show episodes
 
'Am Ende interessiert es jede*n' ist der Podcast für alle, die dem Tod auf den Grund gehen wollen. Für alle, die sich fragen, warum wir nicht mehr über ihn beigebracht bekommen, dabei schaut ihm jeder von uns früher oder später ins Auge. Carina Stöwe und ihre Interview-Gäste sprechen ohne Tabus über Abschied, Trauer, den Umgang mit dem Tod in verschiedenen Kulturen und Religionen bis hin zu unserem ganz persönlichen Vermächtnis in dieser Welt. Wir rücken den Tod ins Licht, um damit nicht nur ...
 
Rastlos - Dein Podcast für Entschleunigung und mehr Selbstvertrauen hilft Dir Dich von dem Erwartungs- und Leistungsdruck zu verabschieden, der Dir das Gefühl gibt nicht genug zu sein. Mit 21 hat mein Stress in einem Schlaganfall geendet und ich habe es seitdem zu meiner Aufgabe gemacht, meine Mitmenschen daran zu erinnern, dass das Leben zu kurz ist, um sich nicht genug zu sein. Hier geht es um Dich und wie Du lernen kannst, in einer Welt voller To-Do's, Zukunftspläne und Zeitdruck mit voll ...
 
Loading …
show series
 
Anforderungen nicht zu entsprechen, Dinge nicht so zu machen, wie „man sie eigentlich tun sollte“ oder ganz andere Bedürfnisse zu haben als die Menschen um einen herum, kann uns manchmal in eine ganz schöne Sinneskrise stürzen und uns mit der Frage zurücklassen „Bin ich überhaupt richtig, so wie ich bin?“ Heute gibt es mal eine Feed-good-Folge, die…
 
"Du musst dich erst selbst lieben, bevor du jemand anderen lieben kannst!" Stimmt das wirklich? Bin ich wirklich beziehungsunfähig, wenn es mir schwerfällt Selbstliebe im Alltag zu leben? In dieser Folge teile ich meine Sicht zu diesem Thema mit dir. Ich freue mich auf DEINE Meinung :)! Ich freue mich, dass Du hier bist! Website: www.nathalie-mauck…
 
Wie können wir mit der Welle an Informationen umgehen, die uns gerade alle erschlägt? Zwischen Hiobsbotschaften und Alltagsstress ist ein klar: Wir alle haben andere Umstände und unterschiedliche Bedürfnisse, wenn es um die Aufnahme von Informationen und die Erhaltung unserer mentalen Gesundheit geht. In dieser Folge geht es um 6 Fragen, die du dir…
 
Benjamin redet mit mir über Verdrängung, Mainstream, Drogen, Sucht, Panikattacken und darüber wie all diese Dinge ihn dazu gebracht haben sich mehr mit sich selbst, seinen Bedürfnissen und seiner eigenen Tiefgründigkeit auseinanderzusetzen. Kann man überhaupt zwischen „oberflächlich“ und „tiefgründig“ unterscheiden? Oder gehören sie zueinander? Wie…
 
Die Übung beginnt bei: 05:55 In dieser Folge gibt es eine angeleitete Entspannungstechnik: Dein innerer Ort der Ruhe. Wir alle sind wohl mittlerweile genervt, dass wir dank der Pandemie keine oder nur wenig Möglichkeiten haben an Orte zu fahren, die uns helfen unsere Energie aufzutanken. Diese Übung hilft dir trotz Lockdown wieder Urlaubsgefühle zu…
 
Ein Jahr in der Pandemie ist vergangen. Der Frühling ist angekommen, doch die lang ersehnte Normalität lässt auf sich warten. Weit und breit gibt es kaum noch Chancen sich die Situation „schönzureden“. Das geht an den meisten von uns nicht spurlos vorbei. Soziale Kontakte vermissen, in FOMO versinken, regelmäßige Frustration und die Frage wie lange…
 
Let’s talk about Sex – Was für Gianna Bacio ein ganz normales Gesprächsthema ist, ist für viele eine Herausforderung. Dabei ist dieses Thema eigentlich das normalste und natürlichste der Welt. Als Sexualpädagogin beantwortet Gianna nicht nur Fragen ihrer Klientinnen, sondern sie coacht sie auch in den Bereichen Körperlichkeit, Umgang mit Scham und …
 
Wieso haben die meisten von uns so große Angst vor dem Tod und der Vergänglichkeit? Wie lange darf ich eigentlich trauern? Stimmt etwas nicht mit mir, wenn ich nach einem Verlust nicht weine? Und was kann ich machen, wenn jemand, der mir am Herzen liegt, vor Trauer keine Worte findet und sich zurückzieht? Carina Stöwe ist Autorin, Gründerin und Pro…
 
Obwohl du regelmäßig Lob, Anerkennung oder sogar Auszeichnungen für deine Arbeit oder deine Persönlichkeit bekommst, glaubst du diese nicht zu verdienen und hast das Gefühl, dass dein Umfeld bloß noch nicht wahrgenommen hat wie unfähig und untalentiert du eigentlich bist? Dann leidest du vielleicht unter dem Imposter Syndrome. In dieser Folge lerns…
 
Self-care erdet uns, stärkt unsere Resilienz, reduziert Anxiety, hilft uns zu entspannen und fördert Selbstliebe und Selbstgefühl. Obwohl wir das alle wissen, erleben viele von uns hin und wieder emotionale Sperrschranken-Momente, in denen wir uns einfach weder Zeit noch Energie einräumen (können), um an unserem Wohlergehen zu arbeiten. In dieser F…
 
Seit ein, zwei Jahren habe ich mir etwas angewöhnt, was mir im Umgang mit Erinnerungen an Verstorbene, aber vor allem auch mit Menschen, die jemanden verloren haben, hilft. Es ist eine schöne kleine, einfach zu gestaltende Praxis, die vielleicht auch Dich dazu ermutigen kann, achtsam Erinnerungskultur für Dich und andere zu gestalten. Dir hat der P…
 
Liegst du auch oft Nachts wach und kommst einfach nicht zur Ruhe? Ob es am ein –, durch- oder ausschlafen scheitert - viele von uns sind nicht zufrieden mit ihrem Schlaf. Woran das liegen kann und wie wir das Ganze in den Griff bekommen bespreche ich in dieser Folge mit dem Autor, Psychologen, Somnologen und Leiter des Schlafzentrums in der Pfalzkl…
 
Nie wieder Zucker! Das hat Anja Giersberg für sich entschieden. Viel mehr hat es ihr Körper für sie entschieden. Eine solche Aussage war für die gelernte Konditormeisterin noch vor zwei Jahren erstmal nicht vorstellbar. Zucker war das Fundament ihrer Arbeit und Basisnahrungsmittel. Eines Tages fing ihr Körper allerdings an Symptome zu zeigen. Unzäh…
 
„Ich muss noch mehr arbeiten. Ich muss noch mehr leisten. Das, was ich tue, reicht einfach nicht aus.“ So oder so ähnlich reden viele von uns jeden Tag mit sich selbst. In dieser Folge erfährst du, warum das gar nicht gut für dein Gehirn ist und wie dir Affirmationen dabei helfen können den „Negative Self-Talk“ endlich zu beenden. Ich freue mich, d…
 
Kennst du das Gefühl, wenn die Frage „Was willst du beruflich machen?“ dich unruhig oder vielleicht sogar panisch macht? Während die Leute um dich herum ihre „wahre Berufung“ finden und sich eine Karriere aufbauen, kannst du dich einfach nicht festlegen und hast einfach das Gefühl, dass es noch keinen Beruf gibt, der dich „komplett ausfüllt“? Damit…
 
Ein Interview über den Tod? Im Ernst? Unsere Antwort ist klar: JA! Denn dieses Interview ist eine Ode an das Leben. Und zum Leben gehört der Tod eben dazu. Kognitiv wissen wir das. Dennoch fällt es so vielen von uns schwer, offen damit umzugehen. Gerade in der derzeitigen Situation, in der der Tod jeden Tag in den Medien numerisch genannt wird, lös…
 
„Sei nicht traurig”, „Anderen geht es viel schlechter”, „Fokussier' dich aufs Gute” - wir alle haben sie schon mal gehört - die gut gemeinten „GOOD VIBES ONLY"-Ratschläge von Motivationscoaches und Menschen in unserem Umfeld. Doch zum Leben gehören nun mal auch unangenehme Gefühle. Wohin also mit den weniger schönen Gefühlen, wenn uns doch nur „gut…
 
- Die Meditation beginnt bei 05:25 - In dieser Folge zeige ich Dir eine meiner Lieblings-Meditationen für einen stressigen Tag. Die Affirmation für diese Meditation ist: „Ich atme Ruhe ein und Stress aus." Ich freue mich, dass Du hier bist! Website: www.nathalie-mauckner.de Mail: info@nathalie-mauckner.de, Instagram: Nathalie_mk Musik: "The Golden …
 
Wer von euch kennt das: Du arbeitest an dir, an deinen Einstellungen, setzt dich mit dir selbst auseinander, wächst über dich hinaus und wünscht dir von Herzen, dass dein Umfeld sich mit dir über deine Entwicklung freut. Doch stattdessen darfst du dir Dinge anhören wie: „Du bist irgendwie anders geworden." oder „Früher hast du sowas aber nicht gema…
 
2021 muss alles besser werden! Den tiefen Wunsch all das „aufzuholen" was wir 2020 wohl möglich „verpasst" haben und endlich wieder das Gefühl von Kontrolle zurückzuerlangen, haben wahrscheinlich viele von uns. Auf der verzweifelten Suche nach Klarheit stürzen wir uns in detailreiche Pläne für „das perfekte neue Jahr", das alles Kompensieren soll, …
 
Kannst du dir vorstellen 8500 KM zu wandern? Florian Astor konnte sich das bis vor einigen Jahren auch noch nicht. Er war viel zu busy, die Sprossen seiner Karriereleiter hochzuklettern. Das Ergebnis sprach für sich: er war einer der jüngsten Teamleiter in einem deutschen Großkonzern. Mit eigenem Parkplatz wohlgemerkt. Alles schien perfekt. Bis er …
 
In Zeiten wie diesen brauchen wir alle starke Nerven. In Zeiten wie diesen brauchen wir alle ein starkes Mindset mit der Extraportion Mitgefühl. Aus diesem Grund teilen Andrea und ich in dieser Folge unsere besten Tipps starke Nerven zu behalten. Wir zeigen dir, was dir tun, um unsere mentale Stärke zu halten, wenn sich um dich herum dreht und im C…
 
Schlaf! Was braucht es für den guten Schlaf? Dieser Frage gehen wir mit unserem Interviewgast und Expertin Verena Senn auf den Grund. Wenn du Probleme mit dem Schlaf hast, oder du viel und intensiv träumst, oder du einfach mehr zu dem Thema erfahren möchtest, dann schalte auf jeden Fall ein. Als Master Neuroscience Expertin entwickelt Verena Senn P…
 
Sind die Erfahrungen die wir machen, nicht eine Frage der Haltung? Genau dieser Frage gehen Andrea und ich in dieser Folge auf den Grund. Das Thema kam in den letzten Wochen nämlich immer wieder in unser Bewusstsein. Wie ich in ein Projekt, Gespräch oder einen Kurs reingehe, dann werde ich eine Erfahrung machen, die diese Haltung widerspiegelt. And…
 
Hast Du Dir schon einmal die Frage gestellt, welche Musik Du auf Deiner eigenen Trauerfeier spielen lassen würdest? Als Musikerin begleitet Laura Schröer bereits seit ihrer Jugend Trauerfeiern und Beerdigungen und erzählt uns welche Musik besonders häufig gewünscht wird und welche nicht ganz so häufig. Sie erklärt, warum Musik solch ein entscheiden…
 
Monika Janczak hat eine Mission. Sie möchte mit ihrer Geschichte Opfern von Missbrauch Mut machen sich mitzuteilen. Denn sie weiss selbst zu gut, wie schwer es ist, sich in dieser Situation jemandem anzuvertrauen. Die Statistik ist erschreckend. 2019 wurden über 15.000 Fälle von sexuellem Missbrauch, polizeilich erfasst. Dann gibt es natürlich noch…
 
Warum entscheidet man sich als junger Mensch dazu sich mit den Themen Sterben und Tod auseinanderzusetzen? Die 26-jährige Johanna Klug, Mitarbeiterin am neuen Studiengang Perimortale Wissenschaften der Universität Regensburg, spricht in diesem Interview über die Schönheit und die Herausforderungen auf einer Palliativstation und vor allem mit sterbe…
 
Kann man "Master of Death" werden? Mit dem neuen Studiengang Perimortale Wissenschaften etabliert die Universität Regensburg den ersten Studiengang Deutschlands, der sich grundlegend mit dem Tod und allen Randthemen beschäftigt. Johanna Klug ist mitverantwortlich für das neue Studienfach und gibt uns in dieser kurzen Impulsfolge eine spannende Einf…
 
