Artwork

Inhalt bereitgestellt von Cornelia Fiechtl. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cornelia Fiechtl oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

Gewichtsneutrale Gesundheitsförderung * Special mit Isabel Bersenkowitsch

52:27
 
Teilen
 

Manage episode 359392616 series 2949608
Inhalt bereitgestellt von Cornelia Fiechtl. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cornelia Fiechtl oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Stigmatisierung und Diskriminierung aufgrund des Körpergewichts, damit sind viele tagtäglich konfrontiert. Ich spreche mit Isabel Bersenkowitsch darüber, was Stigmatisierung mit unserem Gesundheitssystem zu tun hat. Wir sprechen über das gewichtsneutrale und das gewichtszentrierte Gesundheitssystem und warum es einen Wechsel zu einem neuen Gesundheitsparadigma braucht.

Kontakt

Quellen

  • Gaesser, G. & Angadi, S. (2021). O*esity treatment: Weight loss versus increasing fitness and physical activity for reducing health risks. iScience Vol. 24 (10)
  • O’Hara, L., & Gregg, J. (2012). Human Rights Casualties from the “War on Obesity”: Why Focusing on Body Weight Is Inconsistent with a Human Rights Approach to Health. Fat Studies, 1(1), 32–46.
  • O’Hara, L., & Taylor, J. (2018). What’s Wrong With the ‘War on Obesity?’ A Narrative Review of the Weight-Centered Health Paradigm and Development of the 3C Framework to Build Critical Competency for a Paradigm Shift. SAGE Open. https://doi.org/10.1177/2158244018772888
  • Provincial Health Services Authority. (2013). From Weight to Well-Being: Time for a Shift in Paradigms? www.phsa.ca/populationhealth
  • Puhl, R., & Suh, Y. (2015). Health Consequences of Weight Stigma: Implications for Obesity Prevention and Treatment. Current obesity reports, 4(2), 182–190. https://doi.org/10.1007/s13679-015-0153-z
  • Tomiyama, A., Carr, D., Granberg, E. et al. How and why weight stigma drives the obesity ‘epidemic’ and harms health. BMC Med 16, 123 (2018). https://doi.org/10.1186/s12916-018-1116-5
  • Tracy L. Tylka, Rachel A. Annunziato, Deb Burgard, Sigrún Daníelsdóttir, Ellen Shuman, Chad Davis, Rachel M. Calogero, “The Weight-Inclusive versus Weight-Normative Approach to Health: Evaluating the Evidence for Prioritizing Well Being over Weight Loss”, Journal of Obesity, vol. 2014, ArticleID 983495, 18 pages, 2014.https://doi.org/10.1155/2014/983495
  • Tribole, E., & Resch, E. (2020). Intuitive eating: an anti-diet revolutionary approach (4th edition). St. Martin’s Essentials.
  • Wu, Y. K., & Berry, D. C. (2018). Impact of weight stigma on physiological and psychological health outcomes for overweight and obese adults: A systematic review. Journal of advanced nursing, 74(5), 1030–1042. https://doi.org/10.1111/jan.13511

Empfohlene Podastfolgen

Foto: Patrick Schörg I https://www.theportraiture.at

Dein Goodie: Spare 10% wenn du Mitglied in der Akademie wirst. Dein Rabattcode lautet AntiDiaet2024. Gültig bis 31.1.2024. Das sind dann 661,50 Euro statt 735,00 Euro für die Einmalzahlung oder 94,50 Euro statt 105,00 Euro für die Ratenzahlung.

In der Akademie warten 7 Kurse auf dich, die dich dabei begleiten werden endlich los von Essdrang und ständigen Gedanken an essen zu kommen. Mehr Infos unter www.achtsamessenakademie.com

  continue reading

202 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 359392616 series 2949608
Inhalt bereitgestellt von Cornelia Fiechtl. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Cornelia Fiechtl oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.

Stigmatisierung und Diskriminierung aufgrund des Körpergewichts, damit sind viele tagtäglich konfrontiert. Ich spreche mit Isabel Bersenkowitsch darüber, was Stigmatisierung mit unserem Gesundheitssystem zu tun hat. Wir sprechen über das gewichtsneutrale und das gewichtszentrierte Gesundheitssystem und warum es einen Wechsel zu einem neuen Gesundheitsparadigma braucht.

Kontakt

Quellen

  • Gaesser, G. & Angadi, S. (2021). O*esity treatment: Weight loss versus increasing fitness and physical activity for reducing health risks. iScience Vol. 24 (10)
  • O’Hara, L., & Gregg, J. (2012). Human Rights Casualties from the “War on Obesity”: Why Focusing on Body Weight Is Inconsistent with a Human Rights Approach to Health. Fat Studies, 1(1), 32–46.
  • O’Hara, L., & Taylor, J. (2018). What’s Wrong With the ‘War on Obesity?’ A Narrative Review of the Weight-Centered Health Paradigm and Development of the 3C Framework to Build Critical Competency for a Paradigm Shift. SAGE Open. https://doi.org/10.1177/2158244018772888
  • Provincial Health Services Authority. (2013). From Weight to Well-Being: Time for a Shift in Paradigms? www.phsa.ca/populationhealth
  • Puhl, R., & Suh, Y. (2015). Health Consequences of Weight Stigma: Implications for Obesity Prevention and Treatment. Current obesity reports, 4(2), 182–190. https://doi.org/10.1007/s13679-015-0153-z
  • Tomiyama, A., Carr, D., Granberg, E. et al. How and why weight stigma drives the obesity ‘epidemic’ and harms health. BMC Med 16, 123 (2018). https://doi.org/10.1186/s12916-018-1116-5
  • Tracy L. Tylka, Rachel A. Annunziato, Deb Burgard, Sigrún Daníelsdóttir, Ellen Shuman, Chad Davis, Rachel M. Calogero, “The Weight-Inclusive versus Weight-Normative Approach to Health: Evaluating the Evidence for Prioritizing Well Being over Weight Loss”, Journal of Obesity, vol. 2014, ArticleID 983495, 18 pages, 2014.https://doi.org/10.1155/2014/983495
  • Tribole, E., & Resch, E. (2020). Intuitive eating: an anti-diet revolutionary approach (4th edition). St. Martin’s Essentials.
  • Wu, Y. K., & Berry, D. C. (2018). Impact of weight stigma on physiological and psychological health outcomes for overweight and obese adults: A systematic review. Journal of advanced nursing, 74(5), 1030–1042. https://doi.org/10.1111/jan.13511

Empfohlene Podastfolgen

Foto: Patrick Schörg I https://www.theportraiture.at

Dein Goodie: Spare 10% wenn du Mitglied in der Akademie wirst. Dein Rabattcode lautet AntiDiaet2024. Gültig bis 31.1.2024. Das sind dann 661,50 Euro statt 735,00 Euro für die Einmalzahlung oder 94,50 Euro statt 105,00 Euro für die Ratenzahlung.

In der Akademie warten 7 Kurse auf dich, die dich dabei begleiten werden endlich los von Essdrang und ständigen Gedanken an essen zu kommen. Mehr Infos unter www.achtsamessenakademie.com

  continue reading

202 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung