Artwork

Inhalt bereitgestellt von KIgA e. V.. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von KIgA e. V. oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Orkan Özdemir über antimuslimischen Rassismus & seine Liebe zu seinem Bezirk

1:10:12
 
Teilen
 

Manage episode 367648056 series 3474916
Inhalt bereitgestellt von KIgA e. V.. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von KIgA e. V. oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Mit „KREUZ & QUER“ gibt es politische Bildung jetzt auf die Ohren und der Name ist Programm: Die Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA e.V.) taucht ein in die Podcast-Welt. Im Zwei-Wochen-Takt empfängt das Berliner Team Gäste und spricht mit ihnen über Themen, die weit über Kreuzberg und Berlin hinausgehen: Antisemitismus, gesellschaftliche Vielfalt, Rassismus und Engagement für unsere Demokratie.

Episode 42

Orkan Özdemir über antimuslimischen Rassismus & seine Liebe zu seinem Bezirk Am 1. Juli begehen wir den Tag gegen antimuslimischen Rassismus – eine Diskriminierungsform, die unser Podcastgast leider selber erfahren musste und jetzt dagegen kämpft. Orkan Özdemir sitzt als Mitglied der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus. Im dortigen Büro ist er jedoch selten anzutreffen – vielmehr trifft er seine Wähler:innen und Nicht-Wähler:innen in seinem Stadtteilbüro in Berlin Friedenau. Dort stehe seine Tür immer offen, denn die Stadtteilarbeit ist seine Lieblingsarbeit. Dass er es so weit geschafft hat, ist für Orkan Özdemir noch immer verwunderlich. Seine eigene Generation nennt er die “verlorene Generation”: Aufgewachsen im Schöneberger Norden, seine Eltern sind aus der Türkei nach Deutschland eingewandert. Bereits in der Grundschule musste er Rassismus erfahren, seitens einer Lehrkraft. Seine Eltern setzten sich für seine Bildung ein und ermöglichten ihm so den Sprung in die Politik. Im Gespräch mit KIgA-Vorstandsvorsitzenden Dervis Hizarci spricht Orkan Özdemir über sogenannte Gastarbeiter-Ghettos, Bildungsbenachteiligung und Identitätsbildung abseits der Mehrheitsidentität. Sie sprechen über das Grundgesetz und wieso nicht alle davon profitieren. Wieso er seine politische Arbeit bei der SPD anfangs als Kulturclash sah erzählt Orkan Özdemir in Folge 42 von “KREUZ&QUER”. Unterstützer: Diese Folge wird gefördert vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben! Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.

Tags:
Orkan Özdemirs Homepage: https://orkan-oezdemir.de/ Orkan Özdemir bei Twitter: https://twitter.com/orkanoezdemir?s=20 Orkan Özdemir bei Instagram: https://www.instagram.com/orkan_oezdemir/?hl=en

„KREUZ & QUER“
Produktion: Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus – KIgA e.V.
Moderation: Dervis Hizarci
Regie: Vivien Piayda Redaktion: Silke Azoulai, Vivien Piayda Ton & Schnitt: Fritzton GmbH (https://fritzton.de/)

Unser Podcast erscheint alle zwei Wochen. Wunschgäste bitte an: mail@kiga-berlin.org

Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus – KIgA e.V.
Web: www.kiga-berlin.org
www.stopantisemitismus.de
www.lchaim.berlin
www.anders-denken.info

Social Media:
Facebook: facebook.com/kiga.berlin
Instagram: instagram.com/kigaev/ Twitter: twitter.com/kigaev

29.06.2023

  continue reading

51 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 367648056 series 3474916
Inhalt bereitgestellt von KIgA e. V.. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von KIgA e. V. oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Mit „KREUZ & QUER“ gibt es politische Bildung jetzt auf die Ohren und der Name ist Programm: Die Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus (KIgA e.V.) taucht ein in die Podcast-Welt. Im Zwei-Wochen-Takt empfängt das Berliner Team Gäste und spricht mit ihnen über Themen, die weit über Kreuzberg und Berlin hinausgehen: Antisemitismus, gesellschaftliche Vielfalt, Rassismus und Engagement für unsere Demokratie.

Episode 42

Orkan Özdemir über antimuslimischen Rassismus & seine Liebe zu seinem Bezirk Am 1. Juli begehen wir den Tag gegen antimuslimischen Rassismus – eine Diskriminierungsform, die unser Podcastgast leider selber erfahren musste und jetzt dagegen kämpft. Orkan Özdemir sitzt als Mitglied der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus. Im dortigen Büro ist er jedoch selten anzutreffen – vielmehr trifft er seine Wähler:innen und Nicht-Wähler:innen in seinem Stadtteilbüro in Berlin Friedenau. Dort stehe seine Tür immer offen, denn die Stadtteilarbeit ist seine Lieblingsarbeit. Dass er es so weit geschafft hat, ist für Orkan Özdemir noch immer verwunderlich. Seine eigene Generation nennt er die “verlorene Generation”: Aufgewachsen im Schöneberger Norden, seine Eltern sind aus der Türkei nach Deutschland eingewandert. Bereits in der Grundschule musste er Rassismus erfahren, seitens einer Lehrkraft. Seine Eltern setzten sich für seine Bildung ein und ermöglichten ihm so den Sprung in die Politik. Im Gespräch mit KIgA-Vorstandsvorsitzenden Dervis Hizarci spricht Orkan Özdemir über sogenannte Gastarbeiter-Ghettos, Bildungsbenachteiligung und Identitätsbildung abseits der Mehrheitsidentität. Sie sprechen über das Grundgesetz und wieso nicht alle davon profitieren. Wieso er seine politische Arbeit bei der SPD anfangs als Kulturclash sah erzählt Orkan Özdemir in Folge 42 von “KREUZ&QUER”. Unterstützer: Diese Folge wird gefördert vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben! Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.

Tags:
Orkan Özdemirs Homepage: https://orkan-oezdemir.de/ Orkan Özdemir bei Twitter: https://twitter.com/orkanoezdemir?s=20 Orkan Özdemir bei Instagram: https://www.instagram.com/orkan_oezdemir/?hl=en

„KREUZ & QUER“
Produktion: Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus – KIgA e.V.
Moderation: Dervis Hizarci
Regie: Vivien Piayda Redaktion: Silke Azoulai, Vivien Piayda Ton & Schnitt: Fritzton GmbH (https://fritzton.de/)

Unser Podcast erscheint alle zwei Wochen. Wunschgäste bitte an: mail@kiga-berlin.org

Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus – KIgA e.V.
Web: www.kiga-berlin.org
www.stopantisemitismus.de
www.lchaim.berlin
www.anders-denken.info

Social Media:
Facebook: facebook.com/kiga.berlin
Instagram: instagram.com/kigaev/ Twitter: twitter.com/kigaev

29.06.2023

  continue reading

51 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung