Neunbändige Edition zum 50. Todesjahr von Stefan Andres im Wallstein Verlag

7:08
 
Teilen
 

Manage episode 268032032 series 69292
Von Südwestrundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Er hat ein umfangreiches und vielgestaltiges Werk hinterlassen, vorwiegend Romane, Novellen, Gedichte und Essays. Vor 50 Jahren starb Stefan Andres, der Schriftsteller von der Mosel, in Rom. Vom italienischen Exil aus gelang es ihm, seine regimekritischen Romane im von den Nationalsozialisten beherrschten Deutschland zu publizieren. In den fünfziger Jahren gehörte Stefan Andres schließlich zu den meist gelesenen Schriftstellern deutscher Sprache. Die in seinem Geburtsort Schweich ansässige Stefan-Andres-Gesellschaft kümmert sich seit 1979 um die Aufarbeitung seines Oeuvres.

2447 Episoden