Download the App!

show episodes
 
d
der Bildungspodcast

1
der Bildungspodcast

Daniel Podoll und Alexander Wolf

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Wir sind zwei Berliner Lehrer, die über die Zukunft von Schule nachdenken. Wir sind der Auffassung, dass sich Schule nur sinnvoll wandeln kann, wenn alle Akteure - Schüler, Eltern, Lehrer, Politiker - in einen sinnvollen Dialog treten. Dieser Podcast soll ein Beitrag dazu sein, ein Gespräch in Gang zu setzen und Positivbeispiele für gelungene Schulentwicklung zu verbreiten. Neben den Kommentaren sind wir erreichbar unter derbildungspodcast@gmail.com Für Feedback, Kritik und Anregungen sind w ...
 
V
Vitamin B(ildung)

1
Vitamin B(ildung)

Intermedia-Studierenden (Produktion des Podcasts/Redaktion: Tine Nowak)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Bildung, Lernen, Wissen auf die Ohren? Audio jenseits von Radio? Gibt es das? Und wenn ja, wo und mit wem? In Vitamin B(ildung) führen Studierende des Studiengangs Intermedia an der Universität zu Köln Gespräche mit Podcasterinnen und Podcastern der freien Podcastszene. Lizenz: CC BY 3.0 09.04. 01 - Soziopod 23.04. 02 - Bildung Zukunft Technik 07.05. 03 - Lila Podcast 21.05. 04 - EUducation 04.06. 05 - Schlaulicht 18.06. 06 - Anerzählt 02.07. 07 - Anachronistin 16.07. 08 - Durch die Gegend 0 ...
 
I
In vino eruditio

1
In vino eruditio

Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Eine Bildungsstätte auf einem idyllischen Weinberg, im Tal fließt friedlich die Unstrut in die Saale. Welcher Ort könnte sich besser eignen, um Bildung zu (er)leben? Dieser Podcast gibt Einblicke in die Geschehnisse im Seminarhaus und drumherum, vermittelt fachliche Inhalte aus einzelnen Veranstaltungen und lädt ein, sich vor Ort ein eigenes Bild zu machen.
 
H
History Crime

151
History Crime

Podcastfabrik | Vollmar-Akademie

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Verbrechen der Vergangenheit werden spannend erzählt und auf unsere Gegenwart bezogen, damit wir in der Zukunft davon lernen können. Das ist der History-Crime Podcast. Ein Podcast nicht nur für True Crime Fans. Was lehrt uns die Geschichte? In dem neuen History-Crime Podcast verlassen die zwei Historiker Dr. Hannes Liebrandt und Niklas Miyakis von der Ludwig-Maximilians-Universität in München den Hörsaal und reisen mit Dir zurück an bekannte und fast vergessene Tatorte der Vergangenheit. Geg ...
 
Healthy Teacher bietet dir hilfreiche Tipps & praktische Tools für mehr Energie, mehr Gelassenheit und weniger Stress in deinem (Lehrer-)Leben. Neben den vielen, vielen schönen Aspekten unseres Berufs, sind wir als Lehrer auch vielfältigen Belastungen ausgesetzt. Und um mit denen fertig zu werden, braucht es ein überdurchschnittliches Maß an Belastbarkeit, innere Stärke und Gelassenheit. Ein Begriff, der all das zusammenfasst, ist Resilienz. Die zu entwickeln, ist wesentlicher Bestandteil ei ...
 
Loading …
show series
 
Digitalisierung für Chancengerechtigkeit Was denken junge Politiker*innen über Digitalisierung und Bildung? Darüber sprechen wir mit jungen Bundestagsabgeordneten! Für diese Folge trafen wir uns mit MdB Tobias Bacherle, Bündnis 90/Die Grünen. Interview: Marie Goss Diese Folge wurde produziert mit freundlicher Unterstützung von bettermarks, dem adap…
 
“Es geht um Mehrheiten und nicht um Wahrheiten” Wir sind erstmals für den Deutschen Podcastpreis nominiert und ihr könnt abstimmen! Wenn euch die EduCouch gefällt und ihr uns gerne unterstützen möchtet, stimmt für uns ab! HIER VOTEN: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/educouch-der-bildungstalk/ UND auf der EduCouch sitzt heute ein Gast,…
 
Wir freuen uns ganz besonders, einen Kollegen zu Gast zu haben: Stefan Demuth unterrichtet Biologie und Latein und ist schon seit vielen Jahren als Lehrer tätig. Dem Thema Digitalisierung an Schulen steht Stefan eher skeptisch gegenüber. Es werden seiner Ansicht nach nicht die relevanten Fragen gestellt. Zu Beginn des Schuljahres hielt er vor dem K…
 
