show episodes
 
D
Devils & Demons - Der Horrorfilm-Podcast

1
Devils & Demons - Der Horrorfilm-Podcast

Christian Finck, Pascal Worreschk, André Hecker, Teresa, PodRiders Netzwerk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Chris, Pascal, André und Teresa präsentieren euch in ihrem wöchentlichen Podcastformat die Welt des Horrorfilms. Ob Dracula, Michael Myers, Hannibal Lecter oder Xenomorph - Wir haben Platz für alle Schurken dieser Welt. Aber natürlich auch für die Final Girls und Scream Queens der Leinwände. Italienische Gialli? Trash aus der VHS Ära? Zombies? Serienkiller? Found-Footage? Oder das hundertste Freitag der 13.-Sequel? Wenn ihr damit etwas anfangen könnt, seid ihr bei uns genau richtig. https:// ...
 
Der dienstälteste deutschsprachige Genrefilm-Podcast. Seit 2012 sprechen wir, Patrick Lohmeier und Daniel Gramsch, wöchentlich über Kino abseits des Mainstreams sowie kleine und große Filmperlen aus Kindheitstagen. Egal, ob Horror, Action, Science Fiction, Fantasy, Eastern, Western oder Exploitation - kein Genre ist sicher. Alle besprochenen Filme werden kritisch seziert, wobei der persönliche Blick und die historische und popkulturelle Einordnung immer eine wichtige Rolle spielt. In der Bah ...
 
Eine Geschichte wie aus einem Horrorfilm aber sie ist wahr: Ein Zug der BLS rattert durch die finstere Nacht, die Bremsen funktionieren nicht, es geht nur noch bergab. Wenige Minuten bleiben zu entscheiden, wie der Zug gestoppt werden kann. Es kommt zu einem wuchtigen Aufprall – drei Menschen hatten von Anfang keine Chance und verlieren ihr Leben. Der neue SRF Podcast zur TV-Produktion «Es geschah am…» erzählt diese wahre Geschichte, die sich vor 13 Jahren im Berner Oberland ereignete, aus S ...
 
Männer, die auf Videos starren bietet euch jeden Monat einen Einblick in die schlecht beleuchteten Seitenstraßen der Filmindustrie – vom Kino Nordkoreas über den italienischen Erotikfilm bis zu den dadaistischen Machwerken des Donald G. Jackson findet hier der Filmfreund mit dem Geschmack für das Absurde alles, was das Herz begehrt. Dabei geht es in unseren Folgen eher selten um einzelne Trashfilme. Wir versuchen vielmehr einen Überblick über bestimmte Genres, Darsteller, Regisseure und dere ...
 
Christiane und Julius - sie Psychologin, er Filmfreak - reden über Filme. Aber nicht nur. Zusammen möchten sie Lust auf ausgewählte Filme machen, aber auch ausgewählte psychologische Aspekte dieser Filme näher betrachten. Ob psychische Störungen, Beziehung zwischen Mensch und Technik, zwischenmenschliche Beziehungen oder die psychosoziale Entwicklung - psychologische Themen sind in Filmen allgegenwärtig, denn Filme erzählen immer etwas über das menschliche Erleben und Verhalten.
 
Loading …
show series
 
Das sagt Mark Harris, der sich mit Schwarzen Figuren, ihren Rollen und Klischees im Horrorfilm in den USA beschäftigt hat. Im Februar erscheint sein Buch „The Black Guy Dies First“ (Der Schwarze stirbt zuerst), das er gemeinsam mit Robin Coleman geschrieben hat. Kathi King hat mit dem Autor über seine Liebe zum Horrorgenre und die Rolle Schwarzer F…
 
Werbung: Mit unserem Partner Löwenanteil habt ihr immer eine schnelle, gesunde Mahlzeit am Start. Mit dem Code "horror" erhaltet ihr jetzt 10% Rabatt auf eure Bestellung. Oder nutzt einfach direkt den folgenden Link: https://cutt.ly/kMRwrDP 255 Slumber Party Massacre - Die komplette Reihe (1982-2021) Zum Start in den Dezember widmen wir uns noch ma…
 
In der Woche vor der Gemeinderatsitzung am 6.12. waren sie vor den Ratssaal gezogen und hatten den Rät*innen mit Transpis und Ansprache Dampf gemacht- die Nutzerinnen und Mitarbeiterinnen der Jugendzentren und offenen Jugendarbeit. Das Amt für Kinder und Jugendhilfe hatte es ganz schlau gemacht. Dort wo die errechneten Personal-Bedarfe unterschritt…
 
Genug ist genug! Unter diesem Motto ruft ein Bündnis aus Freiburger Initiativen zu einer Demonstration gegen steigende Preise und wachsende soziale Ungerechtigkeit am 10. Dezember auf. Das Bündnis sieht sich im Kontext der internationalen Proteste unter dem Motto "enough is enough" und hat eine Reihe konkreter Forderungen erarbeitet, die ökologisch…
 
Magical Mystery Mix Das Dunkle hinter dem Ganzen - Verschwörungsmythen Verschwörungsleugner*innen tappen wie immer im Dunkeln: es gibt die Welt des Vorscheins und der Fassade(n) – dahinter aber die Drahtzieher*innen, die Strippenzieher*innen an den Fäden – oh, sie haben viele Namen: Illuminaten, Bilderberger, World Economic Forum, Trilaterale Kommi…
 
Ohne das Horrorgenre wäre die Kritik an den herrschenden Zuständen noch gefährlicher, als sie es in Ländern mit eingeschränkter Meinungsfreiheit ohnehin schon ist. Oft müssen die Mächtigen im Horrorfilm dran glauben. Mal geht es um Klassenkämpfe, mal um den Kampf um kulturelle Hegemonie, mal um den der Geschlechter. Die Beiträge in der Sendung:…
 
Die aktuelle Leipziger Autoritarismusstudie ist keinen Monat alt und so aktuell, wie nie. Erst vergangenen Samstag gingen auch in Freiburg Rechtsradikale und Verschwörungsideolog*innen auf die Straße, um zu demonstrieren. Statt der Corona-Thematik treten immer mehr andere Bezüge auf den Demonstrationen auf. Gleichzeitig überrascht es kaum mehr, das…
 
Science Fiction ist in Russland mit Propaganda und mit Gesellschaftskritik verknüpft: Das Genre erlaubt, andere Zivilisationsformen und andere Entwicklungswege als die des Kommunismus zu denken. Zugleich kolonisiert Science Fiction die Vorstellungswelten des fiktional Möglichen und damit auch das Verhältnis zur Gegenwart. Béla Hubens hat mit Martin…
 
Die Musikerin und Aktivistin Moor Mother setzt rassistischer Gewalt eine eigensinnige Schockästhetik entgegen. Dem Schlag ins Herz folgt ein warmer Kuss. Ihr musikalisches Erbe verweist bis auf den Free Jazz Sun Ras, mit dem sie die Vision einer vom Kolonialismus befreiten Welt vereint. Ein Beitrag von Fabian Lutz. 9:13 Shownotes:…
 
In unseren heutigen Sendung Amnesty Aktuell am 05. Dezember 2022 beschäftigen wir uns mit den Rechten von Intergeschlechtlichen Personen. Wir klären auf: was bedeutet Intergeschlechtlichkeit eigentlich? Wer identifiziert sich mit diesem Begriff und wer nicht? Und wir schauen uns an wie intergeschlechtliche Personen immer noch viel zu oft diskrimini…
 
Am Lüneburger Bahnhof verschafften sich Aktivisti vergangenen Freitag, den 3. Dezember 2022, Gehör. Gegen eine Ausgrenzung von Menschen mit Behinderungen und für eine Welt ohne Barrieren wurden die Aktionstage vom 3. bis ztum 13. Dezember unter dem Sammelbegriff "Barrieren Brechen" ausgerufen. Es werden Auffälligkeiten im Alltag gesammelt und angep…
 
Zum Abschluss unserer Shyamalan-Miniserie erntet das einstige Wunderkind-Schrägstrich-Blockbusterregisseur viele wohlwollende Worte von uns. Das liegt nicht zuletzt an unserem Gast, Buchautor und Shyamalan-Experte Adrian Gmelch... Guckt mal, was euch der Nikolaus gebracht hat! Zum Abschluss unserer Shyamalan-Miniserie erntet das einstige Wunderkind…
 
Cars of Hope ist eine Gruppe von Aktivist*innen, die praktische Hilfe für Menschen in Not leisten. Seit 2015 ist die selbstorganisierte Gruppe aktiv und hat Menschen auf der Balkanroute oder in Calais unterstützt. Seit dem russischen Angriff auf die Ukraine am 24.2.2022 sind Menschen von Cars of Hope regelmäßig in die Ukraine gefahren um dringend b…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login