×
Smooth Jazz öffentlich
[search 0]
×
Die besten Smooth Jazz Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert Dezember 2019)
Die besten Smooth Jazz Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert Dezember 2019
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Samstagnachmittag: Endlich Zeit für Dinge, für die sonst keine Zeit bleibt: Besuche bei Künstlern, Schriftstellern und Musikern, Literatur zum Lesen und Hören, DVDs und Blu-rays, Mode und Design, neue CDs vom Klassikmarkt. Dies alles begleitet von einer ungewöhnlichen Mischung von Musik.
 
Loading …
show series
 
Schließen zwei Menschen einen Kompromiss, so gehen sie aufeinander zu - sie verlassen ihren ursprünglichen Standpunkt und finden sich mit dem Gegenüber auf einer neuen gemeinsamen Position. Dem Kompromiss kommt als Leitidee des demokratischen Miteinander eine große Bedeutung zu, in Zeiten der Polarisierung manifestiert sich in ihm ein Stück der ...…
 
David Sylvian setzt in seinen Songs auf Zeitlupen und Ruhe. Im Song „Orpheus” von 1987 findet sich mit 17 Sekunden eine der längsten Pausen im Pop.
 
Sebastian Studnitzky ist ein international gefragtes Multitalent. Aktiv ist er als Pianist, Trompeter, Komponist und als Organisator des XJAZZ Festivals Berlin, mit dem er der Jazzszene wichtige Impulse gegeben hat.
 
Viele Musikmagazine mussten aufgeben. Eine regionale Lücke füllt das Online-Musikmagazin fauves.de, das sich ausschließlich der Mainzer Kulturszene widmet.
 
Matthias Brandt hat einen berührenden Roman aus der Sicht eines 15-Jährigen geschrieben, lustig und traurig zugleich, von ihm selbst großartig gelesen.
 
Die Gedichte des österreichischen Lyrikers Georg Trakl sind feierliche Denkmale für dunkle Bilder des Abends und der Nacht, für das Vergehen und das Sterben.
 
Heidelberg war früher der weltweit wichtigste Standort für die Produktion von Füllfederhaltern. Daran erinnert das Füllfederhalter Museum im Alten Rathaus von Handschuhsheim.
 
Buchhändler Florian Valerius betreibt bei der Internet-Plattform Instagram einen Blog mit privaten Buchtipps, mit ungeheurem Erfolg, sein Account „Literarischernerd“ hat inzwischen 18.000 Follower.
 
In der Tierwelt ist sie selten, unter Menschen auch nicht mehr selbstverständlich - dabei galt die Treue einmal als deutsche Grundtugend. In Parteien, Vereinen oder der Ehe. Lebenslange Treue bei Paaren kennen wir aus Mythologie und Literatur: Odysseus und Penelope, Romeo und Julia, Orpheus und Eurydike - ihre Treue ist sprichwörtlich. Doch wie ...…
 
Das Herstellen von Kerzen ist ein Jahrhunderte altes Handwerk. Wahrscheinlich erst in der Zeit nach Christi Geburt gelang es den Menschen, Wachs mithilfe eines Dochtes abzubrennen - ohne ein Gefäß zu benutzen. In Mainz nahe beim Hauptbahnhof gibt es noch eine Manufaktur, in der Kerzen gezogen werden, vor allem für den kirchlichen Gebrauch. Sie ...…
 
Ein Begriff, der aus der Mode gekommen ist, aber äußerst klangschön und assoziationsreich einen harmlosen Streich umschreibt. Zurück geht der Begriff auf den italienischen Arlecchino, die berühmteste Figur der Commedia dell’arte.
 
Zur britischen Band Cream gehörten absolute Größen der Rockmusik: der Gitarrist Eric Clapton, der Bassist und Sänger Jack Bruce und Ginger Baker, einer der innovativsten Drummer - er verstarb am 6. Oktober dieses Jahres. Die Band war durch die Verbindung von Rock, Blues und Jazz sowie mit ihren ausgeweiteten Improvisationsteilen in Live-Konzert ...…
 
Mit geistreichem Witz, frecher Schlagfertigkeit und einem ungebrochenen Humor fühlt Tina Teubner unseren Lebensproblemen gehörig auf den Zahn. Zurzeit bespielt sie zusammen mit ihrem Pianisten Ben Süverkrüp wieder die Kleinkunstbühnen Deutschlands. „Wenn Du mich verlässt, komm ich mit“ heißt ihr aktuelles Programm - ein Plädoyer dafür, auch im ...…
 
