show episodes
 
Plastikstrudel im Ozean sind Fakenews, sagt mein Onkel. Darf ich mich noch Öko-Mutter nennen, wenn das Einzige was meine Kinder essen wollen, Chicken Nuggets sind? Verdammte Menstruationstasse, sie rutsch einfach immer wieder raus! Ihr alle so bäää. Wir alle so: müsst ihr hören! Denn ein nachhaltiger Lifestyle ist nicht Hochglanz, es ist nicht mal eben so easy-peasy umgesetzt, unverpackt fotografiert mit 'nem fancy-Filter drüber, und schon habe ich meinen CO2-Abruck halbiert. Wir wollen ja n ...
 
Es ist mir einfach wichtig, verschiedene Medienkanäle zu nutzen um mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, sie zu zu informieren, wie und warum es mit der Sozialdemokratie vor allem in Österreich aber auch europaweit wieder bergauf gehen muss und wird. Gerade in Zeiten der schnellen Informationen, in Zeiten, in denen politische Mitbewerber mit show-and-shine-Politik blenden und von fehlenden Inhalten ablenken wollen, in Zeiten von fakenews und oftmals verkürzten Botschaften, sei ...
 
Der Tote liegt neben den Bahngleisen: Manuel Diogo aus Mosambik war Vertragsarbeiter in einem DDR-Sägewerk. Sein Tod gilt im Jahr 1986 als Unfall. Über 30 Jahre später heißt es plötzlich: Neonazis haben ihn ermordet. Hat die Stasi ein Verbrechen vertuscht? Oder wurde der Mord erfunden? Und wenn ja, warum? Der investigative True-Crime-Podcast von Anja Reich und Jenni Roth.
 
Politik auf den Punkt gebracht - der Podcast der Union Stiftung liefert Dir neue Ideen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In regelmäßigen Folgen stellen wir Euch inspirierende Interviewpartner vor, die bei uns zu Gast waren. Durch den Podcast führt Michael Scholl. Jetzt reinhören und neue Ideen mitnehmen. Die Union Stiftung wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbeson ...
 
Nach Monaten voller intensiver Arbeit haben wir es endlich geschafft dieses Baby auf die Welt zu bringen. Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Lula, Robl, Mario und Adrian, aber auch den vielen Unterstützern verschiedenster Art. Nachdem Teile unseres Teams in den vergangen Monaten noch damit beschäftigt waren ihre Energie für und mit anderen Menschen zusammen zu investieren, mit dem Ziel die alternative Medienszene von Wien aus weiter beleben zu wollen, so entstand nach einigen persönl ...
 
Loading …
show series
 
mit den SPIEGEL-Journalisten Ann-Kathrin Müller und Maik Baumgärtner Am 26. September 2021 wählen die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Bundestag. Der Wahlkampf wird sich zum großen Teil ins Internet und auf Social-Media-Plattformen verlagern, was die Wählerinnen und Wähler, aber auch die Kandidatinnen und Kandidaten vor Herausforderungen stellt. …
 
Kaum starten wir in den Urlaub, kickt der Ökostress: Wie nachhaltig ist eigentlich meine Reise? Kann ich überhaupt noch jemandem erzählen, dass ich nach Mallorca fliege, ohne gleich den erhobenen Zeigefinger zu kassieren? Ändert es etwas, wenn ich meinen einzigen Übersee-Urlaub im Jahr der Umwelt zuliebe streiche? Und welche Tricks und Hacks gibt e…
 
Die Partei "Einig Russland" steckt im Umfragentief. Oppositionelle werden unterdrückt. Die Wirtschaft ist im Krisenmodus. Und an der Grenze zur Ukraine herrscht Krieg. Russland steht vor schwierigen Wahlen. Doch im September dürfen Russinnen und Russen die Duma wählen. Welche Parteien stehen zur Wahl? Welche Themen sind den Bürgerinnen und Bürgern …
 
Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer ist Wissenschaftler an der Universität des Saarlands, er ist erfolgreicher Unternehmensgründer, berät Politiker und spielt leidenschaftlich gerne Jazz-Saxophon. Außerdem findet er darüber hinaus noch die Zeit, Bücher zu schreiben. Sein neustes Buch dreht sich um das Thema Zeit: "Timinig. Zum effektiven Umgang mit der…
 
Weniger Konsum - dieses Mantra begegnet uns so ziemlich überall, wo es um Nachhaltigkeit und grünen Lifestyle geht. Doch macht es die Welt wirklich besser, wenn wir weniger Dinge kaufen? Darüber sprechen BE GREEN-Redaktionsleitung Alexandra Zykunov und Journalistin Anne Dittmann. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://ar…
 
Sebastian Fröder ist Marketing-Experte und Psychologe. Diese beiden Expertisen hat er vereint und berät Unternehmen, wie sie Psychologie nutzen, um mehr Vertrauen in ihre Marke zu schaffen. Im Interview mit Michael erzählt Sebastian Fröder wie das funktioniert. Welche Rolle Psychologie in sozialen Netzwerken spielt. Und wie wichtig Vertrauen beim M…
 
Dr. Karsten Dümmel, geboren 1960 in Zwickau, war Bürgerrechtler in der DDR. 1988 wurde er von der BRD freigekauft und begann ein Studium in Tübingen. Heute ist er der Landesbeauftragter und Leiter des Politischen Bildungsforums Saarland der Konrad-Adenauer-Stiftung in Saarbrücken. Dr. Dümmel blickt auf ein bewegtes politisches Leben zurück. In der …
 
In der letzten und dritten Special-Takeover-Folge geht es um ein Thema, das gefühlt gerade jede*n umtreibt, der klimafreundlich wählt, aber seine Eltern oder Großeltern oder Onkel oder Tanten nicht. Wie gehe ich mit Verwandten, die seit 30 Jahren konservativ denken und wählen, ins Gespräch? Wie überzeuge ich sie, diesmal fürs Klima zu wählen? Welch…
 
Vermisst ihr Festivals? Dann kommt doch mal im Haus der Union Stiftung vorbei. Dort hängt zurzeit eine Ausstellung unter dem Motto "Dein persönlicher Pop-Moment". Fotos von Konzerten, Festivals und anderen Kunst und Kultur-Acts sind dort zu sehen, die richtig Lust auf mehr machen. Die Ausstellung ist vom PopRat Saarland e.V. organisiert. Was genau …
 
Greenfluencerin und Brigitte BE GREEN-Coverfrau Lou Dellert am Mikro! In dieser Special-Folge verrät sie, wie sie entscheidet, welches Feuer auf der Welt (Klimakrise, Rassismus, Frauenfeindlichkeit, you name it!) sie als nächstes löscht und wie oft sie das schlechte Gewissen plagt, nicht überall gleichzeitig helfen zu können. Dazu gibt sie Tipps, w…
 
Seit Beginn der 1980er Jahre ist ein nur kurzfristig unterbrochener Rückgang der Wählerunterstützung für die Volksparteien zu beobachten. Gleichzeitig haben sich mit den Grünen, der PDS/Linkspartei und der AfD drei neue Kleinparteien im deutschen Parteiensystem etabliert. Die Grünen schicken sich sogar an, die ehemalige Volkspartei SPD zu überrunde…
 
Es ist Urlaubszeit und weil Liske und Alex auch mal paar Tage verschnaufen wollen, euch aber nicht allein lassen möchten, gibt es die kommenden drei Wochen unsere Special-Takeover-Folgen! Wir übergeben das Mic an drei verschiedene Expert*innen und löchern sie mit besonders ehrlichen Fragen – und freuen uns auf ihre ebenso ehrlichen Antworten. Den A…
 
Vor 1.700 Jahren wurde die erste jüdische Gemeinde in Deutschland urkundlich erwähnt. Im Saarland wurde die erste Gemeinde 1321 zum ersten Mal in einem Freiheitsbrief erwähnt. Wie aber sieht jüdisches Leben im Jahr 2021 - 700 Jahre später - im Saarland aus? Darüber spricht Michael mit Ricarda Kunger. Sie ist die Vorsitzende der Synagogengemeinde Sa…
 
Wo rein mit dem Briefumschlag mit Klarsichtfenster? Altpapier, Verpackung oder geht vielleicht beides? Und was mache ich mit dem Rasierer, wenn da Plastik und Metal miteinander verschweißt sind? Jeder zweite Abfall landet in der falschen Tonne. Aber wie holen wir das Meiste aus unserem Müll heraus, damit er recycelt werden kann? Eure Hosts Liske un…
 
Vor 70 Jahren wurde die Kommission für Saarländische Landesgeschichte gegründet. Mit Vorträgen und Publikationen will die Kommission die Geschichte des Saarlandes ergründen und für die Nachwelt bewahren. Am Donnerstag, den 17. Juni hat anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens ein Festvortrag im Haus der Union Stiftung stattgefunden. Dominik hat vorab…
 
Dear Home Office, nach der langen Corona-Zeit können wir dich manchmal nicht mehr sehen! Sobald die Fallzahlen sinken, haben jetzt aber viele die Wahl: Zuhause arbeiten oder im Büro? Fragen wir doch mal das Klima! Alex und Liske sagen euch, wann Home Office gewinnt und wann das Büro. Mit massig Tipps und Hacks zum CO2- und Energiesparen! Unsere all…
 
Die Hochschule für Bildende Künste Saar (HbK Saar) in Saarbrücken bietet rund 500 Studierenden die Möglichkeit u.a. freie Kunst, Kommunikations- oder Produktdesign zu studieren. Wie sieht die Zukunft der Hochschule aus? Welche Entwicklung soll die HbK Saar nehmen? Darüber spricht Dominik in der neusten Folge mit der Rektorin der HbK Saar, Prof. Gab…
 
Hol den Grill raus, es ist Sommer! Wir haben Bock, aber das schlechte Gewissen nagt: Dürfen wir überhaupt noch grillen? Ja, aber bitte in grün! Liske und Alex haben das Starter-Kit für euren grünen Grillabend am Start. Und die größten Abfucks – oder wusstet ihr, dass die meisten beim Grillen ein Stück Regenwald abfackeln? Unsere allgemeinen Datensc…
 
Die Plattform TikTok startet durch. Mehr als 2 Milliarden Nutzerinnen und Nutzer weltweit nutzen die App täglich, davon mehr als 100 Millionen allein in Europa. Vor allem junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren sind dem TikTok-Hype verfallen. Doch wie erreichen Politikerinnen und Politiker, Vereine oder Firmen die junge Zielgruppe auf der Plattfor…
 
Alex und Liske sind beide Journalistinnen. Aber Alex und Liske wollen auch beide das Klima retten – geht das eigentlich zusammen?! Es wird heiß diskutiert: Wie unabhängig müssen wir in unserem Job sein? Wie politisch dürfen wir werden? Ist die Klimakrise nicht DAS eine Thema, bei dem man gar nicht neutral sein kann? Oder spielen wir damit den Lügen…
 
Die Hochschule für Musik Saar (HfM Saar) in Saarbrücken wurde 1947 nach dem Vorbild des Conservatoire de Paris als „Staatliches Konservatorium Saarbrücken“ (Conservatoire de Sarrebruck) gegründet. Sie ist die einzige musikalische Ausbildungsstätte mit Universitätsrang in der Großregion. Rund 450 junge Menschen studieren an der HfM Gesang, Jazzmusik…
 
Liske und Alex haben tief in das Buch "Die 100 besten Eco Hacks" von der Autorin Katarina Schickling reingeschaut und sich die überraschendsten Öko-Tricks für den Alltag rausgepickt. Es geht um richtiges Brot-lagern, um Ladegeräte und die alles entscheidende Frage: Was ist ökologischer – Wasser im Wasserkocher erhitzen oder doch aufm Herd? Na, wiss…
 
Im August 2020 führte der Lehrstuhl für Kriminologie der Universität Gießen eine Befragung von hessischen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern zu Erfahrungen mit Gewalt und Aggressionen im dienstlichen Kontext durch (Rücklauf über 50 %). Die Amtsträgerinnen und -träger gaben an, Beleidigungen, Anfeindungen und Bedrohungen erlebt zu haben. Seltener…
 
Nachdem die Staatsanwaltschaft Potsdam bestätigt, dass Manuel Diogo nicht ermordet und die Ermittlungen 1986 nicht manipuliert wurden, gehen wir davon aus, dass der MDR seine Berichte korrigiert. Aber er bleibt bei der Mordtheorie, zitiert ein Interview mit einem mosambikanischen Diplomaten falsch, zweifelt die Arbeit der Staatsanwaltschaft an und …
 
Ob die Corona-Apps, Onlineschule oder der Einsatz von Videokonferenzdiensten in Unternehmen: in Deutschland ist keine digitale Innovation im Zusammenhang mit der Corona-Krise ohne Diskussion zum Datenschutz ausgekommen. Doch auch unabhängig von der Pandemie tut sich Deutschland beim Datenschutz schwer, wie z.B. die Debatte um die Einführung einer e…
 
Wir fangirlen sehr, denn heute ist Mimi Sewalski bei Alex und Liske im Podcast. Sie war mit Avocadostore eine der Vorreiterrinen auf dem Feld der nachhaltigen Onlineshops in Deutschland. Wir quetschen Mimi aus: Wie grün kann ein Onlineshop wirklich sein? Wie fühlt sich das an, ein nachhaltiges Unternehmen zu führen, aber privat gar nicht so grün un…
 
Michael Clivot ist Bürgermeister der kleinen saarländischen Gemeinde Gersheim. In den sozialen Netzwerken ist Gersheim aber absolute Spitze im Saarland. Auf Facebook und Instagram präsentiert sich Gersheim absolut professionell: Mit einem einheitlichen Design und innovativen und kreativen Ideen schafft es Gersheim nicht nur viele neue Follower zu g…
 
Die katholische Kirche in Deutschland durchlebt Tage des „organisierten Ungehorsams“: gleich-geschlechtliche Paare werden gesegnet, Protestanten zur Eucharistie eingeladen und Frauen predigen. Das alles findet statt trotz Veto aus Rom. Viele Laien und auch Bischöfe in Deutschland wollen die „Basta-Politik“ des Vatikans nicht länger akzeptieren, set…
 
Die Bienen sterben aus – very bad auf vielen Ebenen für uns und unsere Umwelt. Deshalb löchern eure Hosts Alexandra und Liske heute Garten-Profi, Autorin und Bloggerin („Hauptstadtgarten“) Caro Engwert über die Dos und Don’ts fürs Bienenparadies. Was sind Must-Haves auf dem Balkon und im Garten? Welche Blumen sind super, welche gehen gar nicht? Und…
 
Vor 200 Jahren starb Napoleon Bonaparte. Er stieg während der französischen Revolution in der Armee empor, krönte sich selbst zum Kaiser und eroberte fast ganz Europa - bis er an Russland scheiterte. Mehr als einmal zog er über die Alte Brücke in Saarbrücken. Welche Spuren haben er und die französische Revolution aber an der Saar hinterlassen? Darü…
 
Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat seit neustem einen eigenen Podcast. Außerdem soll bald eine eigene Rathaus-Zeitung in alle Haushalte geliefert werden, um über alle aktuellen und relevanten Dinge zu informieren, die im Rathaus passieren. Im Gespräch mit Michael hat Oberbürgermeister Uwe Conradt (CDU) über die Pläne der Landeshauptstadt des Saar…
 
Vom 17. bis 21. Mai haben die Studierenden an der Universität des Saarlandes ein neues Studierendenparlament gewählt. Aber was genau macht das StuPa" eigentlich? Wie organisieren sich die Studierenden? Und wie politisch sind die Studis an der Uni im Saarland überhaupt noch? Darüber hat Dominik mit Lukas Redemann, Vorsitzender des 66. StuPas und Vor…
 
Worein mit dem leeren Joghurtbecher? Restmüll, Verpackungstonne oder beides? Und das Papp-Etikett vorher noch abknibbeln? Puh, Mülltrennen ist nicht ohne. Und tatsächlich: Jeder zweite Abfall landet in der falschen Tonne. Aber wie holen wir das Meiste aus unserem Müll heraus, damit er recycelt werden kann? Kann aus der Käsepackung überhaupt wieder …
 
Oliver Luksic ist für die Saar-FDP im deutschen Bundestag. Zu seinen Kernaufgaben gehört auch die Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern. Deshalb ist er viel in den sozialen Netzwerken unterwegs, u.a. auch auf LinkedIn. Hier führt er einen der erfolgreichsten politischen Kanäle im Vergleich saarländischer Politikerinnen und Politiker. Was be…
 
Im April hat sich Raúl Castro, der jüngere Brüder des verstorbenen Fidel Castro, aus der Politik zurückgezogen. Mehr als 60 Jahre nach der Revolution auf Kuba bedeutet dies das Ende der Ära Castro. Doch was heißt das für die Insel im Karibischen Meer? Darüber spricht Dominik mit dem Journalisten Isaac Risco-Rodriguez. Kuba kann nach wie vor als Uni…
 
Flohmärkte, Second-Hand-Läden, Tauschcafés – seit fast einem Jahr durchgehend dicht. Gleichzeitig sortieren wir Kleidung alle aus wie blöd. Wohin mit den ganzen Klamottenbergen? Sind Alt-Kleider-Container wirklich so böse wie alle sagen? Was mache ich mit ausrangierter Bettwäsche, was kann ich mit alten Jeans machen und wo meine wirklich durchgelat…
 
