Anna Wallner öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Presse Play - Was wichtig wird. Der Newscast der Tageszeitung erscheint vier Mal pro Woche, von Dienstag bis Freitag, täglich um 6 Uhr Früh. Die Redaktion der "Presse" sagt heute, was morgen wichtig wird und nimmt Sie mit auf Recherche und zu spannenden Gesprächspartnern. Wir erzählen Geschichten. Gastgeber sind Anna Wallner, Eva Winroither und David Freudenthaler. Audio und Produktion: Georg Gfrerer/ www.audio-funnel.com. Grafik: David Jablonski.
 
Loading …
show series
 
** Werbung ** Im siebten Exptert:innentalk der Initiative #nextlevel diskutieren Oliver Albl (CTO von Fabasoft), Anna Marton (CEO von Specialisterne Austria), Werner Rosenberger (Barrierefreiheitsexperte bei der HGBS-GmbH), Gabriele Tamandl (Programmdirektorin von EY Entrepreneur Of The Year) sowie Doris Wagner (Sektionschefin im Bildungsministeriu…
 
In Deutschland wird die Bevölkerung bereits stark von der Politik zum Energiesparen gedrängt, ist Österreich klingt das alles eher noch optional. Doch angesichts der steigenden Kosten ist es sinnvoll, sich zu überlegen, wie man Energie effizient nützen kann. Jakob Zirm gibt in dieser Folge Tipps zum Energiesparen und erzählt auch, was nicht so viel…
 
Die Schlagworte Vermögens- und Erbschaftssteuern werden in der Verteilungsdebatte immer wieder in den Raum geworfen. Was damit eigentlich gemeint ist, bleibt aber oft unklar. Welche Modelle gibt es? Was bringen sie und was nicht? Und sollte man ausgerechnet jetzt, in Zeiten der Teuerung, wirklich über neue Steuern nachdenken? Ein Gespräch zwischen …
 
Kurz vor dem Ferienstart herrscht Chaos auf Europas Flughäfen. Doch nicht nur das. Auch die Hotelbranche kämpft mit zu wenig Personal und neuen Coronawellen. Demgegenüber steht die Reiselust der Österreicher. Was kommt diesen Reisesommer auf uns zu? Darüber sprechen die Wirtschaftsredakteure Jakob Zirm und Hedi Schneid sowie Reise-Chefin Madeleine …
 
Was kommt noch auf uns zu? Die Zahl der Neuinfektionen steigt. Die Sommerwelle ist da. Was wird uns in den nächsten Wochen erwarten? Sollte man sich tatsächlich zum vierten Mal impfen lassen, wie es die Stadt Wien für alle ab 12 Jahren anbietet? Oder wäre es nicht besser, die Welle einfach zu ignorieren? Darüber spricht „Presse"-Redakteur Köksal Ba…
 
Jakob Pöltl war 2016 der erste Österreicher, der es in die beste Basketballliga der Welt, die NBA, geschafft hat. Seitdem lebt der 2,13 Meter große Wiener seinen amerikanischen Traum - zunächst in Toronto, jetzt in San Antonio. Doch wie populär ist Pöltl in seiner Wahlheimat wirklich? Und wie erlebt er die gespaltenen USA zwischen Trump, Biden und …
 
Beitrittsstatus für die Ukraine Am 23. Juni entscheiden die Regierungschefs der EU-27 darüber, ob die Ukraine den Beitrittsstatus zur EU bekommt. Und der Beschluss muss einstimmig ausfallen. Brüssel-Korrespondent Oliver Grimm erzählt, wieso der Beitrittsstatus vor allem eine symbolische Bedeutung für das kriegsgebeutelte Land hat und wie sich die E…
 
Wie lässt sich heute noch ein Vermögen aufbauen? Für junge Menschen wird es immer schwerer, sich ein Vermögen aufzubauen. Wer nicht das Glück hat reich zu erben, kann dann noch so viel arbeiten – reich werden, das ist heute nicht mehr so einfach. Wieso man vom Sparbuch jedenfalls die Finger lassen sollte und warum Parkplätze und teure Uhren die per…
 
Vor zwei Jahren wurde Österreichs letztes Kohlekraftwerk stillgelegt. Wegen der drohenden Gas-Knappheit soll es nun wieder einsatzfähig gemacht werden. Aber woher kommt die Kohle? Woher das Personal? Wie erklärt die Grüne Energieministerin diesen Rückschritt zu fossilen Brennstoffen Klimaschützern? Und kann das Kraftwerk uns wirklich aus der Abhäng…
 
