Anna Wallner öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast der Tageszeitung "Die Presse". Stimme und Gastgeberin ist Anna-Maria Wallner. Sie diskutiert mit Gästen über Debatte oder Thema der Woche. Mehr Informationen und alle bisherigen Podcast-Folgen unter: DiePresse.com/Podcast Idee, Entwicklung und redaktionelle Verantwortung: Anna Wallner. Audio und Produktion: Georg Gfrerer/ www.audio-funnel.com. Grafik: Daniel Mendl.
 
Loading …
show series
 
Wolfgang Mückstein folgt auf Rudolf Anschober. Allgemeinmediziner, Vater, Wiener - der 46-jährige Wolfgang Mückstein übernimmt das grüne Gesundheitsministerium vom scheidenden Rudolf Anschober. „Presse"-Chefreporterin Anna Thalhammer erklärt in dieser Podcast-Folge, was auf den neuen Gesundheitsminister zukommt und was man bisher von ihm weiß. Mehr…
 
Gap Year als Lebensform: Oftmals nehmen sich junge Menschen nach Abschluss ihrer Schulausbildung oder ihres Studiums ein Jahr Auszeit, um die Welt zu bereisen. Ein Jahr also, um seinen persönlichen Horizont zu erweitern und Erfahrungen zu sammeln. Unsere carpe diem-Reiseautorin Waltraud Hable hat genau das getan – und wurde mittendrin von der Pande…
 
Humor in der Krise Viel Grund zum Lachen bietet die aktuelle Nachrichtenlage selten, dafür aber ein besonders inspirierendes Umfeld für Internetsatiriker wie El Hotzo. Der Social-Media-Humorist hält sein Publikum seit Monaten mit täglichen Gags bei Laune (Das komplette Interview finden Sie hier). Ebenso - aber auf ganz andere Weise - unterhaltsam i…
 
In der Ausgabe vom 8.4. spricht Außenpolitik-Redakteur Christoph Zotter spricht mit Russland-Korrespondentin Jutta Sommerbauer über die politische Bedeutung des Impfstoffs, die Russen in der Pandemie und den Namen: Sputnik V. Bundeskanzler Sebastian Kurz will den russischen Covid-Impfstoff bestellen obwohl er in der EU noch gar nicht zugelassen ist…
 
Die ehemalige ORF-Journalistin ist von den Medien ins Museum gewechselt. Heute leitet sie das Jüdische Museum in Wien und möchte Besuchern aus aller Welt die Werte der jüdischen Kultur näherbringen. Denn die sind in der österreichischen Hauptstadt besonders stark verwurzelt. Im Podcast-Gespräch mit Daniela Zeller plaudert Danielle Spera ausführlich…
 
Zum zweiten Mal Ostern im Lockdown: Seit 2000 Jahren wirbt die katholische Kirche um ihre Gläubige. In der Pandemie muss sie die Kirchentüren für viele schließen und auf Abstand gehen. Wie schafft man Nähe, wenn man sich nicht nah sein darf? Eva Winroither spricht mit den Gemeindemitgliedern der Pfarre Franz von Sales, Claudia Widter und Alexander …
 
Der Coronaexperte der "Presse" im Gespräch mit Eva WinroitherSeit einem Jahr berichtet "Presse"-Redakteur Köksal Baltaci täglich über das Covid-19-Virus und seine Folgen. Im Gespräch mit Kollegin Eva Winroither zieht er eine persönliche und durchaus kritische Bilanz dieses "Ausnahmejahres". Sie hat mit ihm über all die Fragen geredet, die er immer …
 
Der bekannte deutsche Ernährungs-/Fitnesscoach und Bestsellerautor präsentiert, wie man vom Passiven ins Aktive kommt. Sein neues Buch „Gesund, fit & schlank –> Leichter, als du denkst!“ (https://leichteralsdudenkst.de/buch) ist ein Ratgeber für ein gesundes Leben ohne Diät. Dafür aber mit 60 verlockend leichten Rezepten. Im Podcast mit carpe diem-…
 
Gastchefredakteur Markus Hengstschläger im Gespräch Am 28. März erscheint eine besondere Ausgabe zum 12. Geburtstag der "Presse am Sonntag". Genetiker Markus Hengstschläger war diesmal Gastchefredakteur, Erwin Wurm und Elise Mougin-Wurm gestalten die Zeitung. In dieser Folge schauen wir den Gast-Chefredakteuren über die Schulter, Markus Hengstschlä…
 
Was wichtig wird: Wir besuchen den Flughafen Schwechat und treffen Austrian-Chef Alexis Presse-Wirtschaftsredakteur Jakob Zirm war auf dem Flughafen Schwechat, hat mit einigen wenigen Passagieren geredet, die auch jetzt fliegen und er hat Austrian-Chef Alexis von Hoensbroech zum Interview getroffen. Das komplette Interview zum Nachlesen hier. Mehr …
 
Die ehemalige ORF-Journalistin Barbara van Melle hat sich eigentlich ihr ganzes Leben schon mit Lebensmitteln beschäftigt. Ihre Mutter hat wahnsinnig gerne gekocht. Somit wurde Barbara die Liebe zum Zubereiten von Speisen quasi in die Wiege gelegt. Mit zwölf Jahren hat sie sich ihre erste Kochbuchsammlung zugelegt. Und hat seitdem das Thema Ernähru…
 
Ein Gespräch mit Insolvenzexperte Karl-Heinz Götze Warum die viel beschworene Insolvenzwelle (vorerst) ausbleibt und warum sogenannte Zombiefirmen auch gesunde Unternehmen in den Abgrund reißen könnten, erklärt Insolvenzexperte Karl-Heinz Götze in der neuen Podcast-Folge. Genau ein Jahr ist es her, als Österreich in den ersten Lockdown abtauchte. S…
 
Während eines Aufenthalts in einem Ashram in Indien lernte Britta Hölzel erstmals die positiven Effekte von Yoga und Meditation kennen. Es war der Beginn einer langen Reise. Die Diplompsychologin und Achtsamkeitstrainerin folgte diesem Ruf und hat ihn zu ihrem Beruf gemacht. Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye erzählt uns die Wissenschaftle…
 
„Ich hatte wie viele andere Frauen den Glaubenssatz: Wenn du in die Wechseljahre kommst, ist etwas vorbei. Man ist nicht mehr schön, sexy, interessant, man fängt irgendwie an zu verblassen“, verrät unser heutiger Podcast-Gast Dr. Sheila de Liz. Im Podcast-Gespräch mit Daniela Zeller, bestätigt die bekannte Gynäkologin, dass die Wechseljahre für sie…
 
Hans Peter Lehofer und Martin Thür im Gespräch. Österreich ist eines der letzten Länder Europas das noch ein gesetzlich verankertes Amtsgeheimnis hat. Der Verwaltungsjurist Bernd-Christian Funk nannte es einmal spöttisch den „Fetisch der öffentlichen Verwaltung“. Schon lange stand auf der To-do-Liste der Regierung, ein Informationsfreiheitsgesetz z…
 
Der Darm ist das größte Immunorgan unseres Körpers. Er ist bis zu acht Meter lang, und in ihm wohnen rund 100 Billionen (meist freundliche) Bakterien, aufgeteilt auf etwa 6.000 verschiedene Stämme. In unserem Organismus befindet sich also ein gar nicht so kleines Universum, eine riesige WG mit bakteriellen Untermietern, die (kein Scherz!) bis zu zw…
 
Auf einem oberösterreichischen Dachboden sind vor gut vier Jahren 31 bisher unbekannte Briefe von Alois Hitler aufgetaucht, dem Vater des Massenmörders. Der Historiker Roman Sandgruber hat sie geprüft und analysiert und seine Erkenntnisse in ein Buch gepackt - und er ist zu Gast in dieser Folge von Anna Wallner. Er erzählt von dem Fund und der Arbe…
 
Die Eco-Friendly-Lifestyle-Bloggerin aus dem Burgenland war eine der ersten österreichischen Influencerinnen mit großem Impact im Social-Media-Universum. Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller schildert uns Anna-Laura, warum sie Berlin zu ihrer Wahlheimat auserkoren hat, wie sie ihren nachhaltigen Modebrand „The Slow Label“ aufgebaut hat, wo…
 
Die Hebamme und Yogalehrerin aus Kaltenleutgeben hat einen ganz besonderen Beruf, der es ihr erlaubt, einen magischen Moment besonders oft live zu erleben: Katharina ist da, wenn ein neuer Mensch das Licht der Welt erblickt. Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye schildert sie, warum der alte Beruf der Hebamme heute vielleicht sogar noch wicht…
 
Die Image- und Stilberaterin Gabriele Albeseder hat sich ihr Leben lang mit Farben beschäftigt und kann daher in puncto Farbberatung aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz schöpfen. Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller erklärt uns die Wienerin, warum Farben unsere Entscheidungen bewusst oder unbewusst beeinflussen. Denn Farben sind Leben…
 
Die Wiener Modedesignerin mit russischen Wurzeln lebt seit dem 19. Lebensjahr in ihrer Wahlheimat London, wo sie das Central Saint Martins College of Art and Design absolviert hat und heute ihr Modelabel SABINNA betreibt. In ihren Kreationen verbindet sie Tradition und Innovation. Sabinnas Markenzeichen sind feminine Kleider und Strickteile mit geh…
 
Eine Reportage über Gefrierboxen, Pizzakartons und die neuen Urlaubsfotos. Der Impfstoff ist das bestimmende Thema dieser Tage, seine Lagerung eine große Herausforderung. Vor allem beim Impfstoff von Biontech und Pfizer, der bei minus 75 Grad gekühlt werden muss. An insgesamt 17 Standorten in Österreich werden große Mengen des begehrten Gutes gelag…
 
Hans Winkler und Katharina Paul diskutieren über Impfneid und Impfchaos in Österreich „Presse"-Kolumnist Hans Winkler, selbst fast 80, erzählt in dieser Folge, wie sich seine Altersgruppe im Impfplan im Stich gelassen fühlt. Politikwissenschaftlerin Katharina T. Paul spricht über die Herausforderungen und Versäumnisse der Corona-Impfung in Österrei…
 
Bildungspsychologin Christiane Spiel über das Lernen in Covid-Zeiten Mitten im Rätselraten, wie lange der Lockdown nun noch dauern wird, hat Bildungsminister Heinz Faßmann erklärt, dass die Schulen jedenfalls wieder aufgehen am 25. Jänner. Eine, die das gut findet ist die Bildungspsychologin Christiane Spiel. Sie ist zu Gast bei Anna Wallner in die…
 
Die beliebte Ö3-Radiomoderatorin Claudia Stöckl ist durch ihr langjähriges Wochenend-Talk-Format „Frühstück bei mir“ in ganz Österreich bekannt. So gut wie jeder Promi des Landes war wohl das eine oder andere Mal schon bei ihr zum Frühstücksplausch eingeladen. Neben ihrem Radio-Job, den sie liebt, hat die Journalistin vor Jahren eine Hilfsorganisat…
 
Klaus Haselböck ist Journalist und Teil der Chefredaktion des Bergwelten-Magazins. Michael Holzer ist Berater, Mentor und Coach bekannter Persönlichkeiten. Was die beiden vereint: Sie haben ein Buch namens „Berg und Sinn – im Nachstieg von Viktor Frankl“ geschrieben. Und beide gehen gemeinsam Klettern. Sie sind also beruflich und auch in der Freize…
 
Der Schweizer Schriftsteller redet über den Gesprächsband mit Benjamin von Stuckrad-Barre, Ibiza und Wien im Corona-Jahr Martin Suter, der Autor von Romanen wie "Lila, Lila" und den Allmen-Krimis, ist zu Gast in dieser Folge. Er spricht mit Anna Wallner über den Gesprächsband "Alle sind so ernst geworden", den er mit Benjamin von Stuckrad-Barre ("S…
 
Die TV-Moderatorin und Ärztin Christine Reiler kennen viele Österreicherinnen und Österreicher wegen ihrer „Miss World“- und Society-Vergangenheit. Heute lebt die zweifache Mutter im Salzburger Land und arbeitet als Ärztin und Gesundheitsexpertin bei diversen ORF-Formaten. Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller erzählt Christine über ihre Ro…
 
Eine musikalische Betrachtung Die Songs heißen "Corona Forever" und "Corona Clap", "Lockdown Blues" oder "Stay Away" - die Popmusik hat sich im vergangenen Jahr ganz schön viel mit Covid-19 und der Pandemie auseinander gesetzt. In dieser Folge holt sich Gastgeberin Anna Wallner den Popkritiker der "Presse" ins Studio und bespricht mit Samir H. Köck…
 
Caroline Peters zählt als fixes Mitglied des Wiener Burgtheater-Ensembles zur A-Liga der Schauspielzunft und ist spätestens seit ihrer Rolle als Kommissarin Sophie Haas in der erfolgreichen Krimi-Comedy-Serie „Mord mit Aussicht“ im deutschsprachigen Raum ein Star. Was vielleicht aber weniger wissen: Sie ist zugleich auch Inhaberin und Betreiberin e…
 
