show episodes
 
27 Stationen, 60 Minuten, 1 Gast: Wo lässt es sich besser über Berlin reden und streiten, wo Berlin mehr lieben, als in der Ringbahn – dem Berliner Mikrokosmos auf Schienen? Einmal im Monat nimmt Ann-Kathrin Hipp vom "Tagesspiegel Checkpoint" eine Berlinerin oder einen Berliner mit und fährt eine Runde Ring. Große Geheimnisse, kleine Alltagsdramen und – wenn's mal länger dauert – "Verzögerungen im Betriebsablauf". Zu Gast sind Nachbarn, Promis und alle, die sowieso schon an Bord sind. Erlaub ...
 
Treffen sich ein Journalist und ein Komiker … Der Journalist Daniel Erk (Tagesspiegel Berliner, Business Punk, Die Zeit) und der Komiker Peter Wittkamp (heute show online, BVG) treffen sich und bringen Bier und Themen mit. Dann beginnt der Wettkampf: Wird das ein ernsthaftes Gespräch? Oder bloß großer Quatsch?
 
Loading …
show series
 
Zur Aufrechterhaltung einer positiven Stimmung widmen Lucas und Dirk sich in dieser Folge Puppen, die andere Puppen in sich tragen: Das Staffelfinale behandelt eine verwirrende Nahrungsergänzungsmittel-Werbung und öffnet damit einen kleinen Rückblick auf diese Clubhouse-Staffel. Zum Abschluss der Folge plaudern wir außerdem mit dem Clubhouse-Publik…
 
Wie kommuniziert die Polizei? In dieser Folge sprechen Lucas und Dirk über Polizei-Arbeit und die Frage, wie sich eine Behörde locker machen kann. Es geht um Recruiting-Videos mit Blaulicht, um Police-Academy, Toto und Harry sowie um die wirklichen Erfinder von True Crime. Shownotes: die Begrüßung spricht der Autor und Kolumnist Peter Wittkamp, der…
 
Vorhang auf für unser neues Podcast-Format: DigitaleProvinz Voices! Die Digitale Provinz erweitert ihr Podcast-Portfolio – danke an Daniel Krüger, dass ich in diesem edlen Zirkel in der Mitte sitzen darf. Neben mir: Tobias Kremkau, Head of rural Co-Working, und Frederik Fischer, Head of rural living. Ab jetzt gibt’s alle vier Wochen eine neue Podca…
 
Über Lebensmittelverschwendung und das kulinarische Berlin Produktion: Markus Lücker Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Ihr können ihr auch auf Twitter folgen. Mehr von und über Sophia Hoffmann lest ihr auf ihrer Homepage oder auf ihrem Instagram-Kanal. Ihr aktuelle…
 
Das Wetten dass…? der Werbung: Plakate sind heute Thema im Gespräch zwischen Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen. Sie sprechen über Out-of-home-Werbung, die für Werbung wirbt - und fragen sich: Wollen wir mal “Wirbt das?”-Werbung buchen? Shownotes: Die Begrüßung spricht Michael Ahlf von Make Studio. Vielen Dank Dirks Buch “Das Ende des Durchschni…
 
Seit kurzem liegt eine besondere Schokolade in den Regalen: Lucas und Dirk nehmen den Start des Produkts “Jokolade” von Joko Winterscheidt zum Anlass um eine ganze Folge lang über Promis und ihre Produkte zu sprechen: ein wilder Ritt in die Welt der Influencer und der Vermarktung von Jon Bon Jovi bis Uschi Glas. Dabei nehmen wir einen Schluck Eiste…
 
Mich haben über diverse Kanäle viele Fragen von Eltern und Menschen, die in Kitas oder Schulen arbeiten, erreicht: Wie können wir die Mobilität von Kindern stärken in einem System, das sehr feindlich mit der Mobilität außerhalb des Autos umgeht? Wie vermeiden wir, dass das 1/5 von Kindern, das jetzt schon wegen mangelnder Bewegung übergewichtig ist…
 
Wie kommt man auf die Idee, das Immunsystem sei ein nerviger Aspekt unserer Körper? Mitten in einer weltweiten Pandemie besprechen Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen einen Radio-Spot für das Hustenbonbon “Triple Action” aus dem Hause Wick, der seiner Zielgruppe rät: Gib der Zicke (also deinem Immunsystem) Zink! Shownotes Die Begrüßung dieser Fol…
 
Wie kommuniziert die Regierung eigentlich in der Corona-Krise? Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen befassen sich mit dem Fünf-Stufen-Plan der Ministerpräsident:innen-Konferenz, den Söder-Biografin Anna Clauss als Bedienungsanleitung für ein Gesellschaftsspiel bezeichnet. Außerdem in dieser Folge: O-Töne von SPD-Kommunikationsexpertin Carline Mohr…
 
