Der Bundesliga-Skandal.

49:08
 
Teilen
 

Manage episode 289195008 series 2648610
Von WAZ entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie Fußballvereine 1971 mit manipulierten Spielen gegen den Abstieg kämpften.

1971 gilt als das Skandaljahr der Fußball-Bundesliga. Gegen Geld sind damals Fußballspiele manipuliert worden, um den Abstieg der Vereine zu verhindern. 50 Jahre ist das jetzt her. Stefan Wette rollt den Fall im Podcast noch einmal auf und erzählt, wie der Skandal an die Öffentlichkeit kam, welche Rolle ein Promi-Friseur aus Köln in der Geschichte spielte und ob er selbst mit diesem Hintergrund eigentlich noch Spiele seines Vereins Rot-Weiss Essen genießen kann.

Alle zwei Wochen gibt es montags eine neue Podcast-Folge. Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter Sonderfolgen und spannende Berichte auf: www.waz.de/akte-nrw Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter Mail: hallo@der-gerichtsreporter.de Uns gibt es auch auf YouTube und bei Instagram.

Hier könnt ihr für uns beim Deutschen Podcast Preis abstimmen: www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/der-gerichtsreporter

Moderation: Brinja Bormann und Stefan Wette; Recherche und Autor: Stefan Wette; Produktion: Brinja Bormann

32 Episoden