show episodes
 
Artwork

1
Kopflastig. Gitarre & Bass im Gespräch

Vitali Petrovic & Sebastian Bluschke

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Frank Zappa sagte einst: "Über Musik zu reden ist wie über Architektur zu tanzen." Ungeachtet dessen trauen sich Vitali Petrovic & Sebastian Bluschke in ihrem Podcast über alle Themen rund um die Musik zu sprechen: Gibt es Talent? Was ist Erfolg? Kann man in jedem Alter noch ein Instrument lernen? Wozu braucht man Musiktheorie? Wie richtet man einen Proberaum ein? In ihren Gesprächen vermischen die beiden Berufsmusiker persönliche Erfahrungen, wissenschaftliche Erkenntnisse und nützliche Tip ...
  continue reading
 
Artwork

1
GEAR OF THE DARK

Hanno Klänhardt / Simon Hawemann

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Straight outta Florida und Oregon erzählen die beiden Exil-Kartoffeln Hanno Klänhardt (Mantar) und Simon Hawemann (ex-War From A Harlots Mouth/Nightmarer) aus dem skurrilen Alltag eines sogenannten "Heavy Metal Berufsmusikers". Gewagte Thesen wechseln sich ab mit reißerischen Halbwahrheiten und Gags am Tellerrand. Straßengeschichten aus erster Hand treffen auf eiskalte Business-Insides und endnerdigen Equipment-Talk. Und all das ausgerechnet aus Liebe. Aus Liebe zur Musik. Von Musikern für M ...
  continue reading
 
Artwork

1
Männer, die auf Gitarren starren

Männer, die auf Gitarren starren

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Dennis und Nils sind Männer. Und sie starren auf Gitarren. Sie stehen im Wohnzimmer und rufen: "Nimm mich! Zupf mich... sing was!" Früher gingen beide davon aus, Rockstars zu werden. Und dann? Wurden sie was anderes. Auch gut! Es gibt ja auch andere schöne Dinge im Leben. Aber der Rock n Roll hat sie nie losgelassen. Von "Dracula Rock" bis "Born to Run", von REM bis Robbie Williams. Lange schwiegen sie. Jetzt nach all den Jahren reden sie endlich ganz offen über das Thema.
  continue reading
 
Bei uns ist der Name Programm. Ich hole mir regelmäßig einen Gast aus dem Musikbusiness ins Podcaststudio und löchere ihn für euch mit Fragen. Dabei ist es mir egal ob Musiker in einer Band, Singer – Songwriter oder auch Menschen, die nicht auf, sondern hinter bzw. vor der Bühne mit Musik zu tun haben.
  continue reading
 
Im Podcast WOLTER TALKS trifft CEO und Co-Founder von Banijay Germany Marcus Wolter auf TV-Produzentinnen und -Produzenten, auf Künstlerinnen und Künstler sowie auf Persönlichkeiten aus der Medienbranche und gibt einen Einblick hinter die Kulissen der Unterhaltungsindustrie. Zu den bekanntesten Formaten der Banijay Gruppe gehören u. a. Die Höhle der Löwen, The Masked Singer, Schlag den Star, Kitchen Impossible, TV total, Mein Lokal, dein Lokal, Tatort Dresden, Wer wird Millionär?, Promi Big ...
  continue reading
 
Artwork

1
Auf a Wort im Achental

Achental Tourismus gKU

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Für unseren Podcast "Auf a Wort im Achental" treffen wir Menschen, die bei uns im Tal wohnen. Den ein oder anderen kennt ihr vielleicht sogar schon. Wir erfahren von ihnen, was typisch ist für das Achental, aber auch, was unsere Heimat, den Chiemgau und das Achental, so besonders macht. Lernt mit unserem Podcast das Achental neu kennen durch die Brille von Einheimischen, aber auch von Zuagraoasten, von Jungen und jung Gebliebenen - kommt mit "auf a Wort im Achental"! Weitere Infos: https://w ...
  continue reading
 