Die e.2GO ist ein weiterer Baustein der Mobilitätswende- und Ideenfabrik in Aachen, die rund um die RTWH entstanden ist. Marcel Philipp ist im November nach langen Jahren als Oberbürgermeister ausgestiegen, um beim Mobility Service Provider e2.go CEO zu werden. Wir sprechen über das Scheitern der Campusbahn, die Möglichkeiten von Mobility Hubs in S…
 
Über Vorurteile, Clan-Kriminalität und die kaputtgesparte Berliner Justiz Produktion: Markus Lücker Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Infos zur Zusammenarbeit von Facebook mit den europäischen Regierungen gibt es unter: about.…
 
Der erste Podcast, der in Twitter-Spaces aufgenommen wurde: Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen nutzen den Audio-Bereich von Twitter um über Werbung auf Twitter zu sprechen. Leider scheitert die Aufnahme wegen eines technischen Fehlers. Sie machen die Schwäche zur Stärke und zeichnen die Folge als Meta-Folge nochmal auf - mit dem Autor Peter Witt…
 
Matrazenwerbung wird jetzt kopiert: Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen nehmen das Kopierset von Bett1 zum Anlass, um über Kopien in der Werbung zu sprechen. Ein Lob der Remix-Kultur, mit flauschigen Alpakas und mittelharten Witzen - 100 Tage kostenlos probehören! Shownote: Danke an Marco Maurer von Marco e Amici für den Einstiegsblurb Die Kopier…
 
Stefan Heimlich und ich sind uns bei Twitter begegnet – und bei allem Diskurs, den ich natürlich mit einem “Autoclub” haben muss, fiel mir im Gegensatz zu anderen Clubs dieser Art angenehm auf, dass da nicht nur der PKW propagiert wird. Man merkt Stefan Heimlich an, dass er lange für den öffentlichen Verkehr tätig war und auch dessen Möglichkeiten …
 
Eine der größten Marketing-Storys der vergangenen Jahrzehnte: Lucas von Gwinner hat die Nespresso-Werbung für Recycling mitgebracht - und erklärt Dirk von Gehlen, was diese Anzeigen mit Zeitgeist und Marketing zu tun haben. Live aufgezeichnet in einem Clubhouse-Event. Shownotes: Alice von Gwinner vom Mitmalfilm hat unseren Blurb gesprochen. Zum Hin…
 
Emmett ist eine offene Kommunikations- und Vernetzungsplattform für datengetriebene Mobilitätsprojekte, initiiert und umgesetzt vom Think Tank iRights.Lab. Emmett.io bietet eine Übersicht über und einen Einblick in die Projekte der Forschungsinitiative mFUND (Modernitätsfonds) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Mi…
 
Hat Ingrid Jobs? Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen besprechen die Namenswitz-Werbung der Jobsuchmaschine Indeed, die seit Jahren so tut als sei ihr Name dem weiblichen Vornamen Ingrid ähnlich. Warum die Spots von “Grabarz und Partner” dennoch den Gefallen von Lucas und Dirk finden, erfährst du in dieser Folge, die wir live in Clubhouse aufgenom…
 
Über den Pflegenotstand, psychische Belastung und die Behandlung der Patient:innen Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Produktion: Markus Lücker Support I: Infos zur Zusammenarbeit von Facebook mit den europäischen Regierungen g…
 
Wie verändert sich die Zigaretten-Industrie? Sie hört auf zu rauchen. Ob das gut oder schlecht ist, besprechen Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen in dieser Folge, die live auf Clubhouse aufgenommen wurde - mit besonderen Gästen, die im zweiten Teil mitdiskutieren, das konkrete Produkt sowie Horror-Marken und Schockbilder besprechen. Es treten un…
 
I asked Carolina to explain the different levels of autonomous driving as an introduction to our talk – this goes from level 0 (which corresponds to a normal car) to level 5 (fully autonomous). And I love her picture, which makes it clear what this means: You can first take your hand off the handlebars, then your eyes, and at the end (at level 5) e…
 
Ärmel hoch, hier kommt die erste Folge der zweiten Staffel: Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen besprechen die Werbung für die Impfkampagne der Bundesregierung. Das Positivste was sie daran erkennen: Vielleicht kommt da noch was, denn Impfen ist wichtiger als das, was diese Kampagne bringt … Inklusive exklusivem Bonusmaterial aus dem Clubhouse-Ta…
 
