Great Cooperation: Freie Energie aus dem Würfel

48:33
 
Teilen
 

Manage episode 323190260 series 2844413
Von Margret Baier, Bernd Hückstädt, Michael Märzheuser, Margret Baier, Bernd Hückstädt, and Michael Märzheuser entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Zu Gast: Inge und Adolf Schneider

In dieser Episode des Gradido-Podcast sprechen wir über die gute Nachricht, dass der Menschheits-Traum von freier dezentraler Energie nun offenbar in erreichbare Nähe gerückt und auch bezahlbar geworden ist.

Das alte System hat allerdings andere Interessen. So lesen wir in der aktuellen Ausgabe des NET-Journals, dass der russische Erfinder Dr. Marukhin bereits im Jahr 2006 seine autonome Energiemaschine der russischen Regierung vorstellte. Doch diese war nicht interessiert wegen ihrer Einnahmen aus Öl und Gas.

Dies bestätigt unsere Aussage, dass freie dezentrale Energie nur mit einem freien dezentralen Geldsystem wie Gradido möglich ist.

Heute haben wir die Herausgeber des NET- Journals, Inge und Adolf Schneider bei uns zu Gast. Seit über 30 Jahren widmen sich die beiden der Forschung und Verbreitung der freien Energie. Die Journalistin und der Ingenieur haben zahlreiche Bücher veröffentlicht und über 60 Kongresse organisiert. In der Freie-Energie-Szene gelten sie als die führenden Experten im deutschsprachigen Raum und sind weltweit bestens vernetzt.

Jetzt endlich sehen wir Licht am Horizont. Bahnbrechende Technologien erlangen Marktreife – von großen Industrieanlagen im MegaWatt-Bereich bis hinunter zum kleinen Würfel von Andrea Rossi, über den wir bereits in der Episode mit Willi Meinders sprachen. Der Ecat SKLep ist 7x7x9 cm klein und eignet sich besonders für die preiswerte autarke Hausstromversorgung. Jetzt ist er mit Gradido-Rabatt vorbestellbar.

Die Große Kooperation nimmt Fahrt auf – ganz besonders im wichtigen Bereich der Autarkie. In diesem Gespräch mit Adolf und Inge Schneider kommt wieder ein ganz wesentlicher Puzzlestein dazu.

Links:

Ecat SKLep Daten und Konzepte: www.borderlands.de/Links/Ecat-SKlep-Daten_und_Konzepte-D.pdf

NET-Jourmal: http://www.borderlands.de/inet.jrnl.php3 Da kann man, ganz unten, auch ein Probeheft bestellen.

Bücherliste vom Jupiter-Verlag: https://www.jupiter-verlag.ch/shop/auswahl_neu.php

Die nächsten Veranstaltungen: https://www.jupiter-verlag.ch/kongresse/auswahl.php

Liste der von Adolf und Inge Scheider organisierten Konferenzen: http://www.borderlands.de/Links/KongresseASIS.pdf

43 Episoden