Wie der Handel nach dem harten Lockdown weitermacht Diesmal dreht sich alles um den Handel im Covid-Modus und die missglückte digitale Plattform „Kaufhaus Österreich“ von Wirtschaftsministerium und WKO. Anna Wallner fragt die Autorin und Selbstständige Nunu Kaller, warum das „Kaufhaus Österreich“ in der jetzigen Form so enttäuscht. Und David Freude…
 
In dieser Podcast-Folge dreht sich ganz viel um die Beziehung zwischen Arzt und Patient. Die ist nämlich nicht nur recht intim, sondern auch lebenswichtig – meint die deutsche Dermatologin und Bestsellerautorin Yael Adler. In ihrem Buch „Wir müssen reden, Frau Doktor! Wie Ärzte ticken und was Patienten brauchen“ nimmt sie die Beziehung zwischen Arz…
 
Fragen und Antworten zu den Covid-Impfungen an den "Presse"-Corona-Experten "Suddenly, hope" - schrieb der britische "Economist" auf seiner Titelseite vor wenigen Tagen und meinte damit, die euphorische Aussicht auf gleich drei Covid-Impfwirkstoff, die demnächst zugelassen werden sollen. Zu Gast in dieser Folge ist wieder einmal Köksal Baltaci, der…
 
Die Burgenländerin betreibt einen beliebten Foodblog namens „Das Mundwerk“ und ist aktuell als Markenbotschafterin von „Ja, natürlich!“ im Fernsehen zu sehen. Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye verrät die Bloggerin das Erfolgsgeheimnis ihres Blogs: Man sollte stets den eigenen Weg finden, nicht einfach kopieren, sondern seiner Persönlichke…
 
Debatte der Woche Heide Schmidt, die Gründerin und einstige Parteichefin des Liberalen Forums, ist unter die Buchautorinnen gegangen. Aus diesem Anlass ist sie zu Besuch im "Presse"-Studio bei Anna Wallner, ausgerechnet an jenem Tag, an die erste rot-pinke Stadtregierung in Wien fixiert wurde. Sie spricht über die erste Regierungsbeteiligung der Ne…
 
In dieser Podcast-Folge dreht sich alles um die Frage der Lösungsbegabung. Wie kann ich Begabungen erkennen und fördern? Zu Gast ist diesmal Universitäts-Professor Dr. Markus Hengstschläger – seines Zeichens Fachhumangenetiker und Stellvertreter der Bioethikkommission –, der diesem Thema ein Buch gewidmet hat. Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela…
 
Soll man Hunden direkt in die Augen schauen? Mögen sie es wirklich, ständig gestreichelt und gekrault zu werden? Was ist dran an der Feindschaft zwischen Hund und Katze? Und für wen sollte man sich bei der Hundewahl entscheiden: Snoopy, Lassie oder Rex? Auf all diese essentiellen Fragen des (Hunde)lebens hat Universitätsprofessor Kurt Kotrschal ein…
 
Mit dem Food-Tech-Start-up Rebel Meat will Philipp Stangl Menschen dazu anregen, ihren Fleischkonsum nachhaltiger zu gestalten. Weniger, dafür aber qualitativ hochwertiges Fleisch zu konsumieren, lautet ein Ziel seiner Firma. Wobei das Fleisch eines Tages im Idealfall aus dem Labor kommen sollte (also gezüchtete tierische Zellen, die nicht mehr von…
 
Folge 3 Anthony Scaramucci war im Juli 2017 elf Tage lang Kommunikationschef des Weißen Hauses und blieb auch danach noch ein Unterstützer Donald Trumps. Das hat sich geändert. Heute ist der Unternehmer und immer noch überzeugte Republikaner einer seiner lautesten und schärfsten Kritiker, die beiden schenken sich auf Twitter gegenseitig nichts. Sca…
 
Die aus dem Lungau stammende Persönlichkeitstrainerin hat gerade ein schönes, kleines Buch veröffentlicht: „Weil ich alles sein kann, was ich will: Der Schlüssel zu mehr Selbstvertrauen, Lebensfreude und Erfolg“. Diesem Motto folgend, haben wir uns auf die Suche nach den maßgeblichen Faktoren für Lebensfreude begeben. Im Podcast mit carpe diem-Host…
 