Seren Gören ist eine der jüngsten Bestatter*innen Hamburgs und nimmt uns in dieser Folge mit in dieses von Männern dominierte Metier. Sie erzählt uns, warum wir mehr Frauen in der Bestattungsbranche brauchen und warum Empathie einer der wichtigsten Faktoren im Berufsfeld ist. Wir klären die große Frage, wie ein Besuch bei einem*r Bestatter*in aussi…
 
Seren Gören ist die jüngste Bestatterin im Hamburger Leuchtfeuer Lotsenhaus und teilt in unserer Impulsfolge, warum sie sich schon in sehr jungen Jahren dazu entschieden hat Bestatterin zu werden. Sie spricht über ihren ungewöhnlichen Weg zu diesem Handwerk und warum es wichtig ist, dass auch immer mehr Frauen den Beruf ergreifen. Dir hat der Podca…
 
Neue Wege gehen wir! Denn wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine neue. In den letzten Wochen sind Andrea und ich gemeinsam durch einen wirklich spannenden Prozess gegangen. In Folge #42 haben wir bereits ausführlich über die jetzt anstehenden Veränderungen erzählt. Mit Andrea’s Entscheidung, die Vision von ‘Das süße Leben’ erstmal auf Eis zu…
 
Als frühere Reisebloggerin und Autorin hat Anika Landsteiner auf viele unterschiedliche Weisen Bekanntschaft mit dem Tod gemacht. In dieser Folge teilt sie mit uns ihre Erfahrungen in Indien und den Umgang mit dem Tod im Hinduismus, sie spricht mit uns über ihre ganz persönlichen Erlebnisse mit dem Tod, der Brieffreundschaft mit einem Mann, der zum…
 
Warum entscheidet man sich dazu eine Brieffreundschaft zu einem Menschen zu starten, der zum Tode verurteilt wurde und auf seine Hinrichtung wartet? Die Autorin und Podcasterin Anika Landsteiner nimmt uns in dieser Impulsfolge mit in ihre Gedanken und Bedenken zu ihrer Entscheidung für diese besondere Freundschaft und was dieser Austausch für sie u…
 
‘Meiner Beziehung fehlt die Leichtigkeit!’ oder ‘Mir fehlt etwas in der Beziehung!’ Gedanken und Gefühle wie diese, gehören zum Alltag vieler Menschen. Kennst du solche Gedanken auch? In dieser Woche haben wir Kristin Agness, Liebescoach im Interview. Sie arbeitet mit Frauen, die die Initiative übernehmen, und nicht darauf warten wollen, bis der Pa…
 
Wie finde ich heraus, ob ich „nur“ gestresst bin oder ob ich bereits unter einem Burnout leide? Diese Frage hat mich in den letzten Wochen unzählige male erreicht. Wie wir unser individuelles Stresslevel besser verstehen, wie du ein Burnout erkennst und was du dagegen tun kannst, erklärt uns der Experte Klaus Bernhardt in dieser Folge. Ich freue mi…
 
Warum fällt es uns so schwer mit Emotionen, gerade den vermeintlich schmerzlichen, umzugehen und wie schaffen wir es, uns dennoch auf sie einzulassen? Und wie schaffen wir es auch im beruflichen Kontext Menschlichkeit zu bewahren und auf die eigenen und die Emotionen und Bedürfnisse anderer Menschen einzugehen? Als Verhandlungsexpertin und Mimikres…
 
Wiebke Marschner kennt sich nicht nur auf professioneller Ebene mit Krisenmanagement aus. Als Verhandlungsexpertin, Mimikresonanz-Coach und Trainerin unterstützt sie Menschen darin, einen gesunden und nachhaltigen Weg aus belastenden Situationen für sich zu kreieren. In dieser Impulsfolge erzählt sie vom Umgang mit ihren ganz persönlichen Verluster…
 
Zurück aus der Sommerpause, befassen wir uns in dieser kurzen Folge mit den vielen kleinen und großen Toden, die wir in unserem ganzen Leben sterben. Warum ist es so wichtig sie wahrzunehmen und sie sich anzuschauen? Und wie geht das überhaupt? Ein paar Gedanken und eine kleine Übung findest du in den nächsten 11 Minuten. Ich freue mich auf dein Fe…
 
Stecke ich in einem Burnout, einer Depression oder einfach „nur“ in einer schwierige Phase? Bestseller-Autor Klaus Bernhardt erklärt uns die Unterschiede und zeigt auf wie unterschiedlich die Auslöser für Depression aussehen können. Alle Infos zu Klaus Bernhardt findest du hier: https://depressionen-loswerden.de/videokurs-leben-ohne-depressionen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login