show episodes
 
Der Journalist, Coach und Veranstalter Ralf Baumgarten stellt in seinem Podcast außergewöhnliche Menschen vor, die ihr Schicksal in die Hände nehmen und Änderungen gezielt umsetzen. Sei dies (unter anderem) durch das Reduzieren des Übergewichts durch Sport und Ernährungsumstellung, den Lauf durch Wüsten oder über Berge in fernen Ländern, Eisbaden, (Extrem-)Wandern und Pilgern oder die Konfrontation mit dem eigenen Ich. Motto: "runter von der Couch kommen". Baumgarten stellt sich selbst immer ...
 
Loading …
show series
 
Arne Schiereck ist Gesprächsgast in Podcast-Episode 119: Er ist die Verkörperung eines modernen Abenteurers. Der gebürtige Niedersachse ist weltweit unterwegs für den „TÜV Nord“ in einem Schulungsprojekt (Europa, Australien, Neuseeland, Taiwan, Singapur, Brasilien und USA). Radfahren und Triathlon sind sein Ausgleich zum Job. Seit 1990 finishte er …
 
Almut Boller: Keine Zeit für Entspannung – für die Thermen, Kur- und Heilbäder in Hessen stehen im dritten Jahr in Folge alle Zeichen auf Alarmstufe Rot. Almut Boller, Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäder-Verbandes HHV, und die dem Verband angehörenden 30 Kurstädte und Heilbäder machen sich Gedanken, wie man sich im drohenden kalten Winter 20…
 
"Da geht noch was" lautet sein Motto seit Jahren – und Jürgen Zwickel, einer der erfolgreichsten Coaches und Mentaltrainer Deutschlands, setzt am eigenen Beispiel um, was er seinen ZuhörerInnen, LeserInnen und Workshop-TeilnehmerInnen rät. Der in Hilpoldstein (bekannt durch den "Solarer Berg", das Highlight der Radstrecke beim legendären Challenge-…
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 6 – Im Seniorendomizil „Respekt“ ist das Wort, welches mir im Zuge meines Selbsterfahrungs-Projekts „60 Jahre – na und?“ am häufigsten durch den Hinterkopf schoss. In der sechsten Episode schnupperte ich einen Tag lang in die Altenpflege hinein, absolvierte ein Praktikum im Seniorendomizil Heel. „Wenn wir das mac…
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 5 – In der Reha-Klinik: In der fünften Episode seines Selbstversuch-Projektes "60 Jahre – na und?" lernt Ralf Baumgarten einen Teil des Arbeitsalltags in einer Reha-Klinik kennen (Reha-Klinik Küppelsmühle in Bad Orb). Auch hier stellt sich ihm die Frage aller Fragen für die sogenannten Best- und Silver-Ager: "Wie…
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 4 – auf dem Müllwagen Podcaster Ralf Baumgarten wollte es genauer wissen: „Was ist das für ein Knochen-Job, den die Männer auf den Müllwagen täglich absolvieren?“ Denn – mal ehrlich – schon im Vorbeifahren und wenn man betrachtet, was da täglich von den Mitarbeitern der Entsorgungsbetriebe bewältigt werden muss, …
 
In Episode 113 dreht sich alles um Andreas Butz – Deutschlands erfolgreichsten Trainer für Hobbyläufer – und seinen Rekordlauf für einen guten Zweck: Einmal quer durch Deutschland / von Ost nach West als "ALS-Spendenmarathon". Butz läuft über 900 Kilometer und zwar vom 3. bis 23. August 2022. 21 Marathons in 21 Tagen 900 Kilometer in weniger als 90…
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 3 – im Blumenhandel Blut floss in der dritten Episode des Projekts "60 Jahre – na und?". Diesmal ging es für Journalist und Podcaster Ralf Baumgarten in einen Blumenhandel ("Pflanzen- und Blumengalerie Blum" in Bruchköbel). Im Laufe des Arbeitstages half er mit beim Entladen des Lieferwagens (dieser kam direkt mi…
 
In Episode 111 ignoriert Markus Czerner die Regeln - und zeigt seiner Zuhörerschaft, wie das am besten geht. Markus Czerner: Der Bestseller-Autor präsentiert sein fünftes Buch: „Ignore the rules“. „Erfolg ist eine Lebenseinstellung“ – und für diese braucht es laut Czerner fünf Parameter: Motivation, Misserfolg, Resilienz, Flexibilität und mentale S…
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Teil 2 – Stanzen und Fräsen In der zweiten Episode meines Projekts "60 Jahre – na und?", in dem ich mindestens zehn Jobs bei unterschiedlichen Betrieben und Dienstleistern annehme, bin ich in der Produktion eines Automobilzulieferers. Auch wenn diese Folge aufgrund aufnahmetechnischer Vorgaben im Nachhinein eingesproc…
 
Jörg Schneider ist Coach, Unternehmensberater und erfolgreicher Ausdauersportler (siehe seine Vita unten). Das Gespräch führten wir via ZOOM zwischen Bad Orb und Teneriffa, wo er seinen Lebensmittelpunkt hat. Wie sich im Vorgespräch heraus stellte: Jörg und ich sind uns in diesem Leben wahrscheinlich schon mehrmals unbewusst begegnet. Zum Beispiel …
 
Projekt “60 Jahre - na und?” – Was genau ist das für ein Projekt? Folgender Gedanke steht dahinter: Was passiert eigentlich in der Zeit von Krieg und Krisen mit Menschen im zarten Alter von über 50 oder gar 60 Jahren, wenn diese freiwillig oder unfreiwillig einen neuen Job suchen oder suchen müssen? Meine Überlegung zu Beginn: Mit 50 bin ich doch w…
 
Frauke Cairns ist zu Gast in Episode 107 des Walk-Män-Podcasts. Frauke arbeitet seit knapp 22 Jahren als Flugbegleiterin für die Lufthansa, davon 14 Jahre als Purser. Permanent unterwegs zu den schönsten und entlegensten Orten dieser Welt findet die 41jährige immer eine Gelegenheit, in der knappen Freizeit die Laufschuhe zu schnüren oder sich dem R…
 
Jürgen Staab ist zu Gast in Episode 106. Der Autor, Unternehmensberater und Vorsitzender einer Energiegenossenschaft hat sein drittes Buch veröffentlicht. Ausgleich zu seinem nicht gerade unstressigen Leben findet Staab beim (Langstrecken-)Wandern, Waldbaden, Mountainbiken und in der Philosophie: Nietzsche und dessen Werke haben es ihm besonders an…
 
Bettina Reuss ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 105. Bettina Maria Reuss ist Karriere- und Mental Coach für hochsensible und vielbegabte Scanner-Persönlichkeiten. Sie hilft diesen Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, die eigene Genialität zu erkennen und diese beruflich – aber auch privat und persönlich – erfolgreich einzusetzen. Bett…
 
Happyologe Patrik Wenke ist zu Gast in Episode 104. Wemke hat als erster HAPPYologe Deutschlands mit seinem Buch „Rendezvous mit deinem Glück“ sowie meiner kostenlosen GlücksApp „Glück to go“ viel Aufmerksamkeit in Presse und TV. Sein Thema „Glück“ bzw. „Anleitungshilfen zum eigenen Glück“ finden sehr starken Anklang und treffen einen Nerv in einer…
 
Mathias Schink ist zu Gast in Episode 103. Schink ist Sportler durch und durch und das seit frühester Kindheit. Wie er über den Umweg des Geigespielens zum Leistungssport kam, das verrät er in dieser Folge des Walk-Män-Podcasts. Soviel vorab: Podcaster Ralf Baumgarten und Mathias Schink kennen sich seit Beginn der 90er Jahre. Damals gemeinsam im Tr…
 
Ute Klein ist zu Gast in Episode 102. Seit über zwei Jahren sind wir dauerhaftem Stress durch Corona, Krieg und Krisen ausgesetzt. Flatrate-Stress. Je mehr Stress und je weniger Zeit zum Erholen und Regenerieren, desto mehr wächst die Gefahr, körperlich oder seelisch Schäden zu erleiden. Ute Klein war bereits in Episode 88 zu Gast im Walk-Män-Podca…
 
Jürgen Zwickel ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 101. Diese Episode entstand am Rande der "Best Level Days" Ende März 2022 im bayerischen Roth. Dort veranstaltet Speaker und Coach Zwickel zweimal pro Jahr sein Persönlichkeits- und Mentalseminar. Vielen HörerInnen des Walk-Män-Podcasts ist Zwickel aus voran gegangenen Episoden bereits ein Beg…
 
Marco Sommer ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Jubiläums-Episode 100! Marco Sommer ist Gesprächsgast in der Jubiläums-Episode 100. Sommer ist Herausgeber des Triathlon-Podcasts, des ältesten Podcasts dieser Sportrichtung in Europa. Der in Südfrankreich lebende Sauerländer ist Berater, Speaker und Mentor – beispielsweise wenn es darum geht, Privatper…
 
Ralf Weisbecker macht seine Mitmenschen "mental fit". „Ihr Erfolg ist meine Motivation!“, lautet sein Motto. Weisbecker ist Mentaltrainer und Speaker. Wenn er von Glück und Seelenfrieden spricht, dann hört sich das so einfach an. Und wenn man glaubt, was ein alter Mönch einst seinem Schüler auf die Frage nach dem Geheimnis des Glücklichseins geantw…
 
Anton Hofmann befasst sich mit der Frage: "Wie mobil ist unsere Zukunft"? Hofmann ist Pressesprecher und Vorstandsmitglied im Kreisverband Main-Kinzig / Wetterau des Automobil-Clubs Europa (ACE). Sein Verband befasst sich nicht nur mit dem Lieblingsspielzeug der Deutschen - dem Automobil - sondern hat vielmehr die Mobilität als Einheit im Blick. Da…
 
Peter Wolff ist "Pfarrer Kneipp". Er ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 97. Kneipp-Woche im Walk-Män-Podcast. Vor etwas mehr als einem Jahr sprengte die Podcast-Episode mit Peter Wolff alias Pfarrer Sebastian Kneipp die internen "Charts" und landete mit knapp 10.000 HörerInnen auf Platz eins der meist gehörten Walk-Män-Episoden. Ein Rekord, d…
 
Karola Lotz ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 96. Weniger ist vielleicht mehr, dachte sich Karola Lotz aus Biebergemünd und wagte gemeinsam mit ihrem Gatten Norbert einen großen Schritt: Sie verließen ihr geräumiges Haus und tauschten dieses in ein kleines und überschaubares Tiny-House. Eine Entscheidung, welche Karola Lotz auch nach einem J…
 
Beate Langhammer ist zu Gast im Walk-Män-Podcast, Episode 95. Im Hauptberuf leitet sie eine große kommunale Einrichtung, beschäftigt sich viel mit Menschen und Beschäftigungsverhältnissen. Ihr ereignisreicher Lebensweg führte sie vor Jahren auf der Suche nach Lösungen in das Coaching von bekannten Topp-Trainern wie Tobias Beck und Hermann Scherer. …
 
Episode 94 des Walk-Män-Podcasts: Sorge Dich um Deinen Körper – mit Daniel Bracchi. Daniel Bracchi war einst ein wahrhaft "schweres Kaliber". Über seine Leidenschaft Laufen und gezielte Ernährungsumstellung reduzierte er sein Gewicht innerhalb eines Jahres von 115 auf knapp 73 Kilogramm. Sein Motto: "Sorge Dich um Deinen Körper – es ist der einzige…
 
Episode 93 des Walk-Män-Podcasts: Mann sein – mit Niko Nees. Der "Mann sein"-Podcast ist das Herzensprojekt von Niko Nees. Sein Motto und der rote Faden seines engagierten Podcasts: "Unser Innen bestimmt unser Außen". Niko Nees ist 41 Jahre jung und waschechter Frankfurter. Seinen Podcast "Mann sein" startete er im April 2021 – zu hören auf allen g…
 
Episode 92 des Walk-Män-Podcasts: Zweites Jahr in der Krise – Gespräch mit Almut Boller. Das Kur- und Bäderwesen braucht eine wirkungsvollere Unterstützung: „Geben Sie den Menschen im Kur- und Bäderwesen eine Perspektive.“ Mit diesem eindringlichen Appell haben sich die führenden Verbände des Kur- und Bäderwesens an die Bundes- sowie Länderregierun…
 
Episode 91 des Walk-Män-Podcasts: Gegeneinladung: Diesmal empfängt Daniela Kögler (Podcast Episode 89) Ralf Baumgarten. Daniela Kögler ist mit ihrer Coaching-Arbeit seit langen auf YouTube und Instagramm erfolgreich. Neu ist ihre Serie "Seelenweg" auf YouTube. In der Premierenfolge spricht sie mit Ralf Baumgarten über dessen Challenges der vergange…
 
Episode 90 des Walk-Män-Podcasts: Rückblick auf 2021 / Projektvorschau 2022. In dieser Episode zieht ("Walk-Män") Ralf Baumgarten Bilanz. Welches waren die erfolgreichsten Episoden in 2021, was überraschte ihn am meisten und wohin geht die Reise in 2022? Fest steht: Mitunter die stärkste Resonanz erzielten im vorjahr die eigenen Challenges. Sei die…
 
Episode 89 des Walk-Män-Podcasts: Daniela Kögler folgt dem Ruf ihrer Seele. Daniela Kögler bezeichnet sich selbst als "Holistischen Coach" (ganzheitlich gesund). Im Gespräch mit ihr geht es tief in die Gefühlswelt des Menschen: Daniela Kögler und Podcaster Ralf Baumgarten befassen sich mit Ursachen, Auswirkungen und Einflussfaktoren und stellen sic…
 
Episode 88 des Walk-Män-Podcasts: Ute Klein ist die Gesprächspartnerin in dieser Podcast-Folge. Ute Klein ist Jahrgang 1969. Die gelernte Kauffrau machte sich bereits 1995 im Bereich Marketing selbständig. Schnell zeigt sich aber, dass ihre Leidenschaft nicht die Produkte waren, sondern für sie immer schon die Menschen im Vordergrund standen. So ka…
 
Episode 87 des Walk-Män-Podcasts: Claudia Schneider-Hofmann ist Heilpraktikerin und Lebenscoach. Im Gespräch mit Podcaster Ralf Baumgarten erzählt die ausgebildete Heilpraktikerin wie sie vom jugendlichen Berufswunsch Ärztin zu werden über den Umweg über die Bürogehilfin zur Heilpraktikerin aus Berufung mit zahlreichen Zusatzausbildungen in eigener…
 
Episode 86 des Walk-Män-Podcasts: 86. Eva Nitschinger über Selbstliebe, Innere Kinder und den Umgang mit Narzisstinnen (und Narzisten) Nach Gesangstudium, Tätigkeit für die Merkur-Versicherung in Graz und einem Psychologiestudium in den 1990er Jahren erkannte Eva Nitschinger im Jahr 2000 ihre Berufung als Trainerin und Coach. Seither ... trainiert …
 
Episode 85: Immunsystem stärken 2, "Cold Water Helps Children" 2: Rolf Duda ist Entrepreneur und Biohacker. Nicht nur nebenbei ist Duda auch Wim-Hof-Instructor. Mit ihm und dem Neuro-Body-Coach Fabian Sinning unterhalte ich mich via ZOOM zwischen dem hessischen Spessart und dem Schweizer Wallis über Eisbaden und Abhärten. Zum "Cold Water Helps Chil…
 
Episode 84 des Walk-Män-Podcasts: "Cold Water Helps Children" heißt das Projekt, welches Podcaster Ralf Baumgarten und der Neurobodycoach Fabian Sinning gemeinsam unterstützen. Das Ziel: Möglichst viele Mitmenschen dazu animieren, sich ebenfalls im vorgegebenen Zeitraum von 6. Dezember 2021 bis zum 6. Januar 2022 im Freien ins kalte Wasser zu begeb…
 
Episode 83 des Walk-Män-Podcasts: Anita Maas ist Apothekerin, Heilpflanzenkundige und ausgebildete Schamanin in der Tradition der Q’eros (Peru). Seit 2015 gibt sie das „Maas-Magazin für ein bewusstes und erfülltes Leben“ heraus. Mit ihrer schamanischen Arbeit und in Natur-Coachings begleitet sie Menschen auf dem Weg zu sich selbst. In ihrem Coachin…
 
Episode 82 des Walk-Män-Podcasts: "Vorsitzender im Diabetes-Hilfe Nürnberg e.V. und Vater" – so beschreibt sich Frank Schmittlein, der von sich selbst (scherzhaft) behauptet, er habe ein Helfer-Syndrom. Der IT-Experte leitet im bayerischen Nürnberg die dortige Diabetes-Hilfe. Die Intention des engagierten Vereins: bei Neuerkrankungen Hilfestellung …
 
Episode 81 des Walk-Män-Podcasts: "Vegan Asses of Rock'n'Roll" mit Franky und Tanja Laux. Rock'n'Roll ist ihr Leben – und das möglichst auf den Live- und Open-Air-Events in deutschen Landen. Unterwegs sind die beiden am liebsten mit ihrem stilechten Wohnmobil. Damit entspricht das Pärchen schon fast dem Bild, das der Betrachter vom stilechten Bilde…
 
Episode 80 des Walk-Män-Podcasts: Almut Boller und die KurVISION. Die Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäderverbandes HHV erläutert in dieser Episode, was sie und ihre Kollegen sich von einer erstmaligen Definition des Begriffes Kur versprechen. Außerdem erfahren die HörerInnen in diesem Gespräch zwischen Almut Boller und Podcaster Ralf Baumgar…
 
Episode 79 des Walk-Män-Podcasts: Antonia Schäfer ist Vegane Ernährungsberaterin (zertifiziert). Sie hat sich Großes vorgenommen und möchte die Hotellerie und Gastronomie für das Thema "Vegan" sensibilisieren und dabei helfen, eine Erweiterung des Angebots für die Gäste zu erreichen bzw. den kompletten Umstieg auf die vegane Küche zu erleichtern. I…
 
Episode 78 des Walk-Män-Podcasts: Jürgen Zwickel und seine Bike-Ride for Charity-Challenge. So sieht für Jürgen Zwickel ein gemütlicher Grillabend im Sommer und im Kreise der Familie aus: Man plaudert und genießt das Essen und plötzlich ist man sich einig, eine in dieser Form noch nicht dagewesene Familien-Radtour zu unternehmen. Zu Dritt 1.000 Kil…
 
Episode 77 des Walk-Män-Podcasts: Sascha Gramm ist zurück vom Ultra Bolivia Race. Sieben Tage lang lief der Extremsportler aus Fulda über die Berge Boliviens, war dabei oft auf über 4.000 Metern Höhe. In der aktuellen Podcast-Episode berichtet er über seine Erfahrungen beim Rennen weit über den Wolken und in Höhen, in denen die Vegetation sich auf …
 
Episode 75 des Walk-Män-Podcasts: Daniela Kling ist ganz schlicht "zu gesund. "Zu-gesund" genau genommen. Ihr Lebensmotto: Love it - Change it - or leave it! Sozusagen: Akzeptiere wie es ist, dann beschwer dich nicht, oder verändere was dir nicht gefällt! Die aktuelle Folge dreht sich darum, wie man es gerade in der Zeit der Corona-Einschränkungen …
 
Episode 75 des Walk-Män-Podcasts: Angelika Simon ist die erste Vorsitzende der BRH (Bundesverband Rettungshunde) Rettungshundestaffel Main-Kinzig e.V. In der Rettungshundestaffel engagieren sich fast vier Dutzend Personen aus dem Main-Kinzig-Kreis, die sich in ihrer Freizeit umfangreich weiterbilden, ihre Hunde für einen möglichen Katastrophen- ode…
 
Episode 74 des Walk-Män-Podcasts: Alter ist auch nur eine Zahl, dachte sich Podcaster und Journalist Ralf Baumgarten. Er (knapp unter 60 Jahre jung) fragte sich: Ist ein Mensch in diesem Alter spontan in der Lage, ohne Vorbereitung einen Langstrecken-Triathlon zu bewältigen? „Logisch“, war die Überlegung, „wenn er sich körperlich fit hält , sich ve…
 
Episode 73: Rafael Fuchsgruber und Tanja Schönenborn: Es gibt viele Möglichkeiten, den 100. Geburtstag zu feiern. Er wird 60 und sie fast zeitgleich 40 Jahre alt. Daraus entsteht die Idee, dieses Jubiläum mit einem 1.000 Kilometer langen Lauf durch die Namib-Wüste zu be„gehen“. Dieser Paarlauf ist die Geschichte eines wilden Paares im wilden Afrika…
 
Episode 72: Walk-Män: Bildband-Projekt "Der Spessart". Zur Oktober-Messe kommt er auf den Markt – die erste Präsentation gibt es hier im Podcast: Das Bildband-Projekt „Der Spessart“ steht vor dem Abschluss. Im Gespräch verraten die Autoren (siehe Episodencover zu dieser Folge) Joachim (rechts) und Michael Kunkel, was sie zu diesem ambitionierten Pr…
 
Episode 71 des Walk-Män-Podcasts: Die Challenge "Der Jakobsweg auf dem Laufband" ist beendet. Die aktuelle Episode schließt mit diesem Kapitel ab und zieht Bilanz. Wie hat der Körper das Abenteuer verkraftet, die 774 km lange Strecke innerhalb von 50 Tagen auf dem Laufband zu bestehen? Was sagen die beteiligten Physiotherapeuten und Sportwissenscha…
 
Episode 70 des Walk-Män-Podcasts: Christian Hofmann ist der Gründer von "goFree Concepts" und damit einer der Vorreiter in Deutschland für Laufwerk abseits der gewohnten Pfade – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Seine Firma vertreibt u.a. Laufsocken und Sandalen. Dies einerseits für den Alltag, aber mit einem klaren Schwerpunkt im sportlichen B…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login