Die Stadt gibt die genauen Details zu Einsparungsvorschlägen nicht her. Warum nicht? 2016 gab die rot-grüne Stadtregierung bekannt, rund 100 Millionen in der Verwaltung einsparen zu wollen. Doch die genauen Details dazu wurden nie veröffentlicht. In dieser Folge erzählt Datenjournalist Markus Hametner vom Forum Informationsfreiheit Eva Winroither w…
 
**Werbung** WerbungDer Klick auf einen vermeintlich harmlosen Link, das Öffnen eines manipulierten Anhangs – es sind oft nur wenige Sekunden der Unachtsamkeit, die dazu führen können, dass systemrelevante Teile der Infrastruktur gefährdet oder Firmengeheimnisse geleakt werden. Im schlimmsten Fall kommt es zu einem Totalausfall im Unternehmen. Eine …
 
Langfristig hui, kurzfristig pfui - in etwa so lässt sich die Expertenkritik am neuen Entlastungspaket zusammenfassen. „Presse"-Wirtschaftschef Gerhard Hofer über einen großen Wurf, das „Ende eines Showeffekts" und immer noch zu viel Gießkanne. Mehr zum Thema:>>> Leitartikel Norbert Rief: Warum dieser große Wurf auch ein wenig Bauchweh verursacht>>…
 
Die Landesfürstendämmerung Tirols Landeshauptmann Günther Platter tritt überraschend zurück und verabschiedet sich wie sein steirischer Kollege Hermann Schützenhöfer in die Politpension. Wieso so plötzlich? Ist sein Nachfolger Anton Mattle der richtige Mann für das Amt - und wer tritt als nächster ab? "Presse"-Innenpolitikchef Oliver Pink und der T…
 
Mit Bettina Steiner und Anne-Catherine Simon hat „Die Presse“ zwei der wichtigsten Literaturkritikerinnen und -kennerinnen des Landes. Ab 11. Juni redet das Literatur-Duo einmal im Monat über Bücher: Sie nehmen sich dabei ein „Buch in allen Auslagen“ vor, also eine viel beachtete Neuerscheinung; ein „Buch der Stunde“ zu einem drängenden Zeitthema; …
 
Schwere Zeiten für Ex-OMV-Chef Rainer Seele. Die Aktionärsversammlung des teilstaatlichen Minerölkonzerns verweigerte ihm gerade die Entlastung. Nun stellt sich heraus, selbst ein Auslands-Geheimdienst warnte 2015 davor, Seele zum OMV-Boss zu machen. Chefreporterin Anna Thalhammer über den Fall, der zu einem neuen U-Ausschuss führen könnte. Mehr zu…
 
Der "Musiksalon" mit Wilhelm Sinkovicz erscheint ab sofort jeden Donnerstag auf der Webseite der "Presse" und überall, wo es Podcasts gibt in einem eigenen Kanal. Der "Presse"-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz präsentiert hier seine Lieblingsaufnahmen und lädt uns ein, mit ihm in seiner Klassiksammlung zu wühlen und einzudringen in die Geheimnisse vo…
 
Was macht Ralf Rangnick anders als sein Vorgänger? Der neue Fußball-Nationalteamtrainer Ralf Rangnick hat einen starken Start hingelegt. Doch wie tickt der Mann, der die Österreicher endlich wieder jubeln lassen soll? Darüber spricht Fußball-Experte Christoph Gastinger mit Eva Winroither in dieser Folge. Alle unsere Podcasts finden Sie gesammelt un…
 
Wie konnten die Mietwagen-Preise so explodieren? Die Mietwagenpreise sind für diesen Sommer explodiert. Was steckt dahinter? Und auf was muss man achten, um doch noch zu einem leistbaren Auto zu kommen? „Presse"-Auto-Experte Timo Völker gibt in dieser Folge Tipps für die Urlaubsplanung. Das Gespräch führte Eva Winroither. Privates Carsharing: Turo.…
 
Um Italien näher zu kommen, hilft ein Klassiker: Spaghetti al Pomodoro. Nicht wegen des Geschmacks der Ikone der italienischen Küche, sondern wegen ihrer Geschichte. Presse Autorin Susanna Bastaroli über das beliebte Urlaubsland, mit all seinen Vorzügen und so manchen Vorurteilen… Die Autorin: Susanna BastaroliRedakteurin im Ressort Außenpolitik de…
 