Im August 1819 veröffentlichte Johann Wolfgang von Goethe bei der Cotta'schen Verlagsbuchhandlung seinen „West-östlichen Divan", einen fiktiven Dialog mit dem persischen Dichter Hafis. Der Stuttgarter Dichter Widmar Puhl hat diesen ersten künstlerischen Brückenschlag zwischen Orient und Okzident zum Anlass für seinen neuen Lyrikband „Suleikas r ...…
 
Gitarre, Dudelsack, Fiddle, Gesang – Andrew Cadie und Mark Bloomer beherrschen sowohl traditionelle als auch neue Folk-Töne. Beide stammen sie aus Nordengland, aber sie leben schon länger in Deutschland, der eine in der Pfalz, der andere im Hunsrück. Seit 15 Jahren sind sie gemeinsam als Folk-Duo „Broom Bezzums“ unterwegs und feiern in England ...…
 
Autorin Cornelia Funke hat in enger Zusammenarbeit mit Regisseur Guillermo del Toro aus seinem oscarprämierten Meisterwerk „Pans Labyrinth" ein Buch entwickelt - und zudem noch ein Hörbuch als inszenierte Lesung produziert (Atmende Bücher, 1 mp3-CD). Mit Schauspieler Tom Vogt und Cornelia Funke als Sprecher ist daraus spannendes Kopfkino entsta ...…
 
Der Schriftsteller Günter Bruno Fuchs - 1928 in Berlin geboren und 1977 dort verstorben - liebte märchenhafte Wendungen zum Guten, freche Auftritte und galt als skurril und schnurrig. Er schrieb Gedichte, Hörspiele, Erzählungen, Romane, Kinderbücher. In seinem Gedicht „Geschichtenerzählen" geht es um die für ihn so wichtige Macht und Kraft der ...…
 
Vogelfeder, Edelfeder, Klemmfeder, Triebfeder: Die Feder ist ein unverzichtbares Allroundtalent in der Tier- und Pflanzenwelt wie auch im technischen Bereich. Und sie dient sogar Philosophen zur Inspiration.
 
Vor einem Jahr wurde in Marbach am Neckar ein Museum eingeweiht, das einen der größten Astronomen des 18. Jahrhunderts in Europa würdigt: Tobias Mayer. Nun wurde das Museum für sein besonderes ehrenamtliches Vereins-Engagement ausgezeichnet, mit dem es ihm gelingt, die Leistung des großen Naturwissenschaftlers zu vermitteln.…
 
Das Berliner Haus der Kulturen der Welt und das Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte haben ein Projekt ins Leben gerufen, bei dem Künstler*innen und Wissenschaftler*innen eine Forschungsreise auf dem legendären Mississippi unternommen haben. Die Veränderungen, die der Mensch am Flusslauf vornahm, sind auf einer Website zusammengefass ...…
 
„Identifiziert euch! Warum wir ein neues Heimatgefühl brauchen“, so der Titel des neuen Buches von Ulrich Wickert, Journalist und ehemaliger Mr. Tagesthemen. Auch für Kinder hat der Vater zweier noch junger Kinder ein Buch geschrieben. Über eine Prinzessin, einen Drache und ganz viel mehr...
 
Abwärts gilt als eine der ersten und wichtigsten Punkbands in Deutschland. In „Computerstaat“ setzten sie sich schon 1980 mit der Gefahr der Überwachung per Computer durch staatliche Institutionen auseinander.
 
In ihren „Insta-Novels“ veröffentlicht die berühmte New York Public Library Auszüge aus Literaturklassikern.
 
Der mehrfach ausgezeichnete Journalist und Autor Alexander Osang erzählt von drei Generation und einem ganzen Jahrhundert. Wie beeinflusst uns das, was Generationen vor uns erlebt haben? Die Fäden aller Familienlegenden hält Sprecher Stefan Kaminski in der Hand: Er liest virtuos und fein differenziert.…
 
Der Fußball gab dem aus Polen zugezogenen Miroslav Klose eine Sprache. Den ganzen Nachmittag auf der Fußballwiese, lernte er schneller Deutsch als in der Schule. Mitreißend und berührend bringt uns "Miro" eine Zeit im Fußball nahe, die längst untergegangen ist. Die Zeit des Straßenfußballers, der aus einfachsten Verhältnissen den Weg nach ganz ...…
 
Wir nehmen die Totengedenktage im November - die Stillen Tage, wie sie offiziell genannt werden, zum Anlass, auch einen der stilleren Lyriker zu Wort kommen zu lassen. Der Schweizer Albin Zollinger hat in seiner Gedichtsammmlung „Haus des Lebens“ vor 80 Jahren Texte von Tod, Trauer und Vergänglichkeit veröffentlicht. Noch heute beeindrucken sie ...…
 
Das Bauhaus stand nach dem Ersten Weltkrieg für einen kompletten Neuanfang. Am besten lässt sich der neue Geist bei der Möbelgestaltung erkennen. In Bad Ems besitzt Sebastian Jacobi ein einzigartiges Archiv, in dem man diese Entwicklungen ablesen kann.
 
Er schenkt uns schnurlose Telefone, Werkzeuge und den E-Roller. Doch die große Freiheit spürt man nur so lange, wie der Akku selbst genug Saft hat.
 
Das Verschicken von Sprachnachrichten, sogenannten Voicemails, gehört mittlerweile zum Alltag von Jugendlichen. Fällt eine Nachricht mal sehr lang aus oder ist ihr Inhalt besonders nervig, so spricht man von einer Noisemail - eine Nachricht, die einfach stört.
 
„Like a Stone" aus dem Jahr 2003 vom gleichnamigen Debutalbum der Band Audioslave zählt zu den großen Erfolgen der Formation, die nur wenige Jahre existierte. Der Song mit seinen reduzierten musikalischen Mitteln besticht vor allem durch den ernsten, berührenden Text und die markante Stimme des 2017 verstorbenen Sängers Chris Cornell.…
 
Ob Kohlrouladen, Sonntagskuchen oder vietnamesisches Street-Food: Der Hädecke Verlag aus Weil der Stadt zeichnet sich bereits in vierter Generation durch seine ebenso aufwändigen wie kreativen Kochbücher aus. Das Familienunternehmen geht gern unkonventionelle Wege, spürt Trends auf und trotzt so der großen Konkurrenz. Für seine „besondere Quali ...…
 
Die Ostseite der massiv gesicherten innerdeutschen Grenze forderte hunderte Todesopfer. Dennoch gab es immer wieder Menschen, die die riskante Flucht wagten. Unter ihnen der Jugendliche Mario Goldstein. Seine Fluchtversuche scheiterten - die BRD kaufte ihn schließlich aus der Stasi-Haft frei. Erst 30 Jahre später hat Mario Goldstein sich diesem ...…
 
Die „Titelseite des Internets“, so nennt sich der News-Aggregator „Reddit“. Seit 2005 ist die Webseite online, Nutzer oder „Redditors“ posten dort Beiträge, können diese aber auch bewerten, so dass die Beiträge, die besonders vielen Menschen gefallen, noch mehr Nutzern angezeigt werden. Auf Reddit haben sich zahlreiche Communities gebildet, die ...…
 
Hörspielmacher Ronald Steckel hat 1983 jene Mauersprüche gesammelt, die dort als Kritzeleien und Graffiti verewigt worden waren - bevor man begann, sie zu übertünchen. Einsprechen und interpretieren ließ er die Zitate als Hörstück beim damaligen SFB vom Schauspieler Wolfgang Neuss. Entstanden ist eine spannende Mischung: ein akustisches Mauermu ...…
 
Der politische Umsturz nach dem Mauerfall vor 30 Jahren hat nicht nur die Menschen in und außerhalb der ehemaligen DDR bewegt, sondern auch Eingang in die Literatur gefunden. Lyrikerinnen und Lyriker haben in Gedichten abgebildet, wie sie das Ereignis erlebt oder gesehen haben. Der Lyrikherausgeber Anton G. Leitner hat der Wende ein ganzes Maga ...…
 
Christian Elsner zählt zweifelsohne zu den ganz Großen seines Fachs. Er hat in der Semperoper Dresden auf der Bühne gestanden, in der Mailänder Scala, dem Wiener Musikvereinssaal oder der Carnegie Hall in New York. Im zweiten Beruf aber ist er Professor für Gesang an der Hochschule für Musik in Karlsruhe.…
 
Mauern sind seit Menschengedenken überall auf der Welt zu finden - sie sind begrenzend, stützend oder tragend. Das willkürliche Errichten der Berliner Mauer 1961 zeigt aber auch die immense politische Dimension, die einer gemauerten Begrenzung innewohnt. Auch aktuell haben Mauern in der Politik Konjunktur - zwischen den USA und Mexiko entsteht ...…
 
Musikautomaten feierten ihre Blütezeit etwa von 1850 bis 1930 - das Aufkommen des Radios bedeutete schließlich ihr Ende. In Rüdesheim am Rhein hat Siegfried Wendel über Jahrzehnte eine hochkarätige Sammlung wertvoller mechanischer Musikinstrumente zusammengetragen. Sein Sohn Jens Wendel führt die Sammlung nach dem Tod seines Vaters weiter.…
 
Mareike Rabea Knevels ist die Neue auf der Burg. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern, die eine journalistischen Ausbildung hatten, ist die aktuelle Burgenbloggerin Künstlerin.
 
Aus dem Mega-Trend ist der Hype geworden. Vegetarier gab es immer schon, auch Veganer. Wenn auch der Metzger plötzlich die "fleischlose Variante" in der Vitrine liegen hat, dann ist der Hype in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Etwas zu "hypen", schwingt da nicht immer auch ein Stück inszenierte Begeisterung mit? So die Vermutung der Schri ...…
 
Die Leiche eines Kardinals, Aberglauben und die mafiösen Strukturen in Syrien vor dem Bürgerkrieg - darum geht es im neuen Roman von Rafik Schami. Noch besser wirkt die Geschichte aber, wenn sie der Autor selbst vor Publikum frei erzählt.
 
Polizeiarbeit und Magie – mit dieser Mischung hat Autor Ben Aaronovitch in seiner Peter Grant-Reihe großen Erfolg. Nun hat er einen deutschen Kollegen erfunden: Tobi Winter, der sich beim BKA um komplexe und diffuse Angelegenheiten kümmert. Sein erster Fall führt ihn an die Mosel, nach Trier.
 
„Wenn die Volksseele – allzeit bereit – Richtung Siedepunkt wütet und schreit…“: Wolfgang Niedecken hat auch eine hochdeutsche Version seines Klassikers „Kristallnaach“ von 1982 aufgenommen - damit es auch wirklich jeder versteht.
 
Kate Connolly hat nach dem Brexit-Votum einen deutschen Pass beantragt. Kaffee statt Tee? Preußische Tugenden statt britischer Höflichkeit? Über das Warum, schreibt sie in "Exit Brexit - Wie ich Deutsche wurde".
 
Elf Fragen beantwortet man interaktiv auf slaveryfootprint.org. . Die Website prüft Konsumgewohnheiten, am Ende steht eine Zahl die zeigt wie viele Menschen für den eigenen Lebensstil arbeiten müssen.
 
Seine Geburtsstunde hatte der Trenchcoat als Armeemantel im ersten Weltkrieg. Erfunden, damit die Soldaten dem Feind auch bei Dauerregen tapfer entgegentreten konnten.
 
Einsame Reise durch waldreiches, unwegsames Gelände“ – so beschrieb der römische Dichter Ausonius im 4. Jahrhundert seinen Weg durch den Hunsrück. Waldig ist diese Mittelgebirgslandschaft immer noch. Holz und Holzverarbeitung haben die Region über Jahrhunderte geprägt. Von Zimtrinde, waschen mit Pottasche und heimischen Holz als Exportartikel f ...…
 
Nordsyrienkonflikt, Migrationskrise in Europa, Klimawandel. Themen, die die Welt fast durchdrehen lassen. Der Begriff fällt nicht nur in Zusammenhang mit der weltpoltischen Großwetterlage, er wird auch in vielen anderen Kontexten gebraucht und es gibt eine lange Liste von Synonymen.
 
Über 90 Museen, literarische Gedenkstätten und Archive gibt es in Baden-Württemberg. Einige aus der Region Oberschwaben haben sich in einem Netzwerk zusammengefunden. Das Ziel: neue Modelle zu entwickeln, die die Kultureinrichtungen im ländlichen Raum in die Zukunft führen können.
 
Der Titel erschien in den 80ern auf dem Debutalbum Picture Book und war die erfolgreichste Single der Band. Frontsänger Mick Hucknall, der als typischer Vertreter des sogenannten White Soul Movements gilt, schrieb den Song bereits als Jungendlicher und bringt damit das schwierige Verhältnis zu seinen Eltern zum Ausdruck.…
 
Google login Twitter login Classic login