×
Deutschland Aktuelles Geschehen öffentlich
[search 0]
×
Die besten Deutschland Aktuelles Geschehen Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert Februar 2020)
Die besten Deutschland Aktuelles Geschehen Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert Februar 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Der Funkstreifzug ist die investigative Recherchesendung von B5aktuell. Jeden Sonntag decken unsere Reporter Missstände in Politik und Gesellschaft auf, kritisieren Fehlentwicklungen und analysieren die Hintergründe. Verunreinigte Lebensmittel, Behandlungsfehler, Lobbyismus, Ausbeutung, Naturzerstörung, Behördenwillkür – der BR unterstreicht mit der seit 1965 existierenden Sendung, wie wichtig ihm investigativer Journalismus ist.
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
"Hören, was dahinter steckt", lautet das Motto des Gemeinschaftsprojekts ARD radiofeature.Renommierte Journalist*innen recherchieren Themen, die unser soziales und politisches Leben berühren. Zum 10jährigen Jubiläum erweitern wir die Reihe, und Sie können nun auch „Hören, wer dahinter steckt“. Zu jedem Feature geben die erfahrenen Autor*innen Sven Preger einen exklusiven Einblick in ihre oft langwierige und schwierige Arbeit der Recherche.
 
Was ist Spannendes los in der Welt? Im Mittagsecho bieten wir Ihnen aktuell und schnell das Wichtigste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - in Interviews, Berichten und Reportagen. Wir blicken für Sie ins Land hinein und hinaus in die Welt. Unser "Blickpunkt" beleuchtet das Topthema des Tages von drei Seiten - aktuell, analytisch und hintergründig.
 
Wer die Nachrichten schon kennt, will möglichst bald mehr: mehr Einordnung, mehr Analyse, mehr Hintergrund. SRF 4 News bietet deshalb mit dem 4x4 Podcast ein neues Angebot. Es richtet sich an jene, die die Nachrichten schon kennen und aktuelle Themen besser verstehen wollen. Der Podcast berücksichtigt dabei in erster Linie Themen, die für den weiteren Verlauf der gesellschaftlichen Entwicklung von zentraler Bedeutung sind. Dazu gehören unter anderem: Mobilität, Bildung, Gesundheit, Grundrech ...
 
„Berlin Mitte“, das ist der neue Podcast, in dem ich Ihnen jeden Freitag ab sechs Uhr morgens Neues aus der Redaktion, Neues aus der Zeitung und Neues aus Berlin präsentieren werde. Sie bekommen Tipps für die besten Reportagen und Interviews, Tipps für Ihr Wochenende mit der Berliner Zeitung – und Sie werden meine Kolleginnen kennenlernen, mit denen ich diese Zeitung mache, mit denen ich für Sie Berlin erkunde. Freuen Sie sich auf zehn Minuten aus der Berliner Zeitung, auf zehn Minuten mit G ...
 
Radio Spaetkauf is the news podcast for Berlin's international residents. Every two weeks, we'll bring you a short summary of local Berlin news in English.In Berlin leben viele Menschen, für die Deutsch eine Fremdsprache ist. Trotzdem wollen auch sie mit aktuellen Informationen über die Hauptstadt versorgt werden. Für diese Berliner gibt es den Podcast "Radio Spätkauf", der aktuelle News aus der Hauptstadt zusammenfasst – auf Englisch und alle 14 Tage freitags neu...
 
Loading …
show series
 
Die Corona-Krise in China ist schlecht gemanagt worden. Das Land werde durch die Krise aber nicht grundsätzlich geschwächt, sagte der Politikwissenschaftler Parag Khanna im Dlf. "Die Frage ist, ob sie lernen, dass man als Team handeln kann statt gegen das Volk." Parag Khanna im Gespräch mit Karin Fischer www.deutschlandfunk.de, Kulturfragen Hören b…
 
Der Mordanschlag im deutschen Hanau am 19. Februar 2020 mit zehn Ermordeten schockiert, aber er steht nicht alleine da. Andreas Peham, Rechtsextremismusexperte des Dokumentationsarchivs des Österreichischen Widerstands, analysiert die Welle rechtsradikaler Anschläge in Deutschland und anderen Staaten des Westens und erklärt, was wir über den rassis…
 
