehmen Politiker hierzulande nur selten wegen Korruptionsvorwürfen oder politischen Fehlleistungen den Hut. Anlass genug, ein wenig über die (schwach bis gar nicht ausgeprä…
 
Nerds of Law 50 – Grillenzirpen mit den Nerds of Law 50 Folgen Podcast ... ein halbes Jahrhundert in Podcast-Zeit also und eine gute Gelegenheit, die Vergangenheit Revue passieren zu lassen sowie in die Zukunft zu blicken ... und außerdem mal schnell on the Fly ein Gewinnspiel zu erfinden. Infos zum Gewinnspiel: Lasst uns bis zum 8.5.2021 einen Vor…
 
Neues vom Verfassungsgerichtshof Eine kurze Tour d'Horizon durch aktuelle Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofs: Wieso es in Österreich keine allgemeine Impflicht gibt, aber geben könnte, die Meinungsfreiheit das Recht umfasst, ein Kuhkostüm zu tragen und das Parlament Journalisten Auskunft geben muss, wie viel Entgelt Abgeordnete nach ihrem A…
 
Nerds of Law 49 – All eyes on Nerds mit Eyeson Videokonferenzen sind toll. Nicht nur, weil es reicht, schöne Oberbekleidung zu tragen, die halbwegs zur Jogginghose passt, oder man Leute manchmal einfach kurz muten kann. Sondern – und vor allem – auch, weil man dadurch ortsunabhängiger ist und Termine noch besser tackten kann. Schade nur, dass bei v…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login