Folge 2: Was bleibt von Trump, was bringt Joe Biden? Helene von Damm war in den 1980er-Jahren US-Botschafterin in Österreich, Wolfgang Waldner fast zeitgleich Kultur-Attaché an der österreichischen Botschaft in Washington und dann von 2016 bis 2019 Botschafter in den USA. Die beiden diskutieren mit Anna-Maria Wallner über die anstehende US-Wahl am …
 
Als Martina 13 Jahre alt war, hat ihr Freundeskreis brav Jugendliteratur verschlungen. Und was machte die heutige „Gault-Millau Österreich“-Herausgeberin? Sie steckte ihre Nase in Kochbücher. Man kann also durchaus sagen, dass Frau Hohenlohe relativ bald wusste, womit sie ihre Brötchen verdienen wollte. Im Podcast mit carpe diem-Host Daniela Zeller…
 
Folge 1: Das Wahlkampf-Finale und der Wahltag Die Vereinigten Staaten von Amerika wählen am 3. November einen neuen Präsidenten. Im "Presse"-Podcast dreht sich bis dahin alles um Amerika und die spannende Wahl. In dieser Folge spricht Anna Wallner mit "Presse"-Korrespondent Stefan Riecher, der auf Reportage in Pennsylvania ist, einem jener Swing-St…
 
Gregor Neumeyer ist hauptberuflich IT-Profi und daneben Landwirt aus Leidenschaft. Einer besonderen Leidenschaft, um genau zu sein. Denn der gebürtige Niederösterreicher baut in Österreich Reis an. Ihm gefällt der Mix aus Bürozeit inklusive der absoluten Kontrollierbarkeit der IT-Welt (alle Entscheidungen werden zwischen den Binärzellen 0 und 1 get…
 
Wiener Gespräche Den „Presse"-Podcast-Kanal bespielt bis zur Wien-Wahl am 11. Oktober Chefredakteur Rainer Nowak. Er spricht mit den sechs Spitzendkandidaten über seine Heimatstadt und was sie damit vorhaben. In dieser Folge trifft er den Wiener Bürgermeister und Landeshauptmann Michael Ludwig von der SPÖ. Alle „Presse"-Podcasts finden Sie unter Di…
 
Veranstaltungen von und mit der "Presse" "Presse"-Chefredakteur Rainer Nowak spricht mit Wirtschaftsministerin Margarethe Schramböck, Rainer Will vom Handelsverband, Markus Giesswein vom gleichnamigen Unternehmen, der Gründerin der Wiener Vollpension, Hannah Lux und Christine Antlanger-Winter, der Country-Direktorin Google Österreich über die steig…
 
Wiener Gespräche Den „Presse"-Podcast-Kanal bespielt bis zur Wien-Wahl am 11. Oktober Chefredakteur Rainer Nowak. Er spricht mit den sechs Spitzendkandidaten über seine Heimatstadt und was sie damit vorhaben. In dieser Folge trifft er Wiens grüne Vizebürgermeisterin Birgit Hebein. Alle „Presse"-Podcasts finden Sie unter DiePresse.com/Podcast. Schre…
 
Unser heutiger Gast ist in einer Welt zu Hause, die nur ganz wenigen bekannt ist. Im Alter von 8 Jahren stand sie neben ihrer Mutter vor der heimischen Stereoanlage, und aus den Boxen ertönte Mozarts Symphonie No. 40 in g-Moll. Das war der Augenblick, in dem Nazanin wusste, dass sie Dirigentin werden würde. Heute – im Alter von 40 Jahren – blickt s…
 
Wiener Gespräche Den „Presse"-Podcast-Kanal bespielt bis zur Wien-Wahl am 11. Oktober Chefredakteur Rainer Nowak. Er spricht mit den sechs Spitzendkandidaten über seine Heimatstadt und was sie damit vorhaben. In dieser Folge trifft er Finanzminister und ÖVP-Spitzenkandidat Gernot Blümel. Alle „Presse"-Podcasts finden Sie unter DiePresse.com/Podcast…
 
Wir verbringen ein Drittel unseres Lebens (annähernd 25 Jahre) schlafend. Das ist eine Menge Zeit, in der viele spannende Dinge passieren. Zum Beispiel träumen wir – und das hat es in sich. Dr. Brigitte Holzinger ist Schlafcoach und Österreichs Expertin für luzides Träumen. Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye beschreibt sie, warum Träume „G…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login