show episodes
 
Worthaus ist ein 2010 ins Leben gerufenes Experiment. Es ist der Versuch, einen unverstellten Blick auf die biblischen Texte und den Menschen zu gewinnen, an dessen Geburt sich nicht nur unsere Zeitrechnung orientiert. In aller denkerischen Freiheit wird daran gearbeitet, einen neuen, authentischen Zugang zu den christlichen Quellen zu finden. Dabei steht bewusst alles zur Disposition.
 
Loading …
show series
 
Als Christen feiern wir regelmäßig das Abendmahl. Aber was passiert da eigentlich genau? Muss man es immer mit Brot und Wein feiern? Und was bedeutet es, wenn Paulus an die Korinther schreibt, dass man sich dieses Mahl auch selbst zum Gericht nehmen kann? Um diese und weitere Fragen geht es in dieser Podcast-Folge. Du hast Feedback oder Fragen? Kon…
 
In Freien evangelischen Gemeinden taufen wir Christen auf ihr Bekenntnis hin. Aber wie gehen wir eigentlich damit um, wenn ein Kind das Evangelium verstanden hat und glaubt und dann auch getauft werden möchte? Matthias Mockler und Matthias Lohmann sprechen darüber, wann der richtige Zeitpunkt für die Taufe ist und was Christen tun können, die sich …
 
Der Pastoren-Podcast endet - aber nur für 2021. In der letzten Episode des Jahres schauen Matthias Mockler und Matthias Lohmann zurück und sprechen über Entwicklungen in der christlichen Welt, Politik und das Dauerthema Corona. Außerdem erzählen sie, was sie in diesem Jahr persönlich ermutigt hat. Du hast Feedback oder Fragen? Kontaktiere uns unter…
 
Mit 18 Jahren erlebte Frank Liesen während eines Schuljahrs in den USA die verändernde Kraft des Evangeliums. Heute engagiert er sich bei der Gemeindegründungsorganisation Antiochia Teams, damit mehr Menschen durch lebendige Gemeinden erreicht werden. Im Interview erzählt er, wie Gemeinden wachsen und welche Herausforderungen und Chancen unser säku…
 
Christian Wegert ist Pastor und Leiter des Gemeinde- und Missionswerkes Arche und gehört zum Leitungskreis von Evangelium21. Im Gespräch mit Matthias Lohmann erzählt er von seinem Weg in den Pastorendienst, wie sich die Hamburger Arche durch die Entdeckung der reformierten Gnadenlehre verändert hat und wo er Gemeinden heute besonders herausgeforder…
 
Die wissenschaftliche Theologie der Gegenwart hat für viele Menschen außerhalb der universitären Forschung stark an Bedeutung verloren – selbst in der Kirche und auch unter denen, die sie einmal studiert haben. Martin Hünerhoff und Thorsten Dietz diskutieren die Gründe dieser Entwicklung. Kann Theologie wieder an Relevanz gewinnen? Und wie müsste s…
 
Die Coronamaßnahmen spalten unsere Gesellschaft - und immer wieder auch Gemeinden. Müssen wir als Christen alle staatlichen Gesetze und Verordnungen erdulden oder gibt es auch Grenzen? Matthias Lohmann und Matthias Mockler sprechen über unser Verhältnis zur Obrigkeit, eine mögliche Testpflicht für Gottesdienste und das besonders heiß diskutierte Th…
 
Ihre Lieder werden weltweit gesungen, die Bethel School of Supernatural Ministry ist auch in Deutschland bekannt und hat als Schule der Erweckung seit kurzem einen Ableger im bayerischen Füssen. Aber welche Lehren vertritt Bethel? Setzt die Gemeinde einfach andere Schwerpunkte oder weicht sie in zentralen Fragen von Gottes Wort ab? Matthias Lohmann…
 
Anfang November geht eine neue Online-Mediathek an den Start: Unter www.offen.bar werden in Zukunft Vorträge zu wichtigen Glaubensthemen veröffentlicht. Ist Offen.bar einfach eine konservative Kopie der liberalen Plattform Worthaus? Wer steht hinter dem Projekt? Und welche Ziele verfolgen die Macher? Unsere Pastoren sprechen darüber.…
 
Shincheonji heißt eine südkoreanische Sekte, die seit ein paar Jahren auch in Deutschland Mitglieder wirbt. Was glauben ihre Anhänger? Welche Missionsstrategie verfolgen sie? Und warum sind die Endzeitlehren der Offenbarung bei einigen Sekten besonders beliebt? Unsere Pastoren sprechen darüber.
 
Jugendliche mit dem Evangelium erreichen und sie motivieren, ihr Leben voll und ganz in den Dienst Jesu Christi zu stellen, das wollen die Mitglieder der Jugendorganisation Josia. Unser Trainee Samuel Stolz gehört zum Leitungskreis von Josia. Im Gespräch mit Matthias Lohmann erzählt er, wie wir junge Menschen mit Gottes Wort begeistern können, welc…
 
Anfang Oktober hat Lukas Stadt seine Pastoren-Ausbildung in unserer Gemeinde begonnen. Wie durfte er zum Glauben an Jesus Christus finden? Warum möchte er Pastor werden? Und was erhofft er sich von seiner Trainee-Zeit in der FEG München Mitte? Das und mehr erzählt er im Gespräch mit Matthias Mockler.…
 