Das Urteil im Verleumdungsprozess Johnny Depp gegen Amber Heard sorgt für Debatten. Die Schauspielerin wurde schuldig gesprochen und muss 8,37 Millionen Dollar Schadenersatz zahlen. Ist das gerecht? Wieso hatte Johnny Depp im live übertragenen Prozess von Anfang an die besseren Karten und welche Folgen hat das Urteil? Anna Wallner und Eva Winroithe…
 
Großbritannien feiert ab heute Königin Elizabeth II., die seit unfassbaren 70 Jahren auf dem Thron sitzt. London-Korrespondent Peter Stäuber und die in Wien lebende Britin Melanie Sully erklären, wieso so viele im England mit der Königin feiern wollen, die Monarchie dennoch ein Problem bekommen wird und wieso die Jubilee Party für Premier Boris Joh…
 
Wie kann das verhindert werden? Im nordsyrischen Hasakah wurde ein Gefängnis vom IS angegriffen. Das Ziel: Die inhaftierten IS-Mitglieder zu befreien - und die Stadt Hasakah zu erobern. Für diese Podcast-Folge reiste Außenpolitik-Redakteur Wieland Schneider nach Nordsyrien. Er sprach mit Soldaten, Journalisten und ging der Frage nach: Kann die Terr…
 
Durch den Klimawandel fühlen sich in unseren Breiten neuerdings auch tropische Gelsen wie die asiatische Tigermücke wohl. Ist die Mücke gefährlicher als die gemeine Hausgelse? Sie können Viren wie das Dengue-Fieber übertragen, in Österreich ist das bisher noch nicht vorgekommen. Warum wir uns trotzdem informieren sollten und wieso Forscher diese Mo…
 
Seit die Möglichkeit besteht, jeden Tag unzählige Fotos zu machen, die anschließend in der Cloud gespeichert, sortiert und kategorisiert werden, um später als automatische Slideshow abgespielt zu werden, wird ein Teil unseres Lebens erzählt, ohne dass wir etwas dafür tun. Simon Sahner über ein digitales Phänomen.Es liest Anna Wallner. Der Autor: Si…
 
Die westlichen Sanktionen erzielen noch nicht die erwünschte Wirkung. Noch nicht! Wegen der hohen Öl- und Gaspreise ist die russische Kriegskasse immer noch prall gefüllt. Auch der Rubel ist nach einem Einbruch Anfang März stark wie schon lange nicht mehr. Hat sich der Westen mit seiner Sanktions-Flut gegen Moskau also vielleicht sogar verkalkulier…
 
**Werbung** Werbung Sie könnten unterschiedlicher nicht sein - eine junge dreifache Mutter, die das Hotel ihrer Eltern übernommen hat und eine pensionierte Apothekerin, die ihre Konzession an eine Mitarbeiterin verkauft hat. Und doch eint sie, dass sie um Expertenrat gebeten haben, als es darum ging, nachzufolgen beziehungsweise das eigene Unterneh…
 
Sind die Bedingungen wirklich so schlecht? Vermehrte Schließtage, kürzer offen: Der Fachkräftemangel in der Gastronomie ist mittlerweile auch für die Gäste spürbar. Doch sind die Bedingungen wirklich so schlecht? Koch Peter Grassl erzählt, woran es in der Branche krankt und Mario Pulker von der Wirtschaftskammer, selbst Gastronom, erklärt im Gesprä…
 
Den Theatern in Wien fehlen die Besucher. Die Auslastung ist auch an den großen Häusern wie Burgtheater und Josefstadt im Vergleich zur Zeit vor der Pandemie deutlich gesunken. Besonders hart trifft es das Volkstheater. Katrin Nussmayr hat die genauen Zahlen und berichtet in dieser Folge, woran der Besucherschwund liegt. Was sagen die Theater selbs…
 
Und wie kann mit Carlos Alcaraz ein Teenager die Tennis-Welt dominieren? Am Sonntag starten die French Open, das wichtigste Tennis-Sandplatzturnier des Jahres in Paris. Doch während Dominic Thiem auf seinen ersten Sieg nach dem Comeback wartet, blickt die ganze Welt auf den Spanier Carlos Alcaraz. Wie groß sind die Chancen des 19-Jährigen, das Turn…
 
Aktien, Bitcoin oder Gold? Wie entkommt man dem Inflations-Monster? Mehr zum Thema:>>> Wie tief können die Kurse noch fallen?>>> Ein Börsenmonat, so grauslich wie lang nicht mehr>>> Die Fed erhöht Leitzins: Wiederholen sich die 1970er?>>> Ölaktien schlagen Techwerte. Ein neues Zeitalter? Schnitt: Audiofunnel/Alexander WellerCredits: Pink Floyd - Mo…
 