Über Platt, Digitalisierung und die besten Geschichten aus 40 Jahren Schulsekretariat Zu Gast ist, die Podcasterin, Plattdeutsch-Dozentin und Chefsekretärin der Waldschule Hatten: Anne Schrader. Es geht um Digitalisierung und Innovationen im Sekretariat, um Anforderungen an den Job und die besten Geschichten aus 40 Jahren Schulsekretariat.Wer zudem…
 
In diesem Podcast sprechen wir mit Ralf Treptow, seit über 30 Jahren Schulleiter des Rosa-Luxemburg Gymnasiums und langjähriger Vorsitzender der Berliner Vereinigung der Oberstudiendirektoren. Ralf Treptow ist im Wendejahr kommissarischer Schulleiter geworden und hat den Transformationsprozess einer Ostberliner Schule maßgeblich gestaltet. Im Gespr…
 
Christophe Speroni, CPO & Founder von bettermarks Auf der EduCouch sitzt heute einer unserer Projektpartner für die Entwicklung eines völlig neuartigen intelligenten Lehr- und Lernsystems. Herzlich Willkommen Christophe Speroni, Mitgründer von bettermarks. Interview: Florian SochatzyVon Institut für digitales Lernen
 
Nachdem wir in den letzten Runden verschiedene Mikro-Ansicht zum Thema Digitalisierung, Corona, etc. unter die Lupe genommen haben, wollen wir den Blick auf Schule diesmal etwas weiten und haben uns Marco Fechner zum Interview eingeladen. Herausgekommen ist ein interessantes Gespräch, bei dem sich unter anderem die Bedeutung der Einbettung der Schu…
 
Die EduCouch hat diese Woche die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) zu Gast. Sie möchte die Schule schnell weiter digitalisieren und sieht darin eine große Chance für die Bildungsgerechtigkeit. Das Saarland schafft eine “gelingende Digitalisierung”, sagt Streichert-Clivot, das klingt ganz so, als wäre das Saarland ga…
 
"...das setzt Innovation frei. Und Digitalisierung lebt von dieser Agilität." Die EduCouch hat diese Woche die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) zu Gast. Sie möchte die Schule schnell weiter digitalisieren und sieht darin eine große Chance für die Bildungsgerechtigkeit. Das Saarland schafft eine “gelingende Digitali…
 
Die heutige Folge der EduCouch mit einem der umtriebigsten und wohl auch bekanntesten Köpfe der deutschen EdTech-Szene. Jemand der bereits 2008 davon überzeugt war, dass die Zukunft der Bildung digital sein wird. Herzlich Willkommen Stephan Bayer, Gründer und Geschäftsführer von sofatutor.Interview: Florian SochatzyDiese Folge wurde produziert mit …
 
Vor ziemlich genau einem Jahr haben wir die umstrittene Entscheidung der Senatsverwaltung für Bildung analysiert, entgegen der Vereinbarungen der Ministerpräsidentenkonferenz der Schulen in Berlin offen zu halten, eine Entscheidung die binnen Tagen aufgrund von massiven Protesten widerrufen wurde. Ein Jahr später, inmitten der 5. und schwersten Wel…
 
“Öffentliches Geld, öffentliches Gut” Wir sprechen mit Heike Gleibs, der Leiterin des Bereich Bildung, Kultur und Wissenschaft bei Wikimedia über freien und offenen Zugang zu Bildungsinhalten. Wieso sind Open Educational Resources (OER) so wichtig? Lassen sich damit gesellschaftliche Barrieren abbauen? Was sind Lock-in-Effekte und wie werden diese …
 
Wir haben es geschafft: Zweistellig! 10 Folgen "Der Bildungspodcast" sind schon ein Jubiläum, wenn auch ein kleines... Diesmal haben wir Bernd Fiedler zu Gast, der sich bei Wikimedia dafür einsetzt, "Wissen zu befreien". Bernd ist ausgebildeter Lehrer, den es gestört hat, dass interessante Beiträge öffentlich rechtlicher Sender nicht legal im Unter…
 
"Kinder sind die schlauesten Menschen, die es gibt" Welcome 2022! Wir sind wieder zurück und haben zum Jahresanfang einen tollen Gast für euch: Tobias Krell aka "Checker Tobi" nimmt Platz auf der EduCouch. Er erzählt uns, wie eine Folge “Checker Tobi” entsteht, warum er einen richtig geilen Job hat und warum Kinder politischer sind, als wir denken.…
 
Welcome 2022! Wir sind wieder zurück und haben zum Jahresanfang einen tollen Gast für euch: Tobias Krell aka "Checker Tobi" nimmt Platz auf der EduCouch.Er erzählt uns, wie eine Folge “Checker Tobi” entsteht, warum er einen richtig geilen Job hat und warum Kinder politischer sind, als wir denken. Wer außerdem wissen will, welche Folgen besonders gu…
 
Im Dezember 2021 schließen wir unser Projekt zum Thema Transformative Bildung ab. In dieser Folge setzen wir die Zusammenfassung zentraler Begriffe und Konzepte rund um Transformation und Transformative Bildung fort.Gast: Philippe Kersting (ebasa e. V.)Inhalt:01:28 – Begriff Transformative Bildung nach WBGU06:47 – Unterschied zwischen den Ansätzen …
 
Im Dezember 2021 schließen wir unser Projekt zum Thema Transformative Bildung ab. In dieser Folge fassen wir daher zentrale Begriffe und Konzepte rund um Transformation und Transformative Bildung zusammen.Gast: Philippe Kersting (ebasa e. V.)Inhalt:02:10 – Begriff Transformation nach Polanyi und WBGU06:15 – Problemanalyse im Kontext von Transformat…
 
Mehr Kunst wagen! Die heutige Folge der EduCouch mit einem Diplom-Sozialpädagogen der in einem eher ungewöhnlichen Bildungskontext unterwegs ist - der Zirkuspädagogik.Herzlich Willkommen Sven Alb, erster Vorsitzender des Verbands der Kinder- und Jugendzirkusgruppen und der Zirkuspädagog*innen in Deutschland. Interview: Florian Sochatzy Diese Folge …
 
Über die Entwicklung seiner Internatsschule und die Nutzung digitaler Medien In dieser Folge der EduCouch unterhalten wir uns mit dem Leiter der Stiftung Louisenlund, Dr. Peter Rösner, über die Entwicklung seiner Internatsschule und die Nutzung digitaler Medien. Interview: Marcus Ventzke Diese Folge wurde produziert mit freundlicher Unterstützung v…
 
Diesmal schon im Vorfeld eine Warnung: Dieser Podcast hat Überlänge! Aber es hat sich gelohnt: Wir haben diesmal Maja Lasić zu Gast, in der vergangenen Legislatur bildungspolitische Sprecherin der SPD in Berlin. Frau Lasić hat das deutsche Bildungssystem Anfang der 90er Jahre als Bürgerkriegsflüchtling aus Jugoslawien kennengelernt, Abitur gemacht …
 
RechtssekretärInnen ausbilden, BetriebsrätInnen zur Versammlung einladen, Bildungsangebote schaffen - diese und viele andere Tätigkeiten verbinden den einstigen DGB-Vorsitzenden Jürgen Weißbach mit der Heimvolkshochschule Akademie Sonneck. Und sicherlich auch eine gewisse Vorliebe für guten Wein. In der zweiten Folge unseres Podcasts "In vino erudi…
 
Zu Gast der sächsische Kultusminister Christian Piwarz In dieser Folge der EduCouch unterhalten wir uns mit dem sächsischen Kultusminister Christian Piwarz über Bildung und Digitalisierung. Interview: Marcus Ventzke Diese Folge wurde produziert mit freundlicher Unterstützung von bettermarks, dem adaptiven Lernsystem.…
 
Unser heutiger Gast erklärt auf Youtube seinen 1,6 Millionen Followern alles, was man in den Nachrichten nie so ganz versteht - so objektiv und neutral wie möglich - aber wenn es sein muss, dann auch mal mit Meinung. Wir begrüßen heute Mirko Drotschmann, oder wie ihn die meisten vermutlich kennen: MrWissen2Go.Interview: Marie GossDiese Folge wurde …
 
In dieser Ausgabe sprechen wir mit Norman Heise, Vorsitzender des Landeselternausschusses Berlin (LEA), der im Zuge der Koalitionsverhandlungen ein sehr konkretes Forderungspapier an die Politik gestellt hat. Wir sprechen über den Spagat, den Schulen im Rahmen von "Stark trotz Corona" leisten sollen, Versäumtes aufholen ohne zusätzlichen Druck auf …
 