Der 24. Februar 1920 gilt als Gründungstag der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei, der NSDAP. Wissenschaftler bezweifeln, dass das Datum wirklich stimmt. Aber eines ist gewiss: Der Hitler-Partei gelang es, Massen zu mobilisieren. Die Aufarbeitung der NSDAP-Geschichte läuft bis heute. Von Melanie Longerich www.deutschlandfunk.de, Hinte…
 
Im Februar erscheint die 500. Ausgabe der Wiener Boulevardzeitung Augustin, im September feiert die zweiwöchentlich erscheinende Publikation den 25. Geburtstag. Die Zukunft des Mediums sieht allerdings alles andere als rosig aus: Die Auflage ist in den letzten zehn Jahren stetig gesunken. Im FALTER Salon, dem Podcast für Stadt und Kultur, stattet A…
 
Nach den Morden von Hanau gibt es in Deutschland eine Debatte über die möglichen Folgen der Terrorakte. Der Bundesinnenminister hält den Rechtsextremismus für die derzeit größte Sicherheitsbedrohung in Deutschland. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil verlangt die Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CS…
 
In Hamburg steht die bundesweit schwächelnde SPD sehr gut da. Auch ihr Koalitionspartner, die Grünen, legen Umfragen zufolge kräftig zu. Handfeste Differenzen gibt es nicht - die Politik in der Hansestadt steuert in ruhiges Fahrwasser. Von Axel Schröder www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Das Thema spaltet: Das Thema „Dialekte“. Für die einen ist das ein unverzichtbares Stück Heimat, für andere genau das Gegenteil. Wir haben die SWR 1 Hörerinnen und Hörer gefragt, was sie von Dialekten halten, welche sie am meisten mögen. Wir haben mit einem Wissenschaftler darüber gesprochen, welche Nachteile starke Dialektsprecher haben können und…
 
Was bedeutet der Anschlag in Hanau für die deutsche Gesellschaft? Gespräch mit dem Sozialwissenschafter Timo Reinfrank von der Amadeu Antonio Stiftung, die sich gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus einsetzt. Weitere Themen: * 50 Jahre Flugzeugabsturz Würenlingen * Vor den Wahlen in Hamburg * Grönland-Ausstellung im Landesmuseum…
 
Der rechtsextremistische Terror stellt Sicherheitsbehörden vor ein massives Problem. Laut BKA seien 50 Prozent der Täter vorher nicht polizeibekannt. Darauf müssten sich die Sicherheitsbehörden einstellen - und mehr Befugnisse zur Gefahrenabwehr erhalten, fordern Landespolitiker. Von Ludger Fittkau, Marcus Pindur und Gudula Geuther www.deutschlandf…
 
Themen: Rassistisch motivierter Anschlag im hessischen Hanau und die Reaktionen der NRW-Politiker; Gedenkminute zu Hanau im Kölner Karneval; Erster muslimischer Karnevalsverein; Panorama; Dortmunder Poco-Mitarbeiter klagen gegen den Betriebsrat; Letzte britische Kaserne in Deutschland schließt; Moderation Wolfgang Meyer…
 
Seit Tagen sorgt der Abhörskandal um die Zuger Crypto AG für Schlagzeilen. Dass gerade die Schweiz Schauplatz dieser umfassenden Abhöraktion geworden ist, sei kein Zufall, erklärt Jakob Tanner, emeritierter Professor für Geschichte. Weitere Themen Der Wikileaks-Gründer Julian Assange muss sich ab Montag einer Anhörung stellen. Dabei geht es um die …
 
Zehntausende Menschen infiziert, Millionen in Quarantäne, die Grenzen geschlossen. Wie die gefährliche Epidemie die Völkerfreundschaft belastet und die neue Weltmacht China ins Strudeln bringt. Es diskutieren die Sinologin Susanne Weigelin-Schwiedrzik, die Filmemacherin Weina Zhao, Außenpolitikjournalistin Marlies Eder (Die Presse) und Franz Kössle…
 
Agrarpolitik, Strukturförderung, Klimaschutz, sozialer Zusammenhalt: Das will die EU in den nächsten Jahren umsetzen. Bei der nun anstehenden EU-Haushaltsdebatte geht es um die Verteilung der Gelder. In vielen Punkten droht Streit, nicht zuletzt durch die Milliardenlücke, die der Brexit verursacht hat. Von Peter Kapern, Florian Kellermann und Kerst…
 
Loading …
Google login Twitter login Classic login