Steuern wir dann wieder auf einen Lockdown zu? Im Moment ist die Pandemie für viele gefühlt vorbei. Doch das wird nicht so bleiben. Im Herbst holt sie uns so gut wie sicher wieder ein. Was wird uns dann erwarten? Sollten wir den Sommer jetzt noch besonders unbeschwert genießen? Welche neuen Varianten sind schon am Horizont zu sehen? Und was wurde e…
 
Heute vor drei Jahren wurde das Ibiza-Video von "Süddeutscher Zeitung" und "Spiegel" veröffentlicht. Die politischen und juristischen Folgen sind enorm. "Presse"-Chefreporterin Anna Thalhammer ist zu Gast in dieser Podcastfolge. Sie erzählt Anna Wallner, wie es bei den Ermittlungen gegen Heinz-Christian Strache, Johann Gudenus, Sebastian Kurz, Thom…
 
„Nosferatu - eine Symphonie des Grauens“ - Autorin Dana Grigorcea verbindet eine spezielle Geschichte mit dem Filmklassiker aus dem Jahr 1922. Sie betrachtet den Inhalt des Films aus der Perspektive der politischen Beobachterin verschiedener Epochen. Die Autorin: Dana Grigorcea 1979 in Bukarest geboren, Studien in Gent und Brüssel. Ihr Roman, „Die …
 
Bundeskanzler **Karl Nehammer **hat vor einer Woche im Interview mit der Tiroler Tageszeitung einen für einen ÖVP-Politiker höchst ungewöhnlichen Satz gesagt: "Zufallsgewinne bei Unternehmen mit staatlicher Beteiligung gehören dem Volk und nicht dem Unternehmen allein." Die Aktienkurse der großen heimischen Energieunternehmen purzelten daraufhin in…
 
**Werbung** Rund 24.000 Fachkräfte fehlen laut Erhebungen der Wirtschaftskammer-Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) schon heute, Tendenz steigend. Betriebe, die auf der Suche nach Talenten sind bzw. diese halten möchten, stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Zugleich gelingt es laut Experten dem Bi…
 
Wird das Fahren jetzt wirklich ungefährlicher für Radfahrer? Die Straßenverkehrsordnung wird reformiert. Radfahrer und Fußgänger sollen mehr Rechte bekommen – und mehr Platz. Was bedeuten die neuen Regeln für den Alltag und welche Änderung könnte noch für enorm viel Ärger sorgen? Darüber spricht Chronik-Redakteurin Teresa Wirth mit Eva Winroither i…
 
Eine Gruppe von 50 Expertinnen aus Österreich verlangt in einem Offenen Brief, eine breite, für alle zugängliche Debatte über die Neutralität Österreichs, einen Beitritt zur Nato und wie wir uns besser verteidigen können. Eine von ihnen ist Irmgard Griss, die ehemalige Höchstrichterin, die einst für die Neos als Bundespräsidentin kandidiert hat. Si…
 
Mit Elisabeth Köstinger und Margarethe Schramböck sind am Montag zwei enge Vertraute von Sebastian Kurz zurückgetreten. Der einzige Türkise aus der Ära Kurz, der jetzt noch eine Rolle spielt ist der neue Kanzler Karl Nehammer selbst. Im Podcast zu Gast ist Klaus Knittelfelder aus der "Presse"-Innenpolitik. Hanna Kordik über Schramböck: Die Wirtscha…
 
In der Ausgabe der „Presse am Sonntag“ vom 8. Mai bekommt der Muttertag quer durch alle Ressorts einen besonderen Stellenwert. Wirtschaftsjournalist Matthias Auer fragt sich, ob es noch vertretbar ist, in Zeiten von Klimawandel und Ressourcenknappheit Kinder zu bekommen. Der Autor: Matthias Auerist seit 2008 Journalist bei der Presse, verantwortlic…
 
Der aus Syrien stammende Autor und Comedian Jad Turjman über die Beziehung zu seiner Mutter, die in Damaskus lebt. Es war nicht immer einfach zwischen ihnen, aber seit seiner Flucht weiß er noch mehr, wie wichtig seine Mutter für ihn ist. Es liest Julia Pollak. Der Autor: Jad TurjmanGeb. 1989 in Damaskus. Studierte englische Literatur, arbeitete bi…
 