Dieser Podcast wurde in Clubhouse aufgenommen - und handelt von Clubhouse. Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen sprechen über “Drop-In-Audio” und über die Frage, woher der Hype rund um Clubhouse kommt. Ab sofort und bis auf weiteres: Jeden Freitag, 21 Uhr in Clubhouse! Shownotes: Die Frage: Gibt es einen Podcast namens “Die Aufnahmeprüfung”? Dirk …
 
Harald findet deutliche Worte, um seinen Anspruch, aber auch sein Wirken zu beschreiben. Ein paar Zitate: “Verkehr entsteht, wo etwas verkehrt steht.” “Wissenschaftler:innen müssen endlich raus aus dem Elfenbeinturm.” “Autos sind Bewegungsprothesen.” “Unsere Städte entstanden Gottseidank vor den Kutschen.”…
 
Die Kabarettistin übers Selbstliebe, Rassismus und die Berliner Schnauze Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Diese Folge von "Eine Runde Berlin" wird finanziell unterstützt von Vivantes. Mehr Informationen über berufliche Möglic…
 
Obwohl der Anteil der Luftfahrt am Treibhauseffekt heute bereits bei fünf Prozent liegt und gerade Emissionen in großer Höhe als besonders klimaschädlich gelten, beschränkt sich elektrisches Fliegen aktuell noch auf Sonderlösungen. Dies liegt daran, dass bis vor kurzem kein Flugzeug-Hersteller den aufwändigen EASA-Zertifizierungsprozess hinter sich…
 
Ein Team, das unter Geschäftsführerin Anja Sylvester unermüdlich dabei ist, die Möglichkeiten einer ländlichen Verkehrswende zu verdeutlichen, ist LandLogistik. Fachübergreifend und interdisziplinär verknüpft LandLogistik u. a. Frachtkapazitäten — unabhängig vom Carrier, intelligent und in Echtzeit. Es wird auf die Idee des Postbusses zurückgegriff…
 
BerlinerInnen über kleine Glücksmomente in 2020 Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Produktion: Markus Lücker Support I: Infos zur Zusammenarbeit von Facebook mit den europäischen Regierungen gibt es unter: about.fb.com/de/europ…
 
Über Weihnachten in Pandemiezeiten, Digitalisierung und Feminismus Sie können Theresa Brückner über ihren Kanal @theresaliebt auf Instagram folgen. Das digitale Projekt "Brot und Liebe", bei dem sie mitwirkt, findet ihr unter diesem Link. Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für …
 
Er nennt sich bei Twitter Verkehrsprof – hat aber auch schon unzählige Praxisstationen in der Mobilitätsbranche hinter sich. Jetzt ist er Professor für Mobilität und Verkehr und forscht u. a. zu: Integrierter Verkehrsplanung Verkehrsmodellierung, insbesondere strategische Nachfragemodellierung Mobilität der Zukunft, u.a. on-demand und shared mobili…
 
Auf der Behördenseite heißt es: “Mit der Aufhebung des bestehenden Radweges auf der Wasserseite des Jungfernstiegs begannen am 5. Oktober die ersten sichtbaren Arbeiten zur neuen Vision für Hamburgs Prachtstraße. Ab 16. Oktober wird der weitgehend autofreie Jungfernstieg dann für alle Hamburgerinnen und Hamburger sowie die Gäste der Stadt erlebbar.…
 
The War on Cars is a podcast about the epic, hundred years’ war between The Car and The City. They deliver news and commentary on the latest developments in the worldwide fight to undo a century’s worth of damage wrought by the automobile – every week. The War on Cars is hosted by Doug Gordon, Sarah Goodyear and Aaron Naparstek. I met Doug – and co…
 
Der Flughafenchef über BER-Pannen und Zukunftsvisionen Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Lorenz Maroldt ist Chefredakteur des Tagesspiegels und Gründer des Checkpoint. Auf Twitter schreibt er hier.…
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt. Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobility oder unter paypal.me/KatjaDiehl Um diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen für meinen Podcast auf den einschlägigen Portalen. Danke für euren Support! Wir sprechen über: die Rolle des Journal…
 
Petra Pinzler und Vanessa Vu von DIE ZEIT und ZEIT ONLINE haben als Journalistinnen nicht nur einen Blick auf Mobilität – beide interessiert, wie diese sich in einen Gesamtkontext von gesellschaftlichem Status und Wandel einreiht. Während Petra sich u. a. für Ökologie im Zusammenhang mit Ökonomie interessiert und hinterfragt, woher “dieser Status Q…
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt. Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobility oder unter paypal.me/KatjaDiehl Um diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen für meinen Podcast auf den einschlägigen Portalen. Danke für euren Support! Auke works as a researcher at Eindhoven …
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt. Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobility oder unter paypal.me/KatjaDiehl Um diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen für meinen Podcast auf den einschlägigen Portalen. Danke für euren Support! Ich war einen Tag im Dannenröder Forst, …
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt.Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobilityoder unterpaypal.me/KatjaDiehlUm diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen für meinen Podcast auf den einschlägigen Portalen.Danke für euren Support! Ich liebe den Austausch mit Menschen, die ein…
 
