Der Plan zur Rettung der Welt

1:03:46
 
Teilen
 

Manage episode 248667355 series 2400112
Von Tanja Hille, Vincent Venus, Tanja Hille, and Vincent Venus entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
100 Lösungen in 1 Buch! Wir mussten unbedingt mit den Autorinnen des Bestsellers “Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen!” sprechen.

Wie kann es eigentlich sein, dass wir immer so weitermachen – obwohl wir seit Jahrzehnten wissen, welche Auswirkungen unsere Lebensweise auf den Planeten hat? Wieso machen wir die Dinge nicht anders, wenn nachfolgende Generationen ansonsten auf einer teilweise unbewohnbaren Erde leben müssen?

Es braucht einen Plan, um die Welt zu retten. Der Jugendrat der Generationenstiftung hat genau diesen entwickelt und daraus ein Buch gemacht. In ihrem Spiegel-BestsellerIhr habt keinen Plan. Darum machen wir einenanalysieren sie die aktuelle Situation in zehn gesellschaftspolitischen Bereichen und entwerfen 100 Maßnahmen für die Rettung der Welt. Wir sprechen in dieser Folge mit zwei der Autorinnen: Franziska Heinisch (20), die in Heidelberg Jura studiert, und Hannah Lübbert (18), Studentin der Umweltwissenschaften und Psychologie in Lüneburg.

Wir haben sie unter anderem gefragt, warum sie dieses Buch schreiben mussten, wie sie die Babyboomer in die Verantwortung nehmen und wieso bei ihrer Buchvorstellung vor 500 Menschen ein Stuhl auf der Bühne frei blieb.

Die Themen von “Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen”

Außerdem sind wir in drei der zehn Themen aus dem Buch “Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen” tiefer eingetaucht. Franziska und Hanna mussten sich in den folgenden Bereichen jeweils für eine ihrer Forderungen entscheiden. Wie sehr sie mit sich gerungen haben, hört ihr im Podcast.

Entscheide Dich zur Klimakrise:

  • Kohleausstieg bis 2025 in Deutschland und weltweit bis 2030 ODER Verbot von Inlandsflügen und Kurzstreckenflügen bis 1000km?
  • Tempolimit von 30 km/h in Städten und 120 km/h auf Autobahnen ODER Steuern auf Flugbenzin und internationale Flüge?

Entscheide Dich zu Arbeit:

  • Keine Ausbildung mehr zu vom Aussterben bedrohte Berufe ODER Beteiligung von MitarbeiterInnen an Gewinnen und Schaffung demokratischer Strukturen?
  • Robotersteuer ODER soziale Absicherung für digitale KlickarbeiterInnen?

Entscheide Dich zur Demokratie:

  • Wahlrecht ab 14 Jahren mit Eintragung ins WählerInnenverzeichnis ab Geburt ODER Quoten für junge Menschen und Neue im politischen System?

In der Zugabe erfahrt ihr, welche Maßnahme ihr noch heute ergreifen könnt, um unseren Planeten zu retten.

Das Buch “Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen”

“Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen! 10 Bedingungen für die Rettung unserer Zukunft” Mit einem Vorwort von Harald Lesch von dem AutorInnenkollektiv des Jugendrates der Generationenstiftung

Verlagsbeschreibung

“Eine Generation, die lange Zeit als unpolitisch belächelt wurde, steht auf, organisiert Proteste, an denen landesweit Hunderttausende und weltweit Millionen teilnehmen. Angesichts schwindender Ressourcen und globaler Vermüllung stellen sie die Forderung nach nachhaltigem Klima- und Umweltschutz.

Acht Autoren und Aktivisten, Mitglieder des Jugendrates Generationen Stiftung, warnen nicht nur vor den Gefahren, denen sich die heutigen 14- bis 25-Jährigen ausgesetzt sehen. In genau recherchierten Beiträgen, die mit den Erkenntnissen anerkannter Wissenschaftler abgeglichen sind, stellen sie konkrete Forderungen, nehmen uns alle in die Verantwortung und entwerfen eine Vision, die die Kraft hat, Generationen zu vereinen.”

12 Euro

Leseprobe | Verlag und Bestellung

Spiegel-Bestseller Platz 5 (23.12.2019)

Paperback , Klappenbroschur, 272 Seiten, ISBN: 978-3-89667-656-6

71 Episoden