Der offizielle Podcast für den durchgeknallten Bastler, original verzapft von Fingers elektrischer Welt. Wer sich für angewandte und ausufernde Frickelei, verrückte Basteleien und genial-bekloppte Technikideen begeistern kann ist hier genau richtig.
  continue reading
 
Wir spielen Jazz und labern zwischendurch. Dazu laden wir für jede Episode einen besonderen Gast ein. ”Wir” sind Johannes Still am Flügel, Maik Ollhoff am Schlagzeug und Markus Conrads am Kontrabass. Das Gezocke findet meist ungeprobt statt: man einigt sich vorher auf ein paar Stücke, die man spielen möchte, schickt vielleicht ein paar Noten rum, und im Podcast wird dann einfach angezählt und los geht‘s. Das alles nehmen wir im Rübezahl-Studio in Essen auf. Deswegen heißt der Podcast so. Gef ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Das Kopflastig-Team grüßt euch ganz lieb aus der Sommerpause und stellt euch eine ganz besondere Folge vor: Das allererste Gespräch zwischen Vitali & Sebastian! Sebastian erzählt über seine erste Gitarre, seine musikalischen Anfänge und seinen Weg von der Gitarren-AG in der Schule bis zu seinem YouTube-Kanal heute. Ein besonderes Augenmerk legt Vit…
  continue reading
 
Sie sind zur selben Zeit angetreten, um Entertainment-Häuser aufzubauen, die nach 6 Jahren zu den größten Deutschlands gehören – der eine in München, der andere in Köln. Sie teilen viele Leidenschaften: die Musik, die Liebe zum Bewegtbild und auch ihre Lebenswege haben viele Parallelen. Warum Fred Kogel 60 Opernpartien auswendig mitsprechen kann, d…
  continue reading
 
In dieser Episode sitzt Tony alleine in seiner Lieblingsbar, das sanfte Licht der Neonschilder reflektiert in seinem Glas. Während er darüber nachdenkt, was er in der nächsten Podcast-Folge über ZENLESS ZONE ZERO berichten soll. Lohnt sich das neue Game der EntwicklerInnen von Genshin Impact und Honkai Star Rail? Was dich erwartet: Tony grübelt dar…
  continue reading
 
Die Musiker Elias Barzinpour (32) und Tobias Kalweit (40) sind zusammen mit ihrem Kumpel Johnny die Band Dis M. Elias und Tobi leben in München und in der Achental-Gemeinde Staudach-Egerndach - und schweben, nach eigenen Angaben, deshalb "zwischen beiden Welten" - der Stadt und dem Land. Momentan arbeiten Dis M an ihrem zweiten Album, die ersten So…
  continue reading
 
Stirbt die lokale Szene?! Lange fragen wir uns bereits, ob das gute Alte “früher war alles besser” der Wahrheit entspricht oder nur stark romantisiertes Gefasel von älteren Semestern wie uns ist. Aber wie geht es dem Underground anno 2024 eigentlich wirklich? Geht da was? Wie lebendig und gut organisiert ist die Subkultur? Passiert alles nur noch i…
  continue reading
 
Der gebürtige Unterwössner Christian Tegethoff hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht: Der studierte Agraringenieur ist neben der Almfachberatung auch für die Ausbildung der angehenden Landwirte im Landkreis Rosenheim zuständig. Seine Freizeit verbringt Christian Tegethoff seit Kindheitstagen am liebsten auf der Weitalm am Hochgern. Christian leb…
  continue reading
 
Sommerzeit ist Reisezeit, und so begeben sich die Podcaster auf eine Expedition. Zielsicher führen die Reiseleiter Petrovic/Bluschke durch den Themendschungel. Ist die Vorstellung, mit einem Musiker liiert zu sein, romantischer als die Realität? Was sagen eigentlich die Frauen der beiden Tourguides? Und so schwingen sich die beiden wortgewandt durc…
  continue reading
 
Euphorisiert durch die Europameisterschaft plaudern die beiden Fußball-Connaisseurs zunächst über den Viertelfinaleinzug der DFB-Auswahl. Aber was wären moderne Sportler ohne voll tätowierte Arme? Das führt Vitali zu der Frage, ob Sebastian nicht auch bunte Verzierungen am Körper besitzt. Die beiden Mannschaftskapitäne teilen noch eine andere Leide…
  continue reading
 