Die Soul-Sängerin über ihre Jugend in Berlin und das Songschreiber als Selbsttherapie Mehr zum neuen Album sowie ein Musikvideo zum Song "I Gotta Know" finden Sie auf der Homepage der Sängerin. Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folge…
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt. Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobility oder unter paypal.me/KatjaDiehl Um diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen auf den einschlägigen Portalen. Danke für euren Support! Dieser Talk ist einer der persönlichsten, den ich bisher ge…
 
Ich freue mich, wenn ihr meine Arbeit unterstützt. Das ist hier möglich: steadyhq.com/de/shedrivesmobilityoder unterpaypal.me/KatjaDiehlUm diesem mir wichtigen Thema mehr Sichtbarkeit zu geben, freue ich mich über eure Bewertungen auf den einschlägigen Portalen. Danke für euren Support! Ich habe mich mit diesem Podcast gut in einen freien Tag “geta…
 
Der Journalist über die Rückkehr in den Alltag und AKP-Wähler in Deutschland Deniz Yücel hat zwei Bücher zu seiner Haft veröffentlicht. Als erstes erschien die Textsammlung "Wir sind ja nicht zum Spaß hier" bei Edition Nautilus. Vergangenes Jahr folgte dann "Agentterrorist" bei Kiepenheuer & Witsch. Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin …
 
Du möchtest meine Arbeit unterstützen?Darüber freue ich mich!Über paypal.me/KatjaDiehl kannst du mir Beträge nach Wahl zukommen lassen, bei steadyhq.com/de/shedrivesmobility kannst du ein Abo ab 5 Euro/Monat abschließen und erhältst wöchentlich Post von mir. Ich freue mich hier über Jahresabos, weil dann weniger Gebühren abgezogen werden :)Wenn dir…
 
Du möchtest meine Arbeit unterstützen?Darüber freue ich mich!- über paypal.me/KatjaDiehl kannst du mir Beträge nach Wahl zukommen lassen- bei steadyhq.com/de/shedrivesmobility kannst du ein Abo für 5 Euro/Monat abschließen und erhältst wöchentlich Post von mir. Ich freue mich hier über Jahresabos, weil dann weniger Gebühren abgezogen werden :) - mi…
 
Über Clubs, die Coronazeit ohne Partys und das frühere Leben auf dem Land Die Outfits von Günther Krabbenhöft lassen sich hier auf seinem Instagramkanal begutachten Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter folgen. Und den Checkpoint können …
 
Du möchtest meine Arbeit unterstützen? Darüber freue ich mich! Über paypal.me/KatjaDiehl kannst du mir Beträge nach Wahl zukommen lassen, bei steadyhq.com/de/shedrivesmobility kannst du ein Abo ab 5 Euro/Monat abschließen und erhältst wöchentlich Post von mir. Ich freue mich hier über Jahresabos, weil dann weniger Gebühren abgezogen werden :) Wenn …
 
Du möchtest meine Arbeit unterstützen? Darüber freue ich mich! Über paypal.me/KatjaDiehl kannst du mir Beträge nach Wahl zukommen lassen, bei steadyhq.com/de/shedrivesmobility kannst du ein Abo für 5 Euro/Monat abschließen und erhältst wöchentlich Post von mir. Wenn es dir lieber ist, mir Einmalbeträge oder Geld je nach Anlass zukommen zu lassen, g…
 
Über Alltagsrassismus, Anfeindungen und ihren Kampf gegen Rechts Mehr über die Projekte von Mo Asumang, ihre Arbeit an Schulen sowie zu ihren Filmen und ihrem Buch "Mo und die Arier" finden Sie hier. Ann-Kathrin Hipp ist verantwortliche Redakteurin des Checkpoint, der tägliche Newsletter des Tagesspiegels für Berlin. Sie können ihr auch auf Twitter…
 
Wie gewinnt man Aufmerksamkeit? Mit Provokation und Pornografie - zeigt das Streamingportal Joyn und der Autokonzern Volkswagen. Lucas von Gwinner und Dirk von Gehlen besprechen die umstrittene Kampagne für die Datingshow M.O.M., die anfangs mit den Begriffen “Milf” und “Missy” beworben wurde. Auch das Beispiel einer missglückten Golf 8-Werbung pas…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login