In der letzten Episode ging es um das Buch "Glauben. Lieben. Hoffen". Das Buch ist nur das Symptom einer tieferen Krise. Sie hat evangelikale Ausbildungsstätten, Gemeinden und ganze Gemeindebünde erfasst. Wie konnte es dazu kommen, dass auch hier Grundlagen des christlichen Glaubens in Zweifel gezogen werden? Sind die neuen Lehren eigentlich noch c…
 
Wo steht die Evangelische Theologie heute? Bei kaum einer Gelegenheit lässt sich ein so guter Überblick gewinnen wie bei den Tagungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie. Alle drei Jahre treffen sich führende Theologinnen und Theologen aus allen Fachbereichen. Jede Tagung ist einem Gesamtthema gewidmet, dem sich die Fachleute aus der …
 
Glauben. Lieben. Hoffen heißt ein neues Buch, das derzeit für Diskussionen sorgt. Einer der Mitherausgeber gehört auch der FeG-Bundesleitung an. Das Buch ist deshalb so brisant, weil es einige grundlegende christliche Überzeugungen in Frage stellt. Worum geht es genau - und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für den Bund Freier evangelischer G…
 
Gott will, dass wir die Wahrheit sagen. Das macht schon das achte der Zehn Gebote klar. Aber was heißt das eigentlich im Alltag? Wann ist zum Beispiel ein Kompliment noch echt und wann gelogen? Was, wenn mein Chef von mir fordert, unehrlich zu sein? Und sind "Notlügen" in bestimmten Fällen erlaubt? Unsere Pastoren sprechen darüber.…
 
Sascha Bär beginnt am 1. September seinen Dienst als Gemeindegründungsreferent in Freiham. In diesem Interview stellt er sich vor und berichtet über seine Pläne und Hoffnungen für die neue Gemeinde im Münchener Westen, die sich ab dem 12.09. zu wöchentlichen Gottesdiensten in Freiham treffen wird.
 
Dass diese Welt und auch wir selbst gefallen und böse sind, lässt sich leicht erkennen. Aber woher kommt das Böse? Hat Gott von Anfang an geplant, dass wir Menschen sündigen und gegen ihn rebellieren? Und wie kam der Satan eigentlich ins Paradies? Matthias Mockler und Matthias Lohmann sprechen darüber.…
 
Wie entwickelt sich diese Welt, bis Jesus wiederkommt? Was erwartet uns als Christen in der Endzeit? Und hat Gott einen besonderen Plan für Israel? Zwei große Auslegungsschulen geben teilweise unterschiedliche Antworten auf diese Frage. In dieser Folge geht es um den Dispensationalismus und die Bundestheologie und auch um die Frage, wie zentral uns…
 
Für Christen ist der Tod ein Übergang in die herrliche Ewigkeit. Aber wie sieht dieser Übergang genau aus? Werden wir direkt bei Gott sein oder warten wir in unseren Gräbern, bis Jesus wiederkommt? Unsere Pastoren sprechen darüber und klären außerdem, ob für Christen eine Urnenbestattung in Frage kommt.…
 
Als Christen glauben wir an den dreieinen Gott. Wie kam es zu diesem Begriff, der so in der Bibel nicht vorkommt? Warum ist die Lehre so zentral, dass sie bereits in der frühen Kirchengeschichte vehement verteidigt wurde? Und was bedeutet Gottes Dreieinigkeit für unser Gebetsleben? Unsere Pastoren sprechen darüber.…
 
Ein Pastor muss seine Gemeinde verlassen, weil er in einem Gemeindebriefartikel die aktuelle Auseinandersetzung über die Geschlechtervielfalt als einen "Angriff auf Gottes Ordnung" bezeichnet. Nur ein Einzelfall? Oder erleben wir in Deutschland derzeit einen Kulturwandel, der zu einem größeren gesellschaftlichen Druck auf Christen führt? Und wenn d…
 
Christliche Rap-Musik macht unser Sommer-Praktikant Jason Rothweiler. Unter dem Künstlernamen Pray hat er kürzlich ein eigenes Album mit dem Titel GTHN veröffentlicht. Einige seiner Videos wurden auf Youtube bereits über 100.000 mal geklickt. Matthias Lohmann hat mit ihm über die Chancen und Grenzen von Rap-Musik im Gemeindekontext gesprochen.…
 
Dass Christen einen Teil ihres Geldes spenden sollen, ist den meisten klar. Aber was bedeutet es eigentlich genau, den "Zehnten" zu geben? Und wie sollen wir sonst mit unseren Finanzen umgehen? Dürfen wir uns als Christen zum Beispiel Luxus leisten, Aktien kaufen und müssen wir fürs Alter vorsorgen? Unsere Pastoren sprechen darüber.…
 
Viele, die der Bibel als Gottes Wort vertrauen, müssen sich dafür rechtfertigen: Widersprechen sich einige biblischen Berichte nicht? Wie kann man denn schwierige Aussagen des Alten Testaments heute noch ernstnehmen? Und nehmen es viele Bibeltreue eigentlich selbst nicht so genau mit der Heiligen Schrift, wenn sie zum Beispiel keine Kopftücher für …
 
Die Gemeindegründung Freiham geht in die nächste Phase: Seit April feiern wir dort einmal im Monat Gottesdienste. Im Podcast sprechen Matthias Mockler und Jonathan de Oliveira darüber, warum Gemeindegründung so wichtig ist, wie der erste Test-Gottesdienst gelaufen ist und wie man sich in das Projekt einbringen kann.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login