show episodes
 
Die Stiftung Felsentor (www.felsentor.ch) wurde 1999 von Zen-Priester Vanja Palmers und dem Benediktinermönch Bruder David Steindl-Rast ins Leben gerufen, um eine Stätte der Begegnung zu schaffen – der Begegnung mit Menschen, Tieren, der Natur, sich selbst, und letztlich mit dem grossen Geheimnis, welches viele und keinen Namen hat.
 
Das Bhakti Sutra ist der klassische Text zur Entwicklung von Bhakti, von Hingabe, von Gottesliebe. Das Bhakti Sutra gibt dir viele Anregungen, um dein Herz sprechen zu lassen und dir eine höhere Wirklichkeit erfahrbar zu machen. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya, hat alle 84 Verse des Bhakti Sutra kommentiert. Alle Kurzvorträge zum Bhakti Sutra sind jetzt im Web, als mp3 Audios und als Videos. Im ersten Vers erklärt Sukadev was Bhakti ist, und warum Bhakti die Grundlage aller Religionen ist. A ...
 
Loading …
show series
 
Prajñā Pāramitā bedeutet eigentlich die vollkommene, transzendente Weisheit; die Weisheit, die ans andere Ufer führt. Prajñā bedeutet höchste Weisheit, also das Wissen um die Leerheit (Sanskrit: shūnyatā, Japanisch: ku), d.h. die grundsätzliche Substanzlosigkeit aller Phänomene Kobun übersetzt Prajñā Pāramitā mit "selbstloses Selbst", ein Selbst oh…
 
Der Inpuls wurde im Rahmen der Offenen Meditation vom 2. Mai 2021 gegeben. Ose Hein praktiziert langjährig in der Sangha von Vanja Palmers. Sie leitet seit mehreren Jahren eine Zen Meditationsgruppe in Solothurn. 2018 wurde sie von Vanja Palmers in der Linie von Kobun Chino Roshi zur Zen-Priesterin ordiniert. Niedergelassene Ärztin für klassische H…
 
"Die ewige Heimkehr des Odysseus"- Texte auf 3 Ebenen verstehen: der alltäglichen, der psychologischen und der spirituellen. Anhand der Geschichte des Odysseus tauchen wir ein in die gewaltige Bildsprache des Meeres und extrahieren die spirituellen Weisheiten, um uns - den Menschen - zu erkennen. "Auf dem Weg sein" und "Heimkehren" als immerwährend…
 
Der Impuls wurde im Rahmen der Offenen Meditation vom 18. April 2021 gegeben. Angelika Genshin Eller, geb. 1973, seit über 20 Jahren Zenpraxis in der Kannon-do in Innsbruck. Sr. Theresia, Peter Chikurin Pfötscher, TaiSan, Vanja Palmers und Kobun Chino Roshi waren und sind wichtige Wegbegleiter und Lehrer, in dieser Linie ist sie ordiniert.…
 
Mitgefühl nehmen wir besonders in der Stille wahr. Wenn es gelingt sich diesem Gefühl hinzugeben, spüren wir die Verbindung, das Einssein mit allen Wesen. Mitgefühl und Mitfreude, zwei wichtige Grundpfeiler der buddhistischen Lehre, sind die Basis für ein achtsames und respektvolles Miteinander aller Wesen auf dieser Welt. Der Vortrag wurde gehalte…
 
Wenn ich mich an das Wichtigste in meinem Leben erinnere, bin ich wesentlich und tue das, was ich wirklich will. Dann bin ich wirklich ich. Wenn ich an meine Geschichten glaube, werde ich von dem abgelenkt, was in meinem Leben am wichtigsten ist. Dann bin ich nicht wesentlich und bin ich nicht ich selbst, dann treffe ich dich nicht, obwohl du direk…
 
Gemäß dem Gesetz des Karmas hat jede Handlung Folgen (sofort oder in der Zukunft). Und da alles im Universum netzwerkartig miteinander verbunden ist, beeinflusst alles alles. Auch unser Bewusstsein unterliegt den Einflüssen aus der Vergangenheit. Und so kennt jeder von uns unfreiwilliges, zwanghaftes Denken: unser Geist arbeitet ständig und verbind…
 
"Der Bodhisattva ruht in Prajña Paramita und sein Geist bildet kein Hindernis ..." In dieser Folge des Dharmastudiums geht es um Samsara (den Kreislauf des Leidens) und Nirvana, die fünf Hindernisse, und um den Unterschied zwischen Unwissenheit und Nicht-Wissen. Das Dharmastudium hat am 18. Mai 2021 stattgefunden.…
 
„Weder Leiden, noch Entstehen von Leiden …“ Im Herz-Sutra werden die Vier Edlen Wahrheiten aus der Leerheit (shūnyatā/kū 空) heraus gesehen. Kobun sagt: „Wenn wir das Wort »kein« (= nicht/leer) übergehen, wird das unsere übliche/gewöhnliche Welt, also die Welt der Gefühle, die Welt der Anhaftung, die Welt der Täuschung. Wenn wir aber KEIN, NICHT, LE…
 
"Die Odyssee als spirituelle Reise 1" was können uns uralte Geschichten heute noch sagen? Anhand des Kapitels über Circe/Kirke nähern wir uns psychologischen und spirituellen Inhalten: Ablenkungen und Verführungen; aus schwierigen Situationen "verjüngt" hervorgehen; den Geist zähmen als Gegenmittel zum Schlaf. Doris unterrichtet u.a. in der Yogawer…
 
Ian Forsberg is founder and guiding teacher at Hokoji, New Mexico. Ian Hakuryu Forsberg, Sensei began practice with Kobun Chino Otogawa Roshi in 1976 at Haiku Zendo in Los Altos, CA. In 1987, he moved to Arroyo Seco, NM as part of the formation of Hokoji. After a one year retreat in a small cabin next door, Ian ended up living in the main house wit…
 
In ihrem Vortrag spricht Anette über den Bodhisattva-Weg, über die heilsame Wirkung von Mitgefühl und über Mitgefühl als Antwort auf das Leiden in der Welt. Biographisches: Anette ist Bewegungs- und Tanztherapeutin mit Schwerpunkt im Bereich der Traumatherapie. Dank eines Volontariats im Felsentor kam sie 2018 zum ersten Mal mit Zen in Berührung un…
 
In der Stille beruhigt sich die Illusion und die Wahrheit wird offenbart. Das Verkörpern von Stille entfaltet, wer wir wirklich sind und was wir wirklich wollen, damit wir uns nicht vom Sitz der Weisheit und des Mitgefühls entfernen, egal welcher weltliche Wind auf uns weht. Der Vortrag wurde gehalten am 27. März 2021. Maggie war in der Praxisperio…
 
"Wenn Du den inneren Feind, Deinen Ärger ( deine Wut) nicht bezwingst, wird Dein äußerer Feind, wenn Du ihn besiegt hast, in immer neuer Form auftauchen. Sammle daher all Deine Heerscharen der liebevollen Güte und des Mitgefühls-. - zähme Deinen Geist- das ist die Übung des Bodhisattvas" (aus: " Die 37 Übungen der Bodhisattvas"- Vers Nr 20 -von Tho…
 
Mit Natur (also auch mit Viren) in Beziehung treten; westliche dualistische Einstellung zur Natur und der Weg zurück zum ausgewogenem, freundschaftlichem Sein mit der Natur; den Winter (Krisen, Katastrophen) aushalten statt zu schnellen Lösungen zu springen. Doris unterrichtet u.a. in der Yogawerkstatt in Wien/Österreich. Der Vortrag wurde gehalten…
 
This dharmatalk was held on March 18th 2021 by Rev. Kojima, Daishin Osho (Martin Mosko). He talks about "Komyozo Zanmai: The Practice of the Treasury of Luminosity", an article written by Koun Ejo zenji (1198-1282) and translated by Ven. Anzan Hoshin Roshi and Yasuda Joshu Dainen Roshi. Rev. Kojima, Hakubai Daishin Osho, with transmission certified…
 
Der Vortrag wurde gehalten am 15. März 2021 im Rahmen des Zazenkai. Ose Hein praktiziert langjährig in der Sangha von Vanja Palmers. Sie leitet seit mehreren Jahren eine Zen Meditationsgruppe in Solothurn. 2018 wurde sie von Vanja Palmers in der Linie von Kobun Chino Roshi zur Zen-Priesterin ordiniert. Niedergelassene Ärztin für klassische Homöopat…
 
Der Vortrag wurde gehalten am 11. März 2021. Es wäre zu eindimensional, die Stille nur auf ihre für uns freudvollen, beruhigenden, erleuchtenden Aspekten zu reduzieren. Stille kann auch beängstigend und verstörend sein. Und fast alle von uns haben Neigungen, Stille zwar zu ersehnen, sie aber immer wieder auch zu vertreiben.In meinem Vortrag beleuch…
 
Dieses Dharmastudium hat am 30. März 2021 stattgefunden. Inhalt war das Kapitel "... Form unterscheidet sich nicht von Leere." Eine Vertiefung anhand von spezifischen Texten von Thich Nhat Hanh und Taisen Deshimaru, die beide Bücher mit ihren Kommentaren zum Herz-Sutra verfasst haben.Von Stiftung Felsentor
 
Der Vortrag wurde gehalten am 7. März 2021. Unser Leben ist endlich - Alltägliches im Bewusstsein zu einer Zeremonie, einem Gebet oder einem heiligen Ort werden zu lassen verbindet uns mit dem Ewigen und macht das Heilige auch im Vergänglichen erfahrbar. Ose Hein praktiziert langjährig in der Sangha von Vanja Palmers. Sie leitet seit mehreren Jahre…
 
The talk was originally given on Feb. 27th, 2021. Carolyn Atkinson, a Dharma Heir and Lineage Holder of the late Kobun Chino Otogawa Roshi, is Head Teacher at Everyday Dharma Zen Center in Santa Cruz, California. She also tought at Stiftung Felsentor. She has been practicing Zen Buddhist meditation since 1973, and has also studied in the Vipassana …
 
Yoga Sutra, Kaivalya Pada, Kaivalya In diesem Abschnitt des Kaivalya-Pada, also des 4. Kapitels im Yoga Sutra, vertieft Patanjali einige Aspekte seiner Lehre. Das ganze vierte Kapitel wirkt wie eine Auflistung von Inhalten, die der Autor noch hinzufügen wollte. Bei genauerer Betrachtung sind es jedoch Puzzlestücke die dann zum Höhepunkt des Textes …
 
This talk was given on Feb. 22, 2021. Translation by Vanja Palmers. Emila Heller has been a resident at San Francisco Zen Center since 1974. She has practiced at all three temples in various positions including work leader, shika, director, baker, and farmer. She received lay ordination from Zentatsu Richard Baker in 1976.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login