Ein wunderbarer Zufluchts- und Rückzugsort, ein Juwel -dieses und weitere, ähnlich wertschätzende Worte finden diverse Personen, die einmal auf dem Weinberg waren. Dort liegt, oberhalb des Zusammenflusses von Saale und Unstrut in Naumburg, die Akademie Sonneck, Bildungsstätte von Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt. In der ersten Folge unseres Podcasts…
 
“Die Digitalisierung konfrontiert uns mit ethischen Fragen, die auch im Bildungsbereich adressiert werden müssen.” In dieser Folge begeben wir uns auf neues Terrain: Gemeinsam mit Prof. Dr. Kriza gehen wir auf eine Reise in die Vergangenheit und erkunden die philosophischen Standpunkte verschiedener Denker zu Bildung. Als Professor für Digitalisier…
 
In vergangenen Wahlkämpfen spielte Bildung eine zentrale Rolle und die Wahlkämpfer versäumten es nie zu betonen, wie wichtig Bildung für das ressourcenarme Land Deutschland sei. In diesem Jahr wurde unser Herzensthema von Klimawandel und Fragen nach sozialer Gerechtigkeit völlig aus dem Wahlkampf verdrängt, obwohl Bildung der Schlüssel zu beidem is…
 
Herzlich willkommen auf der EduCouch. In dieser Folge mit einem Gast, der bei vielen für die alte analoge Bildungswelt steht, sich aber als Teil einer neuen digitalen Lernwelt etablieren möchte. Er ist Geschäftsführer einer der einflussreichsten Bildungsfirmen des Landes. Unser heutiger Gast ist Frank Thalhofer vom Cornelsen Verlag. Interview: Flor…
 
In dieser Folge interviewen wir Carsten Tergast, Autor des Buches "Die Schule brennt", das am 26.8.2021 im Ecowin-Verlag erschienen ist. Herr Tergast erzählt uns von seiner Entscheidung, als Quereinsteiger an eine niedersächsische Schule zu gehen und zeichnet ein lebendiges Bild von den Herausforderungen und Problem des Lehreralltags. Er schildert …
 
Wir sind zwei Berliner Lehrer, die über die Zukunft von Schule nachdenken. Wir sind der Auffassung, dass sich Schule nur sinnvoll wandeln kann, wenn alle Akteure - Schüler, Eltern, Lehrer, Politiker - in einen sinnvollen Dialog treten. Dieser Podcast soll ein Beitrag dazu sein, ein Gespräch in Gang zu setzen und Positivbeispiele für gelungene Schul…
 
In dieser Ausgabe sprechen wir über die Lehrerperspektive und die Bedeutung für Schulreformen. Am Beispiel von JÜL erzählt Daniel, warum sich das Reformprojekt in Berlin nicht wirklich durchgesetzt hat. Wir erörtern, warum die fehlende Lehrerperspektive ein Problem bei der Digitalisierungsmaßnahme ist, Laptops an alle Lehrer zu verteilen.…
 
Das neue Jahr brachte für die Berliner Schullandschaft viel vom Alten: Trotz eines Konsens der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten, den Lockdown bis Ende Januar zu verlängern und vor allem mit der Schulöffnung zu warten, bis verlässliche Zahlen vorlägen, die eine solche vertretbar machten, hat die Senatsverwaltung für Bildung weitgehende Sc…
 
Lehrer*innen, Schüler*innen und Eltern fragen sich, wie die Benotung an Schulen aussehen soll. Die Probleme aus dem 1. Halbjahr - Ausfälle durch Quarantäne und Coronaverdacht, Lernen unter arktischen Bedingungen, digitale Experimente - verschärfen sich durch den immer länger anhaltenden Lockdown. Ein klares Bekenntnis zum Ausnahmezustand von Seiten…
 
In dieser Folge interviewen wir Florian Bublys, einer der Vorsitzen der neu gegründeten Partei Bildet Berlin. Dabei geht es nicht nur um sein Engagement in den vergangenen 10 Jahren für eine bessere und gerechtere Bildungspolitik, sondern auch um die Frage, ob das Schulsystem ähnlich dem Klimawandel Kipp-Punkte überschritten hat, ob Schule außerhal…
 
“Wenn man von digitalem Lernen spricht, muss das Smartphone der Ausgangspunkt sein.” Auf der EduCouch sitzt heute eine der einflussreichsten öffentlichen Digital-Stimmen, ein Analytiker aber auch Zuspitzer, ein Erklärer, Einordner aber auch Kritiker des aktuellen Weltgeschehens. Herzlich Willkommen Sascha Lobo. Interview: Florian Sochatzy. Foto: Ma…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login