Rund 2700 Kilometer mit dem Elektroauto. Kann das gut funktionieren? Für viele Menschen wären E-Autos interessanter, wenn sie am Stück länger fahren könnten. Wirtschafts-Redakteur Norbert Rief hat den Selbstversuch gewagt und ist mit dem Elektroauto nach Amsterdam gefahren. Im Podcast erzählt er Eva Winroither, wie es ihm auf seiner Reise ergangen …
 
In der "Kornkammer Europas" herrscht Krieg, der Export ukrainischer Agrarprodukte ist dadurch stark eingeschränkt. Gerhard Hofer, Leiter des "Presse"-Wirtschaftsressorts, über die Auswirkungen auf die Ernährungssicherheit in Österreich. Mehr dazu: Es ist genügend Essen da, aber … Die Preise sind nicht das Problem, sie sind Überbringer einer Botscha…
 
Wie wichtig sind sie für unser Gesundheitssystem? Andreas Huss, Vizeobmann der Österreichischen Gesundheitskasse, will das Wahlarztsystem abschaffen. Warum das von anderen Problemen ablenken soll, erklärt „Presse"-Gesundheitsexperte Köksal Baltaci im Podcast.Link zur Zentralmatura-Folge. Wenn Sie mehr Qualitätsjournalismus lesen wollen, dann abonni…
 
Der 3. Mai ist Internationaler Tag der Pressefreiheit, Reporter ohne Grenzen veröffentlicht auch dieses Jahr seine Weltrangliste der Pressefreiheit und Österreich fällt von Platz 17 auf Platz 31 (von 180). Journalistin Corinna Milborn, Vizepräsidentin bei Reporter ohne Grenzen, erzählt in dieser Folge, warum Österreich in Sachen Pressefreiheit so s…
 
Die österreichische Schriftstellerin Sandra Gugić lebt seit einiger Zeit in Tel Aviv. Sie fragt sich: Wer bin ich mit 25? Mit 45 oder 65?“ Bleiben wir dieselbe Person, egal, wo wir wohnen? Ist Schreiben mein Zuhause? Ein Text aus dem „Spectrum“ der „Presse“, gelesen von Julia Pollak. Die Autorin:Sandra Gugić Geboren 1976 in Wien, Arbeiten für Theat…
 
Nach dem Lieferstopp von russischem Erdgas an Polen und Bulgarien ist Carola Millgramm, Gasexpertin bei der E-Control, im Podcast zu Gast. Sie erklärt wie viel Gasreserven wir im Notfall haben, wieso Österreich so abhängig vom russischen Erdgas ist und wieso sie seit Ausbruch des Ukrainekriegs nicht besonders gut schläft. Alle unsere Podcasts finde…
 
Was ist von dem Wunsch nach Objektivität geblieben? Zirka 40.000 Schülerinnen und Schüler müssen sich ab Montag wieder der Zentralmatura stellen. Das vor sieben Jahren eingeführte Konzept ist eine der großen Schulreformen im Land. Nur hält die Matura wirklich, was sie verspricht? Ein Gespräch mit „Presse"-Bildungsexpertin Julia Neuhauser. Hier der …
 
Der reichste Mann der Welt kauft sich den Kurznachrichtendienst Twitter um 44 Milliarden Dollar. Aber was genau hat Elon Musk vor? Beate Lammer, Finanzexpertin der „Presse“, über die spektakuläre Übernahme, Musks Pläne für den Kurznachrichtendienst und seinen originellen Zugang zu Meinungsfreiheit. Oliver Grimm: Twitter wird zum Zankapfel für EU un…
 
Willi Resetarits, 1948-2022, ist am Sonntag im Alter von 73 Jahren völlig überraschend gestorben. Der zweifache Vater war Sänger der Schmetterlinge, der Stubnblues, in den 1980ern der Ostbahn Kurti bis er ihn 2003 in Pension schickte. 1994 gründete er das Integrationshaus. Zuletzt musizierte er auch im Quartett Molden/Resetarits/Soyka/Wirth. Sein l…
 
Viele Menschen kaufen derzeit Dinge, die sie nicht brauchen schreibt Autor Andrej Kurkow in seinem Text für das Spectrum. Zum Beispiel kaufen sie Tickets für einen geschlossenen Zoo, die Tiere sind auch im Krieg noch da und müssen gefüttert werden.Es liest Julia Pollak Der Autor: Andrej KurkowGeboren 1961 in Budogoshch (Oblast Leningrad), lebt in K…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login