In dieser gemütlichen Episode plaudern Sandra, Flori und Tony in der Bar über aktuelle Lieblings-Anime, Manga und Games. Schnappt euch euer Lieblingsgetränk und setzt euch dazu, wenn sie über folgende Highlights sprechen: Stellar Blade, mehr als nur knappe Klamotten? Chainsaw Man, WTF habe ich da gerade gesehen/gelesen? Komi Can’t Communicate, einf…
  continue reading
 
Ein Novum im Kopflastig-Podcast! Die beiden kopflastigen Hosts präsentieren heute Technikübungen für die Greifhand. Und wo lassen sich diese besser umsetzen als auf dem heimischen Sofa während der Fußball-EM? Also, ran an die Klampfen. Zudem klären die beiden das bekannte Phänomen, zu Hause vermeintlich besser zu spielen als im Proberaum. Woher kom…
  continue reading
 
Das Grande Finale der GOTD FAQ Rutsche Nummer 5 wird euch heute mit einem grenzdebilen Lachflash allererster Güteklasse um die Ohren gehauen! Ansosten beantworten wir u.A. Fragen darüber, ob Bands eher Freunde oder Feinde für's Leben schaffen, wie man mit ahnungslosen TontechnikerInnen umgeht und was bei einer Tour so hängen bleibt. Zur Feier des T…
  continue reading
 
In der heutigen Folge behandeln die beiden Kopflaster die zentrale Frage, ob es noch möglich ist, neue Musik zu komponieren. Oder wurde bereits alles musikalisch verarbeitet? Schnell zieht Sebastian Parallelen zu Heldengeschichten in der Literatur. Dieses Motiv wurde schon oft erzählt, jedoch immer wieder auf neue Weisen interpretiert und schafft e…
  continue reading
 
So, Freunde… heute geht es direkt weiter mit dem 2. Teil unserer aktuellen FAQ Rutsche! Wer den ersten Teil gehört hat, hat bereits vernommen, dass es es im Castle Hanno ein kleines (großes) Problem mit Bienen gab. Wer wissen will wie das Drama weiter ging und grundsätzlich an feinster Unterhaltung interessiert ist, schaltet heute also wieder ein. …
  continue reading
 
Max Loidl, 30 Jahre alt, ist ein hiesiger Extremsportler aus Marquartstein, der bei der RedBull XAlps im letzten Jahr als Rookie erstmals an den Start gegangen ist. Seine Disziplin ist Hike & Fly (Gleitschirmfliegen und zu Fuß hochgehen). Der gebürtige Pallinger (Traunreut) hat vor sieben Jahren gemeinsam mit seinem Vater das Gleitschirmfliegen am …
  continue reading
 
In der heutigen Folge geht es um das Thema GEMA. Sebastian berichtet von seinen Erfahrungen mit der GEMA und wie er sich und seine Songs dort angemeldet hat. Zu Vitalis Erstaunen scheint das Prozedere recht einfach zu sein, birgt jedoch einige Möglichkeiten für Missbrauch. Denn ein Nachweis einer gewissen Schöpfungshöhe oder einer Audioaufnahme sei…
  continue reading
 
Zum fünften Mal laden Hanno und Simon zur GOTD FAQ-Sause ein. Teil 1 ist jetzt draußen und eure Fragen waren mal wieder richtig gut! Es geht an die Substanz, so viel ist mal sicher. Also, nicht lang schnacken, Kopp in'n Nacken. Mit anderen Worten: Anlage aufdrehen, Autoradio finetunen, Küchenradio scharf stellen oder Kopfhörer aufsetzten. Wie auch …
  continue reading
 
Angeregt durch Fragen eines Zuhörers, behandeln die Podcaster heute das Thema Cover vs. eigene Musik. Gibt es Unterschiede in der Ausarbeitung und Präsentation? Ist es einfacher, bereits existierende Lieder einfach nur nachzuspielen, oder ist es möglich, auch Fremdmaterial mit Leidenschaft zu performen? Im kurzen Exkurs "Ach, die gibt es noch?" ste…
  continue reading
 
Rosi Sigl vom Rachlhof in Ettenhausen war im Alter von 17 Jahren, vor rund 60 Jahren, zum ersten Mal als Sennerin auf ihrer Alm im Wuhrsteingebiet im Achental. Zum Beginn des Almsommers ging es zunächst für zwei Wochen auf die Niederalm und dann weiter rauf auf die Wuhrsteinalm. Das bedeutete: Um 5 Uhr morgens aufstehen, Butter machen und sich um d…
  continue reading
 
Im heutigen Gespräch diskutieren die beiden müden Podcaster über die Begriffe Profi und Professionalität. Musiker ist kein geschützter Begriff, daher ist jeder, der seinen Lebensunterhalt mit Musik verdient, per Definition ein Profi. Doch ist diese Erklärung nicht etwas unpräzise? Die Spezialisierung eines Lehrers zum Beispiel unterscheidet sich vo…
  continue reading
 
Laura und Marcus verbindet nicht nur die Liebe für die Entertainmentwelt, sondern auch die Leidenschaft für den Fußball. War Sportmoderatorin eigentlich Lauras Traumberuf? Was haben ihre sportbegeisterten Eltern und auch Oliver Pocher mit ihrer Karriere zu tun? Und wie wäre es eigentlich mit einer eigenen Doku-Soap „Die Wontis“? Darüber und vieles …
  continue reading
 
Bitte einsteigen! Bereisen Sie mit dem kopflastig-Intercityexpress musikalische Landschaften. Die Fahrt beginnt mit einem Rückblick. Die beiden Podcaster erzählen von ihrer vergangenen Woche. Vitali hat sich im Ausdruckstanz versucht, während Sebastian zu einer Podiumsdiskussion in Berlin geladen war. Planmäßig werden auch die nächsten Themen anges…
  continue reading
 
Heute gibt es mal wieder eine richtig klassische "Am Apparat"-Folge: Hanno ruft aus Deutschland an und berichtet von den Mantar Shows in Europa (auf denen er von euch reichlich beschenkt wurde), während Simon mit neuer Gear angibt und von skurrilen Warehouse-Besichtigungen in Portland erzählt. Biergeschichten und die Erkenntnis, dass wir als Botsch…
  continue reading
 
Es ist Aufgabe der Kirche, vom Halt des Glaubens zu reden. Die Kirche besteht aus Menschen, die sind nicht fehlerfrei, manchmal sogar ziemlich fehlerbehaftet. Aber das ist kein Einspruch gegen das, wofür die Kirche steht: Von der Liebe Gottes reden und Menschen Wege zum Leben. zeigen. Du findest Lippe lutherisch auf https://www.lippe-lutherisch.de/…
  continue reading
 
Die Töpfermeisterin Waltraud Schillmeier lebt mit ihrer Familie in Marquartstein. Die Mutter von zwei Kindern und Großmutter von vier Enkelkindern betreibt in Marquartstein ihrer eigene Töpferwerkstatt im alten Stidl Zuhaus. Dort fertigt sie Töpferwaren für den Haushalt und auch Kachelöfen. Waltraud Schillmeier ist seit langen Jahren auch Übungslei…
  continue reading
 
AUFSTIEG! Und zwei Ankündigungen: am 6.6.24 spiele ich im Open Kitchen mit Tobian meinen Kneipenrock, das wird super, schnell Tisch reservieren unter www.open-kitchen.eu, und außerdem gibt es den Haltungsblock nur noch in Episoden mit gerader Episodennummer, also 552 den nächsten.Von Toby Baier
  continue reading
 
Heute begrüßen wir einen ganz besonderen Gast beim Kopflastig Podcast: Mareille Merck, eine junge Jazzmusikerin und Gitarristin, erzählt von ihrem musikalischen Weg. Geboren in Stralsund, lebt sie heute in der Schweiz. Bei dieser Lebensgeschichte muss man doch automatisch gegen den Strom flussaufwärts schwimmen, sagt Vitali. Jazz ist Freiheit und k…
  continue reading
 
„Ich habe so das Gefühl, dass der "Zeitmangel" nicht nur mich zu betreffen scheint.“ Mit dieser Aussage eines Zuhörers beschäftigen sich die beiden heute. Ist der Tag mit seinen 24 Stunden zu kurz? Sebastian hat wieder einmal viele interessante Gedanken zu diesem Thema. Der Überraschungsgast liefert ebenfalls sehr erhellende Denkanstöße. Das meint …
  continue reading
 
Proben, proben, proben! Heute schwelgen Simon und Hanno in Erinnerungen: Es geht um ihre ersten Proberäume, den Stellenwert des gemeinsamen, wöchentlichen Musizierens, die soziale Komponente und… wie sich das alles verändert hat über die Jahre. Waren Proberäume früher oft soziale Dreh- und Angelpunkte und Proben das absolute Highlight der Woche, is…
  continue reading
 
Rupert Fladischer ist gelernter Schreiner und lebt seit seinem zweiten Lebensjahr mit seiner Familie in Unterwössen. Zur Zeit besucht er die Meisterschule für Schreiner in München. In seiner Freizeit geht er seiner großen Leidenschaft, der Musik nach. Er spielt Trompete und hat nebenberuflich eine dreijährige Ausbildung zum Blasorchester-Dirigenten…
  continue reading
 
Im Haltungsblock rede ich über Fleisch und deren "Haltungsformen" laut Label. Spoiler: find ich komisch. Bin kein Vegetarier, esse aber sehr wenig Fleisch, und wenn dann gerne direkt vom Biohof. Ansonsten geht es um meine neue Gitarre, eine Taylor Bariton-Gitarre. Sehr schönes Instrument. Und ein guter Anlass, mal über meine anderen Instrumente zu …
  continue reading
 
Angeregt durch einen Kommentar eines Zuhörers, widmet sich die heutige Folge dem Thema Musiker mit einer körperlichen Behinderung. Neben vielen anderen Musikern ist der Schlagzeuger Tony Allen ein Beispiel dafür, dass eine körperliche Behinderung keine Einschränkung des musikalischen Ausdrucks darstellt. Allein für diese Leistung gebührt Respekt. V…
  continue reading
 
Sandra und Tony wundern sich gemeinsam, was man im Hause Nintendo plant. Der Switch-Output fährt immer weiter runter. Große Conventions werden abgesagt. Kommt die „Next New Switch U“ wirklich? Barkeeperin: Anke Haas (https://ankehaas.de/sprecherin/) Unsere Lieblingsbar Va-11 Hall-A: https://waifubartending.com/…
  continue reading
 
In der heutigen Ausgabe wird es juristisch. Das sogenannte „Herrenberg-Urteil“ erschüttert aktuell die Musikschullandschaft. Mit diesem Urteil stellte das Bundessozialgericht fest, dass an Musikschulen kaum die Rahmenbedingungen für eine echte unternehmerische Tätigkeit gegeben sind. Was bedeutet das für Honorarkräfte an Musikschulen? Gemäß der Rec…
  continue reading
 
Wir melden uns zurück mit dem allseits beliebten KVLT Format, und zwar mal wieder mit einer exzellenten Versus-Folge! Diesmal im Ring: Body Count mit ihrem 92er Debut vs. Tryptikon mit ihrem 2010er Debüt. Nun ja, wer mit welcher Platte angekommen ist, könnt ihr euch ja selber denken. Oder NOCH besser: Direkt rein- und anhören und es genau heraus fi…
  continue reading
 
Was haben wir für eine fantastische Woche gehabt! Zum 10. Jubiläum von Lightroom Mobile sind ganz viele wunderbare Menschen gekommen und haben mit uns gefeiert und eine sehr spezielle Aktion gemacht: Photo Shoot bei Mytholon mit allerlei wunderbarer Ausrüstung, Licht von Profoto, Unterstützung von Pierre Löhr als Wikingerexperte. Hach. Es hat SO vi…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung