show episodes
 
Herzlich Willkommen in der Hydrogen Bar! Macht es Euch mit uns am Tresen gemütlich und schnappt Euch einen Drink. Wir plaudern über die aufregende Welt des Wasserstoffs, der Brennstoffzellen und der Batterien, reden über neue Arten der Mobilität, über saubere Energieversorgung, und träumen von einer besseren Zukunft. Unser Podcast richtet sich an alle interessierten HörerInnen - egal ob fachfremd oder mit allen Wasser(stoffe)n gewaschen. Cheers! Kontakt zu uns: hydrogenbar@yahoo.com
 
Petajoule ist der erste österreichische Podcast zum Thema Energie. Expertinnen und Experten der Österreichischen Energieagentur beantworten die Fragen der Energiezukunft, in vielen Episoden kommen auch Gäste zu Wort. Es geht dabei um Themen, die die österreichische Energiewelt bewegen: Die Umstellung auf erneuerbare Energiequellen, Energieeffizienz und Senkung des Energieverbrauchs, Gebäudesanierungen, saubere Mobilität, nachhaltiges Heizen und vieles mehr. Als roter Faden zieht sich die „mi ...
 
Am 2. Mai 2007 veranstaltete die energiewerk Stiftung die Konferenz "Mnchen Erneuerbar - Lokale Strategien zur Stromversorgung der Zukunft". Referenten waren: Dr. Martin Altrock, Dr. Axel Berg, Dr. Kurt Mhlhuser, Dr. Harry Lehmann, Stephan Schwarz, Adolf Strack, Christof Timpe. Moderiert hat Ekkehard Pascoe. Konferenzorganisation: Lars Mentrup
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
E&M ENERGIEFUNK ist der Energiewirtschafts-Podcast. Der ein regelmäßiger Podcast zu aktuellen Themen aus Energiewirtschaft und Energie-Politik mit Gesprächen und Diskussionen rund um den Energiemarkt und die gesamte Energiebranche mit verschiedenen Akteuren, wie Blogger, Unternehmer, Wissenschaftler und Unternehmen. Das Themenspektrum von E&M Energiefunk deckt alle Facetten und Bereiche der Energie ab: • Energiewirtschaft und -politik • Energieerzeugung und -verteilung • Energietechnik und - ...
 
Wir träumen von einer Welt, in der Energie effizient genutzt wird und aus erneuerbaren Quellen stammt. Deshalb produzieren wir diesen Podcast zur deutschen Energiewende, um einen Teil dazu beizutragen, damit dieser Traum in Erfüllung geht. Wir wollen jungen Menschen und allen Interessierten die Möglichkeit geben sich zu informieren und inspirieren zu lassen. Wir verbringen alle zwei Wochen eine Stunde Zeit mit spannenden Persönlichkeiten und geben euch einen Einblick in die Welt der Energiew ...
 
Am 2. Mai 2007 veranstaltete die energiewerk Stiftung die Konferenz "Mnchen Erneuerbar - Lokale Strategien zur Stromversorgung der Zukunft". Referenten waren: Dr. Martin Altrock, Dr. Axel Berg, Dr. Kurt Mhlhuser, Dr. Harry Lehmann, Stephan Schwarz, Adolf Strack, Christof Timpe. Moderiert hat Ekkehard Pascoe. Konferenzorganisation: Lars Mentrup
 
Loading …
show series
 
mit Herbert Paierl (PV Austria), Günter Pauritsch und Christoph Dolna-Gruber (beide Österreichische Energieagentur) S02E11 | Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz, Teil 4: Die Perspektive der Photovoltaikbranche 2030 soll der nationale Gesamtstromverbrauch zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen gedeckt sein, und zwar bilanziell. Dafür sollen Anlagen, di…
 
Unsere Themen: +++ Corona-App: Sie ist nicht ansteckend +++ Sex-Studie: Zahlen zu Sex und Gender in Deutschland +++ Erneuerbare Energien: Ein bisschen mehr Ökostrom +++ Migration, Flucht und Einwanderung: Die EU-Kommission hat Pläne +++ Alexej Nawalny: Zurück in Russland und etwas bekannter +++Von Deutschlandfunk Nova
 
Unsere Themen: +++ Polizei: Beauftragter wird kommen, Rassismusstudie nicht +++ Andreas Zick: Rassismus kann man gut messen +++ #krassvermissen: Jugend mit viel Corona und wenig Party +++ Verkehrspolitik 2020: Diskussion um Nummernschilder für Fahrräder +++ Kotzendorf: Für diesen Namen gibt es einen Grund +++ Corona: Als Risikopatientin in der zwei…
 
Von Einzellern bis zum Blauwal – das Leben auf der Erde ist vielfältig, widerstandsfähig und hat alle denkbaren Nischen erobert. Dennoch ist es nur ein Beispiel. Wie hoch ist die Chance außerhalb der Erde Leben zu finden und wie könnte sich dieses Leben entwickelt haben? Mit der Astrogeologin Lydia Baumann bespreche ich, welche Objekte im Sonnensys…
 
Bohrexpeditionen über zwei Jahrzehnte in der Tiefsee haben ergeben, dass im Meeresboden ebenso viel Biomasse steckt wie im Meerwasser. Jetzt haben Forscher untersucht, wer dort unten lebt und dabei eine überraschende Vielfalt entdeckt. Von Dagmar Röhrlich www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Die Zahl der Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 steigt in Deutschland stark an. Die Politik diskutiert über Maßnahmen, wie sich die Ausbreitung des Virus zurückdrängen lässt. Können Reise-Restriktionen tatsächlich dabei helfen, dem Virus enge Grenzen zu setzen? Von Arndt Reuning www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direk…
 
Die Klimakrise wäre ohne den Kolonialismus wahrscheinlich nicht entstanden und auch heute setzen sich koloniale Strukturen in der Klimapolitik fort. Warum ist Dekolonisierung besonders wichtig, wenn es ums Klima geht? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-kolonialismus-im-klimawandel…
 
Unsere Themen: +++ Covid-19 – Jung gegen Alt? Ranga Yogeshwar über Pandemie und Schuld +++ Äpfel: Die Suche nach der richtigen Sorte +++ Kühe: Direkter Kontakt muss sein +++ Corona und die Entscheidungsfrage: So regelt das die Demokratie +++ Flüchtlingsberaterin: Auf Kommunikation mit den Behörden angewiesen +++ Viele Unwahrheiten: Kleine und große…
 
Seit zwei Jahren umkreist die amerikanische Raumsonde OSIRIS-REx den Asteroiden Bennu und hat aus kurzer Entfernung gestochen scharfe Bilder zur Erde gefunkt. Nun folgt der Höhepunkt ihrer Mission: ein kurzer Touch-Down, um Gesteinsproben auf der Oberfläche einzusammeln. Von Guido Meyer www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell Hören bis: 19.01.203…
 
Durch die Corona-Pandemie ist der Klimawandel, eines der drängendsten Probleme der Menschheit, in den Hintergrund gerückt. Der Kampf dagegen zählt zu den größten Herausforderungen der Weltgemeinschaft. Neue Sachbücher analysieren, welche Lösungsstrategien Erfolg versprechen. Ralf Krauter im Gespräch mit Dagmar Röhrlich und Michael Lange www.deutsch…
 
Unsere Themen: +++ Covid-19: Streit um Maßnahmen +++ PCR-Tests: Das kostet der Goldstandard +++ Wein: 350 Euro sind unnötig viel +++ Q-Anon: Eine Rückkehr des Glaubens +++ Heimliche Verstecke: Was sich im Körper verbergen lässt +++ Im Covid-Blues und wieder raus: Wir hatten besondere Pläne +++Von Deutschlandfunk Nova
 
Nachdem die Weltgesundheitsorganisation Polio in Afrika für besiegt erklärt hatte, meldet nun auch der Sudan durch den verwendeten Impfstoff ausgelöste Fälle von Kinderlähmung. Dass sich mutierte Impfviren im Sahel ausbreiten konnten, liegt an der mangelhaften Qualität vieler Impfkampagnen - und an Corona. Von Julia Amberger www.deutschlandfunk.de,…
 
Die Beziehungen zwischen China und den USA sind so schlecht wie seit 40 Jahren nicht mehr. Die beiden Großmächte gehen zunehmend auf Konfrontation. Die Regierungen in Peking und Washington streiten unter anderem über Wirtschafts- und Handelspolitik, die Menschenrechtslage in Xinjiang, Tibet und Hongkong, Industriespionage, die Sicherheitslage im Sü…
 
Unsere Themen: +++ Corona: Neue Gegenmaßnahmen +++ Jugendsprache: Lost ist das Jungendwort des Jahres +++ US-Wahlkampf: Trump und Biden gehen in den Endspurt +++ Schnelltests auf Covid-19: Eine Entlastung, keine alleinige Lösung +++ Diskussionskultur: So geht höflicher Widerspruch +++ Psychologe Christian Stöcker: Exponentialfunktionen umzingeln un…
 
Wer Supraleiter nutzen will, der muss sie heute noch kühlen, typischerweise auf -200 Grad Celsius. Jetzt präsentieren US-Amerikaner erstmals ein Material, das bei Raumtemperatur verlustfrei elektrischen Strom leitet. Leider hat auch dieser Triumph einen Haken, doch ein Fortschritt ist es allemal. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.de, Forsc…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login