An der Frage, ob e-Sport "richtiger" Sport ist, scheiden sich die Geister. Dass e-Sport mittlerweile auch eine politische Relevanz erlangt hat, zeigt nicht nur der Koalitionsvertrag der großen Koalition (Siehe S.48). Andreas Brückner ist einer der erfolgreichsten e-Sportler im Saarland. Mittlerweile schult er die nächste Generation. Als e-Sport Man…
 
Algorithmen bestimmen unseren Alltag. Überall sind Programme versteckt, die eine Aufgabe ausführen, basierend auf einem Algorithmus. Dabei können diese Algorithmen bestimmte Eigenschaften bevorzugen, oder auch benachteiligen. Kevin Baum von Algoright e.V., einem saarländischen Thinktank für Digitalisierung, erklärt im Gespräch mit Michael, was Algo…
 
Trommelwirbel für diese Sonderfolge und unser fantastisches Covermodel der neusten Ausgabe der Brigitte BE GREEN ... SARA NURU!!! Hostin Alexandra und Sara sprechen in dieser Folge über das brandneue Heft, darüber, was sich in der Modewelt schon Richtung Nachhaltigkeit verändert hat und was eben nicht. Mit welchen Unternehmen Sara als Influencerin …
 
Politiker sind auf sozialen Netzwerken unterwegs, um sich zu präsentieren. Wahlkampf 24 Stunden - 7 Tage die Woche. Aber facebook, instagram und co. dienen neben der Selbstdarstellung auch ganz anderen Zwecken. Viele Politiker nutzen die sozialen Medien auch dazu, um mit Bürgerinnen und Bürgern in Kontakt zu treten und sich über die verschiedensten…
 
Ach ja, träumt nicht jede*r von uns vom einfachen Selbstversorger-Life im eigenen Garten oder zumindest auf dem eigenen Balkon? Aber geht das in Wirklichkeit überhaupt oder ist das nur ein urbaner Öko-Hipster-Mythos? Darüber spricht Hostin Alexandra Zykunov mit dem Gardening-Profi, der Bloggerin und Buchautorin Caro Engwert von ihrem erfolgreichen …
 
Um Kunst und Kultur im Saarland noch stärker zu fördern, hat die Union Stiftung ein neues Videoformat unter dem Titel „Kulturtalk im #UnionSquare“ gestartet. Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge des Kulturtalk auf der Plattform YouTube. Moderiert wird das Format von Markus Brixius. Kooperationspartner sind der PopRat Saarland – Verband für Pop- …
 
Das politische System und die Wahlen in unserem Nachbarland Am 17. März haben die Niederländer ein neues Parlament gewählt - drei Tage lang, wegen Corona. Prof. Dr. Jacco Pekelder wirft im Gespräch mit Dominik einen detaillierten Blick auf das politische System in den Niederlanden: Welche Parteien standen zur Wahl und wofür stehen Sie? Was genau kö…
 
Einen Termin mit dem Historiker Harry Waibel zu bekommen, ist nicht einfach - weil wir ihn für das Interview nicht bezahlen wollen. Am Ende lenkt er doch ein. Und ist ziemlich überrascht, dass wir die Akten, die er uns anbietet, schon kennen. Und auch nach vielen Nachfragen verstehen wir nicht, wie er zu der Überzeugung kommt, dass Manuel Diogo erm…
 
Gewerbesteuerdumping oder erfolgreiche Wirtschaftsförderung? – Monheim am Rhein macht mit seinen günstigen Gewerbesteuerhebesätzen immer wieder Schlagzeilen. So prangert jüngst die Fraktion der Grünen/EPA im Europaparlament auf Basis einer am 1. März 2021 veröffentlichten Studie „desaströsen Steuerwettbewerb“ an. Monheim am Rhein und in der Folge d…
 
Obwohl Universitäten eine Schlüsselrolle in Fragen der Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt zukommt, werden sie in der Öffentlichkeit oftmals mit dem genauen Gegenteil assoziiert: einer Häufung restriktiver Sprachregelungen, gewalttätigen Protesten gegen umstrittene Redner und Suspendierung unbequemer Professoren. Manche Beobachter sehen darin beu…
 
Bienenwachspapier – mega Trend, schon klar. Aber braucht man das wirklich oder reichen nicht auch Schüssel und Teller einfach aus? Wiederverwendbare Abschminkpads, super, weil sie nicht weggeschmissen werden. Mega? Joa. Denn ganz ehrlich: Abschminkcreme einfach mit den Fingern auf der Haut verreiben und fertig. Strohhalme aus Glas, Haushaltstücher …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login